Thyssen, gute Chancen, einige Risiken.

Seite 1 von 678
neuester Beitrag: 01.03.24 20:01
eröffnet am: 09.05.19 12:06 von: SennerMonar. Anzahl Beiträge: 16946
neuester Beitrag: 01.03.24 20:01 von: Kursrutsch Leser gesamt: 4011607
davon Heute: 394
bewertet mit 31 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
676 | 677 | 678 | 678  Weiter  

24.09.08 22:51
31

3873 Postings, 5678 Tage TGTGTThyssen, gute Chancen, einige Risiken.

Thyssen Krupp ist deutschlands größter Stahlhersteller. Trotz deutlich positiven Zahlen,  einem an sich gutem Ausblick und vieler Aufträge, besonders aus Osteuropa und Asien, hat die Aktie die letzten Monate drastisch an Wert verloren.
Aber ist dieser Rückgang gerechtfertigt und setzt er sich fort, oder sehen wir bald wieder 45 Euro?
Jeder der seine Meinung dazu äußern möchte, soll dies hier bitte tuen.

MfG
TGTGT  
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
676 | 677 | 678 | 678  Weiter  
16920 Postings ausgeblendet.

28.02.24 16:20
1

9603 Postings, 3459 Tage KursrutschCube hin Cube her

Qube Research & Technologies Limited
thyssenkrupp AG
DE0007500001
0,77 %
2024-02-27
Qube Research & Technologies Limited
thyssenkrupp AG
DE0007500001
0,80 %
2024-02-26
Qube Research & Technologies Limited
thyssenkrupp AG
DE0007500001
0,77 %
2024-02-23
Qube Research & Technologies Limited
thyssenkrupp AG
DE0007500001
0,80 %
2024-02-22  

28.02.24 16:53

9603 Postings, 3459 Tage KursrutschBörsenwölfe kurz mal Halbkreis!

28.02.24 17:22

1140 Postings, 1663 Tage peter lichtReuters

Zeitung - Thyssenkrupp bereitet Einschnitte bei Stahltochter vor

Mittwoch, 28.02.2024 16:21
Quelle: reuters.com
Düsseldorf, 28. Feb (Reuters) - Der Stahltochter von Thyssenkrupp drohen einem Zeitungsbericht zufolge drastische Einschnitte. Der Vorstand von Thyssenkrupp Steel Europe arbeite an einem Konzept, das eine Schließung von mindestens einem Hochofen und zwei Walzwerken am Standort in Duisburg vorsehe, berichtete das "Handelsblatt" am Mittwoch unter Berufung auf Unternehmenskreise. Die Planungen beinhalteten derzeit einen Rückbau auf etwa acht bis neun Millionen Tonnen Produktionskapazität. Insidern zufolge könnten mit diesen Plänen mindestens 5000 der 27.000 Jobs bei der Stahlsparte überflüssig werden. Thyssenkrupp wollte sich dazu nicht äußern.

 

28.02.24 19:23

10447 Postings, 3362 Tage MM41Für die Kriegswirtschaft

ist ThyssenK. Nr.1 in Deutschland.

 

28.02.24 21:46
2

1589 Postings, 1640 Tage AusnahmefehlerNa ja - ich sage 30% Stellenabbau TK sagt 20 %

ist auch o.k.

Die alte Faustformel sagt in vielen Jahren sammelt sich ein Fettbauch von ca. 30 % überflüssigem Personal an.

TK gehts wie immer human an mit ca 20 %.

Ist aber nun endlich mal die lang ersehnte und nötige Massnahme. Wenn es nun doch endlich durch gezogen wird , ist ja doch noch Hoffnung in Sicht.

Man darf gespannt sein.

Also Jungs keine Sorge, ihr wollt doch eh alle in vorgezogene Rente, gar nichts mehr tun bei fast vollem Lohnausgleich durch den Staat ein paar Jahre und ne fette Abfindung die Euch eine sorgenfreie Rente garantiert.

Also keine Sorge - ihr werdets geniessen - und an den Kumpel der so gerne Nachtschichten am Hochofen anbietet.

Fette Abfindung Kollege und jede Nacht jetzt zu Hause bei Muttern.

Ist zwar auch heiß , aber vermutlich nicht so hitzig wie am Hochofen

... und wir Aktionäre haben nun hoffentlich auch bald mal was davon

TK kann ja doch noch winwin Situationen anbieten.

Nur die Drecksgewerkschaft verliert ein paar Beitragszahler, aber die sind fett gefressen genug

 

29.02.24 08:59
1

9603 Postings, 3459 Tage KursrutschWird der Investor-Deal hier auch scheitern?

Verkaufsverhandlungen von Atos und Kretinsky gescheitert
https://www.boersen-zeitung.de/...-von-atos-und-kretinsky-gescheitert

nur Artikelschreibermeinung die ich mir nicht zu eigen mache  

29.02.24 10:13

9603 Postings, 3459 Tage Kursrutschwie im Casino

haut Cube jetzt wieder den Lukas?  

29.02.24 10:24

9603 Postings, 3459 Tage Kursrutschgeht schon los

GELD
4,643
3.200 Stk.
BRIEF
4,643  

29.02.24 11:25

1589 Postings, 1640 Tage Ausnahmefehlerwas meinst Du wie TK boomt

wenn der Krieg mal vor unserer eigenen Haustüre angekommen ist.

Da kannst Du Dich dann erst über " Kriegswirtschaft " freuen und die Aktiengewinne geniessen ;-)  

29.02.24 11:35

310 Postings, 171 Tage flx4ja toll

dann haben wir ja noch viel vom Gewinn, wenn wir zerbomt werden :-(  

29.02.24 11:47

1589 Postings, 1640 Tage Ausnahmefehlergenau- deswegen schrieb ich es.

mach einer freut sich dermassen das  TK an der "Kriegswirtschaft" verdient. Das er vergisst wie es ist wenn der Krieg vor der eigenen Haustüre statt findet  

29.02.24 11:49

1589 Postings, 1640 Tage Ausnahmefehlermir langt der sozalverträgliche

Stellenabbau der 5000 Mann, so er denn wirklich statt findet und ein auf Rentabilität getrimmter Stahlbereich. Kriegswirtschaft brauch ich nun wirklich nicht  

29.02.24 11:57

310 Postings, 171 Tage flx4der stellenabbau wird

leider schon wieder dementiert :-(  

29.02.24 12:08

10447 Postings, 3362 Tage MM41Wenn Deutschland ernst meint

und sich wirklich aufrüsten möchte, dann dürfte TK einen größeren Teil des Kuchens bekommen.

Wie immer nur meine Meinung!  

29.02.24 12:11

310 Postings, 171 Tage flx4Du kannst beten

dass DEUTSCHLAND das NICHT ERNST MEINT!!

Btw...
Für einen Stellenabbau vor 2026 muss ne Lösung mit IGM gefunden werden:
"Für eine frühere Schließung bedürfte es eines Kompromisses mit der Arbeitnehmervertretung."

Das wars also auch hier mal wieder.  

29.02.24 12:47

1589 Postings, 1640 Tage Ausnahmefehleres gibt auch Vorruhestandsregelungen

die nicht im Widerspruch zu einem Beschäftigungspakt stehen. Hier werden nur Massenentlassungen oder aber Entlassungen im großen Stil geregelt.

 

29.02.24 16:27

18861 Postings, 942 Tage Highländer49Thyssenkrupp

Bietet das fast historisch tiefe Kursniveau aus Anlegersicht nun Chancen auf hohe Renditen?
https://www.finanznachrichten.de/...ie-kaufsignal-fuer-mutige-486.htm  

01.03.24 17:35

9603 Postings, 3459 Tage Kursrutschnach oben

he he
liebe igehmedaller
wer mitbestimmen will muß kauuuuuuuuuuuuuuuuuufen!
Motto:
Nimm auch du 3
sei und bleib dabei!

3 x 4,30 = Peanuts!  

01.03.24 17:46
1

9603 Postings, 3459 Tage KursrutschFrühstücksei

hab heute wieder paar Eier ins Nest gelegt!

Game stop den Hütchenspielern
 

01.03.24 19:30

9603 Postings, 3459 Tage Kursrutschtk Freunde:Zusammen schaffen wir das!

https://www.bing.com/videos/riverview/...803A76B5E54C1&ajaxhist=0

haut rein,
aber Vorsicht, frage vorher dein Sparschwein oder deinen Geldbeutel ob sie einen Verlust verkraften können
denn,
wenn weg dann weg!
3 x 4,7xx = Peanuts
 

01.03.24 19:35

2919 Postings, 2439 Tage Frühstücksei@Kursrutsch

Wie viele Eier willst Du denn noch ins Nest legen?
Denk daran, die Eier halten nicht ewig und TK-Eier können leicht Schwindsucht bekommen.
Meine Eier sind schon lange weg - dafür zocke ich jetzt mit Puma-Eiern.  

01.03.24 20:01

9603 Postings, 3459 Tage KursrutschFrühstückseier verderben schnell,

tk Stahleier halten Jahrzehnte!  

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
676 | 677 | 678 | 678  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben