SMI 11?936 -0.8%  SPI 15?475 -0.7%  Dow 34?585 -0.5%  DAX 15?490 -1.0%  Euro 1.0917 0.1%  EStoxx50 4?131 -0.9%  Gold 1?754 0.1%  Bitcoin 44?034 -0.7%  Dollar 0.9322 0.6%  Öl 75.5 -0.2% 

Mister Spex .........damit sehe ich alles besser!

Seite 1 von 3
neuester Beitrag: 26.08.21 18:36
eröffnet am: 23.06.21 14:36 von: BackhandSm. Anzahl Beiträge: 72
neuester Beitrag: 26.08.21 18:36 von: walker333 Leser gesamt: 44132
davon Heute: 37
bewertet mit 5 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 Weiter  

23.06.21 14:36
5

30552 Postings, 6045 Tage BackhandSmashMister Spex .........damit sehe ich alles besser!

kommt an die Börse.....

https://www.misterspex.de/


Finde deine perfekte Sonnenbrille so lautet die Werbung bei  Mister Spex

das IPO steht vor der Tür !

und was denkt ihr darüber ?
-----------
The trend ist your friend
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 Weiter  
46 Postings ausgeblendet.

07.07.21 20:37
1

1448 Postings, 1132 Tage BYD666Klare Kante

Vordergründig ist die Rechnung klar: Die Optikerkette Fielmann gehört – wie so ziemlich alle Einzelhändler – zu den klaren Verlierern der aktuellen Corona-Krise. Wenn die Geschäfte geschlossen sind, brechen nunmal die Umsätze weg. Und da die normalen Aufwandspositionen wie Mieten und Gehälter weiterlaufen, sind die wirtschaftlichen Effekte entsprechend heftig. So wundert es auch nicht, dass der Aktienkurs von Fielmann seit Mitte Februar um fast 40 Prozent zusammengefaltet wurde. Der damit korrespondiere Verlust an Börsenwert beträgt stattliche 2,4 Mrd. Euro. Eine Größenordnung, bei der man ins Grübeln kommen dürfte, ob die einseitige Ausrichtung auf den stationären Handel nicht schon schneller als geplant um einen Onlinekanal ergänzt werden sollte. Immerhin machen Firmen wie Mister Spex vor, dass sich Brillen auch prima via Internet verkaufen lassen. Wobei die Zukunft der Optikerbranche wohl dem Omni-Channel-Konzept gehört, sonst würde Mister Spex wohl kaum zusätzlich Ladenlokale eröffnen.

Losgelöst davon: Die Lage ist brenzlig. Und trotzdem gehört Fielmann zu den Unternehmen, die in der jetzigen Phase klare Kante zeigen und sich ihrer Verantwortung stellen. So hat die Gesellschaft für alle angestellten Augenoptiker und Hörakustiker eine Arbeitsplatzgarantie ausgesprochen und stockt darüber hinaus das beantragte Kurzarbeitergeld auf 100 Prozent auf, so das die Mitarbeiter in den Niederlassungen keine Einbußen bei ihrem Nettolohn zu befürchten haben. Bleibt zu hoffen, dass sich auch die Kunden an diese Aktion erinnern und – sobald die Geschäfte wieder aufmachen – ihre Brillen und Kontaktlinsen wie gewohnt bei Fielmann kaufen. Für boersengefluester.de gehört die Fielmann-Aktie jedenfalls zu den Papieren, die wir auf dem aktuellen Niveau für ein interessantes Investment halten.

https://boersengefluester.de/fielmann-klare-kante/
 

07.07.21 20:42
1

1448 Postings, 1132 Tage BYD666News von

March 23, 2020 aber sollte doch zum Nachdenken anregen Online ist es halt viel einfacher. Siehe Zalando und Co. habe es selber diese Woche ausprobiert und bei Mister Spex gekauft mit Gutschein für ein kostenlosen Sehtest, einfach Geil kann ich nur bestätigen meine Investition wird Zukunft haben !!!  

09.07.21 11:31
1

8898 Postings, 7845 Tage SlashIrgendwie ein langweiliger Wert

Morgens geht?s runter, nachmittags wieder rauf und am Ende liegt der Kurs immer +-0.
Blöd dabei ist das man nicht weis wie lange die neuen Aktionäre noch auf Gewinn warten bevor sie ihre Stücke verkaufen.
Grazia hat sich ja schon von einem Teil seiner Stücke getrennt.  

20.07.21 08:06
1

175 Postings, 1858 Tage Pinguin911.

Das ganze dumme Geld muss erstmal raus.. ist fast bei jedem IPO so. (siehe Facebook)  

20.07.21 23:30
1

26613 Postings, 5962 Tage Terminator10025,50 rein, 23,50 raus, da hätte man besser mal

gespendet.  wäre sinnvoller gewesen
-----------
* an der Börse ist alles möglich,  auch das unmögliche !

21.07.21 19:56
1

8898 Postings, 7845 Tage SlashMal sehen ob es morgen weiter hoch geht.

Irgendwann glänzt jedes IPo.

 

30.07.21 21:22
1

26613 Postings, 5962 Tage Terminator100endlich hat das Grauen ein Ende, aber

mal sehen wie lange es nun gutgeht
-----------
* an der Börse ist alles möglich,  auch das unmögliche !

03.08.21 19:19

26613 Postings, 5962 Tage Terminator100das Grauen ist zurück - - 22,88 im Tief

-----------
* an der Börse ist alles möglich,  auch das unmögliche !

05.08.21 14:20
1

8898 Postings, 7845 Tage Slashhat ja nicht lang gehalten das Lebenszeichen

das Problem ist, das bei diesen geringen Handelsumsätzen nicht einmal ein SL gesetzt werden kann.
 

05.08.21 14:28
1

8898 Postings, 7845 Tage Slashkönnte das schlechteste IPO dies Jahr werden

10.08.21 10:26
2

3 Postings, 1200 Tage hanserichwilhelmKursziel 30 ?

Die Investmentbank Jefferies hat Mister Spex mit "Buy" und einem Kursziel von 30 Euro in die Bewertung aufgenommen.  

10.08.21 10:37

26613 Postings, 5962 Tage Terminator100Quelle: Guidants News - hört sich gut an

Bryan Garnier startet Mister Spex mit Buy und einem Kursziel von ?31.
Quelle: Guidants News https://news.guidants.com

-----------
* an der Börse ist alles möglich,  auch das unmögliche !

11.08.21 09:36
1

363 Postings, 3239 Tage FrankeninvestorMister Spex - Research-Einstufung

Und Berenberg startet Mister Spex mit Buy und einem Kursziel von ?33.
Quelle: Guidants News https://news.guidants.com
 

12.08.21 14:22
1

26613 Postings, 5962 Tage Terminator100DAS Teil wird seit 1 Woche bei 25? gedeckelt

da hast du keine Chance mehr zu bekommen, auch wenn zu 25,50 ausgegeben wurde.
Bald geht es dann wieder zur 23 runter, warum auch immer.

25,00 ?
3 Orders 5.970 Stücke
-----------
* an der Börse ist alles möglich,  auch das unmögliche !

12.08.21 19:20
1

139 Postings, 2122 Tage walker333@ Terminator100: Der Ausgabepreis lag bei 25,00 ?.

@ Terminator100: Der IPO Ausgabepreis lag bei 25,00 ?.  

13.08.21 22:50
1

26613 Postings, 5962 Tage Terminator100Yepp, und mein VK die Woche bei 24,82/24,96/24,88

also mal wieder etwas Lehrgeld bezahlt,

aber immer noch besser als 22,94 oder 23,32
-----------
* an der Börse ist alles möglich,  auch das unmögliche !

14.08.21 08:17
1

8898 Postings, 7845 Tage Slashder Umsatz auf Xetra zum Börsenschluß

sah doch recht vielversprechend dafür aus, das die 25? nächset Woche endlich mal geknackt werden.
Trotzdem hätte ich mir mehr von Mister Spex erwartet.  

16.08.21 19:18
1

26613 Postings, 5962 Tage Terminator100bleibt alles wie es ist

-----------
* an der Börse ist alles möglich,  auch das unmögliche !

18.08.21 08:20

175 Postings, 1858 Tage Pinguin911obs euch passt und nicht

18.08.21 19:36

74 Postings, 47 Tage Highländer49Mister


Seit dem Börsengang tut sich nicht viel, wie sind Eure Einschätzungen für die Zukunft?  

19.08.21 18:11

1448 Postings, 1132 Tage BYD666Mister Spex gilt als Technologieführer

19.08.21 18:14

1448 Postings, 1132 Tage BYD666#67 ich Teile die Einschätzung zum Papier

mit 46 EUR  

23.08.21 16:53

8898 Postings, 7845 Tage Slash46? finde ich für den Anfrang etwas übertrieben.

Die 25? haben wir jedenfalls überschritten. Wenn es am Tagesende so bleibt dann könnte diese Woche endlich der Befreiungsschlag kommen. Allerdings sollten die Stückzahlen auch mal langsam ansteigen.

Gruß
slash  

26.08.21 08:34

8898 Postings, 7845 Tage Slashvorbörslich die 26 geknackt.

Stückzahlen steigen auch an. Vorbörslich 1600 Stk. ist doch mal eine Ansage. Kann so weiter gehen.  

26.08.21 18:36

139 Postings, 2122 Tage walker333+++ vorbörslich die 26 geknackt.

Den vorbörslichen Übermut erkläre ich mir mit den guten Fielmann Zahlen ...  

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben