Tesla - Autos, Laster, Speicher und Solardächer

Seite 1 von 1265
neuester Beitrag: 05.07.20 00:05
eröffnet am: 07.09.17 11:26 von: SchöneZukun. Anzahl Beiträge: 31605
neuester Beitrag: 05.07.20 00:05 von: Streuen Leser gesamt: 3169563
davon Heute: 51
bewertet mit 33 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
1263 | 1264 | 1265 | 1265  Weiter  

07.09.17 11:26
33

9577 Postings, 1440 Tage SchöneZukunftTesla - Autos, Laster, Speicher und Solardächer

Tesla hat mit den Modellen S3X gezeigt, dass sie phantastische und wettbewerbsfähige Autos bauen können. Zu S3X kommt bald das Y und dann weitere Modelle wie ein Pick-Up-Truck und der neue Roadster.

Aber Tesla ist inzwischen auch in anderen Bereichen aktiv. In kürze soll das Konzept für einen Sattelschlepper vorgestellt werden. Die Produktion für Solarziegeln soll noch dieses Jahr hoch gefahren werden und die Powerwall 2 erreicht allmählich eine breite Verfügbarkeit in den Märkten. Batteriespeicher zur Stabilisierung der Stromnetze spielen eine immer größere Rolle.

Inzwischen ist klar, dass den erneuerbaren Energien die Zukunft gehört, schon alleine weil sie inzwischen billiger geworden sind als herkömmliche Energieträger. Insofern passt eigentlich alles zusammen und es sieht so aus als ob Tesla der Technologiekonzern der Zukunft wird.

Neben Tesla gibt es eigentlich nur noch einen Hersteller, der ähnlich aufgestellt ist, den chinesischen Hersteller BYD.

Doch Tesla mach noch keinen Gewinn, hat große Schulden angehäuft und hat inzwischen eine Marktkapitalisierung erreicht die höher ist als z.B. die von Ford oder GM, die wesentlich mehr produzieren. Viele zweifeln daran, dass Tesla es schafft seine Pläne umzusetzen, daher gehen viele von einer Blase aus.

Darüber möchte ich hier diskutieren. Dabei sollten der Unterschied zwischen Fakten und Meinungen respektiert werden. Beleidigungen werden weder gegenüber Aktien-Käufern noch gegen Tesla-Bären geduldet. Bezeichnungen wie Naivlinge, Lemminge, dumme Kleinanleger, Sekten-Jünger etc. bitte ich zu unterlassen.  
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
1263 | 1264 | 1265 | 1265  Weiter  
31579 Postings ausgeblendet.

03.07.20 08:26

109 Postings, 506 Tage Tjepxx

was den hier los gabs news  

03.07.20 10:49
1

16 Postings, 27 Tage PalladiumCHTesla Ausblick starke Partner

Tesla partner NEOEN
Active in Wind, Solar and Energy storage
Global activity with focus on France and Australia

Neoen will benefit from:
- New green strategy in Australia
- German plans to produce Hydrogen in North Africa due to political ties of France and economical politics in the Magreb
- Partnership with Tesla and Samsung SDI for lithium-ion battery storage and hybrid solar in Australia successfully delivered

https://www.neoen.com/var/fichiers/...rtible-conference-june-2020.pdf
https://www.neoen.com/var/fichiers/...en-v25-03-2020-vpublication.pdf    

03.07.20 11:13
1

62525 Postings, 7556 Tage KickyTesla lieferte mehr Elektroautos aus als erwartet

03.07.20 12:19

280 Postings, 2327 Tage alex144Langsam werde ich nervös.

Ich habe mit Tesal dieses Jahr schon einmal Kasse gemacht (kurz vor Corona für 750 verkauft, und fpr 400 wider gekauft) und jetzt zucke ich schon wieder. Wie lange kann das noch aufwärtz gehen? Es macht spaß die Aktie laufen zu sehen doch....  

04.07.20 07:08

1169 Postings, 4120 Tage bucks09Überlege auch a bisserl Gewinn mitzunehmen..

...eine oder zwei Aktien genügen dafür, man muß ja nicht alle verkaufen.  

04.07.20 07:36

2405 Postings, 519 Tage Neutralinskya k t u e l l e Zahlen: I.

TSLA M3+MS+MX Sprach/Vertriebs-Region
TESLA Zulassungen Deutschland Österreich Schweiz 1.1.2019-30.6.2020

DACH:
2019: (J)..196 + (F)1.574 + (M)4.358 + (A)1.296 + (M)..806 + (J)2.733 = 10.963
2020: (J)..640 + (F)1.035 + (M)3.494 + (A)1.035 + (M)..599 + (J)1.623 = .8.426 d.h. -23,1% !
DE__:
2019: (J)..137 + (F)1.092 + (M)2.367 + (A)..575 + (M)..433 + (J)1.605 = .6.209
2020: (J)..367 + (F)..685 + (M)2.263 + (A)..635 + (M)..312 + (J)..841 = .5.103 d.h. -17,8% !
ALPEN:
2019: (J)…59 + (F)..482 + (M)1.991 + (A)..721 + (M)..373 + (J)1.128 = .4.754
2020: (J)..273 + (F)..350 + (M)1.231 + (A)…400 + (M)..287 + (J)..782 = .3.323 d.h. -30,1% !
AT__:
2019: (J)…21 + (F)..166 + (M)..748 + (A)..183 + (M)..178 + (J)..469 = .1.765
2020: (J)…70 + (F)..243 + (M)..410 + (A)…258 + (M)..111 + (J)..293 = .1.385 d.h. -21,5% !
CH__:
2019: (J)…38 + (F)..316 + (M)1.243 + (A)..538 + (M)..195 + (J)..659 = 2.989
2020: (J)..203 + (F)..107 + (M)..821 + (A)..142 + (M)..176 + (J)..489 = 1.938 d.h. -37,8% !

(Quellen: https://www.kba.de/DE/Presse/Pressemitteilungen/...12C726D7.live21304
http://www.statistik.at/web_de/statistiken/...uzulassungen/index.html
https://www.auto.swiss/statistiken/pw-zulassungen-nach-marken )  

04.07.20 07:43

2405 Postings, 519 Tage Neutralinskya k t u e l l e Zahlen: II.

DACH:
(J)..196+(F)1.574+(M)4.358=(Q1)6.128 (A)1.296+(M)..806+(J)2.734=(Q2)4.835 =(1.Hj.)10.963
(J)1.004+(A)...83+(S)2.970=(Q3)4.807 (O)..536+(N)..701+(D)2.733=(Q4)3.970 =(2.Hj.).8.778
(J)..640+(F)1.035+(M)3.494=(Q1)5.169 (A)1.035+(M)..599+(J)1.623=(Q2)3.257 = (1.Hj.).8.426
=(18Monate)28.167 d.h. Schnitt 1.565/Monat
DE__:
(J)..137+(F)1.092+(M)2.367=(Q1)3.596 (A)..575+(M)..433+(J)1.605=(Q2)2.613 =(1.Hj.).6.209
(J)..607+(A)..514+(S)1.678=(Q3)2.799 (O)..293+(N)..280+(D)1.130=(Q4)1.703 =(2.Hj.).4.502
(J)..367+(F)..685+(M)2.263=(Q1)3.315 (A)..635+(M)..312+(J)..841=(Q2)1.788 =(1.Hj.).5.103
=(18Monate)15.804 d.h. Schnitt ..879/Monat
ALPEN:
(J)...59+(F)..482+(M)1.991=(Q1)2.532 (A)..721+(M)..373+(J)1.128=(Q2)2.222 =(1.Hj.).4.754
(J)..397+(A)..319+(S)1.293=(Q3)2.009 (O)..243+(N)..421+(D)1.603=(Q4)2.267 =(2.Hj.).4.276
(J)..273+(F)..350+(M)1.231=(Q1)1.854 (A)..400+(M)..287+(J)..782=(Q2)1.469 =(1.Hj.).3.323
=(18Monate)12.353 d.h. Schnitt ..686/Monat
AT__:
(J)...21+(F)..166+(M)..748=(Q1)..935 (A)..183+(M)..178+(J)..469=(Q2)..830 =(1.Hj.).1.765
(J)..163+(A)..127+(S)..458=(Q3)..748 (O)...55+(N)..120+(D)..281=(Q4)..456 =(2.Hj.).1.204
(J)...70+(F)..243+(M)..410=(Q1).723 (A)..258+(M)..111+(J)..293=(Q2)..662 =(1.Hj.).1.385
(18Monate)4.354 d.h. Schnitt ..242/Monat
CH__:
(J)...38+(F)..316+(M)1.243=(Q1)1.597 (A)..538+(M)..195+(J)..659=(Q2)1.392 =(1.Hj.).2.989
(J)..234+(A)..192+(S)..835=(Q3)1.261 (O)..188+(N)..301+(D)1.322=(Q4)1.811 =(2.Hj.).3.072
(J)..203+(F)..107+(M)..821=(Q1)1.131 (A)..142+(M)..176+(J)..489=(Q2)..807 =(1.Hj.).1.938
=(18Monate)7.999 d.h. Schnitt ..444/Monat

(Quellen: bekannt; )  

04.07.20 07:57
1

2405 Postings, 519 Tage Neutralinskya k t u e l l e Zahlen: III.

Es haben sich hier in diesen 18 Monaten des gesamten letzten und hälftig abgelaufenden Jahres
rd. 99,5% der Auto-Käufer g e g e n einen Mittel/Oberklasse-TESLA entschieden !
und vor dieser "Disruption" sollen die erfolgreichen Etablierten dieses/nächstes Jahr Angst haben ?

DACH: gesamt 4.248.283 davon 19.741 TESLA = 0,465% Marktanteil '19 nur
DACH: gesamt 1.426.751 davon .8.426 TESLA = 0,591% Marktanteil 1-6'20 nur
DACH: gesamt 5.675.034 davon 28.167 TESLA = 0,496% Marktanteil '19+1-6'20 nur
DE___: gesamt 3.607.258 davon 10.711 TESLA = 0,297% Marktanteil '19
DE___: gesamt 1.210.622 davon .5.103 TESLA = 0,422% Marktanteil 1-6'20
DE___: gesamt 4.917.880 davon 15.814 TESLA = 0,322% Marktanteil '19+1-6'20
ALPEN: gesamt ..641.025 davon .9.030 TESLA = 1,409% Marktanteil '19
ALPEN: gesamt ..216.129 davon .3.323 TESLA = 1,538% Marktanteil 1-6'20
ALPEN: gesamt ..857.154 davon 12.353 TESLA = 1,441% Marktanteil '19+1-6'20
AT___: gesamt ..329.559 davon .2.969 TESLA = 0,901% Marktanteil '19
AT___: gesamt ..112.918 davon 1.385 TESLA = 1,227% Marktanteil 1-6'20
AT___: gesamt ..442.477 davon .4.354 TESLA = 0,984% Marktanteil '19+1-6'20
CH___: gesamt ..311.466 davon .6.061 TESLA = 1,946% Marktanteil '19
CH___: gesamt ..103.211 davon .1.938 TESLA = 1,878% Marktanteil 1-6'20
CH___: gesamt ..414.677 davon .7.999 TESLA = 1,929% Marktanteil '19+1-6'20

(Quellen: bekannt; )  

04.07.20 09:49
1

2624 Postings, 1688 Tage Winti Elite BNeutralinsky

Tesla spielt in einer ganz anderen Liga du musst nur den Aktienkurs anschauen.

https://www.youtube.com/watch?v=nICfmLRkc-o  

04.07.20 10:07

2624 Postings, 1688 Tage Winti Elite BTesla spielt in einer ganz anderen Liga !

04.07.20 10:10
1

1495 Postings, 415 Tage SEEE21Eigene Welt

Das ist die Welt wie damals "Am Neuen Markt", als es bäh war Aktien von Firmen zu kaufen die Gewinne machten. Mit Hoffnung kann man die Menschen viel besser für sich einnehmen. Man wird abwarten müssen, bis offensichtlich wird, dass andere Autobauer sich entsprechend umgestellt haben.

Ob dann die vielen anderen Hoffnungsmöhren noch ziehen, die Musk den Anlegereseln vor die Nase gehängt bleibt ebenso offen.

Der Gegner der Hoffnung ist die Realität. Ob Tesla weitere 20 Jahre Hoffnungen verkaufen kann? Wir werden es erleben.  

04.07.20 10:21
1

2624 Postings, 1688 Tage Winti Elite BDer Neue Markt sind Wasserstoffaktien

Tesla wird zum grössten Autohersteller aufsteigen.
Wird noch ein paar Jahre brauchen aber es wird kommen.
Tesla ist Apple Amazon und Microsoft in einer Aktie.
Tesla wird nicht nur der grösste Autoproduzent sondern überhaupt die grösste Firma werden.

https://www.youtube.com/watch?v=_xS0kcZ8dfk  

04.07.20 11:06
1

2405 Postings, 519 Tage NeutralinskyDeutschland durch TSLA-Service unterversorgt ! I.

aktuell sieht die Zuständigkeit für die TESLA-Standorte im Nachbarschafts-Vergleich so aus

DACH_: 482,8T qkm Fläche 100,6Mio. Einwohner 48.532 R+MS+MX+M3 : 19 SeC = 2.554
DE___: 357,6T qkm Fläche .83,1Mio. Einwohner 25.958 R+MS+MX+M3 : .8 SeC = 3.245
ALPEN: 125,2T qkm Fläche .17,5Mio. Einwohner 22.574 R+MS+MX+M3 : 11 SeC = 2.052 *
AT___: .83,9T qkm Fläche ..8,9Mio. Einwohner ..7.122 R+MS+MX+M3 : .4 SeC = 1.781
CH___: .41,3T qkm Fläche ..8,6Mio. Einwohner 15.452 R+MS+MX+M3 : .7 SeC = 2.208

* in Österreich+Schweiz fahren 13,0% weniger Roadster+ModelSX3 herum als hier bei uns,
warum aber gibt es dort trotzdem seit mehreren Quartalen 3 ServiceCenter mehr ?
bei im Vergleich Kilometer-mäßig sogar besser erreichbar weil nur rd. 1/3 der Fläche...

(Quellen: https://www.tesla.com/de_DE/findus/list wko.at/statistik/eu/europa-bevoelkerung.pdf )  

04.07.20 11:17

2405 Postings, 519 Tage NeutralinskyDeutschland durch TSLA-Service unterversorgt ! II.

hier bei uns sieht es nämlich weiterhin mit dem TESLA-Kundendienst sehr schlecht aus

31.12.'17 DE ..7.843 R/MS/MX/__ : 7 SeC = 1.120 Models pro ServiceCenter
31.12.'18 DE 10.144 R/MS/MX/__ : 7 SeC = 1.449 Models pro ServiceCenter
30.09.'19 DE 19.152 R/MS/MX/M3 : 7 SeC = 2.736 Models pro ServiceCenter !
31.12.'19 DE 20.855 R/MS/MX/M3 : 8 SeC = 2.607 Models pro ServiceCenter ! neu Hannover 10'19
30.06.'20 DE 25.958 R/MS/MX/M3 : 8 SeC = 3.245 Models pro ServiceCenter !

Wann endlich kommt wie bereits seit Januar vorletzten Jahres versprochen Köln,
damit die wg. Düsseldorf überlastet nicht mehr rüber nach Holland fahren müssen.
(auch Mal eines für den großen weißen Fleck Ostdeutschland:
in Leipzig damit die nicht mehr ganz nach Berlin fahren müssen,
in Dresden damit die nicht mehr rüber nach Prag fahren müssen) ?
Apropos, von denen in Planung wurde Kiel gecancelt.

Bei den Q u a l i t ä t s m ä n g e l n siehe www.tff-forum.de nützen auch ein paar "mobile Ranger"
und Delegierung der Behebung von diversen Lackproblemen auf externe Bodyshops nicht genug...

(Quelle: bekannt; )  

04.07.20 11:26
1

2624 Postings, 1688 Tage Winti Elite BNeutralinsky

Nur Geduld kommt alles gut. Tesla kann viel aber leider auch nich Zaubern.  

04.07.20 11:31

2624 Postings, 1688 Tage Winti Elite BNeutralinsky

04.07.20 11:47
1

2624 Postings, 1688 Tage Winti Elite BTesla nachfrage ungebremst

https://teslamag.de/news/...r-vorjahr-gesamter-bestand-verkauft-29047

Tesla könnte viel mehr Autos verkaufen aber leider noch nicht produzieren.
Aber wie gehabt nur Geduld alles wird gut.  

04.07.20 11:57
1

597 Postings, 4160 Tage andkosZahlen von Neutralinsky

Ich mag die Zahlen von Neutralinsky, er glaubt immernoch die DACH Region wäre entscheidend für irgendwas und man könnte mit diesen Zahlen was aussagen. Einfach herrlich.

Habe gehört in der chin. Provinz Xinjiang wurden nur 9 Model 3 verkauft, Tesla scheitert in China als völlig! Hahahaha.  

04.07.20 12:40

2405 Postings, 519 Tage Neutralinsky@andkos #31598

Wo habe ich jemals so etwas wie in Deiner Unterstellung konstruiert wie
. . . entscheidend . . .behauptet ?
N i r g e n d s.

Apropos, wer intelligent genug ist stellt zudem fest, das 1-5'20
die D/A/CH-Umsätze immerhin 23,2% der gesamten von EUROPA waren.

Aber dann schau Dir Mal den im Vergleich erst Recht "naiven" @Winti an:
der hat hier und nebenan sogar Einzel-Monate
(nicht wie ich repräsentativer erledigte Monate von bis in Relation zur Vorperiode)
von gar lokalen Märkten gepostet !
Wie belanglos ist das denn wirklich...

PS: Offensichtlich überfordert Dich der von mir verwendete gängige Begriff der hiesigen
Sprach/Vertriebs-Region mit der Herleitung.
Du kannst es einfach still buchstabieren, hoffentlich mit Erkenntnisgewinn;  

04.07.20 12:48

2405 Postings, 519 Tage NeutralinskyKorrektur:

D/A/CH falsch Umsätze richtig Absätze
(lt. www.teslamotorclub.com aus den USA)  

04.07.20 13:03
1

99 Postings, 347 Tage Maxlf@Neutr.

Mensch, verwirre doch nicht wieder den Winti mit belegbaren Zahlen!  

04.07.20 15:48
1

1495 Postings, 415 Tage SEEE21Ich glaube kaum Winti, dass zu Zeiten

des Neuen Marktes reihenweise Staaten Multimilliardeninvestitionen in eine Technik gesteckt haben, die dann später einfach verschwunden ist.
Das jedoch wird gerade Realität im Bereich Wasserstoff. Etliche Staaten setzen bei der Dekabonisierung der Wirtschaft auf Wasserstoff.
Das Thema ist natürlich in der Tesla-Kirche der Teufel, da einerseits eine Alternative zum Batteriekonzept, das den hochfliegenden Träumen von der Weltfirma Tesla mit einem Marktcap. von 45 Trillion Doller im Wege steht und andererseits nicht vom Messias Musk gepredigt wird.
Winti mein Lieber, du hörst dich immer mehr an wie ein Tesla Kritiker!  

04.07.20 22:04
1

597 Postings, 4160 Tage andkos@neutralinsky

wie gesagt, du postest immer völlig belanglose zahlen, die DACH zahlen von Tesla sind genau solche. Da postest du was von Absatzrückgängen. Das ist nun mal völlig belanglos, solange Tesla seine Autos los wird.

Gibt einfach mal Bescheid, wenn Tesla gesamt rückläufige Verkaufszahlen hat, anstatt sich immer irgendeinen sinnlosen Bereich rauszupicken.

Ich versteh dein Problem, die investierten haben hier mit Tesla richtig richtig gut verdient. Du nicht einen €, bestenfalls Geld mit Shorts verbrannt.

@SEE..., gibt Bescheid wenn Wasserstoff bei den PKWs so richtig kommt. Schaut einfach überhaupt nicht danach aus.  

04.07.20 22:58
1

99 Postings, 347 Tage Maxlf@andkos

Wieso sind die DACH-Zahlen völlig belanglos? Wo leben wir denn? Das ist hier doch einer der größten Märkte in Europa! Liegt es daran dass die Zahlen nicht so besonders sind? Der Aktienkurs ist das Eine, die Auslieferungszahlen das Andere. Würde TESLAMAG als Lektüre vorschlagen.  

05.07.20 00:05

1893 Postings, 839 Tage StreuenAmüsant

Tesla macht genau das was sie ankündigen. Man muss sich nur den Master-Plan von 2006 anschauen. Alles nahezu 1:1 umgesetzt.

Genauso bei den Beatmungsmaschinen die Tesla produziert und kostenlos an die Krankenhäuser abgegeben hat. Genauso wie in Puerto Rico wo Tesla eine neue Solaranlage mit Micro-Grid nach der anderen installiert hat. Nur weil Tesla dazu keine Press-Releases herausgibt heißt das nicht dass es nicht passiert ist. Einfach mal googeln, ist nicht so schwer.

Inzwischen ist Tesla profitable und produziert Cash ohne Ende. Das bekommen die Bären nur nicht mit weil es nicht in ihr Weltbild passt.

Wenn Tesla weiterhin umsetzt was sie ankündigen, und daran habe ich keinen Zweifel, dann ist selbst der heutige Kurs noch ein Schnäppchen. Da sollte man mal darüber nachdenken.

 

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
1263 | 1264 | 1265 | 1265  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben