+Bankenkrise: Chef der Bayern LB tritt zurück++

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 19.02.08 14:33
eröffnet am: 19.02.08 14:01 von: Dieindermitte Anzahl Beiträge: 8
neuester Beitrag: 19.02.08 14:33 von: buran Leser gesamt: 1287
davon Heute: 1
bewertet mit 2 Sternen

19.02.08 14:01
2

1552 Postings, 4615 Tage Dieindermitte+Bankenkrise: Chef der Bayern LB tritt zurück++

kam eben in Radio-Hamburg  

19.02.08 14:03
3

245706 Postings, 5458 Tage buranWen hat er denn getreten?

19.02.08 14:03
2

29670 Postings, 5588 Tage ScontovalutaUnd Bayerns Finanzminister, was macht der?

19.02.08 14:04
1

1552 Postings, 4615 Tage DieindermitteBlutbank und Samenbank sind wohl als einzige

noch "sauber"   :-)  

19.02.08 14:21
1

245706 Postings, 5458 Tage buranVorsicht ,Patient tritt aus.

Keiner gibt einfach solch eine brisante Führungsposition auf.Da wird noch was zum Lachen kommen.  

19.02.08 14:25
3

2683 Postings, 6161 Tage Müder JoeLöschung


Moderation
Moderator: jo
Zeitpunkt: 29.02.08 11:15
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für für immer
Kommentar: Doppel-ID

 

 

19.02.08 14:27
1

7765 Postings, 5310 Tage polo10fette Abfindung und dann ab in die Rente

-----------
2008 wird ein hartes Börsenjahr !

Keine Macht der Frick-RSR-TR-PSR-Connection !

19.02.08 14:33
1

245706 Postings, 5458 Tage burandachte immer die werden auf der Stelle erschossen

   Antwort einfügen - nach oben