SMI 11?941 -0.6%  SPI 15?310 -0.6%  Dow 33?290 -1.6%  DAX 15?448 -1.8%  Euro 1.0944 0.2%  EStoxx50 4?083 -1.8%  Gold 1?764 -0.5%  Bitcoin 32?860 -5.9%  Dollar 0.9221 0.5%  Öl 73.3 0.4% 

Hypoport AG (WKN: 549336) An diesem Port anlegen?

Seite 1 von 473
neuester Beitrag: 20.06.21 22:25
eröffnet am: 14.03.08 10:56 von: Peddy78 Anzahl Beiträge: 11815
neuester Beitrag: 20.06.21 22:25 von: Libuda Leser gesamt: 1737736
davon Heute: 78
bewertet mit 14 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
471 | 472 | 473 | 473  Weiter  

14.03.08 10:56
14

17100 Postings, 5818 Tage Peddy78Hypoport AG (WKN: 549336) An diesem Port anlegen?

News - 14.03.08 10:42
ots.CorporateNews: Umsatzanstieg um 59 ProzentHypoport AG: Starkes Wachstum in 2007

ots.CorporateNews: Umsatzanstieg um 59 ProzentHypoport AG: Starkes Wachstum in 2007



--------------------------------------------------

ots.CorporateNews übermittelt durch euro adhoc mit dem Ziel einer europaweiten Verbreitung. Für den Inhalt der Mitteilung ist das Unternehmen verantwortlich.

--------------------------------------------------

14. März 2007 - Der internetbasierte Finanzdienstleister Hypoport AG (ISIN DE0005493365, Kürzel: HYQ) präsentiert heute in Berlin im Rahmen einer Bilanz-Pressekonferenz die vorläufigen Ergebnisse des ersten Geschäftsjahres nach dem Börsendebüt im Oktober 2007. Demnach konnte Hypoport an das starke Wachstum der Vorjahre anknüpfen. Der Umsatz stieg im Vergleich zu 2006 um 59% auf 42 Mio. EUR. Das EBIT vor Sondereffekten stieg um 48% auf 5,5 Mio. EUR. Nach Sondereffekten - beispielsweise den Kosten des Börsengangs - betrug das EBIT 4,0 Mio. EUR. Das Ergebnis nach Steuer stieg auf 4,3 Mio. EUR. 'Wir sind sehr zufrieden mit der Geschäftsentwicklung', so Prof. Dr. Thomas Kretschmar, Co-CEO der Hypoport AG. 'Eine Umsatzsteigerung von mehr als 50% ist in der Geschichte der börsennotierten Finanzdienstleister nur äußerst selten erreicht worden. Das dynamische Wachstum bestätigt unsere strategische Positionierung.'

Auszeichnungen für Dr. Klein

Der Geschäftsbereich Privatkunden, der etwa 60% des Konzernumsatzes ausmacht, behauptete sich erfolgreich in einem ansonsten stagnierenden Marktumfeld. Hier stieg der Umsatz um 55% auf 24,5 Mio. EUR. Das EBIT des Geschäftsbereichs stieg dabei gegenüber dem Vorjahr überproportional um 70%. Die Anzahl der Berater im Filialvertrieb wurden von knapp 100 auf rund 150 erhöht, was sich unter anderem in einer signifikanten Steigerung der Abschlüsse niederschlägt. Das Angebot von

Dr. Klein - gerade auch im Filialvertrieb Freie Hypo - wurde diesen Monat wieder von der Stiftung Warentest mit acht Erstplatzierungen und zahlreichen weiteren Top-Platzierungen ausgezeichnet.

EUROPACE-Marktplatz gedeiht mit hohen Skaleneffekten

Der mit einem Anteil von knapp 25% am Konzernumsatz zweitgrößte Geschäftsbereich Finanzdienstleister entwickelt sich ebenfalls sehr erfreulich. Das überdurchschnittliche EBIT-Wachstum von 105% bei einem gleichzeitigen Umsatzwachstum von 54% zeigt die deutlichen Skaleneffekte, die der EUROPACE-Marktplatz bietet. Daher soll EUROPACE national und international weiter ausgebaut werden. So wird derzeit gemeinsam mit zwei der größten Volksbanken (Düsseldorf-Neuss und Münster) eine weitere Plattform unter dem Namen GENOPACE entwickelt. GENOPACE ist ein auf EUROPACE basierender spezieller Marktplatz für den genossenschaftlichen Verbund in Deutschland. Auch der Pilotbetrieb einer EUROPACE-Plattform in den Niederlanden steht kurz bevor.

Deutliche Steigerung der Mitarbeiterzahl

Ein erfreulicher Nebeneffekt ist die auch weiterhin deutliche Steigerung der Mitarbeiterzahl, im Jahr 2007 um 27% auf mittlerweile mehr als 400. Dies bedeutet, dass der Hypoport-Konzern im vergangenen Jahr an den Hauptstandorten Berlin und Lübeck mehr als 80 neue Arbeitsplätze geschaffen hat.

Hinweis für Journalisten: Die Präsentation, die während der Bilanz-Pressekonferenz gezeigt wird, kann im Internet im Bereich Investor Relations unter http://www.hypoport.de/publikationen.html heruntergeladen werden.

Rückfragehinweis: Karen Niederstadt

Group Communications Director

Telefon: +49(0)30 42086-1930

E-Mail: karen.niederstadt@hypoport.de

Emittent: Hypoport AG Klosterstraße 71 D-10179 Berlin Telefon: +49(0)30 42086-0 FAX: +49(0)30 42086-1999 Email: ir@hypoport.de WWW: http://www.hypoport.de Branche: Finanzdienstleistungen ISIN: DE0005493365 Indizes: Börsen: Sprache: Deutsch

Quelle: dpa-AFX

News druckenName  Aktuell Diff.% Börse
HYPOPORT AG Namens-Aktien o.N. 14,30 +0,70% XETRA
 
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
471 | 472 | 473 | 473  Weiter  
11789 Postings ausgeblendet.

14.06.21 15:29

55164 Postings, 6019 Tage LibudaLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 15.06.21 17:53
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Regelverstoß - unbelegte Aussage

 

 

14.06.21 17:51

55164 Postings, 6019 Tage Libudazu 11791: Wenn Creditweb im Franchisesytsem

arbeitet, also den Betrieb der Beratungsstellen Selbständigen überlässt, wird der in 11791 genannte Prozentsatz wiederum durch erhebliche Kosten des Umsatzes (Cost of Revenues) in Form zu zahlenden Provisionen geschmälert. Werden die Beratungsstellen mit angestelltem Personal betrieben, wäre zwar der Rohertrag höher, aber es entstünden höhere Personalkosten.  

14.06.21 18:08

191 Postings, 982 Tage jakobjrIst wahrscheinlich ein Zuschußgeschäft

aber was soll?s - Hauptsache die Marktanteile steigen. Und wenn wir dann Monopolist sind, ziehen wir die Daumenschrauben an.  

14.06.21 19:18

55164 Postings, 6019 Tage Libudazu 11793: Dabei hast Du mich aber unterschätzt,

denn die Konditionen von 400 Banken abfragen und sie dann zur Verfügung stellen, schaffe ich selbst in meinem Alter noch alleine.  

14.06.21 19:45
2

2435 Postings, 2069 Tage unratgeberDu irrst

Dich kann man nicht unterschätzen  

14.06.21 20:19

191 Postings, 982 Tage jakobjrLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 15.06.21 11:39
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Regelverstoß - Beschäftigung mit Usern

 

 

14.06.21 21:17

55164 Postings, 6019 Tage LibudaLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 15.06.21 11:16
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Off-Topic

 

 

14.06.21 21:27

55164 Postings, 6019 Tage LibudaLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 15.06.21 11:23
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Regelverstoß - Falschaussage

 

 

14.06.21 22:40

191 Postings, 982 Tage jakobjrHör einfach auf, zu behaupten

Du könntest im Alleingang die Geschäfte von Europace durchführen, denn nichts anderes hast du geschrieben. Mann - les`doch deine eigenen postings noch mal durch bevor du solche Unwahrheiten verbreitest.  

15.06.21 09:57

55164 Postings, 6019 Tage LibudaAus meiner Sicht enorm wichtig

Wieviel Aktien von Hypoport werden zur Absicherung der umlaufenden Calls auf Hypoport gehalten und damit dem Markt entzogen?

https://www.ariva.de/zertifikat/suche/...d8b816f8b679f63e4626eae0fa78
 

15.06.21 09:58

55164 Postings, 6019 Tage LibudaLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 15.06.21 11:15
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Regelverstoß - unbelegte Aussage

 

 

15.06.21 10:00

55164 Postings, 6019 Tage LibudaLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 15.06.21 11:16
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für 1 Tag
Kommentar: Unterstellung

 

 

15.06.21 10:09

55164 Postings, 6019 Tage LibudaLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 15.06.21 11:35
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für 1 Tag
Kommentar: Unterstellung

 

 

15.06.21 10:38
4

2435 Postings, 2069 Tage unratgeber*gäääähn

jetzt kommt wieder diese Leier... such Dir mal Hilfe  

18.06.21 09:06

55164 Postings, 6019 Tage LibudaNiedrige Börsenumsätze trotz 50,63% Free Float

 
Was ist die Ursache für niedrige Umsätze bei einem Free Float von 50,63%?

www.dzbank-derivate.de/product/underlying/index/wkn/549336

Meines Erachtens ist eine Antwort auf diese Frage nur möglich, wenn man weiß, wieviel Aktien von Hypoport zur Deckung von Calls eingesetzt werden.

Wenn der Gesetzgeber bzw. die Bafin Anlegerschutz ernst nehmen würden, gäbe es m.E. eine Internetseite, aus der man das entnehmen könnte. Nach meinem Rechtsverständnis benötigt man dazu noch nicht einmal ein Gesetz, sondern die Bafin könnte eine solche Meldepflicht problemlos aus dem gesetzlichen Transparenzgebot ableiten.  

 

18.06.21 19:02

55164 Postings, 6019 Tage LibudaSchlecht für das Umschuldungsgeschäft über

Europace in den nächsten Jahren:

?Die Laufzeiten neu ausgereichter Baukredite verlängern sich ebenfalls: Der Anteil der Finanzierungen über zehn Jahre und mehr lag 2020 bei 49,5 Prozent nach 49 Prozent im Vorjahr. 2009 betrug der Anteil lediglich 25 Prozent. Die durchschnittliche Laufzeit neuer Baukredite stieg im vergangenen Jahr erstmals über elf Jahre.?

https://www.pwc.de/de/finanzdienstleistungen/...nanzierungs-boom.html
 

19.06.21 10:59

55164 Postings, 6019 Tage LibudaWie lange können Immobilienpreissteigerungen

und Einkommenssteigerungen derart extrem voneinander abweichen?

http://www.deal-magazin.com/news/5/103255/...hnungen-ziehen-weiter-an  

19.06.21 21:10

55164 Postings, 6019 Tage LibudaUnd dass die Aussichten auf früher steigende

Zinsen die Nachfrage nach Immobilienfinanzierung beeinträchtigen könnte, dürfte m.E. die Kurse von Hypoport nicht beflügeln:

https://www.ft.com/content/...Id=2fbd1a9a-c8e3-7947-12ce-2a70795f5a13  

20.06.21 12:42

55164 Postings, 6019 Tage LibudaHypoport ist als Dienstleister rund um das Thema

Baufinanzierung nicht allein auf dem Markt, sondern hat - wie die nachstehende Quelle zeigt - massive Konkurrenz:

www.abakus24-partner.com/  

20.06.21 17:16

55164 Postings, 6019 Tage LibudaUnd auch da ist Europace außen vor

ImmoScout24 verfügt über mehr als 1.000 angeschlossene Anbieter.
Wir suchen nach passenden Angeboten für Ihre Immobilienfinanzierung.

Häufig gestellte Fragen

Was passiert, wenn Sie meine Finanzierungsanfrage erhalten haben?
Ihre Finanzierungsanfrage wird direkt an passende Anbieter aus Ihrer Region weitergeleitet. Die angefragten Banken/Berater melden sich daraufhin bei Ihnen, um Ihnen ein individuelles Finanzierungsangebot vorzuschlagen.


Wieso ist dieses Angebot kostenlos?
Um auf unserem Vergleichsportal teilzunehmen, entrichten uns Finanzierungsanbieter eine faire Gebühr. Diese dient nicht nur zur Kostendeckung des Portals, sondern stellt auch sicher, dass bei uns nur Anbieter mit ernsthaftem Beratungsinteresse vertreten sind. Somit können Sie mit kompetenten und attraktiven Angeboten rechnen!

https://www.immobilienscout24.de/baufinanzierung/...AYAiAAEgKjCvD_BwE
 

20.06.21 17:54

2435 Postings, 2069 Tage unratgeberLibuda

Schreib doch mal: was treibt Dich nur an, hier seit Jahren zu bashen? Was willst Du eigentlich? Was ist Dein Ziel, für das Du einen solch immensen Aufwand betreibst und wahnsinnig viel Zeit verschwendest?

Wenn Du für Dich diese Fragen irgendwie selbst nicht beantworten kannst, dann solltest Du vielleicht mal darüber nachdenken, Dir Hilfe zu suchen.

Schönen Sonntag noch und mach mal Pause von Deiner eigensinnigen und eigenartigen Research-Arbeit :-)  

20.06.21 19:29

55164 Postings, 6019 Tage Libudazu 11811: Wenn Du das Posten von Fakten als

Bashen ansiehst, ist das Dein Bier.  

20.06.21 22:16

55164 Postings, 6019 Tage Libudazu 11808 und 11812: Denn ich halte nichts davon

dem Vogel mit den drei Buchstaben aus den Kreuzworträtseln nachzueifern und einfach den Kopf in den Sand zu stecken. Beispielsweise erwarte ich zwar keine Zinssteigerungen auf frühere Höhen, aber zwei Prozent mehr kann ich mir auf Sicht von 18 bis 24 Monaten durchaus vorstellen.

Für den Eigennutzer wird sich nach meiner Ansicht dann zwar nichts Dramatisches ändern, aber für Kapitalanleger, die auf Immobilien setzen, schon - insbesondere wenn das von Preisstagnation oder drohenden Preisrückgängen begleitet wird.  

20.06.21 22:23

55164 Postings, 6019 Tage Libudazu 11813

Denn ich gehe davon aus, dass die Notenbanken trotz aller gesehener Eingriffe die Funktion des Kapitalmarktes hinsichtlich der Selektion sinnvoller bzw. nicht sinnvoller Investitionen völlig abschaffen wollen - auch wenn sie dabei die Zinsbelastungen für die hohe Staatsverschuldung im Auge behalten werden.  

20.06.21 22:25

55164 Postings, 6019 Tage Libudazu 11814: "Denn ich gehe nicht davon aus"

sollte es einleitend in meinem letzten Posting lauten.  

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
471 | 472 | 473 | 473  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben