AbbVie - neuer Stern am BioPharma-Himmel? (A1J84E)

Seite 2 von 11
neuester Beitrag: 30.04.24 08:21
eröffnet am: 10.08.13 17:05 von: Student1 Anzahl Beiträge: 251
neuester Beitrag: 30.04.24 08:21 von: insidesh Leser gesamt: 185199
davon Heute: 67
bewertet mit 5 Sternen

Seite: Zurück 1 |
| 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... | 11  Weiter  

05.03.15 15:08

4678 Postings, 4962 Tage SpaetschichtPharmacyclics

AbbVie Inc. (NYSE:ABBV) [Trend Analysis] said it will buy Pharmacyclics Inc, the maker of blockbuster cancer drug Imbruvica, for about $21 billion to boost its oncology drugs pipeline. AbbVie will pay $261.25 per share in cash and stock, a 13 percent premium to Pharmacyclics stock’s closing price on Wednesday on the Nasdaq. AbbVie Inc. (NYSE:ABBV) after opening at $59.32 hit its intraday high price of $60.42 moreover then finished at $60.27 as shares moving up 1.09%. As took noticed on the firm performance, its weekly performance was -0.58%, monthly performance was -0.71%. The stock price of ABBV is moving up from its 20 days moving average with 2.24% and isolated negatively from 50 days moving average with -3.08%.

http://www.emarketsdaily.com/...seabbv-catalent-inc-nysectlt/1830984/  

05.03.15 15:15

4678 Postings, 4962 Tage SpaetschichtPharmacyclics-Aktie dank Abbvie-Plänen sehr stark

Der US-Pharmakonzern Abbvie will sich den Krebsmedikamentehersteller Pharmacyclics einverleiben.

http://www.finanzen.net/nachricht/aktien/...laenen-sehr-stark-4220582

Abbvie bietet insgesamt 261,25 US-Dollar je Aktie in Bar und in eigenen Aktien. Die Unternehmen taxierten den Übernahmewert am Mittwoch in einer Mitteilung auf rund 21 Milliarden Dollar (etwa 19 Milliarden Euro). Die Verwaltungsräte beider Firmen stimmten dem Geschäft demnach zu. Abbvie stach damit den Konkurrenten Johnson & Johnson aus. Mit einem Abschluss der Transaktion rechnet der Konzern vorbehaltlich der behördlichen Zustimmung Mitte 2015.  

23.03.15 13:05
1

4678 Postings, 4962 Tage SpaetschichtAha dann doch eher Viekira Pak ?

Gilead Sciences berichtet laut Bloomberg von schwerwiegenden Nebenwirkungen bei der Einnahme der Hepatitis-Mittels Solvadi oder Harvoni in Kombination mit dem Herzmittel Amiodaron.
Gilead Sciences Inc. 21:00:05 102,29 $ 0,84%
vor 35 Min (12:26) - Echtzeitnachricht
 

12.04.15 13:54

4678 Postings, 4962 Tage SpaetschichtDividendenerhöhung

AbbVie Inc (ABBV) To Pay Ex And Cash Dividend
AbbVie will be paying ex-dividend by the end of this month and will pay cash dividend of $0.51 per share by the end of next month

http://www.bidnessetc.com/...ie-inc-abbv-to-pay-ex-and-cash-dividend/

Reportedly, AbbVie Inc (NYSE:ABBV) is to begin trading ex-dividend on April 31 of this year, and it will also be paying a cash dividend payment of $0.51 per share on May 15. The cash dividend is a 4.08% increase as compared to the dividend paid in the earlier quarter. Shareholders who had bought AbbVie shares before the ex-dividend date will earn the cash dividend payment.  

29.04.15 12:42
1

102 Postings, 4552 Tage default140731.april?

Haben die ammis sich diesen Monat n tag ergaunert...  

27.05.15 16:57

4678 Postings, 4962 Tage SpaetschichtJede Menge Neuigkeiten

Aktienrückkaufprogamm , Übernahme von Pharmacyclics und neuste Japan Studien über Hepatitis C Behandlungen

AbbVie Presents New Data for its Investigational Hepatitis C Treatment in Japanese Patients With and Without Cirrhosis

http://www.finanznachrichten.de/...with-and-without-cirrhosis-008.htm

- New data from GIFT-Istudy presented at the Annual Meeting of the Japan Society of Hepatology

- Primary endpoint of 95 percent and secondary endpoint of 91 percent SVR12 achieved in genotype 1b hepatitis C virus infected Japanese patients without and with compensated cirrhosis, respectively(1)

- 98 percent SVR12 achieved in additional analysis of patients without cirrhosis receiving double-blind placebo for 12 weeks, followed by open-label therapy with AbbVie's investigational treatment(1)

- AbbVie's ribavirin-free treatment for genotype 1 hepatitis C Japanese patients consists of a 12-week, two direct-acting antiviral, fixed-dosed combination of paritaprevir/ritonavir with ombitasvir, dosed once daily


AbbVie (ABBV) Stock Gains After Completing $21 Billion Pharmacyclics Purchase

http://www.thestreet.com/story/13163469/1/...rmacyclics-purchase.html

AbbVie (ABBV) Enters $5B Accelerated Common Stock Buyback Agreement

http://www.streetinsider.com/Corporate+News/...greement/10597897.html

 

22.10.15 21:22

18 Postings, 4480 Tage SizzlNews

Hat wer News zu diesem massiven Abschlag in New York? Ansicht ist Abbvie ja ein recht starker Titel..  

22.10.15 21:30
1

18 Postings, 4480 Tage Sizzlda ist der Grund

29.10.15 15:36

4678 Postings, 4962 Tage SpaetschichtAbbVie Deutschland

Alzheimer-Therapie: Auftakt für neues Forschungsprojekt von AbbVie Deutschland und BioMed X
Ludwigshafen/Heidelberg (ots) - - Querverweis: Bildmaterial wird über obs versandt und ist abrufbar unter http://www.presseportal.de/bilder - Das forschende BioPharma-Unternehmen AbbVie Deutschland
 

30.10.15 15:51

4678 Postings, 4962 Tage SpaetschichtAbbVie Tops on 3Q Earnings & Revenues

AbbVie Inc. (ABBV - Analyst Report) reported third quarter 2015 earnings of $1.13 per share, up 27% from the year-ago quarter and surpassing the Zacks Consensus Estimate of $1.07. -
AbbVie Tops on 3Q Earnings & Revenues, Ups 2015 View - October 30, 2015 - Zacks.com
It was a "beat and raise" quarter for AbbVie (ABBV), which also provided its outlook for 2016.
 

02.11.15 23:48

4678 Postings, 4962 Tage Spaetschicht$78.00 Nix dagegen

Abbvie Inc (NYSE:ABBV) Had Its PT Upgraded by Research Analysts at Credit Suisse to $78.00

Read more: http://www.octafinance.com/...t-suisse-to-78-00/252163/#ixzz3qNRpIug0
 

28.04.16 17:32

3460 Postings, 5271 Tage TamakoschyAbbvie-will-Krebsmittel-Hersteller-Stemcentrx-kauf

30.07.16 21:53

1201 Postings, 3138 Tage St.MartinAbbVie: Noch einige Knaller in der Pipeline?

21.10.18 16:58

2400 Postings, 2225 Tage gdchsAbbVie / Humira

Wie seht ihr denn die Entwicklung von AbbVie in den nächsten 6-12 Monaten ?
Wenn ich es richtig sehe, geht momentan ein wenig die Sorge um, das die Abhängigkeit von Humira zu groß sein könnte.
Immerhin waren es im 1. Halbjahr 2018  von ~ 16 Mrd $ Umsatz  knapp 10 Mrd $ die auf Humira entfielen.

 

22.10.18 09:46

592 Postings, 3784 Tage SmylKurs

weiß jemand warum der Kurs heut so einbricht?  

22.10.18 19:32

425 Postings, 2426 Tage ggman_oh,

hier sind ja doch ein paar aktive im Forum bei Abbvie :).
Ich weiß auch nicht warum die heute so fallen, die Zahlen kommen soweit ich weiß am 2.11.
Ich denke auch dass das mit der Abhängigkeit von Humira und den Biosimilaren in Europa zusammenhängt. Mal schauen war die Q3 Zahlen sagen (da bestand aber noch Patentschutz in Europa, sodass dies (noch) nicht aussagekräftig sein wird für die Zukunft ) . Bin fast verleitet zu verbilligen :)  

22.10.18 20:27

2400 Postings, 2225 Tage gdchsder gesamte Nasdaq Biotech

Index ist heute deutlich rot, deshalb würde ich es als branchen-weites Probleme sehen das Abbvie heute deutlich im Minus ist;  News hab ich sonst auch keine gefunden.  

22.10.18 20:41

2400 Postings, 2225 Tage gdchsrecht positiver seeking alpha

02.11.18 14:27

1396 Postings, 2717 Tage KalleZZahlen

einfach klasse !!  Ausblick bestätigt !!!  

02.11.18 16:02

1396 Postings, 2717 Tage KalleZDividendenerhöhung

ab 2019 um 9 % !!!!!  

08.11.18 09:45

6343 Postings, 5650 Tage Buntspecht53@KalleZ - es sind 11,5 %

Auszug aus dem letzten Quartalsbericht Anfang Oktober:

AbbVie aktualisiert die GAAP-Prognose für das verwässerte Ergebnis je Aktie für das Gesamtjahr 2018 auf 6,43 USD bis 6,45 USD. AbbVie erhöht seinen angepassten EPS-Prognosebereich für das Gesamtjahr 2018 von 7,76 USD auf 7,86 USD auf 7,90 USD auf 7,92 USD. Der Mittelpunkt dieser Prognose entspricht einem Wachstum von 41,3 Prozent gegenüber dem Vorjahr. Die für das Jahr 2018 bereinigte verwässerte EPS-Prognose des Unternehmens schließt 1,47 USD pro Anteil der Abschreibungskosten für immaterielle Vermögenswerte, Änderungen des beizulegenden Zeitwerts der bedingten Gegenleistung sowie einen einmaligen Netto-Steuervorteil aus, der mit dem Zeitpunkt zusammenhängt, zu dem die Bestimmungen der US-amerikanischen Steuerreformgesetzgebung in Kraft sind bestimmte Tochtergesellschaften und andere spezifizierte Positionen.

Unternehmen kündigt Dividendenerhöhung um 11,5 Prozent an

AbbVie gibt heute bekannt, dass der Verwaltungsrat eine Erhöhung der vierteljährlichen Bardividende des Unternehmens von 0,96 USD auf 1,07 USD je Aktie angekündigt hat, beginnend mit der am 15. Februar 2019 zu zahlenden Dividende an die am 15. Januar 2019 registrierten Aktionäre Steigerung um rund 11,5 Prozent. Damit setzt AbbVie sein Engagement für die Rückführung von Barmitteln an die Aktionäre durch eine wachsende Dividende fort. Seit der Gründung des Unternehmens im Jahr 2013 hat AbbVie die vierteljährliche Dividende um 168 Prozent erhöht. AbbVie ist Mitglied des S & P Dividend Aristocrats Index, der Unternehmen erfasst, die ihre Dividende jährlich für mindestens 25 aufeinander folgende Jahre erhöht haben.  

08.11.18 12:53

425 Postings, 2426 Tage ggman_ich

hatte vor den Zahlen nochmal bei 71€ und unter 69 € nachgekauft. Die Zahlen fand ich super und konnte nicht nachvollziehen, weshalb Abbvie nicht gestiegen ist. Aber das haben sie die letzten Tage ja nachgeholt :-)  

15.11.18 16:50

3460 Postings, 5271 Tage TamakoschyNochmal SA

AbbVie teams up with Mission Therapeutics in Alzheimer's and Parkinson's

https://seekingalpha.com/news/...n-therapeutics-alzheimers-parkinsons  

Seite: Zurück 1 |
| 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... | 11  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben