Altria NEWS

Seite 1 von 48
neuester Beitrag: 09.02.24 09:48
eröffnet am: 05.06.07 11:41 von: BackhandSm. Anzahl Beiträge: 1184
neuester Beitrag: 09.02.24 09:48 von: zapzarapp Leser gesamt: 625268
davon Heute: 6
bewertet mit 10 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
46 | 47 | 48 | 48  Weiter  

05.06.07 11:41
10

35336 Postings, 6941 Tage BackhandSmashAltria NEWS

Altria neues Kursziel


Die Analysten von A.G. Edwards & Sons stufen die Aktie von Altria (ISIN US02209S1033/ WKN 200417) unverändert mit "buy" ein.  

Das Kursziel wurde von 73 auf 77 USD angehoben.


 

 
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
46 | 47 | 48 | 48  Weiter  
1158 Postings ausgeblendet.

19.07.23 20:47

224 Postings, 2945 Tage Erpel64Quellensteuer.

Oh Mann, bei allen Bokern, wo ich bislang war, wurde die US-Quellensteuer automatisch verrechnet. Im Endeffekt war es so, als ob ich deutsche Aktien hätte. Einzig anders verhielt es sich bei nicht ausgeschöpftem Freistellungsauftrag. Da gingen 15% flöten und wären zurück zu holen. Was ich aber noch nie gemacht habe. Zur Not probiert es einfach mal mit einem geringen Invest aus.  

01.08.23 14:03

287 Postings, 1352 Tage Digitale KunstZahlen solide

Die Zahlen sind wie immer solide, mit guidance bis hin zu 5,03 $ EPS für 2023. In Q2 wurden für rund 500 Millionen Dollar Aktien zurückgekauft und bis Ende 2023 soll nochmal so viel in Rückkäufe, insgesamt also gute 1,25 % vom float dieses Jahr wieder weg.

Man zahlt im Moment nur 9x mit Wachstum von +- 4% p.a. seit inzwischen vielen Jahren.

 

02.08.23 06:57

1751 Postings, 2325 Tage irgendwie@Erpel64

Das ist aber auch ganz einfach Gesetz. Und ist ja nichts Neues, oder?

 

24.08.23 17:19

633 Postings, 5292 Tage urlauber26neue Divi - was schätzt ihr?

Lt. IR von MO soll heute Declaration Date für die Quartalsdividende, vermutlich nach Börsenschluss.
https://investor.altria.com/stock-performance/...ault.aspx?src=topnav

Die Zahlenreihe der (jährlichen) Dividendenerhöhungen bei MO seit etwa 2013 liest sich in Cents wie folgt:
4 - 4 - 4,5 - 4,5 - 5 - 4 - 10 - 4 - 2 - 4 - 4

Nach 2-4-4 Cents in den letzten drei Jahren vermute ich, dass MO an den 4 cts festhält und die Divi nun von 0,94 auf 0,98 steigert, das wäre immerhin eine Steigerung um 4,2% p.a.
Dass MO um 6 Cents auf 1,00 erhöht, wäre natürlich noch besser, kann ich mir aber nicht vorstellen. MO hat Anfang August mit Q3 die Guidance von "2023 full-year adjusted diluted EPS in a range of $4.89 to $5.03" bestätigt. Bei Ausschüttungsquote von 80% sollte die neue Divi dann zwischen 0,978 und 1,006 liegen - wie gesagt, ich vermute 0,98.

Was schätzt ihr?  

25.08.23 00:37
1

26 Postings, 404 Tage MSFTTippe auf 0,98

und wäre zufrieden - 1,02 $ dann nächstes Jahr  

25.08.23 06:09
1

400 Postings, 1565 Tage MiaSanMiaDividende

Es sind 0'98$  

25.08.23 11:18
1

287 Postings, 1352 Tage Digitale Kunstsehr schön

Ich dachte, sie würden konservativer erhöhen, nachdem nicht mehr 80% Ausschüttung angepeilt werden, sondern einfach eine progressiv steigende Dividende.

Ich bin so oder so zufrieden und kaufe im Moment auch wieder ein. Multiple < 10 mit rund 4% Gewinnwachstum p.a. ist einfach ein gutes Rezept für outperformance. Bin seit 2019 dabei, will das Ding für immer halten.  

25.08.23 12:20

3832 Postings, 1589 Tage Michael_1980Gedanken

Es geht Berg auf  

25.09.23 10:52
1

18864 Postings, 943 Tage Highländer49Altria

Haben Anleger keine Lust mehr auf Zigaretten und die so üppige Dividende von Altria?
https://www.wallstreet-online.de/nachricht/17363491-altria-aktie-rauch  

26.10.23 19:00

464 Postings, 5445 Tage Cliov6ist es übertrieben

ist es übertrieben oder gerechtfertigt wegen den Zahlen das die heute -6% macht was denkt ihr ??

 

26.10.23 22:52

555 Postings, 5774 Tage thor4766Übertrieben

Wie alles im Moment  

26.10.23 23:28

16068 Postings, 8138 Tage NassieDeutlich übertrieben

27.10.23 10:36
1

18864 Postings, 943 Tage Highländer49Altria

27.10.23 13:41
1

2160 Postings, 5841 Tage S2RS2Zahlen

Beim Blick auf die Zahlen (insbesondere rückläufiger Umsatz) stelle ich die Vermutung an, dass sich die USA längst in der Rezession befindet, zumindest was die Verbraucher betrifft.
Die Lower bis Middle Class dürfte aufgrund der Preistreibereien nicht mehr mithalten können, da muss man eben beim Konsum etwas kürzer treten.  

06.12.23 15:39
1

156 Postings, 1938 Tage Tom081580Irgendwas ist halt immer

BAT hat's diesmal zu verantworten.  

07.12.23 09:02
1

1108 Postings, 6491 Tage hui456Dividende

Der amerikanische Tabakkonzern Altria Group Inc. (ISIN: US02209S1033, NYSE: MO) schüttet eine Quartalsdividende in Höhe von 0,98 US-Dollar an sein Investoren aus, wie am Mittwoch berichtet wurde. Ausbezahlt wird die nächste Dividende am 10. Januar 2024 (Ex-Dividenden-Tag: 20. Dezember 2023).

Auf das Jahr hochgerechnet schüttet die Altria Group aktuell 3,92 US-Dollar an ihre Aktionäre aus. Beim derzeitigen Aktienkurs von 41,36 US-Dollar (Stand: 6. Dezember 2023) entspricht dies einer aktuellen Dividendenrendite von 9,48 Prozent. Nach Firmenangaben wurde die Dividende in den letzten 54 Jahren 58-Mal angehoben. Seit dem Jahr 1928 wird eine Dividende ausgeschüttet.

Im dritten Quartal (30. September) des Fiskaljahres 2023 erwirtschaftete der Konzern einen Umsatz in Höhe von 6,28 Mrd. US-Dollar (Vorjahr: 6,55 Mrd. US-Dollar), wie am 26. Oktober 2023 mitgeteilt wurde. Der operative Gewinn lag bei 3,09 Mrd. US-Dollar (Vorjahr: 3,11 Mrd. US-Dollar). Die Altria Group aus Richmond, im US-Bundesstaat Virginia, ist einer der weltweit größten Tabakkonzerne. Im Jahr 2008 wurde Philip Morris International von der Gruppe als eigenständiges Unternehmen abgespalten. Altria ist mit knapp 9,6 Prozent der Anteile der größte Einzelaktionär des belgischen Brauereikonzerns AB InBev.

Der Wert liegt an der Wall Street seit Jahresbeginn 2023 mit 9,52 Prozent im Minus (Stand: 6. Dezember 2023). Die Marktkapitalisierung beträgt aktuell 75,29 Mrd. US-Dollar.

Redaktion MyDividends.de  

20.12.23 15:32

28046 Postings, 3745 Tage Galearisheit Dividendna Abschlag ?

20.12.23 16:07

709 Postings, 6541 Tage chivalricja, heute Div-Abschlag

01.02.24 13:06
1

5856 Postings, 2664 Tage dome89Zahlen wie erwartet

01.02.24 14:59
1

15705 Postings, 8825 Tage Lalaposehr sehr

solide !

Meine Altria Bond"s freuts :-)  

01.02.24 15:11
1

287 Postings, 1352 Tage Digitale Kunstwieder 1 mia in Rückkäufe

Die kaufen dieses Jahr wieder für eine Milliarde Dollar Aktien zurück, also 1,4 % vom Float wenn der Kurs nicht groß steigt.

Ich bin zufrieden und schlafe weiter. Bis nächstes Quartal zusammen.  

01.02.24 16:19

1856 Postings, 4543 Tage punkt12Danke

Danke für die Information. Alles gut - schönen Abend und ciao.  

09.02.24 09:14

633 Postings, 5292 Tage urlauber26MO - Rückkauf Aktien

Ist meine Rechnung richtig?

Der Rückkauf von 1,4% der Aktien bedeutet, dass MO eine Dividendenwertigkeit von 0,98 x 1,4% = 0,01372 USD pro Quartal einspart. Wenn MO die Divi dieses Jahr erneut um 0,04 erhöht, würde die Erhöhung also zu mehr als 1/3 aus dem Aktienrückkauf "bezahlt" werden (0,01372/0,04 = 34,3%).
 

09.02.24 09:46
2

124 Postings, 4920 Tage zapzarappSo hab ich das auch schon mal berechnet mit ARP

Es kommt natürlich nicht ganz so genau hin, weil die Aktien sukzessive übers Jahr gekauft werden und nicht gleich komplett vor dem nächsten Dividendentermin. Der Einspareffekt wirkt sich also in Gänze erst im Folgejahr aus. Grundsätzlich aber ist es für Unternehmen mit einem stagnierenden Geschäft ein guter Weg, um Ergebnis und Dividende trotzdem steigern zu können.
Wenn es ab Mitte des Jahres mit den Zinssenkungen in US losgehen sollte, wird es MO auch wieder bzgl. der Zinslast besser gehen.  

09.02.24 09:48

124 Postings, 4920 Tage zapzarapp...muss natürlich heißen:

"um Ergebnis und Dividende PRO AKTIE trotzdem steigern zu können."  

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
46 | 47 | 48 | 48  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben