SMI 11?762 -1.5%  SPI 15?256 -1.4%  Dow 33?970 -1.8%  DAX 15?132 -2.3%  Euro 1.0879 -0.4%  EStoxx50 4?044 -2.1%  Gold 1?764 0.6%  Bitcoin 40?448 -8.2%  Dollar 0.9274 -0.5%  Öl 74.1 -1.9% 

Nach Cannabis folgen Mushrooms

Seite 1 von 8
neuester Beitrag: 28.07.21 14:32
eröffnet am: 14.03.20 12:05 von: Rawige Anzahl Beiträge: 192
neuester Beitrag: 28.07.21 14:32 von: Fränki69 Leser gesamt: 55604
davon Heute: 2
bewertet mit 2 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 8  Weiter  

14.03.20 12:05
2

891 Postings, 5353 Tage RawigeNach Cannabis folgen Mushrooms

Sensationelle Akquise: Erste börsengelistete Mushroom Firma mit Produktionsanlage ? mehrere 100 % Kurspotenzial!
Samstag, 14.03.2020 08:00 von BlackX


Anzeige
 
Sensationelle Akquise: Erste börsengelistete Mushroom Firma mit Produktionsanlage ? mehrere 100 % Kurspotenzial!

Samstag, 14.03.2020 08:00 von BlackX - Aufrufe: 569
 
Letzte Woche stellten wir Ihnen unseren Top-Favorit in der neuen Boom-Branche ?Mushroom-Aktien? vor. Nur wenige Tage nach dem erfolgreichen Börsendebüt veröffentlichte Champignon Brands (WKN A2PZ48) nach Börsenschluss am späten Freitagabend die Akquise eines Pilzanbauunternehmens! Dies ist eine gewaltige News, denn Champignon Brands (WKN A2PZ48) ist somit das einzige börsengelistete Unternehmen, welches über bestehende Produktionsanlagen verfügt! Wir rechnen aufgrund dieser sensationellen Akquise mit einem steilen Kursanstieg am Montag und in den darauffolgenden Tagen. Wie bereits in unserer umfangreichen Erstempfehlung erwähnt, rechnen wir binnen weniger Wochen mit Kursen oberhalb der 1 EUR Marke, dies sollte aufgrund der heutigen Unternehmensmeldung deutlich schneller eintreten als befürchtet!

Durch dieses Alleinstellungsmerkmal kann das Unternehmen sehr schnell reagieren, wenn eine behördliche Genehmigung erteilt wird, zukünftig Magic Mushrooms zu produzieren und dies wahrscheinlich als erstes Unternehmen überhaupt. Genau diesen First-Mover Vorteil machte sich einst der Cannabis Gigant Canopy Growth Corp (WKN A140QA) zu nutzen und war eines der ersten Unternehmen, welches bereits vor der Legalisierung über Produktionsanlagen verfügte und als einer der ersten Unternehmen die Produktion aufnehmen konnte. Dementsprechend explosiv stiegen die Aktien des Unternehmens auch von 2 Dollar bis über 60 Dollar!

Die aktuelle  Marktkapitalisierung von Champignon Brands (WKN A2PZ48) liegt derzeit lediglich bei 13 Mio. Dollar und spiegelt unserer Meinung nach nicht im Ansatz eine faire Bewertung wider.

Wir erwarten aufgrund der heutigen Akquise und weiterem bedeutendem Newsflow einen steilen Kursanstieg, deutlich über die Marke von 1 EUR, bis Mitte des Jahres erwarten wir Kurse von 3 EUR!

Ich denke, ein Einstieg mit etwas Spielgeld ist nicht verkehrt, Potential ist vorhanden.  
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 8  Weiter  
166 Postings ausgeblendet.

16.02.21 11:48

69 Postings, 611 Tage Superschneckeleider werden weiterhin keine konkreten Daten

für die offizielle Wiederaufnahme des Handels genannt.
wenigstens geht der Kurs gerade wieder etwas nach oben...  

16.02.21 15:12

196 Postings, 582 Tage Babyfantimmerhin

ein schwacher trost  

23.04.21 13:00
1

7 Postings, 556 Tage saperlotties geht etwas

es scheint, der handel steht kurz vor der wiederaufnahme.
https://champignonbrands.com/news/...evocation-of-cease-trade-orders/  

23.04.21 19:21
1

25 Postings, 1364 Tage posavacChampignon is back?

Bei Tradegate scheinen sie handelbar zu sein  

24.04.21 01:47

10 Postings, 150 Tage MichellezrldaLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 26.04.21 11:06
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: Spam

 

 

24.04.21 12:33

9 Postings, 150 Tage KarolinuizlaLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 26.04.21 10:51
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: Spam

 

 

25.04.21 03:08

8 Postings, 149 Tage UrsulangbtaLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 26.04.21 11:16
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: Spam

 

 

26.04.21 10:59

341 Postings, 5320 Tage kurshunterWird wirklich wieder gehandelt.

Hatte schon jede Hoffnung begraben. Aber dann mal Los, vielleicht kommt man ja doch noch ohne Verlust raus.  

26.04.21 12:21

15 Postings, 553 Tage Mannii69Vielleicht,

sollte man auf diesem Niveau nochmal nachkaufen, um den EK zu reduzieren!?  

26.04.21 12:52

69 Postings, 611 Tage SuperschneckeNachkaufen könnte tatsächlich

Eine Möglichkeit sein um hier einen günstigeren Einstiegskurs zu realisieren.
Aber ich bin mir aktuell selbst nicht so ganz schlüssig wohin die Reise mittelfristig bei den Pilzen gehen wird.
Kurzfristig sollte allerdings schon noch etwas Erholungspotenzial vorhanden sein...  

26.04.21 16:29

97 Postings, 1433 Tage Dosel01Aufstocken ?!

also ich habe nachdem ich den Einsatz schon fast abgeschrieben nun um 100% aufgestockt, da jetzt wo sie ein Jahr lang überprüft worden sind ich die Gewissheit habe das der Laden Substanz hat ansonsten hätte man sie ja nicht wieder zugelassen das hätte mal bei Wirecard einer am Anfang machen sollen.  

06.05.21 11:46

25 Postings, 1364 Tage posavacAus Champignon Brands wird Braxia

anscheinend gibt es eine Namensänderung bei Champignon Brands. Der neue Name lautet Braxia Scientific Corp  

06.05.21 12:17

25 Postings, 1364 Tage posavacBraxia Scientific Corp

Aktienkeenung bleibt unverändert. Ich hoffe, dass dann auch bald positive News folgen werden  

07.05.21 10:25

69 Postings, 611 Tage Superschneckemittlerwile haben die Braxia ja eine

... eigene Kennung.
Was passiert denn jetzt mit den alten Champignon-Papieren?
Werden die 1:1 in Braxia-Papiere gewandelt oder was passiert da - hat irgendjemand Infos dazu?  

07.05.21 17:50

25 Postings, 1364 Tage posavacAktienumwandlung zu Braxia

Ich gehe davon aus, weil auf CEO.ca/brax das auch 1:1 ersetzt wurde. Genau wissen, tue ich es nicht  

10.05.21 08:23

25 Postings, 1364 Tage posavacAktienumwandlung zu Braxia

...die Umwandlung erfolgt 1:1. Meine wurden schon am Wochenende gewandelt. Jetzt brauchen wir noch positive News.  

10.05.21 12:11

1745 Postings, 5466 Tage dearGlückwunsch

da hast du einen pfiffigen, agilen Broker. "Leistung aus Leidenschaft" tut sich da (mal wieder) sehr schwer.  

12.05.21 11:52

1 Posting, 470 Tage Rollo76Unschlüssig wegen Zivilklage

Der Kurs scheint ja stabil zwischen 0.32 und 0.40 zu bleiben. Nachdem ich meine Investition eigentlich schon fast ganz abgeschrieben habe, bin ich unschlüssig wohin das ganze führen mag. Nachkaufen? Bin mir nicht sicher. Vor allem jetzt wo sogar eine Zivilklage gegen das Management eingereicht wurde. Bin echt unschlüssig. Oder lieber jetzt raus anstatt in 2 Monaten bei 0.05 zu stehen.  

12.05.21 13:24

10 Postings, 218 Tage FinanzbebenSentiment

Die Klage ist das Eine. Das andere ist das aktuelle Sentiment. Es könnt auch jederzeit wieder in die andere Richtung gehen. Klar ist: Das hier ist ein hoch spekulatives Papier. Keine Frage. Der Markt ist aber genauso interessant. Immerhin macht Braxia hier schon Umsätze im Gegensatz zu dem großen Bruder MindMed an der NASDAQ. Ich bleibe hier mal noch bis zum nächsten JA drin. Im Zweifel wird das Investment dann eben abgeschrieben.  

12.05.21 15:03

25 Postings, 1364 Tage posavacNachlegen ja/nein

Die Woche gab es kurzzeitig etwas Panik, ich nehme an wegen der Namensänderung. Ich persönlich habe dann den Dipp genutzt um nachzulegen. Ob es clever war, wird die Zukunft zeigen. Plane long drin zu bleiben.  

12.05.21 18:54

69 Postings, 611 Tage Superschneckehabe bereits etwas nachgelegt,

aber leider zu früh nachdem die Papiere weder gehandelt wurden.
Jetzt werde ich nicht nochmal nachlegen, bleibe mit meinem Invest aber auch erst mal drin und schaue mir an wie sich das entwickelt - langfristig sehe ich da schon Potenzial.
Über weitere Zukäufe denke ich bei Kursen unter 0,20 nach, vorher aber nicht.  

13.05.21 13:36

2 Postings, 151 Tage fbo|229334389Investition in den Devisenhandel

28.07.21 14:32

26 Postings, 2289 Tage Fränki69News....

Jetzt müsste mal langsam Bewegung reinkommen und der Kurs nach Norden ziehen......

Braxia Scientific CEO und Chief Medical Officer erhält 918.000 US-Dollar von der kanadischen Regierung, um die Vorteile der Integration von Ketamin in eine kognitive Verhaltenstherapie zur Verringerung der Suizidalität zu untersuchen

https://www.canadianinsider.com/...ural-therapy-to-reduce-suicidality  

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 8  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben