Steinhoff Informationsforum

Seite 1 von 2677
neuester Beitrag: 29.01.23 20:30
eröffnet am: 18.11.21 15:55 von: LdPTdK Anzahl Beiträge: 66907
neuester Beitrag: 29.01.23 20:30 von: Ms100Proze. Leser gesamt: 33016939
davon Heute: 152529
bewertet mit 123 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
2675 | 2676 | 2677 | 2677  Weiter  

18.11.21 14:14
123

255 Postings, 1893 Tage DEOLSteinhoff Informationsforum

So liebe Steinhoff Gemeinde,

da der Thread von BackHandSmash leider komplett gestorben und unleserlich geworden ist und alle die etwas zu Steinhoff beitragen konnten und wollten in der Versenkung verschwunden sind, versuche ich mal einen neuen Thread zu eröffnen.

Ich weiß, dass das schon einige versucht haben, aber ich hoffe, dass ich etwas erfolgreicher bin damit.

Threadstart ist der 18.11.2021 und der Kurs liegt bei 0,1221 €.
Hoffen wir einfach mal, dass der Kurs in der Zukunft öfters darüber wie darunter liegt,
denn die Basher kommen ja oft damit den Kurs, wenn er darunter liegt, gleich damit schlecht zu reden wie zum Beispiel Steinhoff seit Threadstart – 91,456 % usw.

Im Januar 2022 wird es wieder sehr spannend, aber zu denken Steinhoff wäre bis dahin tot, halte ich schlicht für falsch. Nehme man nur den heutigen Tag.
Von 8:37 – 8:58 Uhr gab es 5.468.970 Aktien Umsatz zu 0,1221€, die sich jemand zueigen machte, um sie dann zwischen 9:05 – 9:07 Uhr wieder zu verkaufen. Zumindest gab es da 3.400.000 Aktien Umsatz. Ein nettes Tradingsümmchen.
Dass aber der Kurs trotz der großen Stücke auf 0,1221 festgetackert war, war definitiv beeindruckend. Wäre interessant zu wissen wer das war.

Nun zu den Threadregeln !!!

1.) Wir sind Menschen und alle Menschen sollten gleich behandelt werden.
Bitte KEINE Anfeindungen, kein Spott, keine Häme, keine Diskriminierungen und BITTE versucht normal miteinander umzugehen. Schimpfwörter kann man sich im Kopf denken und im Raum, wo man gerade steht raus schreien, aber bitte nicht hier, da es gesittet zugehen soll.
2.) Wir sind alle hier, um Geld zu verdienen und Börse ist ein Haifischbeckenn wie viele leidvoll erfahren mussten, aber BITTE nicht um jeden Preis!!! Daher wird Lug und Betrug, Falschinformationen und Verunsicherung nicht geduldet und sofort gemeldet.
Sich kriminell bereichern geht gar nicht und viele sind einfach nicht lang genug an der Börse, um schlechte Nachrichten von bewusst gewählten Falschinformationen zu unterscheiden und genau solche Leute verlieren dann viel Geld und dass ohne Grund.
3.) Ein Forum soll dem Informationsaustausch dienen und nicht, um sich selber zu feiern, andere Aktien zu empfehlen oder Dinge, die nicht Steinhoff betreffen kundzutun.
4.) Steinhoff ist ein perfektes Beispiel dafür, dass es nicht nur POSITIVE Nachrichten gibt, sondern auch NEGATIVE. Was ich damit sagen will ist, dass man auch kritische Äußerungen akzeptieren muss, wenn sie angebracht sind und dass positives Geschreibsel unangebracht ist, wenn gerade die Nachricht raus kommt zum Beispiel, dass Jooste betrogen hat und es keine Einbildung war. Nur so kann man für sich selber ein Bild im Kopf kreieren, ob man bei 0,1221 € Potential sieht , weil es sich gerade eher positiv entwickelt oder die Risiken überwiegen und man eher denkt, dass günstigere Kurse kommen könnten.
Viele wollen ja negative Aussagen nicht hören, da solche natürlich klar schlecht sind, wenn man investiert ist, aber Augen zu und RACKETE, BOOM und Morgen 1,49 € hören sich gut an, aber werden im Fall einer negative Entwicklung so schnell nicht kommen.
Dasselbe gilt für die Basher Fraktion. Wenn Steinhoff gute Fortschritte erzielt kann man sich Kommentare, wie morgen 4 Cent, Insolvenz oder Delisting sparen.
Hatten wir alles schon und weder Inso noch 1,49 € sind bisher eingetroffen.
Bitte diskutiert gesittet und vor allem mit Niveau und keiner muss gelöscht, gesperrt oder sonst was werden.
5.) Rtyde, DirtyJack, Jackson Coleman und wie sie alle heißen liefern Informationen, die 95 % der Forenteilnehmer niemals eigenständig erlangen könnten, da den meisten die Quellen und das KnowHow fehlt. Also bitte zollt solchen Foristen bitte etwas Respekt. Sie werden nur gefeiert, wenn Steinhoff mal wieder zweistellig im Plus liegt, aber kommen kritische Meldungen und Äußerungen von diesen Personen, dann werden diese oft angefeindet und Sprüche wie bist wohl ausgestiegen usw. an den Kopf geworfen
Genau davon lebt doch unser Forum oder?!
Informationen verarbeiten, analysieren und dann bewerten.
Positive wie auch Negative.
Und selbst im besten Stall gibt es nicht nur gute Pferde.
6.) Ich weiß, dass es unmöglich sein wird, die Störenfriede davon abzuhalten auch hier Mist zu posten, um an günstigere Kurse zu kommen oder einfach, um die Zahl der Beiträge hochzuhalten, aber ich hoffe, dass etwas Vernunft auch in diesen Personen vorhanden ist, um hier wieder halbwegs sinnvoll über Steinhoff zu diskutieren.

Auf eine rosige Zukunft mit Steinhoff und dass es weiter bergauf geht, denn dann wird diese Aktie ein sehr gutes Beispiel sein, dass man selbst in der aussichtslosesten Position das Ruder herumreißen kann.

DEOL  
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
2675 | 2676 | 2677 | 2677  Weiter  
66881 Postings ausgeblendet.

29.01.23 19:27
1

5398 Postings, 1416 Tage ShoppinguinWas passiert eigentlich

mit eventuellen, ungedeckten Leerverkäufern aus Süd Afrika beim Delisting / Umwandlung ?
Falls wir Kleinanleger unsere Stückzahlen nicht reduziert haben, dürfte es doch zum Desaster führen ?

Wie hoch ist eigentlich die Vertragsstrafe beim Failure to Deliver ?

https://en.wikipedia.org/wiki/Failure_to_deliver

Ich wette, dass in Süd Afrika MEHR Aktien ausgegeben worden sind, als bei Strate dort registriert sind.
Grund: Einstellung Clearing EUREX und Umstrukturierung der JSE Clear.  

29.01.23 19:27

7 Postings, 28 Tage MeisterTradeInsolvenz - Chancen für Aktionäre - kompakt

Also bei einem Insolvenz und/oder Sanierungsverfahren werden alle Vermögenswerte BESTMÖGLICH veräußert.

Lt aktuellem Jahresabschluss stehen 10 Mrd Eur Schulden zu Buche. Je nach Bewertung und Zukunfts-Rebtabilitätsberechnung ergeben die Töchter zumindest 8 bis 10 Mrd an Vermögen. Mattress Verkauf nochmals 2 bis 4 Mrd der Anteile.

Nehmen wir an, es gehen sich 12 Mrd an Verwertungserlösen aus.

Bei 2 Mrd "Überschuss" ziehe ich noch 1 Mrd für die ganzen Kosten der Verfahren etc ab, was schon mal nicht so wenig wäre.

Die restliche Mrd / 4,1 Mrd Shares ergibt 0,2439 Eur je Share an Abfindung für uns.  

29.01.23 19:28

215 Postings, 606 Tage Andreas 108Sanjo

Wie Erbärmlich deine Lüge ist
Und Dummheit
Schäm dich
😃  

29.01.23 19:29

3633 Postings, 3020 Tage SanjoTikay2

Der Link ist ok.
Du erhältst unmittelbar nach Eingabe deiner Shares und e-Mail eine Nachricht von der Schutzgemeinschaft zur Bestätigung deiner Angaben. Später am Record day wirst du dann angeschrieben um deine Shares von deiner Bank bestätigen zu lassen und damit die Stimmrechte zu übertragen.
Long und Plopp  

29.01.23 19:35

57 Postings, 1549 Tage tikay2@sanjo

Schön und gut, dass du dich nicht provozieren lässt aber verstehe trotzdem nicht, dass du deine Behauptung nicht einfach belegst. Selbst wenn dann das Wort "Drohung" von deiner Seite übertrieben war könntest du damit etwas Glaubwürdigkeit herstellen.
 

29.01.23 19:39

2991 Postings, 1810 Tage LazomanAbstimmung

Eins vorab..
Die Gläubiger sammeln keine Stimmen oder Aktien wieso auch ?
Weil die sogar davon profitieren wenn auf der HV das Angebot abgelehnt wird weil sie dann laut der Sanierung nach NL CVR alles bekommen also 100% dazu kann Dirty auch was schreiben hier.

Also nochmal zusammengefasst, die Gläubiger freuen sich sogar wenn die Aktionäre dagegenstimmen.. weil dann wird es nach CVR ablaufen und dann bekommen die alles.

Nachdem alles passiert könnt ihr dann mein Beitrag hier lesen weil wieder viele das widersprechen werden und was von Insolvenz reden werden und die Gläubiger die Zinsen die sich aufkapitalisiert haben verloren werden etc. alles Bullshit.  

29.01.23 19:40
1

590 Postings, 63 Tage Ms100Prozent#66886 - ALLE WARTEN AUF DEINE BEWEISE!

fuer deine behauptung "Man rät mir von SH abzulassen und droht mir"!

mh, es scheint bei dir ein problem zu geben. du KANNST ES NICHT BEWEISEN, weil diese drohung NIE STATT GEFUNDEN HAT.

@all: sanjo wurde soeben  als LUEGNER enttarnt!
 

29.01.23 19:41

3253 Postings, 2662 Tage Viking@Reinickendorf

..was willst Du von jemanden erwarten,
der hinter jeden Halbsatz irgendein Smiley
oder sonstige Bildchen setzt... Grundschulniveau halt...  

29.01.23 19:41

216 Postings, 41 Tage Steinbeuletikay2 link aus dem newsletter der SdK

auch oben rechts auf der homepage der SdK zu finden:

http://www.sdk.org/stimmrechtserfassung

Der führt dann auf die von dir hinterfragte Seite.

Ist alles sauber

 

29.01.23 19:44
1

216 Postings, 41 Tage SteinbeuleJe mehr Fakten im hintergrund zusammengeführt

werden umso besser.
Öffentlich, hier im Forum besser nicht mehr zum "diskutieren" anregen lassen.

Besser die SdK machen lassen .  

29.01.23 19:46

57 Postings, 1549 Tage tikay2@lazoman

Jaja, sie bekommen das Unternehmen...
Wissen wir doch alles schon. Weiß auch nicht, was der ganze Hokuspokus soll.
Und da die Gläubiger so schlau und erfahren sind, rechtlich alles unanfechtbar ist wollen sie zusätzlich noch als moralische Sieger hervorgehen und uns lieber 20% schenken.
Ich glaube sogar, dass sie uns erstmal nur zeigen wollen, was für armselige Gestalten wir sind um uns anschließend ihre 80% zu überlassen.
Du HAST es überschaut!  

29.01.23 19:49

216 Postings, 41 Tage SteinbeuleStimmrechtserfassungslink muss es heißen

29.01.23 19:50

2991 Postings, 1810 Tage Lazomantikay2

Dann frag mal Dirty was er dazu sagt  :)  

29.01.23 19:54
1

268 Postings, 710 Tage Mr.JeansDauer Anmeldung SdK

Da ja öfters die Frage aufkam, wie lange es dauert:
Ich habe mich am 21.01. beim SdK angemeldet.
Der Brief (Post) kam am 27.01. hier an.

Dort enthalten war die Mitgliedsnummer und die Bankdaten.



Ich hatte vorab meine Aktienzahl übermittelt.
Emailadresse vom übermitteln und für die Mitgliedschaft sind identisch.
Verknüpft der SdK jetzt automatisch meinen Account mit den Aktienzahlen und weiss, dass ich ein "Steinhoffkläger" bin?
Frage, da der SdK ja möglichst viele Beiträge benötigt um "fähiges" Personal für die Klage zu bestellen.
Woher weiss der SdK bei den ganzen Neuanmeldungen, welche dem Steinhofffall zuzuordnen sind ?
 

29.01.23 19:59

216 Postings, 41 Tage SteinbeuleLazoman

"Nachdem alles passiert könnt ihr dann mein Beitrag hier lesen weil wieder viele das widersprechen werden und was von Insolvenz reden werden und die Gläubiger die Zinsen die sich aufkapitalisiert haben verloren werden etc. alles Bullshit. "
https://www.ariva.de/forum/...ionsforum-577450?page=2675#jumppos66888
Niederländer ;-) schreiben so...
Ms Panik auf den Eisberg gelaufen und nun noch Sonntagssonderschicht vom wingmaan ;-)
Smilie ist auch ganz emotional unterwegs...
Was ist los im Team?
Panik ist ein schlechter Ratgeber...löst den Fluchtinstinkt aus....siehe user.....am 15.12. mit dem Panikorchester...und nun Lazoman,,,man,,,man.. ;-)
 

29.01.23 20:01

57 Postings, 1549 Tage tikay2link zur Stimmrechtserfassung

ist sauber - danke nochmal. Stand 20.1. waren es ja nur 141 zahlende Steinhoff-Mitglieder, deren Beiträge in die Interessensvertretung investiert werden. Hat sich mittlerweile bestimmt ordentlich erhöht aber es sollte hoffentlich noch einiges an Mitgliedsbeiträgen zusammenkommen...  

29.01.23 20:06
1

216 Postings, 41 Tage SteinbeuleMr.Jeans die aktuell laufende Stimmrechtserfassung

29.01.23 20:08
2

590 Postings, 63 Tage Ms100Prozent#66887 - ein LUEGNER soll seine glaubwuerdigkeit

wieder herstellen? wie soll ein LUEGNER dieses schaffen? der LUEGNER behauptet dieses "Man rät mir von SH abzulassen und droht mir". (nebenbei soll ich dieses an die adresse des LUEGNERS geschrieben haben!!!). der LUEGNER weigert sich aber auch nur den geringsten BEWEIS fuer diese dreist daemliche LUEGE hier ins forum zu stellen.

warum weigert sich der LUEGNER einen BEWEIS ins forum einzustellen? einfach, weil es KEINEN BEWEIS gibt. deswegen kann man sehr leicht einen LUEGNER auch als LUEGNER enttarnen.

also sanjo, du LUEGNER. ALLE warten auf deine BEWEISE!  

29.01.23 20:09

2991 Postings, 1810 Tage LazomanSteinbeule

Du kannst Dirty fragen er ist wenigstens neutral unterwegs.

Vielleicht glaubst du ihn ?  

29.01.23 20:14

268 Postings, 710 Tage Mr.JeansEs nervt

Daher:

Beiträge von Ms100Prozent ausgeblendet. Sie können Ihre Sperrliste einmalig deaktivieren oder bearbeiten.  

29.01.23 20:17

590 Postings, 63 Tage Ms100Prozent#66901 - ach kinders

ihr koennt mir soviele schwarze sternchen geben wie ihr wollt. dadurch werden seine luegen aber nicht zur wahrheit mutieren!

@sanjo. ALLE WARTEN AUF DEINE BEWEISE!  

29.01.23 20:17
1

2991 Postings, 1810 Tage Lazomanms100

Die Leute denken dass wir die zum Verkauf der Aktie animieren sollen nachalldem was passiert ist glauben die das..

nochmal für die Gläubiger ist das sch... egal weil sie durch das CVR alles  bekommen bei einer Ablehnung und bei Zustimmung 80%.

Ich selber habe Aktien und habe auch riesen Verluste habe keine andere Intentionen hier was zu bewirken.. Das einzige was ich möchte dass die Leute mal sehen sollen was jetzt demnächst passiert mit der Abstimmung und CVR  

29.01.23 20:28

216 Postings, 41 Tage SteinbeuleLazoman weshalb CVR...sowas braucht keiner...

Aber eine CPU ist mittlerweile überlebenswichtig ;-)

ohne CPU ist auch Dein PC "out of order" ;--)  

29.01.23 20:30

590 Postings, 63 Tage Ms100Prozent#66905 - liegt in der natur des deutschen michels

viel lieber zu glauben als zu wissen. hier im forum ist dieses besonders leicht erkennbar. der 'deutsche michel' will keine beweise, denn das wuerde seinen glauben restlos zerstoeren. da ist es doch viel einfacher bewiesene luegen nicht zu glauben als beweise fuer behauptungen zu fordern. ueber den durchschnitts-iq dieser supporter moechte ich gar nicht reden. ist weit unterm durchschnitt. selbst fuer 'deutsche michel' verhaeltnisse!

schau mal in die usa. da glauben tatsaechlich >80 millionen amis was der spinner trump an luegen von sich gibt. je dreister von trump gelogen wird, desto besser. man muss eine luege nur oft genug wiederholen und es werden sich immer geistig minderbemittelte finden, die solche luegen glauben.

@sanjo. ALLE WARTEN AUF DEINE BEWEISE!  

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
2675 | 2676 | 2677 | 2677  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben