SMI 10'126 0.5%  SPI 13'005 0.5%  Dow 28'985 -0.9%  DAX 12'140 -0.7%  Euro 0.9501 -0.5%  EStoxx50 3'329 -0.4%  Gold 1'630 0.5%  Bitcoin 18'846 -1.2%  Dollar 0.9918 -0.2%  Öl 86.3 2.8% 

BHP Billiton - Im Fadenkreuz von Private Equity

Seite 19 von 21
neuester Beitrag: 29.03.22 12:49
eröffnet am: 04.05.07 18:55 von: Stöffen Anzahl Beiträge: 520
neuester Beitrag: 29.03.22 12:49 von: Erpel64 Leser gesamt: 322676
davon Heute: 28
bewertet mit 10 Sternen

Seite: Zurück 1 | ... | 15 | 16 | 17 | 18 |
| 20 | 21 Weiter  

17.08.20 16:04

2000 Postings, 4837 Tage BörsengeflüsterEisenerzpreis wieder über 120 USD je Tonne!

Der Eisenerzpreis liegt jetzt (schon) wieder bei über 120 USD je Tonne und steht damit unmittelbar vor seiner höchsten Notierung seit Anfang 2014 !!

Good News für die BHP Group !!!    ;-)

Das Börsengeflüster

 
Angehängte Grafik:
firefox_screenshot_2020-08-17t14-01-48.png (verkleinert auf 65%) vergrößern
firefox_screenshot_2020-08-17t14-01-48.png

18.08.20 17:25

2000 Postings, 4837 Tage BörsengeflüsterJahresergebnis 2020 + Halbjahresdividende

Hier die Präsentation zum Geschäftsjahr 2020 ...

https://www.bhp.com/-/media/documents/media/...presentation.pdf?la=en

Umsatz, Cash-Flow und Gewinn etwas rückläufig (5% - 10%).
Angesichts des Konjunktureinbruchs (Corona) aber recht stabile Ergebnisse.


Die Halbjahresdividende beträgt 0,55 USD ...

https://stocknessmonster.com/announcements/bhp.asx-3A547172/


Das Börsengeflüster  

04.09.20 19:48

2000 Postings, 4837 Tage BörsengeflüsterDie Rohstoffpreise steigen immer weiter !

Der (für die BHP Group wichtige) Eisenerzpreis setzt seine "Hausse" umgebremst fort und ist mittlerweile auf 128,38 USD/mt gestiegen! Das ist so hoch, wie seit Anfang 2014 (!!) nicht mehr!

Aber auch der Preis für Kupfer (6.770 USD/t) ist auf den höchsten Stand  seit Mitte 2018 gestiegen!  


Das Börsengeflüster  

24.11.20 18:49
1

2000 Postings, 4837 Tage BörsengeflüsterRohstoffpreise: kleines Update ...

Der Eisenerzpreis hat sich seit dem letzten Post auf hohem Niveau stabilisert und liegt weiterhin
"um die Marke" von 120 USD/t ... und damit immernoch so hoch, wie seit 2014 nicht mehr !!

Der Kupferpreis ist seit September sogar noch um knapp 10% gestiegen - auf jetzt rund 7.300 USD/t! ... und steht damit ebenfalls so hoch, wie seit 2014 nicht mehr!  (lässt man mal die beiden kurzzeitigen "Peaks" aus 2018 außen vor)

Auch die Preise für Nickel, Kohle und Öl sind  in den letzten Monaten weiter gestiegen ...

Die "Rahmenbedingungen" für die BHP Group haben sich seit September also sogar weiter verbessert! Das "scheinbar absehbare Ende" der Corona-Pandemie gibt mächtig Rückenwind. Mit der (erwarteten) "Pandemie-Erholung" der Weltkonjunktur dürfte dieser Trend auch 2021 weiter anhalten. Die "Rahmenbedingungen" sind jedenfalls weiter "vielversprechend" ...
So gut waren sie die letzten 6 - 7 Jahre nicht !!!   ;-)

Daher bleibe ich auch bei meiner persönlichen (positiven) Einschätzung! ...

ICH sehe den "fairen Wert" der BHP-Aktie (plc) mittlerweile bei MINDESTENS 22,00€  !!!  



Das Börsengeflüster  

02.12.20 18:52
1

2000 Postings, 4837 Tage BörsengeflüsterEisenerzpreis knackt die Marke von 130 USD/t !

Der Preis für Eisenerz hat die Marke von 130 USD/t übersprungen und erreicht damit seinen höchsten Stand seit fast 7 Jahren !!

Das Börsengeflüster

 
Angehängte Grafik:
iron_ore.png (verkleinert auf 65%) vergrößern
iron_ore.png

03.12.20 20:20

104 Postings, 762 Tage entenerpelDanke für die Infos

So verstehe ich wenigstens die Wertentwicklung. Habe heute morgen nicht schlecht gestaunt als ich in mein Depot geschaut habe.  

04.12.20 18:14

2000 Postings, 4837 Tage BörsengeflüsterEisenerz: Vale senkt Förderprognose für 2020!

https://www.reuters.com/article/vale-strategy/...target-idUSL1N2II12Q

Der Grund für den jüngsten Anstieg des Eisenerzpreises (aktuell 135,66 USD/t   =  7-Jahres-Hoch!) ,
ist eine Senkung der Förderprognose des brasilianischen Minenbetreibers "Vale".
Der wollte in 2020 ursprünglich "mindestens 310 Mio. Tonnen" Eisenerz fördern ...
Jetzt sollen es nur noch 300 - 305 Mio. Tonnen werden.  

2021 plant Vale 315 - 335 Mio. Tonnen Eisenerz zu fördern. Und auch diese Prognose lag unter den Erwartungen der Branchen-Experten.  

Das Angebot an Eisenerz ist "leicht eingeschränkt" , was natürlich den Preis (weiter) treibt !


Das Börsengeflüster  

08.12.20 19:45
1

2000 Postings, 4837 Tage BörsengeflüsterEisenerzpreis knackt die Marke von 140 USD/t !

Der Preis für Eisenerz hat die Marke von 140 USD/t übersprungen und erreicht damit seinen höchsten Stand seit fast 8 Jahren !!

Das Börsengeflüster

 
Angehängte Grafik:
iron_ore_62_future.png (verkleinert auf 66%) vergrößern
iron_ore_62_future.png

10.12.20 18:01

2000 Postings, 4837 Tage BörsengeflüsterAnalysten "hecheln" den Rohstoffpreisen hinterher!

https://www.ariva.de/news/...ebt-ziel-fuer-bhp-auf-1900-pence-8948953

https://www.ariva.de/news/...uer-bhp-group-auf-2360-pence-buy-8969764

https://www.ariva.de/news/...p-ziel-auf-1960-pence-overweight-8970183

Das müssen sie aber auch - angesichts der auch heute wieder steigenden Rohstoffpreise !!   ;-)


Eisenerz:                                     + 0,9%              (auf 146,28 USD/t)

Kupfer:                                        + 2,4%                  (auf 7.880 USD/t)

Brent/WTI:                                 + 3,8%

Nickel:                                         + 4,1%


Das die Aktie der BHP Group JETZT ERST ihr "Vor-Corona-Niveau" erreicht hat, ist eigentlich kaum nachvollziehbar, wenn man bedenkt, wieviel höher die Rohstoffpreise mittlerweile sind!


Das Börsengeflüster

 

11.12.20 08:50

2000 Postings, 4837 Tage BörsengeflüsterEisenerzpreis knackt die Marke von 150 USD/t !

China kauft weiter den Rohstoffmarkt leer ... und treibt den Eisenerzpreis auf 150,70 USD/t.
Ein Plus von 3% zum Vortag ...

Damit liegt er so hoch, wie seit Anfang 2013 nicht mehr.
Die Rohstoff-Rallye geht weiter.

Das Börsengeflüster  

14.12.20 15:50

2000 Postings, 4837 Tage BörsengeflüsterJPMorgan hebt Ziel für BHP Group auf 2390 Pence

https://www.ariva.de/news/...el-fuer-bhp-group-auf-2390-pence-8977696

" ... Die global zunehmende Stahlnachfrage treffe auf ein derzeit reduziertes Angebot, was die Preise von Eisenerz als Stahlvorprodukt steigen lasse, schrieb Analyst Dominic O'Kane in einer am Montag vorliegenden Branchenstudie. Deshalb schraubte der Experte seine Gewinnprognosen für den Bergbaukonzern der Jahre 2021 und 2022 deutlich nach oben."

Das Börsengeflüster  

24.12.20 10:01

2000 Postings, 4837 Tage Börsengeflüster"Samarco" fährt Betrieb wieder hoch ...

https://www.bhp.com/media-and-insights/...ses/2020/12/samarco-update/


5 Jahre nach dem verheerenden ("Fundão")-Dammbruch in Brasilien, fährt das Joint-Venture
"Samarco Mineração S.A." seinen Betrieb wieder step-by-step hoch, nachdem man alle nötigen behördlichen Anforderungen erfüllt und unabhängige Tests bestanden hat!

Die (anfängliche) jährliche Förderleistung beträgt zunächst ca. 8 Mio. Tonnen an Eisenerz-Pellets.

Das Joint-Venture gehört zu 50% BHP ... und zu 50% dem brasilianischen Minenbetreiber Vale S.A.


Das Börsengeflüster


 

30.12.20 10:49

2000 Postings, 4837 Tage BörsengeflüsterDer Eisenerzpreis setzt seinen Höhenflug fort ...

Der Eisenerzpreis erreicht mit aktuell 155,57 USD/t den höchsten Stand seit über 8 Jahren !!

 
Angehängte Grafik:
firefox_screenshot_2020-12-30t09-34-37.png (verkleinert auf 64%) vergrößern
firefox_screenshot_2020-12-30t09-34-37.png

04.01.21 15:22

2000 Postings, 4837 Tage BörsengeflüsterJefferies hebt Ziel für BHP auf 2350 Pence - 'Buy'

https://www.ariva.de/news/...uer-bhp-group-auf-2350-pence-buy-9022153

" ... Das Analysehaus Jefferies hat das Kursziel für BHP Group von 2200 auf 2350 Pence angehoben und die Einstufung auf "Buy" belassen. Analyst Christopher LaFemina passte in einer am Montag vorliegenden Sektorstudie erneut seine Annahmen für die Entwicklung der Rohstoffpreise nach oben an ... "


Das Börsengeflüster  

04.01.21 15:42
1

2000 Postings, 4837 Tage BörsengeflüsterEisenerzpreis überspringt die Marke von 160 USD/t

Mit einem kräftigen Satz nach oben (+ 4%) überspringt der Eisenerzpreis heute locker die Marke von 160 USD/t ... auf jetzt 164,44 USD/t  ...  =  fast ein 10-Jahres-Hoch !!

Das derzeitige (Nachfrage-)Momentum beim Eisenerz ist wirklich beachtlich. Es zieht einfach immer weiter an ... und so nähert sich der Eisenerzpreis mit "Sieben-Meilen-Stiefeln" mittlerweile auch seinem Allzeithoch ...


Das Börsengeflüster

 
Angehängte Grafik:
firefox_screenshot_2021-01-04t14-24-52.png (verkleinert auf 64%) vergrößern
firefox_screenshot_2021-01-04t14-24-52.png

05.01.21 20:32
1

215 Postings, 2422 Tage Erpel64Outstanding!

Mit € 23,20 stehen wir bei einem astreinen Fünfjahreshoch. Plus die ganzen Dividenden und den Spin-Off. Wunderbar und gerne weiter so.  

06.01.21 10:07
1

2000 Postings, 4837 Tage BörsengeflüsterKupfer ist so teuer, wie seit 8 Jahren nicht mehr!

Mit aktuell 8.120 USD/t erreicht der Kupferpreis seinen höchsten Stand seit knapp 8 Jahren! ...
Und auch der Eisenerzpreis erreicht mit 166,08 USD/t ein "frisches Hoch" ...

Zum besseren Verständnis ("Warum reitet der Typ permanent auf dem Thema rum?") ...

Eisenerz und Kupfer machen zusammen 85% - 90% des operativen Gewinns (EBITDA) von BHP aus!


Das Börsengeflüster

 
Angehängte Grafik:
firefox_screenshot_2021-01-06t08-49-36.png (verkleinert auf 53%) vergrößern
firefox_screenshot_2021-01-06t08-49-36.png

06.01.21 11:36

2000 Postings, 4837 Tage BörsengeflüsterBHP Group: Raw material breakdown ...

Hier mal die Gewichtung der einzelnen Rohstoffe bei BHP im Geschäftsjahr 2020 ...
 


Rohstoff                                                    Anteil am Umsatz                                   Anteil am EBITDA


Eisenerz                                                               48 %                                                                64 %

Kupfer                                                                   25 %                                                                19 %

Petroleum (Öl, Gas / LNG)                               9 %                                                                10 %

Kohle                                                                     15 %                                                                   7 %

Nickel                                                                       3 %                                                                  ----                  



BHP´s  "Heilige 3 Könige" ( passend zum Feiertag ) , sind also Eisenerz, Kupfer und Petroleum !!
Die 3 zusammen machten 93% des operativen Gewinns (EBITDA) im letzten Geschäftsjahr aus !!

Kohle hatte zwar mit 15% (noch) einen höheren Umsatzanteil als Petroleum, ist aber sehr margenschwach ... und natürlich auch "ohne rosige Zukunft".
Das Management arbeitet hier bereits an einem (Teil-)Verkauf dieses Segments ...
auch ein Spin-Off des Kohle-Segments wird in Erwägung gezogen !!
Kohle wird in Zukunft bei BHP jedenfalls keine "große Rolle" mehr spielen ...

Nickel ist, was Umsatz und Marge angeht, derzeit schlicht "nicht der Rede wert".
Allerdings könnte sich das in den nächsten Jahren ändern, wenn in der Elektromobilität der
Nickel-Anteil in den neuen Batterien deutlich steigt (und genau das ist ja geplant).
Je höher der Nickelanteil in einer E-Auto-Batterie ist, desto höher ist ihre Energiedichte!
Im Gegensatz zur Kohle, steckt in Nickel also durchaus hohes Wachstumspotenzial ...
Nickel ist also ein Segment, dass man noch nicht abschreiben sollte !!


Das Börsengeflüster
 

06.01.21 16:34
1

5055 Postings, 3019 Tage BrennstoffzellenfanBHP Billiton auf Brautschau?

Es gibt Gerüchte, wonach BHP Billiton, Rio Tinto und Glencore aufgrund der hohen (Edel)Metal-Preise aktiv nach Übernahmezielen bei den Goldproduzenten Ausschau halten............ Ein mögliches Ziel wäre aufgrund des Minen-Portfolios und der soliden Geschäftslage der weltgrösste Goldproduzent Newmont Mining (NEM):

https://finance.yahoo.com/quote/NEM?p=NEM

Geht bald das Wettbieten für NEM los?  

06.01.21 17:12

104 Postings, 762 Tage entenerpelEs läuft alles nach Plan

Die Entwicklung meiner BHP Position läuft sowas von positiv, ich bin hin und weg. Trotz Brexit, trotz Corona ich bin begeistert.
Vielen Dank für die informativen Beiträge, da spart man sich glattweg die Recherche.

Ich war nicht davon ausgegangen, das hier eine solche Entwicklung so schnell kommt, zumal die Kohle wohl eher ein Fluch als ein Segen ist.
 

07.01.21 12:47

2000 Postings, 4837 Tage BörsengeflüsterRBC heben Kursziel für BHP auf 25,00 GBP ...

07.01.21 17:02
1

2000 Postings, 4837 Tage BörsengeflüsterWenn die Luft dünn wird ...

... bekommt das Börsengeflüster kalte Füße !!   ;-)

Ich habe mich gerade von meinen BHP-Anteilen getrennt, um meinen Gewinn zu realisieren !!
Die Aktie hatte (dank der Rohstoff-Hausse) zuletzt einen richtig starken Lauf!
(von 16,50€ Ende November ... auf jetzt 24,40€ !)

"Lieber den Steinadler auf der Hand, als den Wanderalbatros über dem Meer".     ;-)

Die Marktkapitalisierung liegt jetzt bei 170 Mrd. USD ... und das ist für BHP "absolut fair".

Wie viel "Potenzial" der Kurs noch hat, hängt natürlich von der weiteren Entwicklung der Rohstoffpreise ab ?! Laufen die weiter nach oben, sind auch Kurse von 30€ absolut möglich!
Da hilft aber nur die gute, alte Glaskugel! ...  ;-)
Mir reicht der aktuelle Kurs jedenfalls aus!

Es gibt ja auch noch einige Fragezeichen ...  

Was kostet BHP das 2015er Damm-Desaster (Samarco) in Zukunft noch an Geld ??
Wie negativ wirkt sich China´s Kohleboykott (gegen australische Kohle) auf BHP aus ??
(dem geplanten Verkauf der Kohleaktivitäten hilft er jedenfalls nicht)
Weitet China den Boykott auch noch auf australisches Kupfer aus ??
(auf Eisenerz mit Sicherheit aber nicht - dafür braucht China es zu sehr!)
Investiert BHP weitere Milliarden USD in das Potash-Projekt in Kanada ??

Neben der "angemessenen Bewertung" gibt es also auch noch mögliche "Stolpersteine" ...


Wünsche allen noch Investierten weiterhin viel Glück mit BHP !!


Das Börsengeflüster
 

08.01.21 10:01

104 Postings, 762 Tage entenerpel@Börsengeflüster

Ich sag mal der Spatz in der Hand ist eben mehr wert als die Taube auf dem Dach.
Kann Dir nur gratulieren, da das zeigt, dass Du für Dich in der Lage bist nicht bis ans Äusserste zu zocken und evt. dann nicht loskommst und ewig auf dem Papier sitzt.
Danke Du hast mein Bauchgefühl bestärkt das gleiche zu tun, ein schöner Gewinn der nun vernünftig reinvestiert werden muss.
Ich habe bereits die Volatilität von Mining Unternehmen zu spüren bekommen, dort sind manchmal gravierende Schwankungen. Natürlich ist BHP eine Größe bei der das nicht ganz
so ausgeprägt.
Dazu die Rohstoffpreise, die im Moment extrem gut stehen, sind halt auch eine Momentaufnahme.
Vielleicht ein wenig zu früh verkauft und nicht das Maximum rausgekitzelt, aber ein stattlicher Gewinn mit dem man andere Aktien erwerben kann.  

08.01.21 14:40

Clubmitglied, 502 Postings, 5986 Tage tomgainBHP Group

Ein wirklich positiver Kursverlauf im langfristigen Chartbild.
 
Angehängte Grafik:
bhp_group_08.jpg (verkleinert auf 56%) vergrößern
bhp_group_08.jpg

04.03.21 16:59

2386 Postings, 6750 Tage Cadillac0,84 € Dividendenabschlag, 1,47 € Rückgang

ich kann nicht nachvollziehen, weshalb der Rückgang so riesig ist.  

Seite: Zurück 1 | ... | 15 | 16 | 17 | 18 |
| 20 | 21 Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben