SMI 11?762 -1.5%  SPI 15?256 -1.4%  Dow 33?970 -1.8%  DAX 15?132 -2.3%  Euro 1.0879 -0.4%  EStoxx50 4?044 -2.1%  Gold 1?764 0.6%  Bitcoin 40?448 -8.2%  Dollar 0.9274 -0.5%  Öl 74.1 -1.9% 

BP Group

Seite 1 von 699
neuester Beitrag: 20.09.21 19:59
eröffnet am: 15.10.08 12:18 von: B.Helios Anzahl Beiträge: 17467
neuester Beitrag: 20.09.21 19:59 von: Ronsomma Leser gesamt: 2959865
davon Heute: 670
bewertet mit 55 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
697 | 698 | 699 | 699  Weiter  

15.10.08 12:18
55

858 Postings, 4726 Tage B.HeliosBP Group

BP im Überblick
Die wesentlichen Tätigkeitsbereiche der BP Group sind Exploration und Produktion von Rohöl und Erdgas, Verarbeitung und Vertrieb, Lieferung und Transport sowie Herstellung und Vertrieb von Mineralölprodukten. Zudem investiert BP im neuen Geschäftsbereich BP Alternative Energy in erneuerbare Energieformen.
Die Organisationsform der BP Group spiegelt die Vielfalt ihrer Tätigkeit wider.

Das Unternehmen ist in zwei Hauptgeschäftsbereiche untergliedert: Exploration & Produktion und Verarbeitung & Vertrieb. Zudem engagiert sich das Unternehmen im neu gegründeten Geschäftsbereich BP Alternative Energy um erneuerbare und CO2-ärmere Energien.

BP arbeitet in vier Regionen ? Europa, Nord- und Südamerika, Australasien, Afrika ? und über 100 Ländern. Die Aktivitäten in den Regionen werden von einer Reihe von Schlüsselfunktionen innerhalb der BP unterstützt.
Zahlen, Daten, Fakten
Umsatzerlöse1 $284 Mrd. (Jahr 2007)
Ergebnis zu Wiederbeschaffungskosten2 $17,3 Mrd. (Jahr 2007)
Anzahl der Mitarbeiter 97.600 (Stand: 12/2007)
Anzahl der Aktionäre mehr als 1,2 Mio. (Stand: 12/2007)
Reserven 17,8 Mrd. Barrel Öl- und Gas-Äquivalent
Tankstellen 24 100
Exloration Aktiv in 29 Ländern
Raffinerien 17

www.deutschebp.de  
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
697 | 698 | 699 | 699  Weiter  
17441 Postings ausgeblendet.

17.09.21 22:25

1005 Postings, 325 Tage Shelloso therorie von ron

ist heute auch mal gebrochen - hatte schon angst dass er den glauben an die börse verliert  

17.09.21 22:30

2755 Postings, 704 Tage RonsommaStimmt!

Hat nen ganz schönen Kampf gegeben die letzten Minuten mit dick Volumen...

Sprich: es gibt endlich longies! (Oder jemand wollte seine puts verbessern)

Aber: ich lag falsch - adr schloss bei 25.30 nicht 25 👍  

18.09.21 09:42

1005 Postings, 325 Tage Shellowenn man überzeugt ist

dass der ölpreis auf 100 usd geht(finde ich im übrigen auch wichtig als klimabeitrag)
dann sollte es auch longies geben?

ich bleib dabei? sehr viel charttechnik und die 200 tage linie steht endlich mal wieder nordwärts gerichtet  

18.09.21 10:28
1

2755 Postings, 704 Tage RonsommaHauptsache

Schotter.

Gerade geht Eni ex Ex Dividende - mal sehen wie die Montag den 0,42 Abschlag meistert...  

18.09.21 11:49
3

2755 Postings, 704 Tage RonsommaChinas Gas Hunger

https://oilprice.com/Latest-Energy-News/...th-Potential-Stunning.html


Jegliche Spar wünsche des Westens führen nur dazu das China vielleicht 1-2 Cent billiger wird einkaufen - westliche Logik in der Post-moderne  

18.09.21 13:10

611 Postings, 400 Tage BlackqopJap

Bald werden wir belohnt.

Ich kann mir einen langsamen Anstieg aber irgendwie nicht vorstellen.

Das wäre ja durch alle Öler durch eine Kursralley mit Ansage,

Könnte mir eher vorstellen, vielleicht schon am Montag, das wir bei 4,20 oder so eröffnen.

Aber wer weiß :)  

18.09.21 15:52

2755 Postings, 704 Tage RonsommaDowner

So ein downer am Montag wäre auch noch ok - würde auch nochmal kaufen: Q3 ist ja nicht mehr fern...

Übrigens: die Nel der star aus 2020 sieht ganz schön gerupft aus... Fast versucht da einzusteigen

Interessant sind zu den jetzigen Preisen auch engie und bayer finde ich...  

18.09.21 15:54

2755 Postings, 704 Tage RonsommaOktober Korrektur

Vermuten ja auch einige, tappern kommt auch bald  

18.09.21 23:19
4

285 Postings, 1514 Tage PhoenixxGoldNur Info

19.09.21 09:29

229 Postings, 238 Tage Waldemar Cierpinsk.Nachkaufen?

Gewiss bei Wohlgesang!

Montag sag ich?s Euch nehm ich die BP , die so schön mich wiederliebt.
Neue Freude jeden Tag.

Den Gewinn magst du mir nach Schiras bringen!

Beste Grüße herzlichst euer Waldemar Cierpinski  

19.09.21 22:36

1136 Postings, 2799 Tage Mr. GantzerWie hoch sind

die Öl-Reserven von BP. Hatte mal im Kopf, dass bei Shell die Reserven für 8 Jahre reichen ohne weitere Exploration.  

19.09.21 22:54
1

2755 Postings, 704 Tage RonsommaGantzer

https://www.spglobal.com/platts/en/...o-as-strategic-performance-targ

Sich Wort : replacement  ratio


Was aktuelleres habe ich nicht gefunden  - seitdem hat BP große Teile veräußert - und die exploration medienwirksam runtergefallen (ich meine mich zu erinnern BP habe Q3 20 die exploration Abteilung geradezu zerschlagen - finde den Link aber nicht mehr)  

20.09.21 00:34

296 Postings, 53 Tage fob229357651Ronsamma

sind Sie ein Lügner ?

Sie sind doch drin und hier schreiben Sie wieder was ganz anderes, NEL Forum:

...................... Ronsomma: Shorts

16.09.21 13:17
#35248
www.marketbeat.com/stocks/OTCMKTS/NLLSF/...%20for%20Nel%20ASA

Alta! Short Squeeze? :) Bin drin!  
 

20.09.21 06:57

1005 Postings, 325 Tage Shellona was kommt da aus china

auf uns zu??! nix besonderes oder schon potenzial für größeres?? was sagt ihr?  

20.09.21 07:35

2755 Postings, 704 Tage RonsommaBei Nel

Bin ich seit Freitag long - ungelogen...  

20.09.21 07:38

2755 Postings, 704 Tage RonsommaAber ich schrieb

Auch nix anderes:

Übrigens: die Nel der star aus 2020 sieht ganz schön gerupft aus... Fast versucht da einzusteigen (bis dato hab ich nur nen ganz kleinen schein.. )  

20.09.21 07:39

95 Postings, 2418 Tage Sigi F.Es wird auf

alle Fälle spannend wie die chinesische Regierung das Problem lösen wird. Ob es kracht oder nur rumpelt, etwas rumpeln tut der Markt bereits und bei einigen Werten stärker. Der Hang Seng ist heute morgen auch gut im Minus.  

20.09.21 08:05

3419 Postings, 682 Tage Aktiensammler12Evergrande stört

mich gar nicht. Davon werden die allerwenigsten Firmen betroffen sein.

Was mich eher beunruhigt...
Die jetzt schon hohe Inflation könnte davonlaufen also immer stärker werden. Die Notenbanken MÜSSEN in so einem Szenario tapern und die Zinsen anheben... Eine grausige Vorstellung als Aktionär...  

20.09.21 09:01

199 Postings, 38 Tage DividendenperleWer Nel zu dem Preis kauft

hdem ist nicht mehr zu helfen ;)))  Der Umsatz ist doch ein absoluter Witz in Relation zur Marktkapitalisierung. Die Hoffnungen beruhen alleine auf zulünftige Aufträge nur woher sollen die kommen? Die Big Player am Markt werden da eine Rolle spielen aber keine hochgepushte Nel Zockerbude. Ohne Subventionen wäre der Laden längst am Arsch.  

20.09.21 09:37
1

2755 Postings, 704 Tage RonsommaNel

...Spielgeld... kein Riesen invest - mir schon bewusst, dass die Firma seit zwei Jahrzehnten von Visionen lebt 😉  

20.09.21 09:57

229 Postings, 238 Tage Waldemar Cierpinsk.Nachgelegt!

Waldemar hast du wieder nachgelegt?
Ja ich tats bei Wohlgesang!
3.53? mein Auge hier hat aufgedrückt.

Beste Grüße herzlichst euer Waldemar Cierpinski  

20.09.21 12:59

2755 Postings, 704 Tage RonsommaGas prices bailout UK

U.K. Government Meets With Industry to Avert Chaos: Power Update  https://www.bloomberg.com/news/articles/...urvive-winter-power-update

Schwierig...  

20.09.21 17:38

7787 Postings, 1672 Tage gelberbaronnaja

auf BP kann man sich wenigstens verlassen nicht total rasiert zu werden.

DAX teilweise bis 2,8% im minus heute da schwindet das Depot und leidet
an Schwindsucht.....fast schon Corona - Depot!

Und es geht immer weiter runter im September, Aktien = brandgefährlich
von wegen Geldanlage....es ist nur ein Zock.

Die Experten raten Allen Aktien zu kaufen.....klar sie wollen abkassieren.

Traue keinem Experten traue keiner Analyse traue nicht der Börse vor 8
alles nur Humbug  

20.09.21 19:59

2755 Postings, 704 Tage RonsommaFed Sitzung

Dienstag und Mittwoch - und ich traue den Bankern jederzeit einen forcierten Crash zu um jegliches tappern zu unterbinden..  

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
697 | 698 | 699 | 699  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben