SMI 11?121 0.8%  SPI 14?266 0.9%  Dow 34?382 1.1%  DAX 15?417 1.4%  Euro 1.0952 0.1%  EStoxx50 4?017 1.6%  Gold 1?843 0.9%  Bitcoin 44?948 -0.2%  Dollar 0.9016 -0.4%  Öl 68.8 2.6% 

BP Group

Seite 1 von 601
neuester Beitrag: 17.05.21 01:40
eröffnet am: 15.10.08 12:18 von: B.Helios Anzahl Beiträge: 15024
neuester Beitrag: 17.05.21 01:40 von: gelberbaron Leser gesamt: 2381582
davon Heute: 360
bewertet mit 54 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
599 | 600 | 601 | 601  Weiter  

15.10.08 12:18
54

858 Postings, 4599 Tage B.HeliosBP Group

BP im Überblick
Die wesentlichen Tätigkeitsbereiche der BP Group sind Exploration und Produktion von Rohöl und Erdgas, Verarbeitung und Vertrieb, Lieferung und Transport sowie Herstellung und Vertrieb von Mineralölprodukten. Zudem investiert BP im neuen Geschäftsbereich BP Alternative Energy in erneuerbare Energieformen.
Die Organisationsform der BP Group spiegelt die Vielfalt ihrer Tätigkeit wider.

Das Unternehmen ist in zwei Hauptgeschäftsbereiche untergliedert: Exploration & Produktion und Verarbeitung & Vertrieb. Zudem engagiert sich das Unternehmen im neu gegründeten Geschäftsbereich BP Alternative Energy um erneuerbare und CO2-ärmere Energien.

BP arbeitet in vier Regionen ? Europa, Nord- und Südamerika, Australasien, Afrika ? und über 100 Ländern. Die Aktivitäten in den Regionen werden von einer Reihe von Schlüsselfunktionen innerhalb der BP unterstützt.
Zahlen, Daten, Fakten
Umsatzerlöse1 $284 Mrd. (Jahr 2007)
Ergebnis zu Wiederbeschaffungskosten2 $17,3 Mrd. (Jahr 2007)
Anzahl der Mitarbeiter 97.600 (Stand: 12/2007)
Anzahl der Aktionäre mehr als 1,2 Mio. (Stand: 12/2007)
Reserven 17,8 Mrd. Barrel Öl- und Gas-Äquivalent
Tankstellen 24 100
Exloration Aktiv in 29 Ländern
Raffinerien 17

www.deutschebp.de  
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
599 | 600 | 601 | 601  Weiter  
14998 Postings ausgeblendet.

14.05.21 08:31

2042 Postings, 577 Tage RonsommaExxon

Die These wäre toll aber im Netz finde ich  nix

Wurde aber Sinn für beide machen

Allerdings kann man dann eine Exekutive Ebene einsparen, daher wird's wohl nix  

14.05.21 11:48

1538 Postings, 276 Tage Adhoc2020Bp oder lieber in Royal Dutch umschichten

Oder beide? Bin auch wieder am überlegen was jetzt sinnvoller wäre. Tendiere so langsam wieder zu Shell da die Nord Stream 2 Sanktionen wohl endgültig vom Tisch sind.  Sind beide noch enorm unterbewertet wie ich finde.  

14.05.21 12:45

19 Postings, 124 Tage romeo20031lieber Bp

Weil BP ist immer noch 10 Prozent hinter Shell  

14.05.21 13:31

3136 Postings, 269 Tage morefamilyMit grüßen in die alte Heimat + BP

( bald wieder ) + BP dort, Solar gefällt mir gut, sehr gut .

'***************************************

Lightsource bp gets approval for 600MW NSW solar energy hub

British-headquartered solar developer Lightsource BP has received approval to develop a 600 MWdc solar PV hub in central western New South Wales which the company said could become the largest renewable energy power hub in the state.
May 14, 2021 David Carroll





https://www.pv-magazine-australia.com/2021/05/14/...solar-energy-hub/  

14.05.21 13:40

3136 Postings, 269 Tage morefamilyDas wird auch bei Bayer

im Kurs eine Rolle in Zukunft spielen. ( so  wie überall ) da muss Herr Baumann taktisch klug vorgehen falls er die Prognose anhebt ( es sei denn es ist Ad hoc Pflichtig, dann kommt es eh )

*************************


Freitag, 14.05.2021 - 12:56 Uhr – Fundamentale Nachricht
Alle Augen sind auf die Inflation gerichtet

Der Inflationsverlauf in den kommenden Monaten und Quartalen ist ein zentrales Thema für die Finanzmärkte – die Unsicherheit über die Dauer des Inflationsdrucks, den wir derzeit erleben, ist laut François Rimeu, Senior Strategist, La Française AM, groß.

https://www.godmode-trader.de/artikel/...-inflation-gerichtet,9441717
 

14.05.21 13:41

3136 Postings, 269 Tage morefamilyoh Mist das war hier falsch ,sorry

oder als Info generell nehmen . War keine Absicht .  

14.05.21 14:39

2042 Postings, 577 Tage RonsommaShell BP

... Geben sich meine ich nicht gar so viel...

Total, ENI, Equinet, Repsol meine ich lohnen eher zur Diversifizierung - und das ich ENI Fan bin ist wohl bekannt :-)  

14.05.21 15:15

6753 Postings, 3198 Tage EnvisionEmpfehle

eher große "Heavy Oil" Kanadier wie Cenovus A0YD8C oder Suncor A0NJU2 - die sind viel günstiger bewertet und da deren riesige Ölsand Minen bereits stehen, ist der Capex die nächsten Jahre recht gering, die Kosten pro Barrel liegen auch eher in den 20er - die haben für Jahrzehnte Produktion gesichert und müssen sich nicht in ESG oder neue/teure Offshore Abenteuer stürzen, Dividenden steigen wieder und Aktienrückkäufe stehen auch bei beiden auf der Liste.  

14.05.21 21:06

639 Postings, 1652 Tage Nudossi73nee

Deine Empfehlung behalt mal lieber für Dich... Ölsand ist ein wirklich schmutziges Geschäft und der Abbau ist viel zu teuer.
Die Dividenden locken eher nicht da ist man bei BP mit Sicherheit besser aufgehoben.  

14.05.21 21:36

6753 Postings, 3198 Tage EnvisionAuch

dort wurde einiges gemacht, deutlich weniger Co2 beim Termalprozess, bessere Renaturierung...aber muss jeder für sich selbst wissen, die Erträge passen und ich halte sie für weniger bedenklich wie Fracking mit all seinen Nebenwirkungen, dem Abfackeln und den Methan Emissionen.
Eine Welt ohne Öl geht nun mal noch nicht die nächsten 10-20 Jahre.  

14.05.21 21:57

639 Postings, 1652 Tage Nudossi73Ja

Natürlich muss jeder wissen was er kauft, aber Empfehlungen sollten dann schon allgemein passen.
Das Fracking ebenso nicht gut für Umwelt und Natur ist das ist richtig aber meines Wissens macht BP so etwas nicht .  

14.05.21 22:07

361 Postings, 273 Tage BlackqopFracking

BP hatte vor einpaar Jahren ca. 10 Mrd ins fracking investiert.

Wie was genau weiß ich allerdings nicht.

Achso: ich empfehle: Tom und Jerry

:)

Wenn was gut sein soll dann Saturn...

Soo allmählich müsste sich BP und Shell doch mal wieder Richtung 4 und 18 machen  

14.05.21 22:29

99 Postings, 111 Tage Waldemar Cierpinsk.@ 73 Nudossi

... und sprach der große Nudossi!  

14.05.21 22:37

3136 Postings, 269 Tage morefamilyINFO ARP 14.05.21

BP p.l.c. (the "Company") announces that on 14 May 2021 it has purchased, in accordance with the authority granted by shareholders at the 2021 Annual General Meeting of the Company, a total of 3,903,895 of its ordinary shares of $0.25 each ("Shares") on the London Stock Exchange and Cboe (UK) as part of the buyback programme announced on 28 April 2021 (the "Programme") and as detailed below:

https://www.investegate.co.uk/bp-plc--bp.-/rns/...02105141739517452Y/  

14.05.21 22:40

639 Postings, 1652 Tage Nudossi73oh shit

stimmt....das BP die Sparte Fracking in den USA von BHB Billiton im Jahre 2018 übernommen hatte.
Sorry das wusste ich nicht. Man lernt nie aus.
BP bitte Richtung 6  

15.05.21 10:49

67 Postings, 241 Tage Sherlock_FuchsÖlpreis

Ölpreis nächste Woche wohl erst Mal über 70 USD.

Wenn da dann nicht an der "4" gekratzt wird, weiß ich auch nicht mehr.

Wann sackt BP die Dividende von Rosneft ein und wie viel?

LG  

15.05.21 12:06

2042 Postings, 577 Tage RonsommaGoogle Mobilität

Geht steil nach oben im gesamten Westen...  

15.05.21 13:07

23 Postings, 4 Tage 4upa4upsEindeutige Gewinner der Erholung nach Corona

Ich sehe eindeutig das größte Potential bei diesen Aktien aus diesem Bereich.
Mir stellt sich jedoch folgende Frage, wenn ich die Kurse mir so anschaue. die Großen wie BP, Shell, Exxon, Chevron usw... erholen sich gerade extrem und steigern ihre Gewinne. Aber liegt nicht mehr Potential bei kleineren Firmen, deren Aktienkurse noch viel mehr gefallen sind?
 

15.05.21 15:36
2

361 Postings, 273 Tage BlackqopNein

Mr. ich registrier mich vor einem Tag.

 

15.05.21 16:57

752 Postings, 381 Tage DaxHHHaha

Jetzt kommt wieder zufällig eine Empfehlung von nee kleinen Klitsche. Sag jetzt nicht Amplify Energie haha :-)  

15.05.21 18:23

23 Postings, 4 Tage 4upa4ups@DaxHH

Meinst du solche kleinen Unternehmen werden jetzt aufgekauft von den Großen?
Würde sich ja wirklich lohnen gerade jetzt diese aufzukaufen, solange diese noch nicht im Marktwert massiv steigen. Richtig?
 

16.05.21 10:11

7461 Postings, 1545 Tage gelberbaronschreibt!

Regenwetter, Frau abgehauen, Auto vom Exikutter abgeholt....

Lap aber noch funktionsfähig!  

16.05.21 11:11

23 Postings, 4 Tage 4upa4ups@gelberbaron

Kostenlose Dusche, weniger Streß durch sinnlose Diskussionen und Ausreden nur um 1 mal Geschlechtsverkehr usw... haben zu dürfen, gesunkene Fixkosten und verschiedene Extrabonuskosten. Sehe es positiv!
Sei froh, dass alle Probleme sich von alleine in Luft auflösten! ;)  

16.05.21 16:03
2

752 Postings, 381 Tage DaxHH@4upa4ups

Deine dumm dreiste Art Werbung zu machen. Komischerweise kommt alle 2-3 Monate jemand neues der dieses komische Unternehmen anpreist.
Da ist doch irgendetwas faul.  

17.05.21 01:40

7461 Postings, 1545 Tage gelberbaron4upa.....

ich kann nicht erkennen das 4upa Werbung macht!

Aber mit dem Anderen hat er Recht...das teuerste ist die .......!

hahaha lieber ein Porsche als das sacklose Gesindel!  

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
599 | 600 | 601 | 601  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben