COMMERZBANK kaufen Kz. 28 ?

Seite 11625 von 11650
neuester Beitrag: 09.08.20 23:32
eröffnet am: 18.08.06 12:01 von: semico Anzahl Beiträge: 291240
neuester Beitrag: 09.08.20 23:32 von: Werni2 Leser gesamt: 18976246
davon Heute: 681
bewertet mit 317 Sternen

Seite: Zurück 1 | ... | 11623 | 11624 |
| 11626 | 11627 | ... | 11650  Weiter  

10.07.20 09:02

6271 Postings, 1265 Tage gelberbaronzielke

hat nicht eine Filiale geschlossen....die meisten Banken haben die Filialen
welche wegen Corona zu waren erst gar nicht mehr geöffnet und so Geld
gespart.

Das Filialnetz der CoBa ist in zu vielen abgelegenen Orten mit Bevölkerung
welche nur Geld holen und sonst keine Kunden sind....das kostet Millionen.

Das Image ist auch im Eimer durch den Kursverfall und die vielen KE

Und der Staat ist die Unfähigkeit in Person. Cerberus....mich wundert das
immer wieder...was wollen und wollten die überhaupt bei der CoBa?

Die haben sich also auch von Blessing blenden und verarschen lassen.
Nun kriegt Zielke Millionen in zweistelliger Höhe gerechnet mit Abfindung
ausstehenden Gehältern bis 2023 seiner eigenen Kündigung und Pensions
Ansprüche in utopischer Höhe....und sein Aussichtsrat Vorsitzender auch.

Die grinsen dick und fett hässlich in die Kamera.....ein tolles Bild!  

10.07.20 09:07

7652 Postings, 3357 Tage DrEhrlichInvestorpaco ... gelber

chillt mal ... ist doch alles in Ordnung momentan...

da wird sich schon was entwickeln.
-----------
Grüße

Ehrlich

10.07.20 09:11

6271 Postings, 1265 Tage gelberbaronkleine Angestellten

werden fristlos entlassen wegen einer Semmel oder Maultasche...
und Dr.EhrlichInvestor verhöhnt nioch diese Leute....

nur wer oben schwimmt hat Geld verdient....die Masse ist der Mob.....

Leute wenn jeder so intelligent wäre wie angeblich ihr und die Reichen
dann hätte von euch keiner mehr etwas....weil alle soooo intelligent
sind und sich nicht über den Tisch ziehen lassen.

Trotzdem.....Scholz als Sozi unterstützt die Manager Kultur.....raff und renn.  

10.07.20 09:17

6271 Postings, 1265 Tage gelberbaronHierarchie

von Lehrling bis Geselle....dann Meister....Ingenieur auf 2. Bildungsweg....
das ist noch alles in Ordnung.

Die Linie Abitur und gleich Rakete und Elite stimmt nicht mehr....da zählt
wer wie wo und Reich geboren ist.....aalglatt und eiskalt erzogen.

Das sind die richtigen Asozialen und Verbrecher in unserem System.
Die vertuschen alles, haben Anwälte....und bauen sie Scheiße kommen
sie immer davon....selbst oft bei Mord, Fahrerflucht und Drogen....durch
Lügen Verschleierung Betrug und Mauschelei mit Deckung der Selbigen.  

10.07.20 09:20

7906 Postings, 5563 Tage pacorubioGelber

Du hast so was von recht
Die Schere wird noch aufklappen
Merkt bloß noch keiner
DOC ich bin entspannt da ich gestern noch verkauft habe und den ek weiter drücke
Vielleicht gehts auch am Montag unter 4
Vielleicht auch nicht  

10.07.20 09:23
1

6271 Postings, 1265 Tage gelberbaronabiturienten

sind schon von Haus aus früher arrogant und abfällig gegenüber anderen
Schülern der Volks und Realschule gewesen.....das wird denen beigebracht

und das soll auch so bleiben deswegen ist man gegen die intergrierte
Gesamtschule. Das Volk unten soll dumm bleiben.....da lügt das
Kultusministerium und betrügt und mauschelt weiter für die Oberklasse.

Bestechung und Korruption werden sich nie ändern das System steht!

Und wackelt nicht!  

10.07.20 09:25
1

7652 Postings, 3357 Tage DrEhrlichInvestorgelber

nur in Deutschland....


ist die Mentalität vertreten .. durch Arbeit könne und müsse ... man reich werden...

geh mal nach Australien ... dort gibt es extrem viele Vermögensmillionäre ... gearbeitet wird dort nach Bedarf...

gelebt wird ausgiebig..

Nur in Deutschland sind die Leute dumm genug Masken gegen Fake-Viren aufzuziehen ... oder sich zensieren zu lassen...

Die Leute lassen sich Ordnungsgeld aufbrummen wenn sie gegen die Misstände protestieren und akzeptieren sogar die Strafe.

Den Leuten wird suggeriert, dass das Arbeitsschutzgesetz dazu dient den Job zu sichern und den Arbeitnehmer vor der Willkür der Arbeitgeber zu schützen... (Sozialismus)

dabei ist es nur die unterschwellige Propaganda die Leute im Job zu halten weil man diesen sagt, hey ich darf nicht kündigen weil ich sonst Arbeitslosengeld nicht bekomme...


Man hält sie also in dem Shicejob.


Und wenn dann ein Gelberbaron ankommt und nicht mal den Kern dieser Debatten versteht ... braucht man sich als jemand der sich ernsthaft mit der Zukunft dieser Gesellschaft ausseinandersetzt nicht mehr beschäftigen.

Es ist einfach mühsam dummes Geschwätz auszusortieren .. .es ist wie ein Spamordner.

Zur Coba ... die Aktie kann man aktuell gefahrlos kaufen ... Kurse um die 10 ? kommen...

-----------
Grüße

Ehrlich

10.07.20 09:28

6271 Postings, 1265 Tage gelberbaronZielke

und sein Gänsehals....Hand in der Hosentasche vor der Kamera..das
ist arrogant und asozial....das zeugt von widerlicher Faulheit und
so haben die auch entschieden und gearbeitet...in die eigene Tasche!  

10.07.20 09:30

7652 Postings, 3357 Tage DrEhrlichInvestorGuter Punkt ...

Wer dumm bleibt in der heutigen Zeit ist nicht selbst Schuld ... sondern hat es so gewollt.

Wer arm bleibt war entweder zu gierig ...oder ebenfalls leichtsinnig ... dumm selten ..weil die Dinge die zum Reichtum hätten führen können manchmal richtig kreativ sind.


Dumm ist wer heute kriminell wird, weil er zu doof ist bessere Lösungen zu finden.

Es findet heute ja ein regelrechter Wettbewerb statt wer die dreißten kriminellen Machenschaften praktiziert..

läppisches Drogenschmuggeln von Basel nach Freiburg ist out ...

heute werden Studentinnen an Araber vermittelt .... wenn diese im Vorfeld nicht dumm genug sind von sich aus schon Kontakt mit Fern/Nahost aufzunehmen.

Wer das ganze Bild sieht wird keineswegs Rechts/Links/Mittel-Radikal.

Man sieht nur,dass Blödheit/Dummheit .. eine entscheidende Komponente unseres Alltags darstellt ...

Ziel sollte für uns alle sein .. irgendwann aus diesem Irrenhaus rauszukommen..

Deshalb Aktien,Zertifikate,ETFs.... damit man rauskommt aus dem Mist.
-----------
Grüße

Ehrlich

10.07.20 09:39

6271 Postings, 1265 Tage gelberbaronDrUnehrlich

also den Räuberstaat Australien mit den HauRuck Manieren zu empfehlen....
was die allein mit den Wasserrechten machen....da leben nur die Faulenzer
und die Betrüger in Sidney gut.....da sitzen ja auch die Leerverkäufer aus
dem " Commonwealth" der verbrecherischen Engländer.

Das ist ein Mörderstaat.....da würde ich nie hingehen...da wandert alles
aus was im Knast saß.....Conny Reimann Typen   wie Canada...auch so
ein Commonwealth Überbleibsel der Queen.....Räuber Sir Francis Drake....

die werden sich noch alle wundern wenn die Afrikaner die Haupttäter
aus UK mit Reparationsprozessen überhäufen.....die wollen Milliarden
wegen Ausbeutung und Völkermord.

Englische Staaten sind für mich keine Alternative.....

 

10.07.20 09:46

7652 Postings, 3357 Tage DrEhrlichInvestorgelber linksradikales antisemitisches Geschwätz



Du landest am Ende bei Shisha ... Judenverfolgung und Reichtumsneid ... deine Zukunft ist schlecht für alle.
-----------
Grüße

Ehrlich

10.07.20 09:48

6271 Postings, 1265 Tage gelberbaronDREhrbar

Staaten wo jeder machen kann was er will und es kein Recht gibt.....
wie im Mittelalter.....in der hintersten Ecke....Sidney ist weit....
erschlägt dich einer oder frisst dich ein Krokodil oder beißt dich
eine Kobra....erschießt dich einer mit der Pumpgun

alles ungestraft.....bei uns geht das nicht.....noch nicht....

nur die Reichen bauen meterhohe Mauern in Königstein und
Gütersloh  

10.07.20 09:51

6271 Postings, 1265 Tage gelberbaronwas hat das mit neid zu tun

gar nichts.....hier schützen die Mächtigen nur weiter das Unrecht....  

10.07.20 09:54

7652 Postings, 3357 Tage DrEhrlichInvestorWer heute noch von Commonwealth spricht

sollte man im Jahr 2020 ankommen.

Das Elend der Welt wird heute nur noch durch kulturelle Unterschiede erklärt.

Wer arm ist ist arm weil er nicht verstanden hat mit Seinesgleichen im Team zu arbeiten um mehr zu erreichen.

Ausbeutung ist heute nur noch der Versuch von Ex-Stalinisten und Kommunisten ihre eigene Ideologie durchzudrücken ..

diese wird zwar noch gerne gefressen vor allem von jungen Menschen aber auch Diese werden beim älter werden erkennen warum es bestimmte Gesetze gibt ... nicht aus Willkür ...sondern aus Notwendigkeit.

Eines Tages werden die Leute erkennen, dass nichts wahr ist sondern alles mehr oder weniger gestattet.

Nicht um Jemanden die Rechte einzuräumen alles zu tun was einem gerade in den Sinn kommt ... sondern um vernünftig mit dem Leben umzugehen.

Wohlstand nimmt zu ... da kannst Du möchtegern Kommunist abstinken .. eines Tages wird es keine Armut mehr geben die das Gedeihen deiner Teilungspoltik möglich macht.

Du ... bist ein Nazi im Schafspelz ....Gelber...

meine MEinung.
-----------
Grüße

Ehrlich

10.07.20 10:24
1

348 Postings, 745 Tage FehlfarbenNicht das ich ihn kenne,

aber eines scheint mir sicher.
Der Gelbe ist niemals ein "Nazi" !
Im Gegenteil.
Und Er hat auch Recht, teilweise.

Aber alles O.T. natürlich.

Natürlich kann man gebetsmühlenartig wiederholen: Coba ist billig, Nachkaufen ist
die "Strategie" und Coba in Kürze über 10 ?.

Dadurch wird es nicht wahr. Fakt ist leider
Coba sinkt seit Jahren und krepiert an wichtigen
Marken.

Groetjes  

10.07.20 10:25

7906 Postings, 5563 Tage pacorubiodoc gelber

ihr habt beide irgendwo Recht, eure blickwinkel zueinander überlesen bei leider dich gleichen Argumente
 

10.07.20 10:26

7906 Postings, 5563 Tage pacorubiodoc siehste

heute morgen bei unter4,30 kaufen und jetzt haben wird die 4,44, passt doch zudem was ich heute morgen schrieb, wahrscheinlich nachher wieder niedriger um nochmals zu kaufen?.....  

10.07.20 10:28

7652 Postings, 3357 Tage DrEhrlichInvestorFehlfarben

man kann beim Allzeittief nicht zum Ausstieg trommeln ...


das braucht mir einer der an Verschwörungstheorien glaubt nicht klar machen wollen... (Gelber)

Antizyklik ist das Wort der Stunde.
-----------
Grüße

Ehrlich

10.07.20 10:42
1
ja wenns klappt ist es gut..

bei Coba hat mir das manchmal die Situation beschert,dass mein EK nachher ungünstiger war weil ich ja dann mit dem Ertrag dem Kurs hinterher kaufen musste.


Es geht solange es geht ... ist die Lehre aus dem Ganzen.

Was helfen kann ist das Absichern nach oben...

aber aktuell dümpelt Coba vor sich hin.

-----------
Grüße

Ehrlich

10.07.20 10:47
1

7906 Postings, 5563 Tage pacorubiodoc ist mir in den letzten zwei Jahren häufiger

passiert, aber ich spiele hier mit hohen stückzahlen, und dann kann man das wieder nevillieren, wenns schief geht.....  

10.07.20 10:52
1

7652 Postings, 3357 Tage DrEhrlichInvestorPaco richtig abber

...einen Ek von 2,9 bekommst Du zumindest aktuell so schnell nicht wieder.

Und wenn man das mal durchrechnet landet man meistens hinterher wieder plus minus Null ...oder hat ausser der Reduktion des EK nichts mehr erreicht.

Mein Ziel ist langfristig meinen EK zu senken und trotzdem Gewinn zu machen und mein Risiko zu senken.

Aber das nimmt Zeit in Anspruch - was auch gut ist ... weil Cobas Vola ist nicht soo hoch wie oft behauptet wird.

Fakt ist wenn Dein Ek besonders gut ist ... lass den Ek liegen - setz Dir selbst eine Marke die Du sehen willst bevor Du einen Minitrade eingehst.

Wie gesagt. .. Du kannst einen besonders guten Minitrade fahren und Dich damit deiner Ek-Glättung berauben..

oder Du spekulierst darauf,dass Dir das mehrfach gelingt und dann hast Du sogar NAchkaufkapital generiert.

Die letzte Variante funktioniert zwar aber .... es gibt auch schon gehörig schief ...

2 x.
-----------
Grüße

Ehrlich

10.07.20 10:53

7906 Postings, 5563 Tage pacorubioso

sehe leider heute tiefere Kurse als 4,41 noch kommen, reines bachgefühl..............  

10.07.20 11:41
1

7906 Postings, 5563 Tage pacorubioAnscheinend

Doch nicht
Sollte mal was essen  

10.07.20 11:46
glaube Schlusskurs wird 4,48
-----------
Grüße

Ehrlich

10.07.20 12:32

7906 Postings, 5563 Tage pacorubiodoc

könnte sein, denn solange die posten oben nicht besetzt sind ist ja sowieso phantasie gegeben.....  

Seite: Zurück 1 | ... | 11623 | 11624 |
| 11626 | 11627 | ... | 11650  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben