Kunst Projekt .... Kleidung machen Leute ?!

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 27.05.08 12:12
eröffnet am: 23.05.08 12:20 von: DAXii Anzahl Beiträge: 20
neuester Beitrag: 27.05.08 12:12 von: lassmichrein Leser gesamt: 6126
davon Heute: 1
bewertet mit 2 Sternen

23.05.08 12:20
2

3933 Postings, 5316 Tage DAXiiKunst Projekt .... Kleidung machen Leute ?!

Die Kleidung ist unsere zweite Haut. Über die Kleidung kann man den Beruf, den sozialen Stand oder auch seine Gefühlswelt erahnen. Doch in wie weit trifft diese Vermutung auch wirklich zu? Können wir der Hülle uneingeschränkt trauen?

Kann die Illusion zerstört werden wenn auf einmal unter dem Anzug ein Tattoo zum Vorschein kommt, oder bleibt die Person weiterhin undurchschaubar?


ein Beispiel: nur als Link weil Nackte Haut zu sehen ist und ihr wisst ja schon einige hier verkraften das nicht !

http://www.photoshop-weblog.de/images_articles/girls-naked.jpg  

23.05.08 12:27

3933 Postings, 5316 Tage DAXii8 Fälle zur Analyse

ERSTE  
Angehängte Grafik:
1.jpg
1.jpg

23.05.08 12:29

3933 Postings, 5316 Tage DAXii2te

 
Angehängte Grafik:
2.jpg
2.jpg

23.05.08 12:32

3933 Postings, 5316 Tage DAXii3te.....Bewerbung für das Projekt

 
Angehängte Grafik:
3.jpg
3.jpg

23.05.08 12:34

3933 Postings, 5316 Tage DAXii4te

 
Angehängte Grafik:
4.jpg
4.jpg

23.05.08 12:36

3933 Postings, 5316 Tage DAXiiund noch die Nr. 5

 
Angehängte Grafik:
5.jpg
5.jpg

23.05.08 12:36

3933 Postings, 5316 Tage DAXiiwie gesagt das Thema ist Kleider nachen Leute !

23.05.08 12:37
3

6383 Postings, 6731 Tage SchwachmatInteressant wäre der Vergleich mit Merkel/Kohl

So ein Hundehalsband für die Freundin finde ich echt praktisch.
Damit kann man sie an die Leine nehmen und in Ruhe einkaufen gehen ("Wir müssen leider draußen bleiben").  

23.05.08 12:38

3933 Postings, 5316 Tage DAXiiNr 6

 
Angehängte Grafik:
6.jpg
6.jpg

23.05.08 12:38

3933 Postings, 5316 Tage DAXiiSchwachmat

die Bänder werden noch besser !  

23.05.08 12:40
2

3933 Postings, 5316 Tage DAXiiSam die Nr 7

31 Jahre auch was für die "grufties"  
Angehängte Grafik:
7.jpg
7.jpg

23.05.08 12:42

3933 Postings, 5316 Tage DAXii8te

 
Angehängte Grafik:
8.jpg
8.jpg

23.05.08 12:44

3933 Postings, 5316 Tage DAXiiweiter zum eigendlichen

Die Kleidung ist unsere zweite Haut. Sie verhüllt, enthüllt, kann unser inneres wiederspiegeln oder auch verstecken.
Über die Kleidung kann man z.B. den Beruf, den sozialen Stand oder auch seine Gefühlswelt darstellen.
Eine Anzug lässt uns vermuten die Person sei Bänker, Büroangestellter, Versicherungsangestellter usw.
In unserer Gesellschaft ist dies ein Merkmal für Seriosität. Doch in wie weit trifft diese Annahme auch wirklich zu?
Können wir der Hülle uneingeschränkt trauen? Was steckt wirklich darunter?
Kann die Illusion zerstört werden wenn auf einmal unter dem Anzug ein Tattoo zum Vorschein kommt,
oder bleibt die Person weiterhin undurchschaubar?

.....

gleich die Bilder ohne Kleider...

ach nein hier doch nicht,....
ist zwar ein seriöses Projekt - aber hat ja noch nix mit Aktien und so zu tun,
aber ich suche mal den Link  

23.05.08 12:45

3933 Postings, 5316 Tage DAXiinach ihr könnt ja tippen aber ihr wedet euch

noch wundern...

die Wahrheit sieht anderst aus !  

23.05.08 12:49
1

3933 Postings, 5316 Tage DAXiiBedienungsanleitung

Bedienungsanleitung zum Link: Der Playbutton in der oberen linken Ecke lässt die Bilder wandeln. Mit den Tasten Links und Rechts springt man vor und zurück.

Link: http://www.sebastiankempa.com/_girlsnaked/home.html


Quelle, und Kritik, Meinungen, Vorschläge usw. an www.sebastiankempa.com

Und jetzt sieht doch alles anderst aus - oder habt ihr das gedacht ?

Hinweis: dies ist ein wissenschaftliches Projekt und kein Schund !  

23.05.08 12:51
3

6383 Postings, 6731 Tage SchwachmatNoch besser?

Das ist dann sicher ein implantieres Halsband.

Tattoos sind übrigens längst out - Branding, Cutting, Implanting und Transplanting ist angesagt!

Im amsterdamer Wasteland gibt es eine Type, der hat sich Gewinde in die Schädeldecke schneiden lassen, in die er Ösenschrauben einschraubt und zwischen seinem Kopf und Decke Saiten spannt. Darauf spielt sein Kumpel Harfe.
No joke - reality!  

23.05.08 12:51
1

3933 Postings, 5316 Tage DAXiinochmal die Quelle

Sebastian Kempa
Dipl. Designer

geb. 02.12.1977

Sep. 2001 - Mai. 2007 Photodesign-Studium an der FH Dortmund

ab Mai. 2007 Freelancer

http://www.sebastiankempa.com/  

23.05.08 12:52
2

3933 Postings, 5316 Tage DAXiiTattoos sind übrigens längst out

hm finde ich dennoch immer an den unmöglichsten Stellen !  

27.05.08 11:57

3933 Postings, 5316 Tage DAXiinochmal der Link

27.05.08 12:12

61594 Postings, 6102 Tage lassmichreinIch habe in meinem Beruf gelernt, mich nicht von

Äusserlichkeiten blenden zu lassen....

Da kommen Leute rein wie frisch vom Laufsteg, per äusserem Erscheinungsbild mit einem Jahresnetto von mind. 150.00? aufwärts, die nix aber auch GARNIX auffer Pfanne haben, und wiederrum andere, denen würdest Du auffer Strasse freiwillig ´nen Euro zustecken und die überweisen zu Weihnachten ihren 5 Kindern jeweils mal so 25.000 Okken...
-----------
Es ist nicht schwer, in diesem Land ein Prophet zu sein:
Es kommt immer genau das, was man befürchtet.

   Antwort einfügen - nach oben