SMI 11?064 -0.5%  SPI 14?207 -0.5%  Dow 34?113 0.7%  DAX 15?093 -0.9%  Euro 1.0981 -0.1%  EStoxx50 3?983 -0.4%  Gold 1?784 -0.5%  Bitcoin 51?319 -1.6%  Dollar 0.9134 0.3%  Öl 68.6 1.3% 

ITN NANOVATION, vielleicht klappt Börsengang ja...

Seite 1 von 147
neuester Beitrag: 28.04.21 17:19
eröffnet am: 13.07.06 12:46 von: Peddy78 Anzahl Beiträge: 3658
neuester Beitrag: 28.04.21 17:19 von: Guru51 Leser gesamt: 605206
davon Heute: 165
bewertet mit 13 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
145 | 146 | 147 | 147  Weiter  

13.07.06 12:46
13

17100 Postings, 5772 Tage Peddy78ITN NANOVATION, vielleicht klappt Börsengang ja...

dieses mal.

News - 13.07.06 10:41
INTERVIEW: Chef von ItN Nanovation erwägt zweiten Anlauf für Börsengang

FRANKFURT (dpa-AFX) - Das Nanotechnologie-Unternehmens ItN Nanovation AG erwägt nach dem geplatzten Börsengang einen zweiten Anlauf. 'Theoretisch könnten wir es bis Ende Juli noch einmal versuchen', sagte Vorstandschef Tillmann Lauk im Gespräch mit der Finanznachrichtenagentur dpa-AFX. Genauso gut könne man aber auch noch ein Jahr warten, dann sei das Unternehmen ohnehin ein anderes und sein wahrer Wert trete besser zutage.

Aktuell müsse es auch nicht unbedingt ein Börsengang mit öffentlichem Angebot (IPO) sein, so Lauk. Als Alternative biete sich eine Privatplatzierung der Aktien an. 'Wir haben genügend Interessenten, die auf für uns akzeptablen Bewertungsniveaus anfragen', sagt er. Es soll aber mittelfristig dabei bleiben, dass ein Streubesitz von 25 Prozent geschaffen wird, also bis zu 1,4 Millionen Aktien einschließlich Mehrzuteilungsoption verkauft werden.

'WAREN ZU 'ABSCHLAGS-ORGIE' NICHT BEREIT'

Die für Mitte Juni geplante Börsennotiz hatte ItN Nanovation kurzerhand verschoben. 'Die Investoren waren nicht bereit, für die Aktie soviel zu zahlen, wie das Unternehmen derzeit wert ist', sagte Lauk. Nach dem Einbruch der Kurse im Mai hätten die Investoren höhere Abschläge verlangt als vorher: einen Abschlag von bis zu 25 Prozent in Einzelfällen, weil es sich bei ItN Nanovation um ein kleines Unternehmen (small cap) handelt, einen weiteren Abschlag von bis zu 25 Prozent für den Börsengang selbst sowie darüber hinaus Berücksichtigung des Umstandes, dass der TecDax  um rund 20 Prozent gefallen war. Zu solch einer 'Abschlags-Orgie' seien er und die Aktionäre nicht bereit gewesen.

Wie aus Branchenkreisen verlautete, kann ItN Nanovation in diesem Jahr mit einem Umsatzplus von 25 Prozent rechnen. Bereits im ersten Halbjahr sei der Erlös um 20 Prozent gegenüber dem Vergleichszeitraum 2005 gesteigert worden. Doch dazu wollte Lauk wegen der, zumindest dem Grundsatz nach, noch möglichen Wiederaufnahme des Börsengangs nichts sagen.

Branchenkreisen zufolge wird für ItN Nanovation das Erreichen des Break-even im Schlussquartal 2007 erwartet. Falls der Börsengang doch noch in diesem Jahr durchgeführt werde, sei wegen der Kosten erneut ein Fehlbetrag etwa in Höhe des Vorjahres zu erwarten. Auch dazu wollte sich Lauk nicht äußern. Das Unternehmen hatte 2005 beim Ergebnis der betrieblichen Tätigkeit ein Minus von 2,2 Millionen Euro verbucht. Der Umsatz belief sich auf 4,8 Millionen Euro.

NANO-BESCHICHTUNGEN SOLLEN UMSATZ ANKURBELN

Lauk sieht vor allem im Hinblick auf die von ItN Nanovation entwickelte Beschichtung mit Keramik-Nanopartikeln große Umsatzchancen. Diese Beschichtung ist für diejenigen Stromproduzenten interessant, die ihren Strom mit Heizkraftwerken erzeugen, also Öl-, Braun- oder Steinkohlenbefeuerung. Denn auf den Wärme-Tauschrohren backen sich während der Verbrennung Schlacken an, und dies bis zu einer Dicke von 50 Zentimetern. Das reduziert den Wirkungsgrad, zum anderen verlängern sich aber die Stillstandszeiten.

Mit dem Produkt 'Nanocomp Powerplant' ließen sich zum Beispiel die im herkömmlichen Betrieb sehr schnell anfallenden Anbackungen an den Wänden der Wärmetauscher vermeiden. 'Diese gesteinsfesten Schichten führen zu einem Leistungsabfall und müssen in der Regel alle zwölf Monate bzw. anlässlich eines sogenannten Revisionszykluses mühsam mit Presslufthämmern abgeklopft werden', sagte Lauk. Damit seien Ausfallzeiten verbunden, die sich durch das Aufsprühen von 'Nanocomp Powerplant' verhindern ließen. Hinzukomme die Erhöhung des Wirkungsgrades.

AUS USA WINKT GROSSER AUFTRAG

Entsprechend konnte die ItN schon drei Kraftwerke als Kunden gewinnen, und weitere 40 befinden sich im Testzyklus. Weltweit gibt es etwa 6.000 Kraftwerke, die unter diesen Problemen leiden – weitere geschätzte 1.500 sollen alleine in China in den nächsten zehn Jahren hinzukommen. Lauk betonte, dass die ItN derzeit und weltweit das einzige Unternehmen sei, welches im industriellen Maßstab Keramik auf Metall beschichten könne, da aufgrund des nano-technologischen Know-Hows der ItN der Schmelzpunkt von Keramik unter den von Metall gebracht werden konnte.

Als weiterer Umsatzmotor ist 'Nanocat' im Einsatz - ein Nanospray zur Beschichtung von Backöfen, das die ständige Reinigung überflüssig macht. Wie Lauk sagt, wird die Bosch-Siemens Haushaltsgeräte in diesem Jahr etwa 1,1 Millionen Backöfen damit ausstatten. Andere große Haushaltsgerätehersteller wie Whirlpool, Electrolux und andere hätten 'Nanocat' gerade im Testzyklus. 'Mindestens mit einem, wenn nicht mit allen müssten wir Anfang nächsten Jahres ins Geschäft kommen', sagte Lauk./jb/sh/aa

Quelle: dpa-AFX

News druckenName  Aktuell Diff.% Börse
TecDAX Performance-Index 627,02 -2,14% XETRA
 
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
145 | 146 | 147 | 147  Weiter  
3632 Postings ausgeblendet.

23.04.21 15:50

4665 Postings, 2572 Tage Guru51da habe ich doch

tatsächlich ein   t   unterschlagen.
also 70  t   st.  

23.04.21 20:26

966 Postings, 272 Tage HonestMeyerIch würde ja die Insolvenzeröffnung abwarten

16,5 Millionen Aktien, nicht dass Safbon am Ende noch welche von seinen Aktien in den Markt drückt. Dann könnte es eng werden am Ausgang. Vor Allem wegen der Stimmung bei Safbon... ;-)  

23.04.21 21:31

4665 Postings, 2572 Tage Guru51vorschreiber

safbon hält rd. 11 mio aktien.
wer soll davon eine nenneswerte anzahl kaufen ??


 

23.04.21 22:17

53 Postings, 1300 Tage eausfalls...

es eine adresse ist, die hier kauft, würde sie auch anteile von safbon kaufen...

unwahrscheinlich aber nicht unmöglich...

 

24.04.21 02:23

10 Postings, 12 Tage SarahdsnlaLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 24.04.21 09:49
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: Spam

 

 

24.04.21 08:49

4665 Postings, 2572 Tage Guru51gestern

wurden insgesamt rd. 120 t stück gehandelt.  

24.04.21 09:07

4665 Postings, 2572 Tage Guru51insolvenzantrag

am 8.4 wurde dieser antrag von den beiden neuen
ar-mitgliedern meinerzag und schmiegel gestellt.
bisher vom gericht nichts entschieden.

in dem zeitungsartikel dazu:
" ein vorläufiger insolvenzverwalter sei noch nicht benannt, sagte der seit
 wenigen tagen amtierende vorstand lutz bungeroth. das gericht habe
 noch fragen. das ist nicht überraschend, sind doch die verhältnisse
 bei itn nanovation undurchsichtig und dubios. "

da müssen wir wohl warten.
 

24.04.21 23:14

8 Postings, 12 Tage UtequqfaLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 25.04.21 01:42
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: -

 

 

25.04.21 09:57

1467 Postings, 1194 Tage timtom1011Bin schon lange dabei

Aber jetzt denke ich das die Chinesen ein faules Spielen  und das haben sie genau geplannt  

25.04.21 11:03

3 Postings, 16 Tage Laschiitn

Vielleicht sollten die jetzt Verantwortung haben die Politik mit ins Spiel bringen,
zumal ja der Wirtschaftsminister und der Außenminister aus dem Saarland kommen.
Auch sollte sich das Saarland die Methoden der Chinesen bewusst werden. Z. Zt . wird
über die Ansiedlung des  chinesischen Batterieherstellers SVolt im Saarland diskutiert.  

25.04.21 11:05

966 Postings, 272 Tage HonestMeyerGuru51

Niemand könnte das auffangen. Und wer sollte das wollen ? Man muss sich aber vor Augen halten, dass der Aktienkurs deutlich unter 10 Cent fallen könnte, sobald weitere Aktionäre sich aus der Aktie verabschieden. Fast alle Insolvenzaktien nahmen diesen Weg...  

25.04.21 11:06

966 Postings, 272 Tage HonestMeyerDeutschland den Chinesen ?

Wird Zeit für eine neue zweite Fremdsprache an den weiterführenden Schulen. ;-)  

25.04.21 13:03

4665 Postings, 2572 Tage Guru51laschi

dann schreibt das nicht nur ins forum.
dann fordere den vorstand auf, sich mit
der politik in saarbrücken oder in berlin in verbindung zu setzen.  

25.04.21 13:23

10 Postings, 11 Tage SilkeluxkaLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 26.04.21 11:12
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: Spam

 

 

25.04.21 13:24

3 Postings, 16 Tage LaschiGuru51

Gute Idee. Ich schreibe den neuen Vorstand an.  

25.04.21 14:18

4665 Postings, 2572 Tage Guru51nee, timton

so war es nicht  -  meine einschätzung.
als china eingestiegen ist, hatten sie einen plan,
der für itn eine positve entwicklung vorsah.

zu zeiten von kodros als vorstand, waren z. b. noch ingenieure
und  vertriebler beschäftigt sowie ca. 10 mann im betrieb.

dann ist allerdings safbon selbst in schweres fahrwasser gekommen.
und anstatt nun eine weitsichtige strategie für den gesamten konzern
zu entwickeln, fiel der safbon-mannschaft nur kostensparen ein.
und dies haben sie in hohem maße zu lasten von itn umgesetzt.
 

26.04.21 09:09

4665 Postings, 2572 Tage Guru51und sie haben sich

hierbei nicht vertragsgemäß verhalten.

ein übezeugender beleg dafür ist,
das 8 oder 9 malige verschieben
der veröffentlichung des GB 2018
und die tatsache, dass der JB 2019
immer noch nicht veröffentlicht wurde.  

27.04.21 12:54

26 Postings, 152 Tage nanowinnerKurse für ITN

Hallo zusammen,

auf der Börsenseite, die ich immer benutze, werden seit zwei, drei Tagen keine Kurse von ITN mehr angezeigt. Kann es sein, dass die Aktie nicht mehr gehandelt wird - evtl. wegen der Bafin-Strafe und der Nichtveröffentlich der Geschäftsberichte?  

27.04.21 13:19

4665 Postings, 2572 Tage Guru51auf tradegate

heute gehandelt. knapp 3 t stück.  

27.04.21 16:18

26 Postings, 152 Tage nanowinnerGuru51

ja, danke. Auf www.finanztreff.de werden keine Kurse mehr angezeigt, aber hier auf ariva.de schon. Da hätte ich nur meine Augen etwas besser aufmachen müssen...  

28.04.21 09:47

4665 Postings, 2572 Tage Guru51die entscheidung

des gerichts zur insolvenz steht immer noch aus.  

28.04.21 16:43

966 Postings, 272 Tage HonestMeyerBestellung vorläufiger Insolvenzverwalter

28.04.21 16:44

966 Postings, 272 Tage HonestMeyerNun wird es eng

28.04.21 17:08

4665 Postings, 2572 Tage Guru51herr günter staab

war schon sachverwalter während der insolvenz im mai 2016.
er kennnt also schon herrn bungeroth.
herr staab  wird  sicherlich ein offenes ohr für die herren bungeroth
und schmiegel haben. ( siehe den zeitungsartikel ).


 

28.04.21 17:19

4665 Postings, 2572 Tage Guru51hones

vl. wird es für die damen und herren
von safbon eng.  

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
145 | 146 | 147 | 147  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben