SMI 11?838 0.4%  SPI 15?369 0.4%  Dow 34?258 1.0%  DAX 15?507 1.0%  Euro 1.0824 -0.1%  EStoxx50 4?150 1.3%  Gold 1?762 -0.3%  Bitcoin 40?724 0.9%  Dollar 0.9257 0.2%  Öl 76.2 0.5% 

AMC Entertainment Holdings 2.0 - Todamoon?!?

Seite 1 von 945
neuester Beitrag: 23.09.21 11:34
eröffnet am: 19.03.21 15:15 von: The Uncecso. Anzahl Beiträge: 23617
neuester Beitrag: 23.09.21 11:34 von: Tommy2015 Leser gesamt: 4012487
davon Heute: 7664
bewertet mit 88 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
943 | 944 | 945 | 945  Weiter  

19.03.21 15:15
88

72 Postings, 188 Tage The UncecsorerAMC Entertainment Holdings 2.0 - Todamoon?!?



Dieser Thread soll in erster Linie zum offenen und freien Meinungsaustausch über die AMC Entertainment Holdings AG und auch zur Unterstützung der Bewegung unserer amerikanischen Freunde dienen.    
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
943 | 944 | 945 | 945  Weiter  
23591 Postings ausgeblendet.

23.09.21 07:56
2

287 Postings, 1754 Tage Dr.SchuhHaha

Der Benedikt Kaufmann ist als Experte beim Aktionär!
Dann wirds wohl so sein;)

Für Geld machen manche echt alles.
Voll peinlich.  

23.09.21 07:57
1

287 Postings, 1754 Tage Dr.Schuh@Mmmmak

Das steht im Artikel des Aktionärs!  

23.09.21 08:02
3

792 Postings, 146 Tage MmmmakDevil inside

Nun ist es also auch offiziell wessen Geistes Kind Jimmy C. ist... :)

*ironie off


nur meine persönliche Meinung und keine Handlungsempfehlung!
 
Angehängte Grafik:
jc.jpg (verkleinert auf 68%) vergrößern
jc.jpg

23.09.21 08:05
2

281 Postings, 115 Tage Humpelhax@all

jetzt weiß ich warum es beim Aktionär keine Kommentarfunktion gibt. Zumindest habe ich keine gefunden.
Mit dem Shitstorm, was nach diesem Artikel auf sie einprasseln würde, würden sie wahrscheinlich ertrinken.
Absolute Frechheit dieser Artikel  

23.09.21 08:08
1

792 Postings, 146 Tage MmmmakDr.Schuh


Danke, du hast recht. Ich hatte den A. Artikel schnell überflogen. Bei dem immergleichen FUD seit Monaten kriege ich scheinbar schon Hornhaut auf den Augen :)  

23.09.21 08:24
10

183 Postings, 75 Tage MHMsportFUD

Es ist immer wieder auffällig. Kaum knickt der Kurs mal ein paar Tage  ein (trotz mehrerer 100% im Plus seit Beginn der Bewegung), kommen die seltsamen und vermutlich auch unterbezahlten Charaktere  geballt aufs Trapez und wollen die Moral brechen oder uns einfach nur auf den Sack gehen (dieser Ausspruch ist nicht diskriminierend gegenüber den weiblichen und diversen Nutzern gemeint).
Was dabei an Argumenten ausgegraben, zurechtgebogen, missbraucht, verfälscht und erfunden wird, ist einfach haarsträubend! Deshalb danke an alle, die zeitnah und anschaulich für eine richtige Darstellung sorgen.
Genauso auffällig ist auch, dass es teils widersprüchliche Aussagen aus selbiger Feder gibt und dass die meisten Schreiberlinge bei grünen Kursen fahnenflüchtig sind oder  auch mal Accounts zur Löschung vormerken.
Sehen wir es mal so: Wäre des Investment aussichtslos und die Bewegung unbedeutend, würde sich wohl keiner damit beschäftigen und seine Zeit für diese ?Information? und ?Hinweise? aufwenden oder gar Geld in die Hand nehmen, um diese Grütze durch andere präsentieren zu lassen.  

23.09.21 08:46
3

792 Postings, 146 Tage Mmmmak@MHMSport


Ich stimme dir absolut zu und finde vor allem deinen letzten Punkt so wichtig!

Niemand beschäftigt sich mit einer Sache, wenn sie keinen Wert hat. Und der FUD Aufwand ist mMn ein guter Indikator für die Bedeutung und den Wert von AMC.

Für unsere Freunde ist das allerdings eine lose-lose Situation. Sind die News positiv ? kaufen wir. Kommt FUD auf, kaufen wir auch :)

Am erschreckendsten finde ich aber auch, dass unsere Freunde mit solch unkrativen wie schwachsinnigen Argumenten Privatanlegern Jahrzehntelang eingelullt und das Geld aus der Tasche gezogen haben.

Zum Glück ändert sich das jetzt. :)


Nur meine persönliche Meinung und keien Handlungsempfehlung!  

23.09.21 09:10
1

2286 Postings, 2164 Tage Tommy2015#all.. dieser Aktionär Artikel kommt mir bekannt

vor.. ich glaube es war 1:1 die genaue Wortwahl.. entweder von einem früheren Artikel vom Aktionär oder einem vergleichbaren "seriösem" Börsenblättchen... aber mache mir jetzt nicht die Arbeit dies raus zu suchen.. das hat der Artikel auch nicht verdient sich weiter damit zu beschäftigen.
Dann allen erstmal einen schönen Tag!  

23.09.21 09:15
6

2090 Postings, 3464 Tage cromwelleder Artikel

vom Aktionär ist eine Frechheit !!

Wer schreibt einen Artikel ohne sich vorher mit der Aktie richtig auseinander zu setzen ??

Genau, der der dafür bezahlt wird irgend eine Meinung zu verbreiten die er selbst nicht vertritt.

Völliger Unsinn !!

Nur meine Meinung , keine Handlungsempfehlung !!  

23.09.21 09:18

2090 Postings, 3464 Tage cromwelleman sollte

ihn das Volontariat widerholen lassen !  

23.09.21 09:48
1

54 Postings, 6 Tage fbo|229363300Meinungen-Empfehlungen-Eigeninteresse

Ärgerlich ist nur dass die Überwachungsorgane versagen und dann war niemand schuld und man wusste von nichts, siehe z.B. Wirecard! Offensichtliche Marktmanipulationen von selbsternannten Spezialisten, die sich rausreden es wäre nur ihre Meinung keine Empfehlung, aber unzählige Menschen erreichen, werden zu wenig überprüft. Kleinanleger gehen aufgrung dieser "Meinung" erst in Aktien um danach mit gegenteiliger "Meinung" verunsichert mit Verlusten raus gehen. Zumindest wird es nicht transparent gemacht, welche finanziellen Interressen und Verstrickungen mit Großanlegern hinder diesen "Meinungen" stehen und was die Überwachungsorgane dagegen tun.

Schön ist, dass die Kleinanleger über die Kommunikationskanäle immer kundiger werden und gegen halten.

Verwunderlich ist dass in usa die sec noch immer nicht den Darkpool besser reguliert und transparenter gestaltet, da müsste noch mehr öffentlicher Druck her!

Nur meine Meinung.

 

23.09.21 09:55

2286 Postings, 2164 Tage Tommy2015#fbo, wir wissen ja nicht ob die SEC vielleicht

doch schon im Hintergrund "ermittelt", wer weiß.  

23.09.21 09:58

2286 Postings, 2164 Tage Tommy2015zumindest die neuen Regel sind auf den Weg

gebracht oder schon gültig.. Nun hat man ja "gesetzliche Regeln" and die sie die Akteure halten müssen, nun kann man gezielt ermitteln wogegen wer verstößt... zumindest erstmal theoretisch.. ob´s nun auch von den "Organen" überwacht wird sei erstmal dahin gestellt...  

23.09.21 10:01
4

6 Postings, 79 Tage Miro44@Mmmmak

Moin. Ich wollte mich ausdrücklich von den erfahrenen Börsianern BEDANKEN. Das ihr die jung Apes immer wieder beruhigt und uns weiter zum Hodln animiert. Bin seit anfang juni dabei einstiegskurs 51?  preis ist egal. Hier staut sich was ganz gewaltiges zusammen, die früh oder spät platzen wird. Auf der Reise zum Mond warte ich auf euch im Flughafen Düsseldorf. Vergisst mich nicht abzuholen. Ich habe Zeit.    :)
@ Sec do your job
@ Forward ever backward never  

23.09.21 10:03
2

4412 Postings, 4648 Tage melbacherHeute mal ein kurzfristiger Chart

https://www.youtube.com/watch?v=WC0fmoeZqsA
Nach unten wäre bis 24 Platz, da ist dann die untere Trendlinie vom Dreieck.
Angehängte Grafik:
amc1.jpg (verkleinert auf 55%) vergrößern
amc1.jpg

23.09.21 10:11
1

54 Postings, 6 Tage fbo|229363300sec

Na ja, ich sehe nicht wirklich das was transparenter geworden ist. Klar, kleine Regulierungen hat die sec auf den Weg gebracht, aber hat sich wirklich was geändert? Es wird immer noch spekuliert wieviel shares es zu amc tatlächlich gibt, die es eigentlich garnicht geben dürfte. Es scheint als könnten die Hf's weiter machen wie sie wollen, nur mit hinterlegung von mehr Sicherheiten wegen Pleiten. Das der Kurs sich da hällt wo er ist, liegt meiner Meinung nur daran dass wir Kleinanlegen halten. Darkpool sollte ja eigentlich dafür sein, dass Großinvestoren große Pakete zwischeneinander handeln können ohne den Gesamtmarkt sehr zu beeinflussen, so versteh ich das zumindes. Aber was dort passiert mit geliehenen nicht vorhandenen shares weiß die Öffentlichkeit nicht wirklich.

 

23.09.21 10:20

54 Postings, 6 Tage fbo|229363300@melbacher

Charttechnik passt im Normalfall. Hier bei amc geht es aber um andere Dinge und im normalfall wären wir nicht da wo wir aktuell sind. Insofern kann es ganz schnell zum Ausreßer kommen, welchen man darüber nicht erkennen kann. Charttechnik bei amc würde den Hf's gut gefallen, dann könnten sie sich besser auf uns einstellen.

 

23.09.21 10:24
4

1336 Postings, 997 Tage untitled1Aktuelle Ortex Daten

Das schreibt userofintellect bei Twitter dazu:

AMC is in a much better position now than it was before the June run up to $74. Or at least that's what the data says: 1) Short interest is at all time high 2) average age of SI (day) is at its highest level, 3) shorts are under water ~$3 billion more, 4) price is consolidated.

AMC ist jetzt in einer viel besseren Position als vor dem Anstieg auf 74 $ im Juni, zumindest sagen das die Daten: 1) Das Short-Interesse ist so hoch wie nie zuvor, 2) das durchschnittliche Alter der SI (Tag) ist auf dem höchsten Stand, 3) die Shorts sind um weitere 3 Mrd. $ unter Wasser, 4) der Preis ist konsolidiert.

Link https://twitter.com/userofintellect/status/1440818885846917132

Selbstverständlich ist das keine Handelsempfehlung.  
Angehängte Grafik:
e_7p6axvca0ixx4.jpeg (verkleinert auf 36%) vergrößern
e_7p6axvca0ixx4.jpeg

23.09.21 10:29
1

792 Postings, 146 Tage Mmmmak@Miro44


Ich hoffe sehr, dass du nicht mich mit "erfahrenen Börsianern" meinst! :)

Ich bin seit ca. 1 1/2 Jahren an der Börse, seit Januar (leider mit einer Unterbrechung) in AMC investiert und seit April in diesem Forum. Ich bin also genauso ein "junger Ape" wie du und bestimmt noch sehr viele andere hier.

Ich bedanke mich aber auch sehr gerne meinerseits bei allen "erfahrenen Börsianern" und anderen "Apes" hier im Thread, die mir mit ihren Informationen und vor allem mit ihrer Geduld geholfen haben meine eigene DD zu machen und so ein Gefühl für AMC zu bekommen.

Ich bedanke mich auch besonders bei allen Kritikern, Zweiflern und sogar bei Bashern! Letztere bringen mich mit ihrem FUD immer wieder dazu aktiv nach Informationen zu suchen und die Kommunikation mit anderen einzugehen, um meine Ergebnisse zu überprüfen ? und so jedesmal wieder auf Neue festzustellen, dass wir hier mMn ziemlich sicher auf dem richtigen Kurs sind. :)

Nur meine persönliche Meinung und keine Handlungsempfehlung!

 

23.09.21 10:33
6

1336 Postings, 997 Tage untitled1Nochnal Elon Musk

Er ist gestern noch in einem Antwort Tweet bzgl Doge direkt auf AMC Tickets darauf eingegangen:

https://mobile.twitter.com/elonmusk/status/1440780474662543370?s=09

"Super important for Doge fees to drop to make things like buying movie tix viable"  
Angehängte Grafik:
screenshot_20210923-....jpg (verkleinert auf 35%) vergrößern
screenshot_20210923-....jpg

23.09.21 10:34

792 Postings, 146 Tage Mmmmak@fbo


Bei soviel "darkness" sucht die SEC wahrscheinlich noch nach dem Schalter...




Nur meine persönliche Meinung und keien Handlungsempfehlung!  

23.09.21 10:42

134 Postings, 142 Tage schulle86der Tweet von AA über Musk

am besten fand ich den Kommentar das Elon Musk möglicherweise ein Kino auf dem Mars bauen wird oder so ähnlich :D  

23.09.21 10:46

792 Postings, 146 Tage Mmmmak@Tommy2015


Ich glaube wenn die SEC wirklich wollte, wäre die Sache längst vom Tisch.

Sie machen mMn genauso viel wie sie nur müssen, damit der Kessel nicht explodiert und man ihnen keine Komplizenschaft unterstellen kann. In beiden Fällen spielen sie mMn gerade gehörig mit dem Feuer.

Meiner Meinung helfen da nur zwei Sachen:

1.
DRUCK...DRUCK...und nochmals DRUCK!
- Auf die Finanzwirtshaft, damit sie die Finger von solchen Wetten lassen.
- Auf die Regulierungsbehörden, damit die endlich ihren Job machen.
- Auf die Presse, damit sie endlich fair und umfangreich das Thema ins Bewußtsein der Öffentlichkeit bringt.
- Auf Regierungen, damit sie ihre Finanzbehörden anleiten endlich durchzugreifen und vor allem, damit sie endlich Gesetze verabschieden, die Märkte fairer und transparenter gestalten.

2. BUY & HODL :)


Nur meine persönliche Meinung und keine Handlungsempfehlung!
 

23.09.21 11:29

373 Postings, 117 Tage Lioness13Heute

wie gestern  etwas Druck im Premarkt. Vielleicht ist es auch meine falsche Wahrnehmung, aber es fühlt sich anders an, als die sonstige Anstiegsgeplänkel, oder?  

23.09.21 11:34

2286 Postings, 2164 Tage Tommy2015Hallo Lioness13, ich weiß nicht..

meist haben wir ja öfters zw 1-3% + in Deutschland gehabt was dann gegen Nachmittag wieder zurück ging, teilweise ins Minus.
Aber vom Bauch her hab ich heute ein gutes Gefühl... mal sehen ob es später wieder "Tiefschläge" gibt..  

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
943 | 944 | 945 | 945  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben

  10 Nutzer wurden vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: Buddy999, katzenbeissser, Moonwalker07, nick_halden, PolyManis, ProBoy, Stadtaffe80, tate7777777, Weltenbummler, Winti Elite B