Nokia´s Untergang..

Seite 11 von 18
neuester Beitrag: 25.04.21 00:35
eröffnet am: 04.04.11 09:28 von: depesche Anzahl Beiträge: 446
neuester Beitrag: 25.04.21 00:35 von: Vanessaicth. Leser gesamt: 99676
davon Heute: 6
bewertet mit 9 Sternen

Seite: Zurück 1 | ... | 8 | 9 | 10 |
| 12 | 13 | 14 | ... | 18  Weiter  

11.06.11 23:50

525 Postings, 4526 Tage Börsen_Sepp@Urlauber76

aus deinem posting 245 lese ich dass du einfach die wirklichkeit verkennst.....hab kein iphone und kein ipad....benutze android....aber das iphone ist trotzdem ein geniales handy......

für nokia ist nicht wichtig was dir gefällt, sondern der breiten masse....vieleicht bist du anders als der breite markt.....aber davon wird nokia nicht profitieren  

12.06.11 01:56

942 Postings, 4464 Tage Urlauber76Nokia

 die breite Masse richtig, Nokia hat immer noch eine Menge Marktanteile und es können auch jederzeit wieder mehr werden.

 

12.06.11 09:29
1

1310 Postings, 5421 Tage Masterle@Sniper86

Du vergisst nur das 1. Cydia nicht so weit verbreitet ist wie ein Iphone und 2. Cydia nicht offiziel ist. Abgesehen von deiner Urheberrechtsverletzung muss ich klar sagen dass ich als Iphone User und Installer/Cydia User der ersten Stunde, mittlerweile vom Iphone gelangweilt bin.
Weiterhin ist bei Windows Phone folgender Vorteil:
Man braucht kein Mac OSX um Apps zu programmieren!!!
Und
Bei Android, was für Firmen gift ist, wandern soviele Informationen (da ja Google damit sein Geld verdient) ins Internet, dass keine Firma freiwillig sowas einsetzt.
Damit bleibt m.M.n Windows Phone, Blackberry (was auch kein Alleinstellungsmerkmal mehr hat)sowie WebOS als Alternative über.
Mit dem Einzug von Windows 8, was auch ARM unterstüzt, könnte ich mir vorstellen dass Windows 8 mehr oder weniger Desktop und Mobile Devices vereint, und somit nur noch ein OS gibt. Zumindest sieht es nach dem Design von Windows 8 danach aus.

@Urlauber einfach komplett auf Ignore den heini und gut ist!  

12.06.11 12:41

240 Postings, 4652 Tage PippolosMS + Apple

Mann muss eingestehen das Apple "nur" mit  ein Handy sehr efolgreich unterwegs ist. Das iPhone 1 , dann iPhone 2, und so weiter bis iPhone 5. Das ist Tatsache! Nokia hat sowiele Handymodelle und trotzdem sind die Probleme sehr berunrühigend. Mit MS werden man Erfolg haben, gemeinsam mehrere Smartphone auf den Markt bringen, unter andere NOKIA W7, NOKIA W8 NOKIA W9 und so weiter, so wie Apple gemacht hat.
Nokia + MS werden  mit diesen Smartphones Apple den Kampf ansagen. Es wird spannend !  

12.06.11 13:02

7903 Postings, 5630 Tage jezkimiVielleicht in 2012 oder 2013.

Vorher hat Nokia nix zu bieten. Ausser Put-Scheinen. Da kannste Kohle machen.
-----------
Jez Kimi, DR

13.06.11 00:30

525 Postings, 4526 Tage Börsen_SeppWie lange.....

würd mich ja freun wenns mit nokia gute konkurenz zu apple und den androids geben würde...aber andere hersteller benutzten ja auch wp7 usw.
Hat Nokia eine gewisse exclusivität an und mit Wp7? Wenn Nokia Handys mit wp7 oder 8 auf den Markt bringen, werden andere Hersteller dies ja auch schon lang haben.....also hat Nokia wieder nur das selbe wie andere Hersteller.
Oder bekommt Nokia dann immer das neueste windows? glaub ich wohl kaum, denn da würden andere Hersteller Windows wohl verbannen. Auser es wird der Oberkracher...aber das scheint momentan ehr die kombination android mit google zu sein...
Sehe Android im vorteil weil google einfach im internet besser als microsoft ist, und heut zutage wird das ja alles kombiniert.....internet mäsig war microsoft seit eh und je ein looser siehe yahoo und bing....auch der maildienst von microsoft ist lahm und lasch zu gmail...

möglich ist alles....aber es wird für nokia sau schwirig werden.....samsung,htc, apple, lg...alle kratzten an nokias marktanteilen...

einzige hoffnung ist...dass die produktpalette nokias(ich meine smartphones) nicht schlechter werden kann wie sie momentan ist....wer momentan ein nokia smartphone im preissegment von 400 - 500 euro kauft der muss schlicht und einfach nen hieb haben....  

13.06.11 01:10
2

2139 Postings, 4936 Tage pmauNokia und Android IOS WP7 usw.

Der Smartphone Markt hat sich meiner Meinung nach in den letzten Jahren quasi auf den Kopf gestellt.

Die Hardware:

Früher ging es bei den Modellen meist um die Hardware. Wie ist das Display, habe ich genug RAM für gute Anwendungen, wie schnell  ist die CPU.

Heute scheint jede Firma erstaunlich gute Hardware aus Standard-Komponenten (GSM, WLAN, Bluetooth, Displays etc.) zu machen, dadurch sind die Unterscheidungsmerkmale mittlerweile gering.

Natürlich konnte man vor ein paar Jahren eine Menge Funktionalität einfach nicht bauen, aber heute sind Technologien wie Multicore-CPU's und beschleunigte 3D Grafik eben kein Alleinstellungsmerkmal eines Handyherstellers.

Die Platform

Das ist meiner Meinung nach die größte Möglichkeit der Innovation. Bietet ein Hersteller den Entwicklern von Internert Services eine gute Platform, hat er einen entscheidenden Marktvorteil.

Früher waren mobile Datendienste Sache der jeweiligen Operator, die die Geräte mit Ihrem Branding billig verkauft haben um Kunden an Ihre Dienste zu binden.

Heute sind mobile Datendienste im Prinzip Internetdienste, deren Inhalt für mobile Platformen angepasst werden. Bietet man mit seiner Platform gute Integrationsmöglichkeiten (nichts weiter sind "Apps", die bestimmte Services abbilden) hat man quasi automatisch ein innovatives Produkt, da die Innovation zur Zeit bei den Diensten stattfindet.

Warum schreibe ich das in diesem Nokia Thread?

Niemand sollte warten, dass Nokia ein sensationell neues Handy auf den Markt bringt. Das wird ihnen nicht helfen. Wer Erfolg haben will braucht eine Platform für Datendienste.

Selbst Microsoft hat das verstanden. Sie orientieren sich mit WP7 zum Entwickler hin, unabhängig davon, aus welchen Bauteilen ihre Hardware besteht.

Bevor ich zu Android etwas sage, möchte ich trotzdem anmerken, dass Apple genau das als erster gesehen hat. Jeder könnte heute ein iPhone bauen. Es gibt bereits Telefone, die bessere Hardware haben.

Aber Apple bietet halt das Paket aus der Hardware und der Platform. Das Design richtet sich genau nach dem, was sie anbieten wollen und nicht nach dem schrillsten OLED Display und dem größten erweiterbaren Speicher.

Apple baut genau ein Telefon und das ist genau richtig so.

Jetzt meine Android Kritik. Android ist eine Platform für Hardware Hersteller. Man baut ein Gerät, sei es ein Tablet ein Telefon, oder die nächste Generation von Home-Entertainment Bullshit. Aber man braucht eine Platform.

Also nimmt man Android, schreibt ein paar Treiber für die Hardware und wirft es auf den Markt. Man ignoriert die Entwickler, die niemals in der Lage sein werden einen Dienst, eine App oder wie Ihr das immer nennen wollt, auf allen diesen unterschiedlichen Geräten gut aussehen zu lassen.

Rotiert das Display? Hat es eine Hardware-Tastatur? Kann es Multitouch? Keine Ahnung? Kauf Dir eins und schreib Deine Appp halt so, das sie immer gut aussieht.

Auch die Operator haben das erkannt. Branding geht auf Smartphones kaum noch und jeder der es ernsthaft noch versucht erntet massive Kritik von den Kunden.

Sie verkaufen irgendwelche Hardware und hoffen nur noch auf die Einnahmen der Datenverträge.

Deshalb mein Fazit. Vergesst Nokia, es sei denn jemand der noch gute Ideen hat entwickelt bereits jetzt die Platform von 2050, mit flexiblem Display und was weiss ich. Aber mit der tollen eigenen Platform.

Da Nokia aber wohl nicht das Geld haben wird, kann ich mir das nicht vorstellen.  

13.06.11 12:17

240 Postings, 4652 Tage PippolosNOKIA + MS

unter mehrere Modelle werden auch solches Smartphones auftauchen NOKIA MS1, NOKIA MS2, NOKIA MS3 und so weiter. Hat jemandem anderen Vorstellungen oder Vorschläge?  

13.06.11 14:58

994 Postings, 4417 Tage onednanein

13.06.11 21:52

450 Postings, 5074 Tage Husky68Ericsson

Damals Ericsson auch viel gefallen aber dann ist Kurse sehr gut gestiegen obwohl Ericsson Handy  nicht so gefragt ist nur Netzwerk! Bin mir sicher daß Nokia wieder kommt! Es ist selten daß Marktführer verschwindet im Markt! Nokia wird entweder selbst übernommen oder Nokia kauft viele Firmen ein?? Ciena hat auch viele Firmen geschluckt und steigt sehr gut! Mir ist aufgefallen auf dem Markt wer lange Zeit nicht unternimmt oder keine Firmen übernahmen fällt der Kurs immer! Phantasie ist sehr wichtig für den Kurs!  

13.06.11 22:09

2286 Postings, 5012 Tage Baron_StockTraderNokia hat doch schon mächtig aufgeholt

schaut euch doch das hier an

http://store.ovi.com/...n-con-topnavi-nokiacom-de-20-de#/applications

das Problem ist ganz klar die Umstellung von Symbian auf MS siehe testbericht unten. Würde nur Nokia deutlich machen das alle neuen Apps auch für Symbian geschrieben werden zb. bis ende 2012 dann kann auch der E7 und der C7(habe den und bin zufrieden damit) viel Geld einbringen , eigentlich komisch das die es nicht garantieren.

http://www.chip.de/artikel/Nokia-E7-Handy-Test_47595114.html

Fazit: Viel drin, jedoch schlechte Prognosen für Symbian
Das Nokia E7 konnte sich in unserer Bestenliste gleich hinter seinem Symbian-Kollegen Nokia N8 einreihen. Wer ein enorm gut ausgestattetes Business-Handy mit massig Multimedia-Features und hervorragender mechanischer Volltastatur sucht, kommt derzeit schwer am Nokia E7 vorbei. Lediglich der angekündigte Tod des Symbian-OS - Nokia setzt in Zukunft voll auf Windows Phone 7- könnte Kunden, die Wert auf frische Apps legen, von dem Kauf des E7 als neues Business-Handy abhalten. Schließlich werden sich kaum noch Entwickler finden lassen, die für eine "tote" Software-Plattform neue Software schreiben.

Alternative
Sie setzen in Sachen Betriebssystem lieber auf das zukunftsträchtige Android und wollen nicht auf eine Volltastatur verzichten? Dann empfehlen wir Ihnen das HTC Desire Z. Es bietet eine leicht aufschiebbare QWERTZ-Tastatur, einen 3,7 Zoll großen S-LCD-Touchscreen, WLAN, HSPA und einen erweiterbaren Speicher. Das Desire Z bekommen Sie derzeit ab etwa 380 Euro ohne Vertrag, während Sie für das Nokia E7 stolze 520 Euro hinblättern müssen.ben.  
-----------
Staatsbankrott? Bankkrisen? Darauf gibt es nur eine Anwort:
Viel Lärm um nichts !   André Kostolany

13.06.11 22:38
1

917 Postings, 4760 Tage zmrslinain meine tageszeitung

lese ich im Marktbericht jeden tag kake
die frage stellt sich doch nur um ein thema
die arbeiten unter hochdruck an ihrem neuen Handy
wurden abgestuft
wann kommt das neue handy
wie reagiert der markt?
wirds ein sommermärchen oder wintermärchen?
nokia ist besimmt nicht kredietunwürdig
aber wiviele kunden können mobilisiert werden?
viele fragen
ich bin an der aussenlinie
nokia erinnert mich schön langsam an die anderen dinosaurier
und die graphik geht seit längerem nach unten
immer neue tieftsstände
wo sind die wirklichen analysten?
alles nur noch zocke?
ein fall für bufin?
ich bin in einigen dinosauriern investiert
sehe nur eins
da will man wieder dein kleinen anleger an den kragen
und denen das geld abschöpfen
ich gebe nichts auf den typen die von der großen wende predigen
past auf
auf euer geld
oder gibt es einen der mir etwas anderes sagen kann und wirkoch daten liefert
man aknn vielleicht heir viel geld gewinnen
aber gibt es jemanden der sagen kann
wenn das neue handy kommt
dann gibts eine erfolgsstory?
100% sind drinn
richtig
aber
wenns niemanden intrssiert (das neue handy)
dann gute nacht  

13.06.11 22:42
2

994 Postings, 4417 Tage onedna"Bild der Frau"

wusste gar nicht, dass die jetzt auch über das Marktgeschehen berichten *prust*  

14.06.11 08:34

2809 Postings, 6285 Tage derQuerdenkerach leck mich doch am

Socken ! Gestern um 22 Uhr einen auf Abverkauf machen (4,25€), und heut morgen wieder 4,55 €. Welch abgekartertes Spiel !
-----------
Wenn Sie wollen, daß Ihre Aktien steigen, brauchen Sie sie nur zu verkaufen.

14.06.11 08:43

6994 Postings, 5140 Tage butzerleIst doch nachvollziehbar

Der Kurs ist von 6,20 vor der Gewinnwarnung um fast 30% abgetaucht.

Nun mit der Apple-Einigung wird die Prognose wieder verbessert. Die Chance, mit einigermaßen ruhiger Gesamtbörse sich nun aufgrund dieser Meldung auf zumindest wieder 5 Euro hochzubewegen ist nicht schlecht....  

14.06.11 08:59

4876 Postings, 6460 Tage krauty77Warum die beiden Parteien Stillschweigen...

vereinbart haben, ist auch klar.
Diesen Monat entscheidet die ITC über eine Klage von Eastman Kodak gegen Apple.  

14.06.11 09:26
1

569 Postings, 5196 Tage level2und alles wieder abverkauft

schön nokia... *kotz*
-----------
Wahrheit ist ein fiktiver Wert, der den Grad der Übereinstimmung einer Aussage mit der objektiven Realität angibt.

14.06.11 09:41

4876 Postings, 6460 Tage krauty77Das zeigt die angeschlagenen Situation

unserer Nokia. Die meisten Anleger trauen der Aktie nichts mehr zu.  

14.06.11 09:50

7903 Postings, 5630 Tage jezkimiWarum soll ich auf einen müden Gaul ..........

wetten? Der ist z.Zt. nicht in der Lage zu laufen. Vielleicht später mal wieder, aber jetzt? Nein.
-----------
Jez Kimi, DR

14.06.11 13:38
1

942 Postings, 4464 Tage Urlauber76Nokia

bekommen die shorties langsam zittrige Knie? wie immer wird ALLES schlecht geredet. Insolvenz, Nokia ist tot usw.... einfach nur lächerlich. Ich habe darüber gelacht und werde auch weiterhin über solche Aussagen lachen. Nokia wird schon bald wieder 2stellig sein auf diesem Niveau STRONG BUY!!! 

 

 

 

14.06.11 16:28
1

2286 Postings, 5012 Tage Baron_StockTrader@krauty77

"Die meisten Anleger trauen der Aktie nichts mehr zu."

Also praktisch der richtige Zeitpunkt ein paar ins Depot zu nehmen.
Und damit es klar ist, ich habe noch keine ! (aber mir juckts gewaltig in den Fingern)
-----------
Staatsbankrott? Bankkrisen? Darauf gibt es nur eine Anwort:
Viel Lärm um nichts !   André Kostolany

14.06.11 17:18
2

564 Postings, 4394 Tage privatinvestor0815nokia wird nie wieder zweistellig sein

es sei denn eine zerschlagung würde etwas einbringen

navteq hatte ja irgendwas mit 8 mrd gekostet, NokiaSiemensNetworks dürfte mehr oder weniger wertlos sein.

bleiben low-cost handysparte die noch was wert sein dürfte und das smartphonegeschäft, was komplett wertlos ist bei nokia.

  wobei, bleiben noch patente und das vermögen...  gegenüber den schulden
 

ob man da wesentlich mehr als 16 mrd (aktuelle marktkapitalisierung) reinbekommt :-\


 

 

14.06.11 17:20
1

2150 Postings, 6872 Tage reliablyJa Baron tu mal was für die Kurspflege,

kauf dir ein paar Teile.
Auch wenn es keinen interessiert,ich hatte auch noch einige Euros übrig,
hab mir noch welche heute in Ffm abgeholt !  

14.06.11 19:22
1

942 Postings, 4464 Tage Urlauber76Nokia

 Nokia wird auf jeden Fall wieder 2stellig, wir werden ja sehn wer Recht behält.

 

14.06.11 20:17

917 Postings, 4760 Tage zmrslinameinen senf dazugeben

so ich lese nur die Bild der Frau
für mich hat Nokia die Zeit verschlafen
auch in der Bild der frau wurde berichtet was in oder out ist
out ist das Nokia auch mit windows 7 der verlierer sein wird
fragt mich aber bitte nicht wann das war
ist eine weile her
Nokia kann vielleicht für die alten Geld einbringen
aber mit windows 7 ist man immer noch weit entfernt von der konkurenz
denn die entwickeln ja auch wieder weiter
bleiben nciht am alten stehen
wenn ich alles lese von nokia dann sehe ich eine Kurzschluss reaktion
und das sehen die analysten genauso
oder glaubt jemand das die analysten vergangenheit analysieren
was war war einmal
was kommt wird kommen
und Nokia kann vielleicht Gewinn machen in armen ländern
aber nciht in den reichen Industrieländern
da gibt es ja .... darf ich nicht sagen sonst werde ich wieder für 2 tage gesperrt weil irgendjemand die wahrheit nicht haben will
schönen abend allen  

Seite: Zurück 1 | ... | 8 | 9 | 10 |
| 12 | 13 | 14 | ... | 18  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben