SMI 11’752 0.7%  SPI 15’103 0.7%  Dow 32’223 0.1%  DAX 14’162 1.4%  Euro 1.0459 0.0%  EStoxx50 3’739 1.5%  Gold 1’829 0.3%  Bitcoin 30’282 1.2%  Dollar 0.9931 -0.9%  Öl 114.7 0.6% 

Atari

Seite 22 von 25
neuester Beitrag: 05.04.22 13:11
eröffnet am: 03.01.16 18:46 von: SpiegelbildXD Anzahl Beiträge: 605
neuester Beitrag: 05.04.22 13:11 von: paonic Leser gesamt: 191921
davon Heute: 298
bewertet mit 5 Sternen

Seite: Zurück 1 | ... | 19 | 20 | 21 |
| 23 | 24 | 25 Weiter  

18.03.21 17:10

114 Postings, 733 Tage The Tick@Kingt

Interessantes Video und verrückte Zeiten. Man muss ja nicht jeden Hype verstehen geschweige denn mitmachen ...

608 Paar virtuelle Schuhe zu einem Durchschnittpreis von 5.000 US-$. Und dann sagt er auch noch auf dem Secondary Market würden anschließend bis zu 15.000 US-$/Paar bezahlt ...

Solange es weiter den Atari-Kurs steigen lässt soll es mir recht sein ... ;)  

22.03.21 20:31

114 Postings, 733 Tage The TickUmsätze legen kräftig zu

Heute bei Tradegate erstmals mehr als 1 Mio. Stück umgesetzt. An der Euronext in Paris gingen um die 35 Mio. Stück über den Tresen ...

Gerade eben wurden bei Tradegate die 0,90 Euro erklommen. Anfang des Monats waren es noch um die 0,35 Euro :)))

Hätte schlechter laufen können ;)  

22.03.21 23:12

55 Postings, 853 Tage paonicWallstreetbets

Atari ist dort in Diskussionen auf dem Radar. Es wird wahrscheinlich weiter Richtung Norden gehen.
Ruhige Hand allerseits!  

26.03.21 09:31
1

114 Postings, 733 Tage The TickAufmerksamkeit wächst

Nachdem sich bisher vor allem die "Special Interest"-Medien mit Atari beschäftig haben, hat nun kürzlich sogar Bloomberg auf die Kursentwicklung geschaut...

https://www.bloomberg.com/news/articles/...k-on-nft-mania-in-jeopardy

Auch wenn der Autor (noch) nicht so ganz von der nachhaltigen Geschäftsentwicklung überzeugt zu seinen scheint, ist es doch immerhin ein Anfang...

Unterdessen knüpft Atari weiterhin fleißig Kooperationen für sein "Multiverse"...

https://finance.yahoo.com/news/...r-chain-games-extend-142000888.html


PS: Tom7070, vielleicht liest du ja noch mit und hast den Rücksetzer zum Wiedereinstieg genutzt... ;)  

29.03.21 11:50

348 Postings, 1679 Tage Tom7070Hallo Tick

Hab Deinen Post zufällig gelesen.
Danke der Nachfrage !
Nein, ich bin nicht wieder eingestiegen.Aber ich hab Atari noch auf der Liste.
Dir wünsche ich schöne Gewinne !  

30.03.21 16:04

Clubmitglied, 32310 Postings, 5895 Tage minicooperDas wird noch ein burner

Habe mir mal Ringe ibs (Oster)Nest gelegt:-)
-----------
Schlauer durch Aua

30.03.21 17:39

178 Postings, 4213 Tage ArtahIst heute schon ein....

Burner und, betrachtet man die vergangenen Wochen, war es schon. Bin gespannt, wann die News dazu kommen. Wegen mir, kann es erstmal bis zu 1,- Euro so weiterlaufen....  

30.03.21 18:27

Clubmitglied, 32310 Postings, 5895 Tage minicooperGerne mehr 5 bis 10 euro

sagt meine glaskugel ;-)
-----------
Schlauer durch Aua

30.03.21 20:20

3 Postings, 447 Tage MiNi85Atari

Der nächste Dip gehört mir. Ggf gibts morgen früh ein paar Gewinne die mitgenommen werden und dann hüpf ich hier wieder rein. Geile Story  

31.03.21 16:51

Clubmitglied, 32310 Postings, 5895 Tage minicooperUnd up ;-)

-----------
Schlauer durch Aua

05.04.21 11:44
1

3 Postings, 447 Tage MiNi85Interessante Analyse

06.04.21 10:54
1

1582 Postings, 3178 Tage WählscheibeDie Strukturen für die Zukunft werden geschaffen

das sieht sehr gut aus! Respekt Fred!  

06.04.21 12:43

Clubmitglied, 32310 Postings, 5895 Tage minicooperStark :-)

-----------
Schlauer durch Aua

06.04.21 18:58
1

548 Postings, 1298 Tage beulermaennlein881paoenic Beitrag übersetzt

Atari kündigt die Schaffung von zwei Divisionen, Atari Gaming und Atari Blockchain, und einen Wechsel in der Führung an Atari Gaming wird Spiele, das Atari VCS und die Lizenzierung betreiben Atari Blockchain wird den Atari Token betreiben und neue Möglichkeiten in den Bereichen Blockchain, NFTs und Online-Welten erforschen Mit Wirkung vom 6. April 2021 wird Wade J. Rosen wird Chief Executive Officer der gesamten Atari-Gruppe, Frédéric Chesnais wird sich auf Atari Blockchain und Licensing konzentrieren Paris, 6. April 2021 - Atari, einer der weltweit kultigsten Verbrauchermarken und Hersteller interaktiver Unterhaltung, gab heute bekannt, dass Wade J. Rosen, derzeit Vorsitzender des Verwaltungsrats von Atari, mit Wirkung zum 6. April 2021 Chief Executive Officer wird. Das Unternehmen gab außerdem die Gründung von 2 Geschäftsbereichen bekannt, Atari Gaming und Atari Blockchain. Frédéric Chesnais, derzeitiger CEO, wird sich auf die Bereiche Licensing und Atari Blockchain konzentrieren. "Ich fühle mich geehrt, ein Verwalter von etwas so Ikonischem und Legendärem wie Atari zu sein. Ich möchte Fred Chesnais dafür danken, dass er das Unternehmen umkrempelt hat, das jetzt für einen unglaublichen langfristigen Erfolg gut aufgestellt ist. Als Fred Chesnais die Rolle des Chief Executive Officer übernahm, erbte er eine Situation, die mit Schulden belastet war. Seitdem hat er die Schulden beseitigt und einen bedeutenden Turnaround eingeleitet. Er hatte die Weitsicht, Atari in zukunftsweisende Märkte wie Blockchain, das VCS und die Atari Hotels zu bringen. Ihm ist es zu verdanken, dass das Unternehmen die höchste Bewertung seit sieben Jahren erreicht hat. Wir danken Fred für seine Führung und freuen uns auf die weitere Zusammenarbeit mit ihm, während er sich auf die Lizenzierung der gesamten Gruppe und die Entwicklung und das Wachstum der heute geschaffenen aufregenden Blockchain-Division konzentriert", sagte Wade J. Rosen, Vorsitzender des Verwaltungsrats von Atari, S.A. Für Frédéric Chesnais, den derzeitigen CEO und einen bedeutenden Aktionär von Atari: "Vor 8 Jahren, als ich zurückkam, wurde die Marke für tot erklärt. Dieser spektakuläre Turnaround ist das Ergebnis solider Teamarbeit und der Unterstützung durch die Aktionäre, und ich möchte jedem einzelnen von ihnen danken. Wir können alle stolz auf dieses Ergebnis sein. Die Marke Atari lebt, mehr denn je, und diese Organisation in zwei Divisionen wird uns helfen, uns an die Veränderungen in unserem Geschäftsfeld anzupassen." Gaming Division. Die Gaming Division von Atari, die alle Vermögenswerte umfasst, die nicht in der Blockchain Division enthalten sind, wird sich auf das Gaming und insbesondere auf den expandierenden Markt der Retro-Spiele konzentrieren. Finanziell wird Atari inkrementelles, langfristiges Wachstum und nachhaltigen Cashflow priorisieren. Um dies zu erreichen, wird sich Atari auf drei wichtige Säulen für die Gaming Division konzentrieren: Gaming, das VCS und Lizenzierung. Spiele: Atari wird weiterhin seine erfolgreichen Free-to-Play-Mobilspiele betreiben und entwickeln. Darüber hinaus wird die Neuentwicklung auf Konsole und PC verlagert, wobei der Schwerpunkt auf der Wiederbelebung klassischer Atari-Spiele liegt.
Eigentum für die moderne Ära. Diese neuen Versionen werden den sofortigen Spielspaß der Klassiker teilen und gleichzeitig eine sinnvolle Einzelspielerkampagne, Couch-Koop/Multiplayer und Online-Spiel einführen.  VCS: Atari wird das Atari VCS weiterhin durch sinnvolle Inhalte von Drittanbietern und exklusive First-Party-Inhalte unterstützen. Die VCS-Community hat bei der Anpassung des Systems Einfallsreichtum und Kreativität bewiesen, und Atari wird dies durch die Veröffentlichung von Tools unterstützen, die es Entwicklern ermöglichen, ihre eigenen klassischen Atari-Spiele (beginnend mit dem Atari 2600) zu entwerfen. Mit dem Ziel, das Erstellen, Teilen und Spielen von Retro-Spielen in der modernen Ära zu erleichtern.   Lizenzierung: Atari und sein Katalog klassischer Spiele gehören weiterhin zu den bekanntesten Marken der Welt. Atari wird diesen Bekanntheitsgrad auch weiterhin sowohl im Gaming- als auch im Nicht-Gaming-Bereich (einschließlich Hotels und Casinos) nutzen. In jüngster Zeit hat Atari einen enormen Erfolg bei der Lizenzierung der mit Atari verbundenen Marken für die Verwendung in NFTs erzielt. Wir gehen davon aus, dass dies in den kommenden Jahren eine noch größere Rolle in unserer Lizenzierungsstrategie spielen wird.  Blockchain Division: Alle Produkte und Dienstleistungen im Zusammenhang mit dem Blockchain-Geschäft werden in einer Division von Atari zusammengefasst, um sich auf die immensen Möglichkeiten von Krypto- und Blockchain-fähigen Spielen zu konzentrieren. Angesichts der Einführung des Atari Token wird das primäre Ziel dieser Abteilung die Weiterentwicklung des Atari Token durch weitere Anwendungsfälle und die Integration in das Atari-Ökosystem sein (als Zahlung für digitale Güter innerhalb des VCS, innerhalb von Atari-Spielen auf der Blockchain und innerhalb von Spielen oder Anwendungen von Drittanbietern wie opensea.io, Sandbox oder Decentraland). Atari wird auch weiterhin Möglichkeiten im Bereich Blockchain-Gaming, NFTs und Blockchain-basierte Online-Welten evaluieren. Die Gründung dieser Abteilung wird ab dem 1. April 2021 wirksam werden.   Im Rahmen dieses Vorhabens prüft Atari neben mehreren Optionen die potenzielle Strukturierung dieses Geschäftsbereichs als eigenständige Einheit mit Blick auf eine mögliche Abspaltung an die Atari-Aktionäre durch Börsennotierung dieser neuen Einheit.   Zum gegenwärtigen Zeitpunkt gibt es keine Gewissheit, dass eine solche potenzielle Abspaltung stattfinden wird, die eine fortgesetzte Business Case-Analyse, die Genehmigung der Börsenaufsichtsbehörden, die Zustimmung der Atari-Aktionäre in einer Hauptversammlung sowie die Bestätigung, dass die für die Abspaltung günstige Regelung ("régime de faveur") Anwendung findet, und, abhängig von einer Reihe technischer Aspekte, mindestens 12 Monate zusätzlicher Arbeit erfordern würde.   Der Konzern bestätigt sein Ziel eines positiven Nettoergebnisses für das Geschäftsjahr 2020-2021 trotz der durch die weltweite Pandemie verursachten Verzögerungen bei den Lizenzierungsaktivitäten und der Einführung des VCS.   Disclaimer Die Realisierung der Pläne sowie das operative Budget und der Finanzierungsplan bleiben von Natur aus unsicher, und die Nichtrealisierung dieser Annahmen kann ihren Wert beeinträchtigen.   Über Atari Atari, bestehend aus der Atari SA und ihren Tochtergesellschaften, ist ein globaler Konzern für interaktive Unterhaltung und Multiplattform-Lizenzen. Als wahrer Innovator des Videospiels, gegründet 1972, besitzt und/oder verwaltet Atari ein Portfolio von mehr als 200 Spielen und Franchises, darunter weltweit bekannte Marken wie Asteroids®, Centipede®, Missile Command® und Pong®. Aus diesem wichtigen Portfolio an geistigem Eigentum liefert Atari attraktive Online-Spiele für Smartphones, Tablets und andere verbundene Geräte. Außerdem entwickelt und vertreibt Atari interaktive Unterhaltung für die Spielkonsolen von Microsoft, Sony und Nintendo. Atari nutzt seine Marke und Franchises auch durch Lizenzvereinbarungen für andere Medien, abgeleitete Produkte und Veröffentlichungen. Für weitere Informationen: www.atari.com und www.atari-investisseurs.fr/en/. Atari-Aktien sind in Frankreich an der Euronext Paris (Compartment C, ISIN Code FR0010478248, Ticker ATA), in Schweden an der Nasdaq First North Growth Market als Swedish Depositary Receipts (ISIN Code SE0012481232, Ticker ATA SDB) notiert und können in den Vereinigten Staaten am Nasdaq International Programm teilnehmen (OTC - Ticker PONGF).  ©2021 Atari Interactive, Inc. Atari und das Atari-Logo sind eingetragene Warenzeichen im Besitz von Atari Interactive, Inc. Alle einzelnen Atari-Spielnamen und -Logos sind Warenzeichen oder eingetragene Warenzeichen von Atari.

Übersetzt mit www.DeepL.com/Translator (kostenlose Version)  

07.04.21 08:35

178 Postings, 4213 Tage ArtahKursverlauf...

Heute wurde die 1,- Euro Marke geknackt....ist lange her, als Atari bei 1,- Euro stand. Tolle Entwicklung! Vor dem Hintergrund der aktuellen Geschäftsbereiche und der bisherigen guten Entwicklung (u.a. der Preis des Token), hoffe ich auf eine nachhaltige Überwindung und weitere Steigerung.  

07.04.21 10:23

1121 Postings, 1573 Tage Tresor.Oh man

Was haben denn die Franzosen geraucht...?  

07.04.21 11:49

178 Postings, 4213 Tage ArtahWarum?

Nach dem gestrigen Anstieg und dem Hoch heute nur normal. Erstmal ein Stück zurück, um dann wieder zu steigen. Der übergeordnete Trend ist Long. Primäre und tertiäre Trends sind darin völlig normal...  

07.04.21 11:50

178 Postings, 4213 Tage Artah....

Wenn du von dem Wert überzeugt bist und er unterhalb deines Einstieges fällt, schau dir den Chart an und entscheide, ob du nachkaufst. Das gilt natürlich nicht nur für Atari sondern jede Aktie.
 

07.04.21 12:08

178 Postings, 4213 Tage ArtahRazer z.B.

Liegt für mich übergeordnet (Primär) in einer Aufwärtsbewegung. Ende Februar bis Anfang März konsolidierte der Wert einschl. Verlassen des Trendkanals (Sekundär). Die Unterstützung vom Dezember hielt und er befindet sich seit Anfang März wieder in einem Aufwärtstrend. Ich habe mir dementsprechend eine für mich großen Position (15.000) zugelegt.
Bei Rewalk z.B. habe ich aber daneben gelegen. Da habe ich mir aber leider auch den Chart nicht so angeschaut, wie es eigentlich sein sollte! Und nun sitze ich auf einem ordentlichen Buchverlust. Warte da jetzt erstmal die weitere Entwicklung ab....und werde dann überlegen nochmal ein bisschen nachzulegen....

 

09.04.21 10:01

Clubmitglied, 32310 Postings, 5895 Tage minicooperatari gaming und blockchain

14.04.21 05:27

178 Postings, 4213 Tage ArtahEmpfehlung

1835, 1969 und 1972 – die genannten Jahreszahlen stehen im Zusammenhang mit den drei nachfolgend vorgestellten Unternehmen. Allesamt sind sie Klassiker, die ikonisch für ihre Branche stehen. Vom Medienkonzern, der sich auf die ältesten, durchgängig erscheinenden Publikationen im Bereich Mining und Ro ...
 

14.04.21 20:13

178 Postings, 4213 Tage ArtahIn Frankreich im Plus geschlossen...

an der OTC 2% runter und bei uns 5%....  

Seite: Zurück 1 | ... | 19 | 20 | 21 |
| 23 | 24 | 25 Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben