Medigene - Kurse/Quatschen/Charts/Einzeiler..u.s.w.

Seite 1 von 452
neuester Beitrag: 21.06.24 18:24
eröffnet am: 08.05.15 13:00 von: RichyBerlin Anzahl Beiträge: 11299
neuester Beitrag: 21.06.24 18:24 von: stevemoneym. Leser gesamt: 3270404
davon Heute: 748
bewertet mit 19 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
450 | 451 | 452 | 452  Weiter  

08.05.15 13:00
19

13327 Postings, 5919 Tage RichyBerlinMedigene - Kurse/Quatschen/Charts/Einzeiler..u.s.w.

Thread für Kurs-Kommentare, Prognosen, Charts und Gespräche über Medigene aller Art, gerne auch im Minutentakt :)  
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
450 | 451 | 452 | 452  Weiter  
11273 Postings ausgeblendet.

13.06.24 22:52
1

13327 Postings, 5919 Tage RichyBerlinsteve,

Frau Prof. Dolores Schendel hat keinerlei BzR in Anspruch genommen !




Mehr sag ich dazu nicht...

 

13.06.24 23:21

24 Postings, 51 Tage stevemoneymakerDanke,

für die schnelle Antwort.  

14.06.24 10:31
1

11837 Postings, 3796 Tage eintracht67Aktuell könnte man laut Xetra Orderbuch

mit einem unlimitierten Auftrag über 20.000 St den Kurs bis auf 1,98€ hieven:))

Justachance: Mach mal eben, ist doch sicherlich kein Problem für dich, oder?  

14.06.24 18:35

22 Postings, 106 Tage amarantach was

bald sind wir nach der Aktienzusammenlegung weit über zwei wie Ende März / Anfang April ;)  

15.06.24 12:29
1

24 Postings, 51 Tage stevemoneymakerHeute bei

Börse online  
Angehängte Grafik:
attachment-32608832.jpeg (verkleinert auf 43%) vergrößern
attachment-32608832.jpeg

17.06.24 07:17

9201 Postings, 4251 Tage iTechDachsschöne Zusammenstellung, aber warum

Moderna bei Krebsmedikamenten einen Schritt voraus sein soll ?
.. nur weil sie mehr Projekte in Phase 1-3 haben ?

BioNTech hat doch mit Medigene den weltbesten Partner .

Meine Meinung - KEINE Handelsempfehlung.  

17.06.24 22:15

13327 Postings, 5919 Tage RichyBerlinDer `weltbeste Partner MDG' ..

krebst trotzdem am Allzeittief herum UND hat durch die KE 20% mehr Aktien .. Es ist ein Desaster

In 1 Woche ist HV

Wird noch vor der HV ein Deal-Partner für 1015 verkündet ?

Wann geht DS in den Ruhestand ?

-
Hier bei den Monatskerzen eine winzige Chance, dass wir im Mai das Tief gesehen haben könnten..

 
Angehängte Grafik:
2024-06-17_monatskerzen.png (verkleinert auf 28%) vergrößern
2024-06-17_monatskerzen.png

17.06.24 22:24

24 Postings, 51 Tage stevemoneymaker@Richi:

Kann ich mir kaum vorstellen, dass vor oder während der HV was brauchbares verkündet wird. Ansonsten würden die Insider doch schon wie verrückt kaufen oder lieg ich falsch?  

17.06.24 22:44
1

13327 Postings, 5919 Tage RichyBerlinInsider..

So dumm ist doch heutzutage niemand mehr..

Es kam, gerade bei MDG, schon öfter mal was vor den Zahlen oder vor der HV.

Damit sage ich nicht, dass ich es jetzt erwarte ! Ich hatte es ja nur als Frage in den Raum gestellt.  

18.06.24 06:02
1

9201 Postings, 4251 Tage iTechDachsJa BioNTech hat heute andere Probleme

- Sicherheitsbedenken bei einem ADC veranlassen die FDA dazu klinische Studien teilweise zu stoppen.

Vielleicht sollte BioNTech sich mehr mit den Medigene Switchreceptoren beschäftigen, um solche Probleme besser steuern zu können.

Meine Meinung - KEINE Handelsempfehlung.

 

19.06.24 10:11
1

899 Postings, 5747 Tage Jensk_2000Hier kommt

wieder der typische HO‘sche Effekt zum Tragen.. langsames Abgleiten zu Tiefpunkten. Schade, dass die MDG seit Jahren den Hintern nicht hoch bekommt.  

19.06.24 10:47

13327 Postings, 5919 Tage RichyBerlinUmsätze

Zw. 9:18 und 9:28Uhr ca. 40k Stück in kleinen Tranchen
https://www.tradegate.de/orderbuch_umsaetze.php?isin=DE000A1X3W00

Ähnlich war es gestern bei ADAP
Zwischen 16:17-16:26Uhr ca. 100.000 Stück..   1x50k und div. 3,6k

Was läuft da ?
Ein Merger... ?
Wie sollte man auch etwas zusammenschließen, dass uns mal zu 100% gehört hat und dann an die Alteigentümer zurückgegeben wurde. Verschenkt... Und jetzt 8x so viel wert wie MDG

 

20.06.24 14:06
4

1977 Postings, 6858 Tage twottoNews

Medigene AG: Medigene AG gibt Auswahl des Leitkandidaten für MDG2021 und Ausbau der TCR-T KRAS-Bibliothek für solide Tumore bekannt
Planegg/Martinsried (pta027/20.06.2024/14:00 UTC+2)

Planegg/Martinsried, 20. Juni 2024. Die Medigene AG (Medigene oder das "Unternehmen", FWB: MDG1, Prime Standard), ein immunonkologisches Plattformunternehmen, das sich auf die Erforschung und Entwicklung von T-Zell-Immuntherapien für solide Tumore konzentriert, gibt heute bekannt, dass es seinen Leitkandidaten für MDG2021 ausgewählt hat. MDG2011 ist eine T-Zell-Rezeptor-modifizierte T-Zell-(TCR-T) Therapie, die gegen KRAS (Kirsten rat sarcoma viral oncogene homologue) G12D mit humanen Leukozyten-Antigen (HLA)-A*11 gerichtet ist und in Kombination mit der PD1-41BB kostimulatorischen Switch-Protein (CSP)- Technologie des Unternehmens entwickelt wird.

Mit seiner firmeneigenen End-to-End (E2E) Plattform hat das Unternehmen erfolgreich einen optimalen KRAS G12D-HLA-A*11 TCR generiert, der die Auswahlkriterien des Unternehmens für hochspezifische, sensitive und sicherere (3S) TCRs erfüllt und nun in die präklinische Phase eintreten kann. Zu den Bewertungskriterien des Unternehmens für die TCR-Auswahl gehörte die sensible und präzise Erkennung von Tumorzellen in Kombination mit einem hohen Sicherheitsprofil, das sich durch die fehlende Erkennung von gesunden Zellen und Geweben mit und ohne HLA- Übereinstimmung auszeichnet. "Wir freuen uns, bekannt geben zu können, dass wir erfolgreich einen neuartigen 3S TCR für KRAS G12D-A*11 entwickelt haben, der unsere strengen Auswahlkriterien – hohe Spezifität, erhöhte Sensitivität und ein großes Potenzial für mehr Sicherheit – erfüllt", sagte Dr. Selwyn Ho, CEO oder Medigene AG.

"Die Auswahl dieses KRAS G12D- TCRs erweitert unsere Bibliothek von TCRs gegen Neoantigene und Krebs-Testis-Antigene. Zudem sind wir zuversichtlich, dass wir durch die Kombination unserer PD1-41BB CSP-Verbesserungstechnologie erstklassige TCR-T-Therapien entwickeln können, die Patienten mit bisher schwer behandelbaren soliden Tumoren wie Darmkrebs und Bauchspeicheldrüsenkrebs bessere Behandlungsergebnisse bieten. Wir freuen uns darauf, erste präklinische Daten zu MDG2021 auf kommenden wissenschaftlichen Konferenzen in der zweiten Jahreshälfte 2024 zu präsentieren."

Die E2E-Plattform des Unternehmens wird weiterhin 3S-TCRs mit einzigartigen und unverwechselbaren Eigenschaften generieren, die in verschiedenen Therapieformen, wie TCR-T-Therapien, TCR-gesteuerte T-Zell-Engagern und TCR-Therapien mit natürlichen Killerzellen, eingesetzt werden können. Der neueste 3S TCR wurde für die gemeinsame Anwendung mit Medigenes PD1-41BB CSP entwickelt, um die Proliferation, Persistenz und zytotoxische Funktion der TCR-T-Zellen zu verbessern und gleichzeitig die immunsuppressiven Effekte der Tumormikroumgebung abzuschwächen.

Nach der Ankündigung von Medigenes erstem KRAS-Programm MDG2011 (KRAS G12V-A*11) im Juni 2023 ist MDG2021 nun das neuste Programm in der präklinischen Entwicklung innerhalb Medigenes Neoantigen-Bibliothek, die mehrere KRAS-Mutationen und HLAs umfasst. Das Programm MDG20xx dient der Weiterentwicklung der TCR-Bibliothek des Unternehmens und untersucht weitere KRAS- Neoantigen-Mutationen sowie HLAs.

--- Ende der Pressemeldung ---
 

20.06.24 14:12
1

13327 Postings, 5919 Tage RichyBerlinNews

Danke Twotto,
die News poppte bei mir um 14Uhr kurz auf und war dann nicht wiederzufinden... Dacht schon ich werd jetzt echt bald verrückt..
 

20.06.24 15:21

13327 Postings, 5919 Tage RichyBerlinDiese Bezeichnungen...

sind einfach ...schlecht...

"...dass es seinen Leitkandidaten für MDG2021 ausgewählt hat. MDG2011 ist eine T-Zell-Rezeptor-modif.."

Absatzlos vom Neuen über den anderen reden ? Oder verschrieben ?

1011.. 1015...2011..2021..2012..20xx..10xx..  Toll

-

Wem die heutige News irgendwie bekannt vorkommt... Im Mai gab es eine ähnliche, mit Daten zum heutigen Thema
https://medigene.de/...-affinitaet-fuer-das-mutierte-kras-neoantigen/  

20.06.24 17:42

856 Postings, 4820 Tage FtnewsDie Meldung findet sich nicht

auf der Homepage unter Pressemitteilungen.
Wer weiß wer die Info bekommen soll?  

20.06.24 20:46

13327 Postings, 5919 Tage RichyBerlinGenau,

das hatte mich auch irritiert.

Es ging mit "IRW-News" raus.

https://www.irw-press.com/de/newsliste.html
(Das ist aber nicht neu)

-
(Schön wieder von dir zu lesen. Hab mir schon Sorgen gemacht..)
 

20.06.24 22:59

24 Postings, 51 Tage stevemoneymakerNaja,

wirklich neue News sind das nicht? Altes wieder aufgewärmt oder sehe ich das falsch?  

20.06.24 23:23

13327 Postings, 5919 Tage RichyBerlinsteve,

doch, neue ist das schon. Details zu 2021

Habe mich da in #11289, letzter Absatz wohl vertan. Da ging es wohl um MDG2012

Hier in einer Präsentation vom 1.Mai'24 kann man den Unterschied sehen (Seite 8)
https://medigene.de/wp-content/uploads/...DG2011_Longinotti_FINAL.pdf
 

21.06.24 10:34
3

13327 Postings, 5919 Tage RichyBerlinKonferenz

Medigene AG: "Medigene präsentiert auf dem Cell and Gene Therapy In-Depth Focus Summit 2024
Planegg/Martinsried (pta009/21.06.2024/10:30 UTC+2)

Die Medigene AG (Medigene oder das "Unternehmen", FWB: MDG1, Prime Standard) ein immunonkologisches Plattformunternehmen, das sich auf die Erforschung und Entwicklung von T-Zell-Immuntherapien für solide Tumore konzentriert, wurde eingeladen virtuell auf dem 7th Cell and Gene Therapy In-Depth Focus Summit, der vom 27. bis 28. Juni 2024 in Beijing, China, stattfindet, zu referieren.

Die Präsentation wird nach der Konferenz auf der Website von Medigene zur Verfügung gestellt: https://medigene.de/science/abstracts/

Virtuelle Präsentation:

7th Cell and Gene Therapy In-Depth Focus Summit
https://www.bagevent.com/event/8751058
Ort: Crown Hotel Youtang, Beijing, China (virtuelle Präsentation)
Datum und Uhrzeit: 27. Juni 2024; 16.30 – 17.00 Uhr Ortszeit
Vortragende: Kirsty Crame, MD, VP Clinical Strategy &
Präsentation: MDG1015: a 3rd Generation TCR-T Therapy Incorporating the PD1-41BB Costimulatory Switch Protein, Advancing to the Clinic

Die vorgestellten Daten werden den Leitkandidaten MDG1015 des Unternehmens hervorheben. Hierbei handelt es sich um eine T-Zell-Rezeptor-modifizierte (TCR-T) T-Zell-Therapie der dritten Generation, die auf NY-ESO-1/ LAGE-1a (New York oesophageal squamous cell carcinoma 1 / L Antigen Family Member-1a) gerichtet ist und mit dem PD1-41BBkostimulatorischen Switch-Protein (CSP) verstärkt und verbessert ist. Die erste klinische Studie am Menschen für MDG1015 ist für Magenkrebs, Eierstockkrebs, myxoides/rundzelliges Liposarkom und synoviales Sarkom geplant; der Investigational New Drug (IND)-Antrag soll im dritten Quartal 2024 und der Clinical Trial Application (CTA)-Antrag im vierten Quartal 2024 eingereicht werden..."  

21.06.24 10:37
1

1977 Postings, 6858 Tage twottointeressant

finde ich , die Formulierung " wurde eingeladen "    

21.06.24 10:43
3

13327 Postings, 5919 Tage RichyBerlinUnd

den Zeitplan halten sie weiterhin aufrecht;

"..der Investigational New Drug (IND)-Antrag soll im dritten Quartal 2024 und der Clinical Trial Application (CTA)-Antrag im vierten Quartal 2024 eingereicht werden..."

Auch wenn "...soll..." nicht viel heißen mag.
Da wir uns aber bereits in Q3 befinden, ist der IND-Antrag wohl wirklich nahe.
Den werden sie wohl kaum ohne den neuen Partner einreichen, oder ?
 

21.06.24 18:24

24 Postings, 51 Tage stevemoneymakerLeider 0 Einfluss auf den Aktienkurs.

Bin gespannt, was auf der HV verkündet und wie die Stimmung sein wird...  

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
450 | 451 | 452 | 452  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben

  2 Nutzer wurden vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: Bauchlauscher, Tommy2015