Netcents Technology Thread moderiert A2AFTK

Seite 1 von 1990
neuester Beitrag: 02.07.20 14:41
eröffnet am: 08.01.18 22:28 von: abholzer Anzahl Beiträge: 49734
neuester Beitrag: 02.07.20 14:41 von: magmarot Leser gesamt: 6779269
davon Heute: 12990
bewertet mit 168 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
1988 | 1989 | 1990 | 1990  Weiter  

08.01.18 22:28
168

46181 Postings, 2286 Tage abholzerNetcents Technology Thread moderiert A2AFTK

mehrere User hatten den Threadgründer bereits angeschrieben, weil "er" sich nicht zurück meldet und sich auch sonst nicht mehr kümmert, jetzt die mehrfach gewünschte Möglichkeit eines moderierten Threads!

 
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
1988 | 1989 | 1990 | 1990  Weiter  
49708 Postings ausgeblendet.

02.07.20 13:28

23 Postings, 4 Tage Gen Nordennervous

Erfahrungsgemäß werden erstmal Gewinne mitgenommen.

NmM  

02.07.20 13:30

5190 Postings, 1623 Tage aktienpower49708 Choo

02.07.20 13:32

62 Postings, 150 Tage Stoni2306@neuundalt

ich versteh nicht, wo liegt dein Interesse an NC.
Nicht investiert und dauernd am Schreiben im Forum.
Nicht bös gemeint, aber ich verstehs halt nicht.  

02.07.20 13:36

369 Postings, 947 Tage Rob.CGhost013a: Betrug wo es nur geht...

Das mein lieber ist wahr und so gesehen kann ich das jetzt auch nicht nachvollziehen, warum man NC das vorwirft obwohl es bislang nicht zutrifft. Aber die ganze Industrie ist seit jahren unter Beschuss durch Betrug und daher ist es wirklich nichts neues. Hoffe das der Kurs die Tage das Level erreicht und es so stetig aufwärts geht.  

02.07.20 13:57

247 Postings, 1085 Tage Kleine Muck,Stoni" das ist ein

bezahlter Schreiberling. Der bekommt sein Judasgeld mit der Beeiflussung von kleinen Anlegern.
Ist der Herrscher von nebenan mit einer seinen vielen Nicknamen, der sich hier als U-boot eingeschlichen hat.

Niemand hat ein Interesse dich, einen völlig Unbekannten,  vor deinem Unglück zu bewahren.

Insofern immer fragen: Cui bono!  

02.07.20 14:00

1373 Postings, 90 Tage neuundaltStoni2306:

Bin drüben im anderen Thread wenn was wäre ( dort gehts ja normal zu ) , bin seit sehr langer Zeit an der Börse und versuche halt den Schaden für andere zu begrenzen, andere schreiben Parksünder auf oder sontsiges, oder machen Sport oder gehen Bergsteigen oder an das Meer , ich mach das am liebsten.

Zumal ich eine Art  Aufpasser auf einen Herr P aus Ö und deren Kumpane bin, der Wert gehört derzeit halt dazu wie hundert andere davor ( meist alle weg vom Fenster ) und danach.

Ich konnte vieles verhindern und noch viel mehr leider nicht, hab genug  Danke auch bekommen.

So also wenn Du Hilfe brauchst melden ,bin dann drüben und falls hier wieder gelästert wird ,bin ich auch ruck zuck wieder da !!!!!





Stoni2306: @neuundalt

13:32
#49712
ich versteh nicht, wo liegt dein Interesse an NC.
Nicht investiert und dauernd am Schreiben im Forum.
Nicht bös gemeint, aber ich verstehs halt nicht.

 

02.07.20 14:04

23 Postings, 4 Tage Gen Norden@Stoni

er ist wahrscheinlich in sämtlichen Foren unterwegs mit der Mission alle Anleger vor
P aus Ö
D aus I
B aus F
usw.

zu warnen.

Man merkt schon, dass es eine Mammutaufgabe und kein 9-5 Job ist - aber der Wille zählt nunmal!!!!  

02.07.20 14:07
1

1373 Postings, 90 Tage neuundaltKleine Muck :

geht schon los

Will Dir mal was sagen , ich spende im Jahr 50 % meiner Gewinn aus dem 100 K Depot immer an soziale Projekte,mach das erst mal und schäm Dich mit Deinem denunzieren, ist ja widerlich

Bis jetzt waren das immer seit  2015 wo ich das machen zwischen 15  000 und 40 000 Euro .

Und das andere ist eine bösartige Unterstellung und Nötigung und wird seit Juni 2020 zum Glück durch die Seiten-Betreiber verfolgt und dies müssen das auch nach  § 240 und § 241 StGB , sonst droht Strafzahlung bis zu 50 Mio Euro

Das nur mal dazu

Also etwas mehr Zurückhaltung sonst bekommste Post von  wie andere auch

 

02.07.20 14:10

23 Postings, 4 Tage Gen NordenJETZT

wird von freier Meinungsäußerung zu Paragraphen inkl. Anzeige geschwenkt - sehr interessant...  

02.07.20 14:11

5 Postings, 5 Tage stksat|229275759Salamantex ?

@PICCOLINI so wie ich das lese, macht die Ösi SALAMANTEX genau das gleiche wie die NETCENTS aus Canada nur arbeiten die mit dem lokalen Mobilfunktbetreiber A1 zusammen und gehen in den nächste Wochen in Österreich live - In Deutschland scheint es schon zu laufen.

Netcents zu spät, zumindest für Europa?

Salamantex ist nicht als Aktie handelbar leider, oder?

LG  

02.07.20 14:11

48 Postings, 861 Tage ReiPruNeu und alt oder alt und jung

Mein Gott, was für ein armseliger Kasper. Sozial eingestellt? Das kannst du in Grönland erzählen!
Dein Ziel liegt klar auf der Hand!  

02.07.20 14:12

705 Postings, 1779 Tage c_BROKER@wolle

Immer noch Zuschauer ?  

02.07.20 14:12
1

5 Postings, 7 Tage UlfKirsten86Langsam reichts aber auch

ich bin noch nicht lange da und halte mich auch eigentlich  zurück.... aber wie kann man sich nur selbst so abfeiern!? Zieh weiter und gut ist....

JEDER hier weiß mittlerweile das es ein StartUP ist, kaum Umsatz und höchst spekulativ!!



 

02.07.20 14:14

247 Postings, 1085 Tage Kleine Muck,neuundalt'

willst du mir hier drohen, - sei mal ganz vorsichtig und schleich dich!  

02.07.20 14:17

1373 Postings, 90 Tage neuundaltGen Norden :

so einne Mist erzählen,
kommt nicht von mir sondern hat der Gesetzgeber gemacht wegen Mobbing und sonstiger  Nötigung oder schlimmer, macht auch nicht der User sondern macht ( muss er machen ) der Netzerkbetreiber oder Seitenbetreiber , ist doch klar geregelt, ist auch richtig so l

Geht ja mittlerweile bis hin zu Morddrohungen und sonstigem in Börsenforen ,extrem war Wirecard oder auch andere,
wie gesagt ist gut das das nur verfolgt wird, meist sind es Geldstafen oder Bewährung.

Hier kommt man nicht weg,

 

02.07.20 14:23

1373 Postings, 90 Tage neuundaltKleine Muck :

Nochmal zum Verständniss *

Niemand außer der Seitenbetreiber muss das machen , ich könnte Dich nur Zivilrechtlich belangen, der Seitenbetreiber muss aber nach dem Strafgesetzbuch handeln, ist was völlig anderes ,wenn die Leute Post bekommen bekommen sie diese nicht vom Anwalt sondern von der Staatsanwaltschaft.

Aber das versteht auch nicht jeder .

So jetzt geh ich aber hier raus ,ist mir zuviel Basisarbeit

und China liegt übrigends nicht  in Südamaerika

Mal sehen ob euch die Kanadier das Fell  ab/ausziehen.  

02.07.20 14:23

253 Postings, 856 Tage Chooneunundalt

wie oft noch?? schön für dich! :D

Vllt. checkst du es irgendwann. Dieses Forum ist für die positiv eingestellten. Für die, die an NC glauben. Es gibt noch ein Parallel-Forum. Geh bitte wieder dahin. Keiner will dich hier. Was genau begreifst du daran nicht?? Brauchst du etwa dafür ein Gesetz?  

02.07.20 14:24

369 Postings, 947 Tage Rob.CAuf jeden Fall zum Schluss kommen...

Sonst könnte Mod selbst durchgreifen...na dann einfach ne Linie ziehen. OK!  

02.07.20 14:25

3307 Postings, 4071 Tage magmarotLustig hier

mal wieder.

Die bezahlte Basherszene hat sich hier festgebissen zu haben.

Ich geh wieder in die Sonne.............  

02.07.20 14:28
1

519 Postings, 841 Tage Blechtrommel77Ich lese immer nur

Beitrag von neuundalt ausgeblendet. Sie können Ihre Sperrliste einmalig deaktivieren oder bearbeiten.  

02.07.20 14:33
1

311 Postings, 613 Tage Pataraoooohhhhh . . . jaaaa . . .

Ich lese dasselbe ;o)
Herrlich  

02.07.20 14:34
4

414 Postings, 2736 Tage pitri007@Neuundalt

Ich mag es, wenn sich Foristen mit Dingen wie "Der Sheriff" brüsten, dann kommen bei mir gleich die Gelüste auf, mich als Anwalt zu positionieren. Nachdem wir ja offensichtlich Landsmänner sind gerne mit Bezug auf die österreichische StPO, aber ich glaube wir haben dafür beide keine Zeit, um uns da im Detail jetzt zu matchen. Aber, lieber Sheriff, die Eigendarstellung eines Exekutivorgans hat auch in diesem Forum doch den faden Beigeschmackes einer Amtsanmassung (nachdem du ja offensichtlich gerne mit Strafrechtsparagraphen um dich wirfst: §314 öStGB). Deiner Rechtschreibung nach urteilend gehe ich aber mal nicht davon aus, dass du Jurist bist, sondern wenn dann etwas, das man gerne in unseren Breiten als "Winkeladvokaten" betitelt.

Nichtsdestotrotz: es sei dir in Ehren gehalten, dass du dem eigenen Bekunden nach Beträge wohltätigen Zwecken zukommen lasst. Ich bin bei dir auch noch hin- und hergerissen, ob deine Intention nicht wirklich auch Schutz von Anlegern ist. Es sei dir zugute zu halten, dass du versuchst, Unerfahrene zum Nachdenken zu bewegen. Es sei auch jedem hier, der anderen davon abrät, hier "all in" zu gehen oder das als "sicheren Hafen" zu betrachten, anzumerken, dass das durchaus sinnvolle Ratschläge sind. Es ist "keinesfalls sicher", dass sich NC so entwickelt, wie wir hoffen. Es ist - und auch das haben vorige Nutzer gepostet - eine Wette auf die Zukunft. Ich persönlich wette darauf mit einem doch nicht ganz unerheblichen Betrag, weil ich es für realistischer halte, in weiteren 2,5 Jahren eine satte Steigerung im Portfolio zu haben, als dass ich mit NC alles verliere oder pari aussteige.  Ich gehe das Risiko bewusst ein und habe den Einsatz geistig abgeschrieben. Das half mir, die letzten zwei Jahre ohne weiteres durchzustehen. Das heisst aber nicht, dass ich nicht auch alles verlieren kann, was ich hier investiert/gesetzt habe.

Nun aber zum Punkt, lieber Sheriff: Aufgabe der Exekutive ist es, im Ermittlungsverfahren Beweise für (!) und gegen den Verdächtigen zu liefern. Das heisst es gilt alles zu finden, was einen Verdächtigen be-, aber auch entlastet. Was du hier aktuell aber machst ist eigentlich nur belasten. Mit Indizien oder nicht gründlich nachrecherchierten Argumenten.

NC ist vor ca. zwei Jahren umgezogen. Zugegebenermassen müsste man da weit zurückgehen im Forum, aber eine Nutzerin namens Ahorncan hat dann bestätigt, dass sie sich im Zuge ihres Kanadaurlaubes das neue Hauptquartier angeschaut hat. Es gab auch Fotos von NC auf Social Media Kanälen, die das neue Office zeigt. Spricht schon mal stark gegen kleines Hinterhofbüro oder irgendwelche Shared Offices. Wenn man sich das Ecosystem von NC mal anschaut: es gibt eine wunderbar durchdachte Wallet-App, die zugegebenermassen auch in einer Garage hätte programmiert werden können (was aber auch nichts schlimmes wäre, man kann ja mittlerweile auch vom Homeoffice aus alles machen). Die App macht einen sehr seriösen und soliden Eindruck. Wenn man sich in der Tiefe mit NC auseinandersetzt gibt es auch mittlerweile genug Hinweise darauf, dass die NC-Kreditkarte von Betatestern bereits in Gebrauch ist. Zudem zeigt auch die Liste der Partnern, mit denen NC kooperiert durchaus, dass hier was im Gange ist (wie eben Visa). Zudem wurde NC in ein wichtiges Finanznetz implementiert (ACH), die ihrerseits auch genau prüfen werden, ob der Kandidat ihre Voraussetzung erfüllt und nicht ihr System gefährdet... uvm.

Lieber Sheriff, wenn du den Aufdecker spielst, dann bitte richtig - Pro und Contra erarbeiten. Ansonsten könnte es wirken, als wärst du ein bereits voreingenommener Ermittler. Und einen solchen muss man ja immer aus Befangenheitsgründen vom jeweiligen Fall abziehen... ;)  

02.07.20 14:38

311 Postings, 613 Tage Patara@pitri

Perfekt . . .
 

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
1988 | 1989 | 1990 | 1990  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben

  10 Nutzer wurden vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: AlexderGroße, Blediiii, deluxxe, donnanova, herrscher2, hardylein, InsertScaryName, Seckedebojo, allesnormel, Weltherrschaft