SMI 11?784 0.2%  SPI 15?302 0.3%  Dow 33?920 -0.2%  DAX 15?349 1.4%  Euro 1.0830 -0.5%  EStoxx50 4?098 1.3%  Gold 1?775 0.6%  Bitcoin 38?345 -3.8%  Dollar 0.9237 -0.4%  Öl 74.6 0.4% 

Rio Tinto wieder auf Niveau von 2002

Seite 1 von 11
neuester Beitrag: 25.04.21 10:37
eröffnet am: 27.11.08 12:15 von: Cuba Maß Anzahl Beiträge: 263
neuester Beitrag: 25.04.21 10:37 von: Gabrieleehfw. Leser gesamt: 125501
davon Heute: 11
bewertet mit 10 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
8 | 9 | 10 | 11 | 11  Weiter  

27.11.08 12:15
10

1401 Postings, 6140 Tage Cuba MaßRio Tinto wieder auf Niveau von 2002

Nach der geplatzten Übernahme durch BHP ist Rio Tinto wieder auf "Vorrohstoffboom-nievau" zurückgekehrt.

Ich denke auch im Hinblick auf die Abgeltungssteuer ein guter langfrist Kauf

Weitere Meinungen?  
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
8 | 9 | 10 | 11 | 11  Weiter  
237 Postings ausgeblendet.

04.03.19 06:11

952 Postings, 6629 Tage GlücksteinAm 7. März ist ex Tag

Es gibt ca. 3,50 ?  

05.04.19 16:41
1

8795 Postings, 3854 Tage Gaertnerincharttechnisch ...

... perfekte Aussichten

DYOR  

17.04.19 22:58
1

591953 Postings, 2639 Tage youmake222Nach Rio Tinto senkt auch BHP Eisenerzprognose

15.07.19 09:47

5750 Postings, 931 Tage Gonzodererstedie Hauptmine von Rio Tinte

wird bald geschlossen, die Finanzwelt hat schon Angst um die Zukunft des Geschäfts, warum steigt der Kurs? Ich sehe gerade auch wegen der Eisenerzprognose eher eine durchwachsene Zukunft? Aber vielleicht erklärt mir das ja hier jemand  

15.07.19 19:59
1

1871 Postings, 4466 Tage BörsengeflüsterWas gibt es da nicht zu verstehen ???

Der Eisenerzpreis ist im Verlauf der letzten 12 Monate (am Spotmarkt) um fast 100% gestiegen. Ergo verdienen Rio Tinto und Co. sich gerade eine "goldene Nase". Der Preis liegt bei 120 USD/mt ... die Förderkosten bei unter 20 USD/mt ... Da muss man nicht studiert haben, um zu sehen, was das für eine fette Marge ist !! Der hohe Preis überkompensiert auch locker die (leichten) Förderausfälle infolge der Wetterkapriolen ... Und auch denen ist es ja mit zu "verdanken", dass der Eisenerzpreis überhaupt so hoch (und stabil) ist.

Und die Mine wird geschlossen, weil sie schlicht nicht mehr rentabel (genug) ist.
Soll Rio Tinto eine mittlerweile (fast) defizitäre Mine weiter betreiben, nur weil sie "groß" ist ??

Das Börsengeflüster  

18.10.19 08:48

1330 Postings, 2323 Tage phre22von euch für uns

04.12.19 10:52

1330 Postings, 2323 Tage phre22Rio Tinto

hat ein neues Update bekommen zum Chart sowie den Fundamentalen-Daten.

https://modernvalueinvesting.de/...lthineers-campari-sixt-ups-update/

 

10.02.20 16:43

9 Postings, 6089 Tage annmarNächste Dividende

Weiß jemand wie hoch die März-Dividende sein wird bzw. Wann diese bekannt gegeben wird ??  

02.03.20 05:24

455 Postings, 1172 Tage Steff.Dividende

Aus der IR Seite von Rio:

"Am 26. Februar 2020 erklärte der Verwaltungsrat von Rio Tinto eine endgültige Dividende von 231 US-Cent pro Aktie, die am 16. April 2020 an Inhaber von Stammaktien und ADRs im Register zum 16. März 2020 zu zahlen ist. Auf der Grundlage der Wechselkurse am 25. Februar 2020 Die Aktionäre von Rio Tinto plc erhalten 177,47 Pence pro Aktie und die Aktionäre von Rio Tinto Limited 349,74 australische Cent pro Aktie für die endgültige Dividende. ADR-Inhaber erhalten die angegebenen Dividenden in US-Dollar."

Also 177pence

https://www.riotinto.com/invest/shareholder-information/dividends  

28.05.20 19:33

3386 Postings, 1275 Tage neymarRio Tinto

30.11.20 15:30
1

10 Postings, 974 Tage COPYRIGHTABLESeltene Erden

sind in Elektro-Autos essentiell notwendig. Batterien sind das Herz eines Elektroautos. Sie macht bis zu 50 % Gewicht eines Fahrzeuggewichts aus. Die Automobilindustrie ist von diesen kaum bekannten Stoffen abhängig. Und sie stecken auch in den meisten anderen "grünen Technologien" .
Ich denke , bei einem international so breit aufgestellten Minenkonzern wie Rio-Tinto müßte da langsam aber sicher bei Umsatz und Gewinn jetzt auch mal "Goldgräberstimmung" aufkommen.
Charttechnisch wirds jetzt interessant. Seit 2011 konnte die 55-Euro nicht nachhaltig geknackt werden! Wenns diesmal klappt, sollten weit höhere Kurse winken.
 

01.12.20 15:59

10 Postings, 974 Tage COPYRIGHTABLEGigantische Mengen an Kupfer

benötigt die Energiewende. Ein Elektroauto kann bis zu 80 kg Kupfer enthalten. Auch die Vernetzung der Windräder braucht riesige Mengen an Kupfer, den der Strom muß ja zum Zielort gelangen. Und für die Elektroautos brauche ich überall Stromtankstellen. Dazu müssen Kupferleitungen verlegt werden.
Beispiel Windrad: neben großen Mengen an Kupfer besteht es durchschnittlich aus 20 Tonnen Aluminium und bis zu 500 Tonnen Stahl.
"Seit Anbeginn der Zeit hat die Menschheit zwischen 800 Mill. und 1 Mrd. Tonnen Kupfer produziert. Wenn wir das jetzige Wachstum fortsetzen, werden wir diese Menge in den nächsten 30 Jahren produzieren. Wir werden also in 3 Jahrzehnten soviel Kupfer produzieren müssen, wie wir seit Anbeginn der Zeit verbraucht haben" (Quelle: OLIVIER VIDAL, DIRECTEUR DE RECHERCHE CNRS GRENOBLE)
 

06.01.21 16:33

4366 Postings, 2648 Tage BrennstoffzellenfanMining-Industrie vor Konsolidierung

Es gibt Gerüchte, wonach BHP Billiton, Rio Tinto und Glencore aufgrund der hohen (Edel)Metal-Preise aktiv nach Übernahmezielen bei den Goldproduzenten Ausschau halten............ Ein mögliches Ziel wäre aufgrund des Minen-Portfolios und der soliden Geschäftslage der weltgrösste Goldproduzent Newmont Mining (NEM):

https://finance.yahoo.com/quote/NEM?p=NEM

Geht bald das Wettbieten für NEM los?  

07.01.21 03:40

1416 Postings, 260 Tage AngeliriaLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 07.01.21 12:21
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: Regelverstoß

 

 

08.01.21 01:31

1937 Postings, 260 Tage ElezonnaLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 08.01.21 08:17
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: Erotischer Inhalt

 

 

08.01.21 15:14

Clubmitglied, 502 Postings, 5615 Tage tomgainRio Tinto

Ein sehr bullischer Langfristchart.  
Angehängte Grafik:
rio_tinto_08.jpg (verkleinert auf 56%) vergrößern
rio_tinto_08.jpg

09.01.21 06:25

1177 Postings, 258 Tage JulleziaLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 09.01.21 11:45
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: mehrfach gesperrte Nachfolge-ID

 

 

12.01.21 01:27

740 Postings, 255 Tage CastelicaLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 12.01.21 07:36
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: Erotischer Inhalt

 

 

13.01.21 06:44

1221 Postings, 254 Tage MobiannaLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 13.01.21 07:48
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: Erotischer Inhalt

 

 

21.02.21 23:11

3941 Postings, 4898 Tage HotSalsaMaybe

but 66,8% overvalued  

25.03.21 17:07

166 Postings, 691 Tage PatricksFinanzenDer Kursrückgang...

Ist jetzt durch welche Nachricht so gekommen?

Wegen dem blockierenden Schiff im Suezkanal? Oder war noch was anderes, was noch nicht Schlafzeilen gemacht hat?  

21.04.21 13:32

8 Postings, 154 Tage RohstoffkardinalRio Tinto

Chart schaut gut aus, ich bin hier mal dabei. Sieht nach beginnendem neuen Rohstoffboom aus!  

24.04.21 01:27

10 Postings, 151 Tage JuliatirtaLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 24.04.21 22:03
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: -

 

 

25.04.21 03:41

10 Postings, 150 Tage JuliaoiooaLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 26.04.21 10:50
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: Spam

 

 

25.04.21 10:37

10 Postings, 150 Tage GabrieleehfwaLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 26.04.21 10:37
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: Spam

 

 

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
8 | 9 | 10 | 11 | 11  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben