SMI 10’794 3.3%  SPI 13’946 3.4%  Dow 31’501 2.7%  DAX 13’118 1.6%  Euro 1.0116 0.0%  EStoxx50 3’533 2.8%  Gold 1’827 0.2%  Bitcoin 20’448 0.9%  Dollar 0.9593 -0.2%  Öl 113.2 3.1% 

Lilium - Fortbewegung der Zukunft?

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 01.06.22 14:30
eröffnet am: 30.09.21 19:55 von: Der clevere . Anzahl Beiträge: 8
neuester Beitrag: 01.06.22 14:30 von: Aeschek Leser gesamt: 3220
davon Heute: 10
bewertet mit 1 Stern

30.09.21 19:55
1

774 Postings, 2199 Tage Der clevere Investo.Lilium - Fortbewegung der Zukunft?

Die Vision von Lilium ist es, ein nachhaltiges und zugängliches regionales Hochgeschwindigkeitstransportmittel zu schaffen. Mit dem 7-sitzigen Lilium Jet, einem elektrischen Senkrechtstarter und -landejet, der eine führende Kapazität, geringe Geräuschentwicklung und hohe Leistung bietet, baut Lilium ein Transportnetz und einen Service für Personen und Güter auf. In Zusammenarbeit mit weltweit führenden Partnern aus den Bereichen Luft- und Raumfahrt, Technologie und Infrastruktur wird der kommerzielle Betrieb voraussichtlich im Jahr 2024 aufgenommen. Das über 700-köpfige Team von Lilium besteht aus mehr als 400 Luft- und Raumfahrtingenieuren und einem Führungsteam, das für die Entwicklung einiger der erfolgreichsten Flugzeuge der Luftfahrtgeschichte verantwortlich ist. Lilium wurde 2015 gegründet und hat seinen Hauptsitz und seine Produktionsstätten in München, Deutschland, mit Teams in ganz Europa und den USA. Um mehr zu erfahren, besuchen Sie lilium.com.  

02.10.21 15:55

923 Postings, 986 Tage martini88Hallo

und schöne Eröffnung zu der Aktie. Wie stehst du/ihr zu der Kapazitätsproblematik, dass die Akkus stand heute bei weitem nicht in der Lage sind, die angepeilten Strecken von Lilium zu versorgen. Dazu gibt's wohl auch Berechnungsbeispiele.
Bei dieser Aktie steht und fällt aus meiner Sicht alles, mit der nötigen Weiterentwicklung der Lithium-Ionen-Technologie.  

07.10.21 13:40

774 Postings, 2199 Tage Der clevere Investo.Zukunftstechnologie & Reichweite Batterien

Ich sehe in Lilium ein Langzeitinvestment über die nächsten 10 Jahre und darüber hinaus. Die Technologie wird über die Jahre sicherlich besser werden. Vermutlich werden mit zunehmender Produktreife auch viele neue Player in den Markt strömen, sobald sich das ganze zu einem Massenmarkt entwickelt. Ich bin entspannt und investiere hier in Tranchen. Finde es aktuell schwierig hier auf seriöse Art einen fairen Enterprise Value zu prognostizieren. Konnte bislang noch keine Daten zum Market Cap finden. Bin auf weitere Meinungen gespannt.  

18.10.21 17:26

208 Postings, 5633 Tage rabautzABB will Schnellladesystem für Lilium entwickeln

22.10.21 16:29

1245 Postings, 1788 Tage larrywilcox...

Diese Bude ist zum Scheitern verurteilt! Thelen setzt nach Wirecard die nächsten Millionen in den Sand. Schade das man keine Puts auf seinen Beteiligungsschuppen kaufen kann!  

22.10.21 16:46
1

33 Postings, 2327 Tage Cappman@Larrywilcox

Warum ist die Bude zum scheitern verurteilt?  

04.04.22 08:53

21 Postings, 694 Tage OaklyMarkstart 2025

Nach übereinstimmenden Medienberichten findet der Marktstart scheinbar nun doch erst 2025 statt. Bedeutet, dass nun doch noch länger Geld verbrannt wird, als ursprünglich vorgesehen. Das spielt natürlich leider auch der Konkurrenz in die Hände, die deutlich früher im Markt sein will.  

   Antwort einfügen - nach oben