SMI 12’105 -0.6%  SPI 15’349 -0.5%  Dow 34’161 0.0%  DAX 15’337 -1.2%  Euro 1.0365 -0.1%  EStoxx50 4’142 -1.0%  Gold 1’792 -0.3%  Bitcoin 34’076 -1.5%  Dollar 0.9307 0.0%  Öl 89.7 -0.5% 

Varta (WKN: A0TGJ5) wieder "geladen"

Seite 1 von 567
neuester Beitrag: 28.01.22 09:20
eröffnet am: 02.04.19 09:46 von: Grasmücke Anzahl Beiträge: 14164
neuester Beitrag: 28.01.22 09:20 von: DekeRivers Leser gesamt: 3209926
davon Heute: 1540
bewertet mit 33 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
565 | 566 | 567 | 567  Weiter  

26.11.16 12:04
33

31290 Postings, 6175 Tage BackhandSmashVarta (WKN: A0TGJ5) wieder "geladen"

Der Batterie-Hersteller Varta strebt Finanzkreisen zufolge zurück an die Börse.

Der Name Varta ist eine Abkürzung für „Vertrieb, Aufladung und Reparatur transportabler Akkumulatoren“. Die Quandts hatten den Batteriekonzern 2002 zerschlagen.

jetzt soll es ein Comeback geben !

bis zum  29.11.16 kann gezeichnet werden.
Start am 02.12.16
Preis: 9,00 - 12,50
Kurse zur Zeit: 11,70 € - 11,89 €  
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
565 | 566 | 567 | 567  Weiter  
14138 Postings ausgeblendet.

26.01.22 06:53
3

129 Postings, 619 Tage Pasquale CondelloLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 26.01.22 20:10
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Spam

 

 

26.01.22 10:28
1

1778 Postings, 182 Tage fob229357651die Leute fallen immer und immer wieder

auf den Bundstift herein und reagieren, es nützt nichts lasst es . s wrden 5678 weitere Accounts folgen, es sind erst knapp 70 gewesen

Morgen werden wir sehen wohin es geht nach FED  heute Abend  

26.01.22 11:05

9 Postings, 8 Tage fbo|229380058Löschung


Moderation
Zeitpunkt: 26.01.22 11:38
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: Doppel-ID User

 

 

26.01.22 14:56
1

588 Postings, 4925 Tage zoro de la bourse....wenn WIR ...Nachhaltig die SHORTSELLER

...ja es gibt die System &-Algorithmen ...Die Traderbanken schreiben in die AGB´s auch dass Sie es benützen...
...Sie verwalten auch die Depots ... und wollen auch Geld verdienen... Logo

Wenn WIR aber loslegen ...
Ist auch hier gemacht worden ....Ende Februar 2021...dann  waren WIR über 180 Eur
Wetten... WIR können es immer noch LOS.... braucht nur jeder 1 Mini Position zu KAUFEN.

.... dann können WIR nachhaltig etwas bewegen...

...Hier im Forum sind Täglich ca.4000 ...VARTA Leser ...Trader...Investor ...Banker...

....Redakteur...u.s.w..  und Shortseller

Das liegt in der Natur des Geschäfts.  Wer ist was...

Der Shortseller leiht sich eine Aktie und verkauft sie sofort. Wenn ihr Kurs fällt
und die Verkäufe der Shortseller können das auslösen oder verstärken!
Kauft er sie billiger am Markt zurück und liefert sie dann an denjenigen, der sie ihm geliehen hat. Zurückgeben muss er sie immer.
Steigt die Aktie, kann...könnte er deshalb irgendwann die Nerven verlieren, denn das Papier zurückzukaufen, wird dann immer teurer....wie bei Varta immer möglich...

Die die Aktien kaufen und halten... verliert im schlimmsten Fall seinen Einsatz.
Der Shortseller aber kann unendlich viel Geld verlieren, eben...könnte...!

eine  VARTA Aktie kann ja auch um 50%... 1000 oder 100.000 Prozent steigen.
Deutet sich so ein Albtraumszenario an, drängen alle Shortseller gleichzeitig zum Ausgang,
wollen also die Aktie kaufen und zurückgeben, bevor sie unbezahlbar wird.
Wenn aber alle kaufen wollen, steigt der Preis rapide an – das ist der klassische Shortsqueeze

Na dann...Los VARTA... KAUFEN ...oder  ... VARTA Made in Germany   versus   US Shortseller ...
 

26.01.22 15:14

1800 Postings, 584 Tage slim_nesbithör auf mit dem Scheiß

letzte Mal hat Du geschrieben, Du hättest nachkauft und jetzt gehts nach oben usw. und vor kurzem hast Du geschrieben dein EK wäre noch 2 Euro unter dem aktuellen Kurs.
Was davon stimmt denn nun oder stimmt gar beides nicht?
Also hör´ auf zu lügen und zu täuschen. Wir haben nicht alle eine Aufmerksamkeitsspanne wir ein streunendes Karnickel.



 

26.01.22 16:08
1

588 Postings, 4925 Tage zoro de la bourseund was ist jetzt nicht korrekt...kaufe ...

wie ich will ...wann ich will...

...habe nur mehrere Infos gegeben...  Schreibe auch nicht ...alles ...



...und will nicht die Welt erklären....Beleidige auch nicht...


WAS IST DER UNTERSCHIED ZWISCHEN BEEINFLUSSEN UND MANIPULIEREN?

 

26.01.22 16:54
1

1800 Postings, 584 Tage slim_nesbitschreibe doch einfach die Wahrheit

das würde doch schon mal guter Anfang sein. Die Gegenrede ist doch jetzt wirklich albern.
Einfach ehrlich sein, dann muss sich auch nicht schämen.

Ich helfe Dir nochmal aus:

am 28.01.2021 schrubst Du
Zitat
" Wir sollten es versuchen ... Ich kaufe alles was ich kann.

Gefahr ist gering bei VARTA da die Firma sehr stark ist und ungerecht von Shortseller angegriffen worden ist."

irgendwann danach hast Du sogar noch geschrieben Du könntest bei Deinem Broker nicht mehr nachkaufen"

ein Jahr später schreibst Du:

zoro de la bou.: hätte nie gedacht ...85 E bei Varta 24.01.22 20:48#14125  
... erneut sehen zu können...  jetzt ...Ich bin im MINUS ...
...noch nicht viel... aber 2,00 pro / Stück ... Ärgert mich...


Jetzt alles Klar?
Ich denke das reicht.


 

26.01.22 17:11

282 Postings, 429 Tage hartwuaschdZorro

Warum machst du eigentlich immer drei Punkte nach jedem Satz?  

26.01.22 17:11
1

Clubmitglied, 379 Postings, 4609 Tage hottesWir brauchen keinen Buntstift

Wir zerlegen uns auch ohne den


-----------
wenn ich du wäre, wäre ich lieber ich
Angehängte Grafik:
7a61b8c6-2a2c-4045-9715-3bf01d1c489e.jpeg (verkleinert auf 71%) vergrößern
7a61b8c6-2a2c-4045-9715-3bf01d1c489e.jpeg

26.01.22 18:19
1

588 Postings, 4925 Tage zoro de la bourse@ Slim &Co ... So ...ob es dir gefällt oder nicht.

 
Angehängte Grafik:
varta_bestand_diba_26_01_2022.jpg (verkleinert auf 49%) vergrößern
varta_bestand_diba_26_01_2022.jpg

26.01.22 18:35
1

588 Postings, 4925 Tage zoro de la bourse@Slim ...& Co ... Varta Shorten -oder Kaufen

Slim ...Bereinigung muss bei Euch anfangen,,,außer

und .... Möchte gern ... Nix dahinter

Solltest aufpassen... was du hier schreibst  
Angehängte Grafik:
varta_ums__tze__diba_26_01_2022.jpg (verkleinert auf 52%) vergrößern
varta_ums__tze__diba_26_01_2022.jpg

26.01.22 18:51

1800 Postings, 584 Tage slim_nesbitBuhahaha ich kann nicht mehr


Heißt übersetzt Du hast gelogen. Und noch besser, an den Zeiten, in denen man mit Varta ohne irgendetwas tun um 40% p. a. einzufahren konnte, hast Du auch nicht teilgenommen.

Daher rührt also der Glückritteraufruf.


Astrein, ich fahr jetzt nachhause und mache einen Pinot noir auf oder doch besser einen chateu de la borse.
 

Dieser Vartathread ist der Hammer - jedes mal wenn man denkt wallstreetonline ist noch schlimmer, macht ariva auf stocktwits.

Macht Dir keine Gedanken Zoro, ich stehe Dir nicht mehr im Wege, gib hier ruhig Gas.  

Aber bleib bitte aus dem Chartthread raus.
 

26.01.22 19:00
1

588 Postings, 4925 Tage zoro de la bourseLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 27.01.22 12:47
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für 1 Tag
Kommentar: Beleidigung

 

 

26.01.22 19:10
1

588 Postings, 4925 Tage zoro de la bourse@ Überbieten ... sorry

26.01.22 19:18
2

282 Postings, 429 Tage hartwuaschdGut.

Hammas jetz ?  

27.01.22 08:26
1

86 Postings, 462 Tage Kadek@krahwirt_1 Umsatz und PR

Bei der PR stimme ich dir zu. Die ist bei Varta verbesserungswürdig.

Beim Umsatz muss ich allerdings sagen, dass von vielen immer mehr herbeigeredet wurde, Varta selbst aber für 2021 bereits eine entsprechende niedrige Prognose angegeben hatte. Die wussten wohl, dass sie am Produktionslimit waren, der Ausbau der Produktionsanlage noch nicht fertig war und auch noch keine extrem erhöhte Nachfrage an der eher hochpreisigen CoinPower herrschte. Das es am Ende sogar etwa unter der Prognose war, ist zwar nicht schön, aber auch etwas verständlich. Schliesslich hat der Chipmangel und Corona viele Industriebereiche getroffen.
Die V4Drive wird ja wie von Varta angegeben frühstens 2023 wirklich umsatzrelevant. Die Prognosen von Varta für die nächsten Jahre sind aber sehr optimistisch. Und nach meinem bescheidenen technischen Sachverstand kann die V4Drive ein wirklich spannendes Produkt am Markt werden, dass auch entsprechende Gewinnmargen erzielt. Man kann natürlich auch abwarten bis die V4Drive im großen Stil produziert und verkauft wird. Der Kurs wird dann aber wahrscheinlich deutlich höher sein. Muss man sich überlegen, wieviel Risiko man bereit ist einzugehen.  

27.01.22 09:11

1936 Postings, 3045 Tage Bilderbergder aktionär ist auch hier kontraindikator

wäre echt besser gewesen gestern zu verkaufen und heute wieder einzusteigen.
Aber ich habe es nun auf dem Schirm, vielen Dank dafür.  

27.01.22 10:37
1

238 Postings, 2491 Tage idefix86Laut Bundesanzeiger

Sind mindestens 7,28 % der Streubesitz Aktien leer verkauft.
Schon eine große Menge.
Falls hier positive Nachrichten kommen, kann es gut hochgehen...
Ist halt das Thema der Wahrscheinlichkeiten....Bei Kursen unter 100 Euro macht man mittelfristig und langfristig nichts falsch  

27.01.22 15:28

Clubmitglied, 379 Postings, 4609 Tage hottesWie kommst du auf 7,28%

Das sind doch nur 3,8
-----------
wenn ich du wäre, wäre ich lieber ich

27.01.22 18:25

95 Postings, 434 Tage Ebergham@hottes

Du musst  Alle Shortseller kleiner 0,5% mit betrachten. Diese sind nicht meldepflichtig. Sieht man besser auf shorteurope.com
 

27.01.22 19:06

Clubmitglied, 379 Postings, 4609 Tage hottesLaut Bundesanzeiger

Da die nicht meldepflichtigen nicht im Bundesanzeiger sind.
-----------
wenn ich du wäre, wäre ich lieber ich

27.01.22 20:27
1

238 Postings, 2491 Tage idefix86Bundesanzeiger

Die 3.8p Prozent sind die von allen Aktien.
Hier sind aber 50 Prozent der Aktien in festen Händen,also sind es gut die doppelte Zahl vom freefloat mindestens  

27.01.22 23:16

186 Postings, 906 Tage tomwe1Wo ist denn dieser fbo oder wie er heißt

Feiner so, manche Leute braucht’s hier nicht. Morgen gehen wir erstmal wieder über die 100 Euro und das ist auch gut so !

So Long,

Tom  

28.01.22 07:51

186 Postings, 5163 Tage zertbullApple Zahlen

sind gut auch für die Sparte der TWS 


Die Sparte, in der diverse Geräte wie Computer-Uhr Apple Watch, die AirPods-Ohrhörer und die HomePod-Lautsprecher gebündelt sind, steigerte den Umsatz um 13 Prozent auf 14,7 Milliarden Dollar. Apple nennt keine Absatzzahlen für einzelne Kategorien. Finanzchef Maestri hob aber hervor, dass es für über zwei Drittel der Watch-Käufer im vergangenen Quartal ihre erste Apple-Uhr gewesen sei. Insgesamt sind aktuell 1,8 Milliarden Apple-Geräte bei Nutzern im Einsatz.

Apple verzeichnet Rekord-Weihnachtsquartal trotz Chip-Knappheit
https://www.derstandard.at/story/2000132907270/...appheit?ref=article


 

28.01.22 09:20

613 Postings, 1520 Tage DekeRiversFakten für E-Mobilität ?

Im Moment kommt die Aktie einfach nicht mehr aus dem Quark. Diese ganzen Maydorn Analysen interessierenmich nicht die Bohne.
Vor allem lässt er die gesamte Marktsituation außen vor udn spielt immer nur mit der Fantasie der E Mobilität udn eine großen Autopartner.

Ich habe aber bisher noch nichts davon gehört wann genau diese 4VDrive Batterie produziert wird.

Was kann diese Batterie ? Wieviel Kapazität hat die Battarie ? Wie gut ist die (theoretische Reichweite) ? Wie gut ist die Ladefähigkeit ?
Warum sollen Autohersteller genau die Batterien von Varta kaufen ? Wechseln die einfach so ihre Lieferaten wie Sasmsung SDI ?

Bisher höre ich immer nur ich glaube an eine Partnerschaft mit einem großen Autohersteller noch im Februar, Ich glaube wir sehen bald keine Kurse mehr unter 100 usw. Diese nichts sagenden Parolen von Herrn Maydorn kann er sich auch schenken, oder muss ich Geld für sein Börsenbrief bezahlen. Kein richtiger Investor wird sich Tipps vom Aktionär und Herrn Maydorn holen :-)

Nur von der Fantasie leben und das noch bis 2023 wird auf Dauer nicht reichen, da müssen bald wirklich Fakten kommen, meine Meinung.
 

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
565 | 566 | 567 | 567  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben