SMI 11?717 -0.9%  SPI 15?155 -1.2%  Dow 34?869 0.2%  DAX 15?574 0.3%  Euro 1.0829 0.0%  EStoxx50 4?165 0.2%  Gold 1?751 0.0%  Bitcoin 39?887 -0.2%  Dollar 0.9257 0.0%  Öl 79.3 1.6% 

Die Gunst der Stunde nutzen

Seite 3 von 5
neuester Beitrag: 24.04.21 23:15
eröffnet am: 09.06.15 06:20 von: ThomasP. Anzahl Beiträge: 111
neuester Beitrag: 24.04.21 23:15 von: Claudiacagba Leser gesamt: 32441
davon Heute: 1
bewertet mit 2 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 |
| 4 | 5 Weiter  

17.06.15 21:31

722 Postings, 2913 Tage Denny Meannabend

Sehr gut es geht vorwärts
Grüne Zeiten (-;  

23.06.15 06:23

566 Postings, 2564 Tage ThomasP.0,22 CAD gestern

und auch schon mal die 0,23 CAD gestern angetestet.

Mit dem nächsten Schwung geht es durch diesen Widerstand  

23.06.15 06:27

566 Postings, 2564 Tage ThomasP.Neuer Ausbruch

Nach einigen Gewinnmitnahmen in den letzten Tagen, was nach so einem Anstieg auch normal ist, geht es jetzt wieder steil nach oben.

Ausbruch steht bevor !

 
Angehängte Grafik:
cardiff_chart3.png (verkleinert auf 72%) vergrößern
cardiff_chart3.png

26.06.15 22:25

566 Postings, 2564 Tage ThomasP.+ 11,9 % in Kanada

Schön. Das Teil wird seinen Weg gehen und rocken.
Ihr könnt dabei sein oder auch nicht.
ich mache hier auch gerne den Alleinunterhalter.

Hier sind 100 % locker drin.

Schönes Wochenende.  

27.06.15 08:31

566 Postings, 2564 Tage ThomasP.Mein Tipp

Schnell rein bevor erste Presse-Mitteilungen mit Bohr-Ergebnissen kommen.

Kursziel: 0,51 CAD !  

29.06.15 07:55

566 Postings, 2564 Tage ThomasP.Diese Woche geht die Rallye weiter

Wartet nicht zu lange mit einem Einstieg

Letzten Freitag ging es wieder 11 % rauf  

30.06.15 06:55

566 Postings, 2564 Tage ThomasP.0,235 Stärke gezeigt

trotz gestriger negativer Stimmung hat der Wert nicht nachgegeben.

Das ist mal Stärke  

07.10.15 19:24

1230 Postings, 5255 Tage WiFiÖlexplorer Cardiff Energy vor Produktionsstart

http://www.aktiencheck.de/exklusiv/...rdiff_Energy_Corp_Aktie-6760744

Neubewertung voraus!!!
Hier geht bald was größeres los!  

05.01.16 11:32

122 Postings, 2423 Tage Kugaromstarker Kurverlust

Warum ist der Kurs so abgeschmiert, nachdem die Fließraten bekannt gegeben wurden - hat dafür jmd hier ne Begründung?  

06.01.16 10:54

1230 Postings, 5255 Tage WiFiKursverlust

Ich denke, das liegt an dem weiter sinkenden Ölpreis, da die Saudis durch uneingeschränkte Förderung das Überangebot weiter erhöhen und durch den damit verbundenen Preisverfall versuchen, die US Ölindustrie aus dem Markt zu drängen, da deren Förderkosten deutlich höher liegen als bei den Saudis.

Ersten Einschätzungen zufolge kann Cardiff aber selbst bei einem Ölpreis von 30 US$/Barrel noch profitabel fördern. Das Fördervolumen hält sich im Moment zwar noch in Grenzen, wird aber voraussichtlich bald signifikant zunehemen (Säurestimulation, weitere Horizontalbohrungen). Ich bin mehr als zuversichlich, dass wir bald wieder deutlich höhere Kurse sehen werden, sowohl beim Öl als auch bei Cardiff. So billig wie derzeit wird es Cardiff bald nicht mehr geben. In diesem Sinne .....  

06.01.16 11:00

1230 Postings, 5255 Tage WiFiRockstone Research

Quelle:  
http://www.goldinvest.de/?p=33451

Die Analysten von Rockstone Research haben sich die Erdölgesellschaft Cardiff Energy (WKN A119FM) genauer angesehen. Das Unternehmen meldete die Ergebnisse des anfänglichen Fließtests der Horizontalbohrung Clayton #1H in Runnels County, Texas.

Und wie Cardiff bekannt gab, förderte die Quelle mit einer Rate von 275 Barrel Öl pro Tag ? ohne, dass die Formation auf irgendeine Weise stimuliert wurde. Schon im Januar aber wolle Cardiff, so Rockstone, die Formation mit einer Säurebehandlung stimulieren. Das, so die Analysten weiter, berge Potenzial auf eine substanzielle Erhöhung der Produktionsraten.

Mit diesem Schritt sei Cardiff Energy die Pionierleistung gelungen, die erste Gardner Lime Horizontalförderquelle in Runnels County zur Produktion zu bringen, womit die Gesellschaft den wichtigen Schritt vom Explorer zum Produzenten vollzogen habe, so Rockstone.

Der anfängliche Fördertest (?initial flow test?) habe, die Erwartungen des Unternehmens erfüllt und das Management freue sich nun darauf, direkt nach den Feiertagen eine Säure-Behandlung (?acid treatment?) durchzuführen, um die Fließraten zu steigern. Die Experten weisen darauf hin, dass Cardiff seinen Landbesitz in der Region in den vergangenen Monaten erheblich ausgeweitet habe, sodass damit zu rechnen sei, dass das Unternehmen durch die Bohrung und Inbetriebnahme weiterer Horizontalquellen in absehbarer Zeit die Produktion ausweiten könnte.

Rockstone rechnet vor, dass bei einer Produktion von 275 Barrel pro Tag und einem konservativ angesetzten WTI Ölpreis von 30 USD pro Barrel Einnahmen von 8.250 USD/Tag zusammenkommen. Abzüglich einer 20%igen Royalty-Gebühr von 1.650 USD würden sich damit 6.600 USD an Tageseinnahmen ergeben. Da Cardiff einen Arbeitsanteil von 70% an der Quelle halte, würden für das Unternehmen 4.620 USD/Tag abfallen. Das wäre Rockstone Research zufolge ein Erlös von 138.600 USD pro Monat oder von knapp 1,7 Mio. USD pro Jahr.

Die Analysten sehen bei Cardiff erhebliches Aufwertungspotenzial, da sie davon ausgehen, dass das Unternehmen viele weitere Quellen bohren wird. Sollten diese erfolgreich sein, so Rockstone, sei eine ?ziemlich starke Aufwertung des Aktienkurses? möglich. Rockstone geht davon aus, dass Cardiff Energy zu einem Outperformer in der Öl- und Gas-Branche werden könnte, da die Produktionskosten auf unter 15 USD / Barrel Öläquivalent geschätzt würden. Damit könne das Unternehmen von einer eventuellen Erholung des Ölpreises überproportional profitieren, so Rockstone.  

28.01.16 09:23

295 Postings, 3403 Tage tobias5341Nur meine meinung

Hier wird gleich der Deckel wegfliegen, sieht gar nicht schlecht aus  

05.02.16 10:08

295 Postings, 3403 Tage tobias5341Kurs

langsam müssten neue News kommen, gehe wenn natürlich von positiven aus,...
Analysten betrachten alles gut, Ölpreis fängt an sich zu stabilisieren und steigt so langsam.
Wir werden in naher Zukunft viel Freude haben mit Cardiff Energy.
Kursziel meiner Meinung 2CAD in den nächsten 12 Monaten.
News müssen aber nun kommen.  

15.02.16 15:37

295 Postings, 3403 Tage tobias5341Jetzt sollte der Kurs langsam wieder gen Norden

Laufen,

Diese Woche beginnt die säurebehandlung und die nächsten Bohrungen werden in Angriff genommen... Auf das wir zu alten Höhen wieder kommen und einen steigenden Ölpreis.  

15.02.16 15:46

11326 Postings, 2572 Tage TischtennisplattenspDie Gunst der Stunde nutzen.....

na ja,
Threadbeginn im Juni 2015, bis jetzt 84% Verlust. Ich denke: Finger weg-  

15.02.16 15:53

295 Postings, 3403 Tage tobias5341Eben

Ich steige bei Tiefs ein und nicht wenn es gerade oben steht  

15.02.16 16:21

524 Postings, 2198 Tage Magnus123Deutschland

Ich hab mir die Aktie mal genau angesehen. Ist meiner Meinung nach ein klarer Buy.

Mal schauen, ob ich welche für 0.028? bekomme.  

15.02.16 16:26

295 Postings, 3403 Tage tobias5341Mein

Einstiegskurs war 0,026 über Stuttgart bin ich jetzt schon 700euronen im Plus und da ist es noch nicht mal losgegangen  

18.02.16 10:49

295 Postings, 3403 Tage tobias5341Ich bin der meinung

Das der Kurs im Moment 100% unterbewertet ist. Das wird sich die Tage jetzt zeigen  

18.02.16 13:57

5 Postings, 2049 Tage Anfänger88Entwicklung?

Welche Entwicklung nach oben und unten haltet ihr hier für realistisch? Angenommen ich investiere hier einen Betrag zwischen 500 - 1000 EUR erhalte ich relativ viele Aktienanteile. Kann man die anfallenden Gebühren in einem solchen Setup vernachlässigen? Bzw. gleicht sich das durch die hohe Anzahl an Anteilen wieder aus?

 

18.02.16 20:09

1081 Postings, 3815 Tage bayerber@Anfänger88

Es ist vollkommen egal wieviele Aktien du für 1000 ? bekommst, wenn der Wert der Aktie um 100% steigt hast du 1000 ? plus gemacht, fällt der Wert der Aktie um 100 % bist du alles los. Du mußt für dich entscheiden wie sehr du eine positive Entwicklung bei Cardiff siehst.
Lass dich nicht beeinflussen von irgendwelchen Aussagen, die die Entwicklung des Kurses betreffen. Gerade im Explorer-Bereich ist es immer eine Wette die du eingehst.
Das einzigste was bei Cardiff zur Zeit anders ist, sie haben bereits gefördert und versuchen jetzt die Förderrate zu erhöhen. Es gibt aber keine Vergleichsmöglichkeiten, da sie die ersten sind, die in diesem Gebiet eine Bohrung niedergebracht haben welche auch fördert.
Viel Erfolg bei deiner Entscheidung  

19.02.16 11:10

5 Postings, 2049 Tage Anfänger88Vielen Dank

für die Erklärung. Jetzt ist es ja so, dass die Aktie in EUR für 0.0200 gelistet ist aber auch schon die Marke von 0.1600 erreicht hat. Angenommen das Unternehmen schafft den Durchbruch ist dann ein solcher Wert erneut realistisch oder völlig utopisch? Immerhin wäre das eine Steigerung von 800% was eigentlich ja extrem unrealistisch sein müsste. Mir ist klar, dass man hier nie genaue Vorhersagen treffen kann allerdings interessiere ich mich für die Thematik. Könnte es dann nicht auch sein, dass Investoren zB. bei einem Kurs von 0.0400 verkaufen um zB. 100% Gewinne zu realisieren und die Aktie würde erneut fallen?

 

19.02.16 11:35

524 Postings, 2198 Tage Magnus123@Anfänger88

Die Frage ist, wie hoch die Förderraten mit dem Acid Wash in Clayton #1 ausfallen werden. Wenn das ein großer Erfolg wird, ist ein Kurs von 0.10? defintiv sehr gut möglich, finde ich.

Ist halt hoch spekulativ.  

19.02.16 11:51

295 Postings, 3403 Tage tobias5341Bisher

Ist alles immer eingetroffen was die geschrieben haben. Manchmal leichte Verzögerungen aber das ist üblich in der Branche ( Vorallem immer nur kurze Verzögerungen) gegenüber anderen Unternehmen. Man darf auch nicht vergessen das sie ihr Land zum bohren extrem ausgeweitet haben und in Kürze mit mehreren Bohrungen zu rechnen ist. Wenn da positive Signale kommen kannst dir ja ausrechnen was da alles passieren könnte. Wenn sich der Ölpreis weiterhin so stabilisiert und in Zukunft weiter steigt sind sie richtig gut aufgestellt.  

Seite: Zurück 1 | 2 |
| 4 | 5 Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben