SMI 11?717 -0.9%  SPI 15?155 -1.2%  Dow 34?869 0.2%  DAX 15?574 0.3%  Euro 1.0829 0.0%  EStoxx50 4?165 0.2%  Gold 1?751 0.0%  Bitcoin 39?887 -0.2%  Dollar 0.9257 0.0%  Öl 79.3 1.6% 

Biotech-Star BioNTech aus Mainz

Seite 1 von 1514
neuester Beitrag: 28.09.21 00:46
eröffnet am: 23.03.20 09:20 von: etoche Anzahl Beiträge: 37839
neuester Beitrag: 28.09.21 00:46 von: telly416 Leser gesamt: 7706494
davon Heute: 1593
bewertet mit 62 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
1512 | 1513 | 1514 | 1514  Weiter  

18.10.19 14:15
62

672 Postings, 879 Tage moneywork4meBiotech-Star BioNTech aus Mainz



DER AKTIONÄR findet die Milliardenbewertung der Mainzer Biotech-Gesellschaft absolut gerechtfertigt. Starke Partner, namhafte Investoren und eine prall gefüllte Pipeline sorgen langfristig für viel Fantasie. BioNTech brauch sich hinter dem großen Rivalen Moderna keineswegs verstecken.

https://www.deraktionaer.de/artikel/aktien/...=MzUH057hSEev3sU8n0XjZA

biontech.de/our-dna/vision

de.wikipedia.org/wiki/BioNTech  
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
1512 | 1513 | 1514 | 1514  Weiter  
37813 Postings ausgeblendet.

27.09.21 19:10
1

382 Postings, 366 Tage BalkonienDas ist noch keine korrektur

Läuft in der von mir erwarteten Bandbreite nach oben und unten.
Sehr lohnend für Trader.
222,50 ? Körbchen verlängert bis ultimo Oktober. Wenn nicht, dann nicht auch wenn's zu schön wäre.... Vorher hab nicht vor nachzukaufen.

 

27.09.21 19:18

5518 Postings, 551 Tage 0815trader3326 ? Kursdifferenz hatten wir länger schon nicht

in paar Stunden....  von 291?  heute früh   auf 265? ........  und das ohne news ........  

27.09.21 19:21

5518 Postings, 551 Tage 0815trader33Gesamtmärkte sich auch nicht so schlecht

screenshot Gesamtmärkte 19:20 Uhr  
Angehängte Grafik:
gesamt__zu_2021-09-27_19-20-19.png
gesamt__zu_2021-09-27_19-20-19.png

27.09.21 19:23

103 Postings, 302 Tage MikeTheRebelNachimpfungen für Alle nach 1 Jahr nötig !

das sind doch die neuesten Erkenntnisse aus der Forschung und da freut sich doch BIONTECH, MODERNA und auch Ich.
Denn dann können ja weiter die Impfstoffe produziert und verkauft werden :-) was dem Kurs doch wieder zu Gute kommen sollte...  

27.09.21 19:24
1

15614 Postings, 3297 Tage MaydornBiontech

Macht nicht, dass die Aktie heute noch im Plus schließt??
Ihr Oberschlauen.
Danke.  

27.09.21 19:31

2218 Postings, 3427 Tage MedipissNachimpfungen

für alle nach 1 Jahr nötig…nix als Vermutungen!

Konnte man im Übrigen heut schon VOR den Verlusten lesen…  

27.09.21 19:37

3 Postings, 1 Tag stksat|229364362Das fünfte Quadrat

, die dritte Pyramide, sowie das vierte Nasenloch nach unten, schlägt auch zu. Nein ernsthaft...wir haben einen halbwegs günstigen Kurs für ein Unternehmen, welches für einen halben % des deutschen BIP's verantwortlich sein wird. Da kann man kaufen.  

27.09.21 19:41
1

5518 Postings, 551 Tage 0815trader33klar wie immer wirds ne techniche Reaktion geben

und kurz wieder hoch gehen vielleicht 1 - 2 % ,   und dann weiter runtergehen....
Wir sind  ja unter der unteren Bollinger (20er)....
Trendwende  nach oben sehe ich  aber noch nicht.
Nur meine persönliche Meinung. keine Handlungsempfehlung  

27.09.21 19:52

15614 Postings, 3297 Tage MaydornBiontech

0815 sagt doch alles?!
Also bitte.
Danke.  

27.09.21 20:01

15614 Postings, 3297 Tage MaydornBiontech

So jetzt mal ran an den Rebound!
Ziel 290 euro.
Danke.  

27.09.21 20:08

5984 Postings, 1876 Tage derdendemannDanke bitte

27.09.21 20:08

2218 Postings, 3427 Tage MedipissMiniwidi

23.09.21 18:16
194 Postings, 86 Tage MAXIWIDI : LÖSCHUNG

Moderation
Zeitpunkt: 24.09.21 18:08
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: Doppel-ID User

Über finanzen.net anmelden und lesen!

Die einzige Fake News im www bist du!

Egal, wir bleiben dran…  

27.09.21 20:21
1

5518 Postings, 551 Tage 0815trader33Aktionär empfiehlt einen Stopp bei 140?

BioNTech und Moderna verlieren am Montag deutlich. Vor allem der BioNTech-Chart ist angeschlagen.
is ja noch Luft ;-)

Heute, 19:24  Andreas Deutsch
BioNTech und Moderna mit üblen Verlusten ? wie tief geht es?  

27.09.21 20:43

5984 Postings, 1876 Tage derdendemannGeiler stopp

Vom Aktionär. Sonst waren die doch immer positiv von der Story überzeugt.
Haha die freaks.  

27.09.21 21:06
1

5518 Postings, 551 Tage 0815trader33Vorsicht dieses Kursziel wird überraschen

BioNTech - ADR Analyse: Sowohl die Moderna als auch die BioNTech-Aktie beendeten die vorige Handelswoche im roten Bereich. Was ist da los?
vor 13 Stunden
Nachrichtenquelle: LYNX Analysen  |  27.09.2021, 08:19  

Sind die Kurse vielleicht im Juli und August doch ein wenig über das Ziel hinausgeschossen? Immer mehr Anleger nehmen ihre Gewinne vom Tisch und trennen sich von ihren Wertpapieren. Richtig spannend wird es in der kommenden Handelswoche, denn der Kampf um die überaus wichtige Unterstützung bei rund 320 USD ist entbrannt. Bislang konnten die Bullen dieses Niveau halten.
Doch was, wenn der Boden gebrochen wird? Dies dürfte eine Verkaufsflut auslösen. Die nächsten Unterstützungen wären dann das Zwischenhoch von Juni bei 252.78 USD und womöglich sogar die 200-Tage-Linie, welche sich gerade in Richtung der Marke von 200 USD aufmacht. So oder so, derzeit ist ein wenig Vorsicht geboten und Anleger sollten die 320er Marke nicht aus den Augen lassen.  

27.09.21 21:21
1

5984 Postings, 1876 Tage derdendemannKommt für maydorn zu spät

27.09.21 21:25
1

53169 Postings, 2682 Tage Lucky79Man muss Geduld haben...

dann erreicht man sein Ziel.

Dass dem Laden die Luft ausgeht... war mir klar.

 

27.09.21 21:33
3

3 Postings, 1 Tag stksat|229364362Es wiederholt sich immer wieder...

...dass bei kurzfristigen (Tage, Wochen, ein Quartal) Kursverlusten ein Unternehmen und das Geschäftsmodell in Frage gestellt wird.
An den Ölförderern verdiente ich heuer z.B. richtig viel Geld. Subjektiv, so richtig viel. Und bin ausschließlich dann eingestiegen, als der Kurs niedrig war,  "DER AKTIONÄR" einen Zerriss schrieb. Und wenn eine Aktie eines solchen Umsatzgiganten fällt, so wie jetzt, dann wird wieder das gesamte Geschäftsmodell in den Foren in Frage gestellt.
Aber was hat sich geändert?
Selbst wenn der Kurs sich verzehnmillionenfacht hat (im Vergleich, als die noch keine Dose verkauften) - das Unternehmen ist lukrativ, hat ein super Management, tolle (und mutige) langfristige Aussichten und ist für richtig große Investoren sehr sehr attraktiv. Was glaubt ihr, wie viel Unsummen Geld BioNtech nicht nur von Staaten, aber auch Fonds und Institutionellen in den Hintern geschoben bekommen?
Ich bin mit ca. 800 Aktien - und das noch nichtmal so lang - investiert und schlafe wie ein Baby. Und wenn der Kurs sich kurzfristig weiter verbilligt, dann ist es eben so. Alles Momentaufnahmen.  

27.09.21 21:36
1

15614 Postings, 3297 Tage MaydornBiontech

Nochmals ne fette Tranche rein in die Depots.
Morgen Rebound an die Obergrenze bei 300 euro.

Danke.  

27.09.21 22:03

5518 Postings, 551 Tage 0815trader33Moderation erforderlich


Moderation erforderlich
Grund: Der Beitrag wurde gemeldet.
Ein Moderator wird den Beitrag prüfen und anschließend freischalten oder entfernen.


 

27.09.21 22:15

5518 Postings, 551 Tage 0815trader33Handelsvolumina NASDAQ nicht wenig heute

Angehängte Grafik:
ums__tze__zu_2021-09-27_22-13-54.png (verkleinert auf 79%) vergrößern
ums__tze__zu_2021-09-27_22-13-54.png

27.09.21 23:25

53169 Postings, 2682 Tage Lucky79Real bewertet...

treffen wir uns bei 100$

Also, bis dann..  

28.09.21 00:13

335 Postings, 518 Tage Hannes1710ja wir

werden noch einen tiefen stand erreichen denn bestimmte Personen möchten den Kurs ganz unten sehn und dabei Einkaufen in der Zeit wo wir Bluten. Dann wird es über 390? gehn wenn der Zeitpunkt für diejenigen gekommen ist. Haltet aus es wird sich Lohnen. Lasst den kurs fallen und dann!

Aber nur meine Meinung und keine Handelsempfehlung  

28.09.21 00:27

335 Postings, 518 Tage Hannes1710das

hatten wir hier und bei anderen Akrien. Immer dann wenn das zinario Eintraf kam Wochen danach eine Super Info und die Aktien gingen durch den Himmel.
,
Aber immernoch meine Meihnung und keine Handelsempfehlung  

28.09.21 00:46

1 Posting, 1 Tag telly416Dünne Nachricht gabs dazu auf CNBC

Man lässt mich kein Link posten aber Artikel heißt 'stocks making the biggest moves midday best buy altice occidental moderna and more'

Ich finds nicht wirklich erhellend, poste es aber wegen dem ansonsten wirklich totalen Nachrichtenausfall.

Wahrscheinlich wirds die nächsten 7 Wochen viel Schaukelei, bis die Q3-Zahlen kommen. Chart sieht find ich grad richtig blöd aus.

Aber jetzt raus und den Moment verpassen, wo etliche Länder den Booster ordern? Lieber noch 300 $ oder weniger ertragen, vlt bei 260 $ nachkaufen wenn es ist.

Da hab ich schon deutlich schlechtere Aktien gehortet.
   

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
1512 | 1513 | 1514 | 1514  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben

  2 Nutzer wurden vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: mc.cash, Vassago