Hensoldt AG - Thread!

Seite 6 von 47
neuester Beitrag: 25.11.22 18:07
eröffnet am: 17.09.20 21:58 von: BorsaMetin Anzahl Beiträge: 1164
neuester Beitrag: 25.11.22 18:07 von: thor4766 Leser gesamt: 364216
davon Heute: 1
bewertet mit 7 Sternen

Seite: Zurück 1 | ... | 2 | 3 | 4 | 5 |
| 7 | 8 | 9 | 10 | ... | 47  Weiter  

22.02.21 20:44
1

66 Postings, 799 Tage Nath_BlakeIdex

Der Welt Artikel ist hochinteressant. Es geht um Drohnen mit Kamikazefunktion. Im Artikel wird ebenfalls erwähnt, dass Hensoldt auf der Idex Aussteller ist. Falls jemand noch mehr weiß gerne drunter schreiben. https://www.google.com/amp/s/amp.welt.de/...n-der-Kriegsfuehrung.html  

24.02.21 08:02
3

209 Postings, 3123 Tage TillBZahlen sind da...

DGAP-News: HENSOLDT AG / Schlagwort(e): Vorläufiges Ergebnis HENSOLDT AG übertrifft Erwartungen und verzeichnet Rekordauftragsbestand 24.02.2021 / 07:30 Für den Inhalt der Mitteilung
 

24.02.21 09:30

107 Postings, 951 Tage Fiete2014Genau

Sowas wollen wir sehen. Top!!!  

24.02.21 14:08

2549 Postings, 5575 Tage rotsSchöne Zahlen

Aber keine Performance, warum nur?  

24.02.21 14:28

29 Postings, 1016 Tage Jerkinat0rGute Frage

Heutzutage muss man ja schon froh sein, wenn kein "sell the news" auftritt.

Vielleicht haben aber auch einfach viele die Aktie gar nicht auf dem Schirm oder wollen nichts damit zu tun haben aus den bekannten Gründen.  

24.02.21 15:10

2549 Postings, 5575 Tage rotsAuftragseingang um 55% gesteigert

Wer kann das von sich behaupten.  

24.02.21 15:14
3

2549 Postings, 5575 Tage rotsAusblick

Auch für das Geschäftsjahr 2021 rechnet HENSOLDT mit einer anhaltend positiven Geschäftsdynamik und erwartet einen währungs- und portfoliobereinigten Konzernumsatz zwischen 1.400 und 1.600 Millionen EUR sowie eine bereinigte EBITDA-Marge vor dem Geschäftsvolumen mit geringem Wertschöpfungsanteil von etwa 18%. Zudem plant das Unternehmen, die Netto-Verschuldung weiter zurückzuführen und den Verschuldungsgrad auf unter 2,25x zum Ende des aktuellen Geschäftsjahres zu senken.  

24.02.21 17:11

37 Postings, 2467 Tage tv66Geheimtipp

Rüstung ist einfach nicht populär. Aber Hensoldt wird steigen wenn keiner damit rechnet. Dann werden auch diverse Publikationen aufspringen. Hightech mit Zukunftstechnologien un guten Zahlen. Besser geht es eigentlich nicht.  

24.02.21 19:46

209 Postings, 3123 Tage TillBDie Reaktion

auf die Zahlen verstehe ich auch nicht. Falls wirklich Berührungsängste mit Rüstungsaktien ein
Grund sein sollten, kann ich mir nicht vorstellen, dass sich das nicht mal ändert.
Diese Heuchelei wird nicht ewig anhalten... BP und Shell zB. beginnen auch zu laufen...
Vielleicht haben einige Investoren auch noch nicht genug eingesammelt...  

25.02.21 09:54

29 Postings, 752 Tage CaptainChaosDie Reaktion

wundere mich auch das die guten Zahlen keine Bewegung zeigen. Bin aber vom Unternehmen überzeugt und sehe das ganze langfristig.  

25.02.21 11:26

422 Postings, 871 Tage Namor1Divi

Weiss man schon was wegen der Divi, Höhe oder Ex-Tag?  

25.02.21 12:29
2

77 Postings, 667 Tage Kaspar Hauser#137

Ja. Aber selber schlau machen fetzt auch.  

25.02.21 18:13

66 Postings, 799 Tage Nath_BlakeMerkwürdig

Wer verkauft denn bei der Datenlage?  

25.02.21 21:35

203 Postings, 692 Tage GirlHi boys,

habe verkauft trotz der guten Zahlen.  Ich denke, dass sich die Aktie noch monatelang in einer Seitwärtsbewegung befinden wird. Das ist nicht mein Investitionsverhalten. Mein Geld muss Erträge bringen und da gibt es für mich bessere Alternativen. Klar ist die Aktie krisensicher und es liegen auch keine Leerverkäufe drauf. Also alles save.
Möchte aber dennoch volantilere Shares.
Wünsche euch alles Gute und viel Erfolg mit eurer Hensoldt und vielleicht sieht man sich hier mal anderswo.
Alles Gute.  

01.03.21 15:46

2549 Postings, 5575 Tage rotsVielleicht good Girl

Hast ja vielleicht Recht, manchmal braucht man einen langen Atem, parke hier ein wenig Geld, klar man könnte rausgehen und woanders das große Geld verdienen, aber hier stummenndie Aussichten auf jeden Fall, daher warte ich ab...... Wo bist du anderswo rein?  

03.03.21 08:49
2

77 Postings, 667 Tage Kaspar HauserHensoldt hat

den Bund und KKR als Ankeraktionäre.
Die Actien-Börse schrieb zum Börsengang, dass die Ziel-MK von KKR 3 Mrd sind.
Das sind ca. 30 €.
Die aktuellen Kennzahlen sind exzellent.
Ich kaufe weiter zu.  

03.03.21 18:01
2

22 Postings, 1063 Tage OberhauptNächste Übernahme

HENSOLDT AG übernimmt MAHYTEC und verstärkt so Wasserstoffgeschäft

https://www.wallstreet-online.de/nachricht/...kt-wasserstoffgeschaeft  

03.03.21 19:13
2

1298 Postings, 2113 Tage TheseusXHensoldt künftig auch Wasserstoffgeschäft

Hensoldt künftig also auch im Wasserstoffgeschäft - finde das überragend.:)

Und erstmals soll ja auch eine Dividende ausgezahlt werden...  

04.03.21 17:01
2

37 Postings, 2467 Tage tv66Wasserstoff

Bei den Börsianern scheint die Übernahme nicht so gut anzukommen. Wäre es eine amerikanische Firma, wäre der Kurs explodiert. Für mich ist Hensoldt auf dem richtigen Weg.  

08.03.21 17:09

329 Postings, 4974 Tage ettolUmfirmierung

Würde Hensoldt umfirmiert werden würde die Aktie ganz anders laufen.
Tatsächlich ist es ja ein Hightech-Unternehmen  

10.03.21 10:55

77 Postings, 667 Tage Kaspar Hauser#147

Was meinst du?

Ich kenne "Umfirmierung" nur von Namensänderung und Änderung der Gesellschaftsform.
Beides Blödsinn.  

10.03.21 14:46

329 Postings, 4974 Tage ettolumfirmierung

Ist von mir nicht gut ausgedrückt. Unter Wallstr Online steht als
Bezeichnung: Finanzdienstleister und dies sehe als nachteilig an,
zumal in Coronazeiten.  

Seite: Zurück 1 | ... | 2 | 3 | 4 | 5 |
| 7 | 8 | 9 | 10 | ... | 47  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben