SMI 11?762 -1.5%  SPI 15?256 -1.4%  Dow 33?970 -1.8%  DAX 15?132 -2.3%  Euro 1.0879 -0.4%  EStoxx50 4?044 -2.1%  Gold 1?764 0.6%  Bitcoin 40?448 -8.2%  Dollar 0.9274 -0.5%  Öl 74.1 -1.9% 

Perseus Mining Ltd.

Seite 1 von 7
neuester Beitrag: 25.04.21 01:57
eröffnet am: 24.09.07 22:15 von: petruss Anzahl Beiträge: 156
neuester Beitrag: 25.04.21 01:57 von: Silkepyqaa Leser gesamt: 70911
davon Heute: 1
bewertet mit 14 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 7  Weiter  

24.09.07 22:15
14

8889 Postings, 5570 Tage petrussPerseus Mining Ltd.

Wildes Kirgisistan

Die ehemalige Sowjetrepublik Kirgisistan bietet kleinen Explorationsgesellschaften eine ideale ?Spielwiese?. Mit Perseus, Monaro und Caspian Oil ?spielen? Anleger mit.

Im Gegensatz zum großen Bruder im Norden, Kasachstan, gilt Kirgisistan als relativ rohstoffarm. Trotzdem wird das ehemalige Mitglied der UdSSR und die heute autonome Republik unter Rohstoffexperten als Geheimtipp gehandelt. Das Land ist nämlich noch weitgehend unerschlossen und wenig exploriert. Rohstoffgesellschaften, die sich auf Kirgisistan spezialisiert haben, können also noch aus dem ?Vollen? schöpfen.
Perseus und Monaro

Zu diesen Rohstoffgesellschaften gehört auch Perseus Mining. Die Gesellschaft verfolgt in Kirgisistan die Goldprojekte ?Tolubay? und ?Savoyardy?. Beide Projekte befinden sich noch in der Explorationsphase. In Tolubay hat man bislang 618.000 Unzen Goldressourcen ausweisen können. Das Management ist sich aber sicher, dass beide Projekte zusammen abbaubare Vorkommen von mehreren Millionen Unzen haben. Kirgisistan ist jedoch nicht das einzige Land, in dem Perseus tätig ist. Weitere Projekte liegen in den westafrikanischen Staaten Ghana und Elfenbeinküste. Alle Vorhaben zusammen kommen derzeit auf etwas mehr als zwei Millionen Unzen Goldressourcen.

Ein weiteres Unternehmen, das in Kirgisistan nach Rohstoffen sucht, ist Monaro Mining. Die Gesellschaft hat sich vor allem auf Uran fokussiert und verfolgt insgesamt sieben Explorationsprojekte. Mit diesen Vorhaben betritt Monaro kein ?Neuland? in Kirgisistan?bereits die frühere Sowjetunion hat für ihre Kernkraftwerke und atomaren Sprengköpfe im Bruderstaat Uran abgebaut. Auf die alten Abbaudaten kann Monaro nun zurückgreifen.

Dabei ist gar nicht mal sicher, ob Monaro überhaupt eines Tages mal als selbständiges Unternehmen in den Uranabbau einsteigen wird. Denn sobald die Gesellschaft über eine größere Menge an nachgewiesenen Uranvorkommen verfügen wird, dürfte sie in den Fokus chinesischer Rohstoffkonzerne rücken, die wie ?verrückt? nach neuen Lagerstätten Ausschau halten. Eine Übernahme dürfte dann nur noch eine Frage der Zeit sein.
"Schwarzes Gold" von Caspian Oil

Mit Caspian Oil & Gas gesellt sich ein drittes und dem AKTIONÄR Leser bekanntes Unternehmen zu den ?Kirgisistan-Pionieren?. Die Gesellschaft, die DER AKTIONÄR zum ersten Mal im April 2006 (siehe Ausgabe 17/06) vorgestellt hat, besitzt ein 23.700 Quadratkilometer großes Explorationsgebiet, auf dem mehrere Öllagerstätten ausfindig gemacht wurden. Die meisten von ihnen liegen im Fergana Basin, das in der Vergangenheit schon von anderen Ölgesellschaften ?angezapft? wurde. Zu den Großaktionären von Caspian zählt die australische Rohstoffgesellschaft Santos, sie hält 17 Prozent am Unternehmen. Caspian wiederum hält knapp 25 Millionen Aktien von Perseus Mining. Diese Beteiligung kommt derzeit auf einen Wert von rund 7,5 Millionen Euro.
Drei spekulative Explorer

Mit Perseus Mining, Monaro Mining und Caspian Oil & Gas setzen Anleger auf drei spekulative Explorationsgesellschaften, die in Kirgisistan tätig sind. Unter Risikoabwägungen ist ein Investment in Perseus zu bevorzugen. Die Gesellschaft konnte bereits größere Goldvorkommen nachweisen. Am spekulativsten ist ein Einstieg bei Monaro Mining zu bewerten. Auch wenn davon auszugehen ist, dass das Unternehmen auf bedeutenden Uranvorkommen sitzt, müssen diese erst noch nach allgemein gültigen Standards ?dingfest? gemacht werden.  
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 7  Weiter  
130 Postings ausgeblendet.

07.01.20 09:11

101 Postings, 3697 Tage HTG1971Goldpreis

Ich hoffe, dass PRU bei dem hohen Goldpreis zusätzliche Mengen "heged" um das durschnittliche "hedging" von 1300 USD in Richtung 1400 zu bekommen (Resolute Mining hat geringe Mengen zu 1553 USD/Unze gehegded). Persönlich gehe ich davon aus, dass der Goldpreis derzeit stark politisch getrieben ist (Iran) und er wieder zurück kommt.

Q4/19 sollte wieder viel Cash gebracht haben und mit jedem Tag rückt die Fertigstellung der neuen Mine Ende 2020/Anfang 2021 näher.



 

22.02.20 09:13

101 Postings, 3697 Tage HTG1971Edikan - Life of Mine Neuigkeiten

Represents a 22% increase in Proved and Probable Ore Reserves before depletion relative to last reported Ore Reserve estimate or a 16% increase after depletion.?The Ore Reserve estimateswere based ona gold price of US$1,300 per ounce.

The inclusion of the increased open pit Ore Reserves and the Esuajah South Underground Mine will result in an increase in the expected mine life of the Edikan Gold Mine. Details of the updated Life of Mine Plan for Edikan are planned to be released by the end of the March 2020 quarter.?

+ Goldpreis => gute Chancen auf weiter steigende Kurse :-)


 

30.03.20 10:10

101 Postings, 3697 Tage HTG1971Updated Edikan Life of Mine Plan

*) 220.000 Unzen Gold pro Jahr für ~ Jahre ab 1.7.20

*) AISC von ~ 870-890 US$/Unze (beinhaltet bereits Investments von 37 MUS$ oder 28 US$/Unze) bei angenommenem Goldpreis von 1300 US$/Unze


 

02.05.20 12:02

101 Postings, 3697 Tage HTG1971March Quarterly Report

Solala Quartalsbericht:
Edikan: deutlich geringere Menge an Gold (38000 Unzen versus 48000 Unzen) zu höhreren AISC (1242 USD versus 1035 USD/Unze) produziert. Grund war das von der Bokitsi Grube/Mine geförderte Material. Wude gegen Ende März wieder reduziert und hat sich sofort positiv auf die Performance ausgewirkt. Sollte ein vorübergehender Effekt gewesen sein.
Sissingue: Etwas weniger produziert (20000 Unzen versus 21000), aber geringfügig niedrigere AISC (781 versus 793 USD). Für mich sind die negativen Bohrergebnisse (Zanikan-Cashew Farm) der größere Rückschlag. Sissingue hat eine relativ geringe Life of Mine hat (5-5 1/2 Jahre) und jede Erweiterung sich sehr positiv auswirken würde...
Hedging wurde auch wieder ausgeweitet (vermutlich als Teil des Kreditvertrags). Von 276000 Unzen @ 1348 USD (letztes Quartal) auf 317000 Unzen zu 1393 USD.
Auf Grund von Corona wurden keine Prognosen für das nächste Quartal gemacht - ebenfalls negativ aufgenommen.
Was mich ebenfalls positiv stimmt + hedging Strategy bestätigt: Seite 12 des Yaoure DFS Berichts: Cashflow des gesamten Projekts von 644 Mio USD bei 1250 USD - bei 1400 USD (Hedging: 1393) steigt dieser auf 820 Mio USD - durchschnittlicher Verkaufspreis in diesem Quartal: 1491 USD...
https://perseusmining.com/wp-content/uploads/2019/06/PRU-DFS.pdf

 

03.06.20 08:52

8299 Postings, 1561 Tage VassagoPRU.TO 1.12 C$ (-9%)

Perseus Mining bietet ~60 Mio. A$ für Exore Resources

https://www.miningweekly.com/article/...60m-play-for-exore-2020-06-03

 

08.07.20 12:20

727 Postings, 5659 Tage larsuweHeute ein neues 52W Hoch erreicht

Heute an der Heimatbörse in AUS ein neues Hoch von 1,43$AUS erreicht gehabt.Zum Handelsende noch ganz leicht runter auf 1,41$AUS.Auch der Goldpreis echt stark mit 1802,-$US.Die wichtige Wiederstandsmarke von 1800,-$geknackt.So kann es weiter laufen,dann haben wir hier noch reichlich Potenzial nach oben in Richtung 2,-$AUS fürs erste!.Allen weiter viel Erfolg hier für die Zukunft!.  

17.07.20 14:20

727 Postings, 5659 Tage larsuweIm August kommen Q-Zahlen

Bin gespannt ,wie die Q-Zahlen mitte August hier bei Perseus Mining sein werden?.Die neue Mine könnte bis Ende des Jahres 2020 endlich fertig gestellt sein?.Ansonsten Anfang 2021 was mich auch nicht stören würde.Die Entwicklung ist positiv auch der Aktienkurs entwickelt sich recht solide,Dank des steigenden Goldpreises von immer noch über 1800,-$USD.  

01.11.20 18:36

101 Postings, 3697 Tage HTG1971Gutes Invterview mit CEO Jeff Quartermaine


Nimmt auch zu den Themen Hedging (in naher Zukunft ~ 20%) + , dass PRU organisch (Exor + drilling) wachsen will  

24.12.20 02:57

10 Postings, 271 Tage RantaiaLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 24.12.20 13:15
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: Erotische Inhalte

 

 

01.01.21 05:09

2983 Postings, 270 Tage WinsloaLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 01.01.21 10:34
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: Erotischer Inhalt

 

 

02.01.21 05:06

1649 Postings, 270 Tage CiencelyaLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 02.01.21 10:36
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: Erotischer Inhalt

 

 

03.01.21 06:32

1794 Postings, 270 Tage GgiercaLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 03.01.21 10:18
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: Erotischer Inhalt

 

 

04.01.21 03:39

1614 Postings, 265 Tage AriletaLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 04.01.21 07:19
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: Erotischer Inhalt

 

 

07.01.21 02:56

1416 Postings, 259 Tage AngeliriaLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 07.01.21 12:20
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: Regelverstoß

 

 

08.01.21 01:40

1937 Postings, 259 Tage ElezonnaLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 08.01.21 08:17
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: Erotischer Inhalt

 

 

09.01.21 02:23

1177 Postings, 257 Tage JulleziaLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 09.01.21 11:44
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: mehrfach gesperrte Nachfolge-ID

 

 

12.01.21 05:13

740 Postings, 254 Tage CastelicaLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 12.01.21 07:36
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: Erotischer Inhalt

 

 

13.01.21 05:11

1221 Postings, 253 Tage MobiannaLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 13.01.21 07:48
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: Erotischer Inhalt

 

 

21.01.21 07:23

101 Postings, 3697 Tage HTG1971Neuer Quartalsbericht veröffentlicht

18.03.21 10:38

33 Postings, 461 Tage t_anonPositiver Chart

https://www.boerse.de/nachrichten/...ie-ueber-200-Tage-Linie/31814675

Mit dem Anstieg auf 0,81 EUR hat die Perseus Mining-Aktie am 16.03.2021 die 200-Tage-Linie nach oben gekreuzt.

Die Perseus Mining-Aktie befindet sich seit dem 27.01.2021 im langfristigen Aufwärtstrend und hat in diesem Zeitraum +3,0% an Wert gewonnen. Und bei jedem Trendwechsel könnten sich bei der Perseus Mining-Aktie große Trendchancen eröffnen. Mit dem Trendbrief werden auch Sie zum erfolgreichen Trendfolger ? ganz einfach und mit geringem Zeitaufwand.

 

07.04.21 08:56

101 Postings, 3697 Tage HTG1971Exploration Success

24.04.21 01:22

9 Postings, 150 Tage ClaudiaxtilaLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 26.04.21 10:31
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: Spam

 

 

24.04.21 14:03

7 Postings, 150 Tage BarbarapqmtaLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 25.04.21 00:52
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: -

 

 

25.04.21 01:57

10 Postings, 149 Tage SilkepyqaaLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 26.04.21 11:12
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: Spam

 

 

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 7  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben