Halo nach dem Split

Seite 89 von 97
neuester Beitrag: 28.10.22 15:44
eröffnet am: 12.10.21 07:35 von: Aktienflüste. Anzahl Beiträge: 2410
neuester Beitrag: 28.10.22 15:44 von: Gerd58 Leser gesamt: 332282
davon Heute: 163
bewertet mit 3 Sternen

Seite: Zurück 1 | ... | 86 | 87 | 88 |
| 90 | 91 | 92 | ... | 97  Weiter  

07.04.22 18:06
1

18784 Postings, 3731 Tage MaydornLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 09.04.22 10:37
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Regelverstoß - Regelverstoß - Quellenangabe fehlt

 

 

07.04.22 18:08

565 Postings, 418 Tage HebelschreckDer Pollinger Wirtschaftsprüfer

ja Ebi, wirklich zum Ablachen. Man glaubt ja sonst nur dem Pollinger.
Also dann schnell den Glauben wechseln únd hurtig alles noch schnell verkaufen.
Hllo !! Hörst Du nicht KS ? Verkaufen !!!  

07.04.22 18:11

565 Postings, 418 Tage HebelschreckWenn man schon dem Polli nix glaubt,

dann wenigstens der Eberhart-Garde.
Manno man, ich lach mich kaputt. :-)))  

07.04.22 18:11
2

18784 Postings, 3731 Tage MaydornHalo Collective

Besser ein schnelles Ende mit Schrecken, als ein Schrecken ohne Ende.
Danke.  

07.04.22 18:20

565 Postings, 418 Tage HebelschreckWelches Ende ?

Doch nicht etwa das gute Ende ?
Es fängt doch jetzt erst richtig an interessant zu werden.
Halo hat sein Filetstück an die Börse gebracht und der Buchwert ist schon jetzt ein
Vielfaches von Halo Collective.
Aurora, Canopy und Tilray krebsen auch schon ziemlich weit unten:
Haben die etwa keine guten Wirtschaftsprüfer ?  

07.04.22 18:26

565 Postings, 418 Tage HebelschreckAlso Maydorn

ich hänge Hard zwischen Eberhard und Maydorn.
Was soll ich nun machen ?
Halo kaufen, warten oder mitbashen ?
Was mache ich nur. Ich weiss es einfach nicht.
Es ist eine superschwere Entscheidung, .
Mami !!!  

07.04.22 18:34

565 Postings, 418 Tage HebelschreckIch staune heute

Aurora MINUS 7
Canopy MINUS 8
Tilray MINUS 10

Halo MINUS 3
Die tun sich sogar schwer die 0,2 zu knacken.
Fragen wir doch nochmal den Wirtschaftsprüfer. Vielleicht hat der eine neue Erklärung.  

07.04.22 22:05
1

170 Postings, 711 Tage BavareseHebelschreck

Was glaubst du denn, wie viele Wirtschaftsprüfungskanzleien den Jahresabschluss erstellen?
Mehrere oder was?
Das wird die Kanzlei sein, die den Jahresabschluss erstellt hat. So seh ich das.
Ich glaube nicht, dass ein WP einfach so mal rausposaunt, dass eine Unternehmensfortführung fraglich ist.
Da helfen nur frisches Geld und viele neue Aktien ..  

08.04.22 01:54
1

565 Postings, 418 Tage HebelschreckWas soll die Frage ?

Ich habe gesagt:
Fragen wir doch nochmal DEN Wirtschaftsprüfer . Vielleicht hat der eine neue Erklärung.
Wer lesen kann ist klar im Vorteil.

Und wie ein Wirtschaftsprüfer die Zahlen interpretiert ist seine Meinung.
Er bestimmt doch nicht, ob eine Company weiter existiert oder pleite geht.
Halo und KS wird die Antwort geben und nicht so ein Wirtschaftsprüfer.
Und Halo hat sich doch genug Geld beschafft um die Kosten in den Griff zu bekommen.
Aber wenn man die Konkurenz sieht, dann haben wohl ALLE Cannabis Firmen im Augenblick so ihre Probleme, sonst wäre nicht der Kurs von allen in den letzten Monaten so rapide gefallen.
Halo hat sich gut aufgestellt und wir werden sehen wie es weitergeht.
Mit Sicherheit hängt der Erfolg nicht am Faden eines Wirtschaftsprüfers oder einiger
Schwarzseher hier im Forum.  

08.04.22 07:29
1

2226 Postings, 4240 Tage Eberhard01Du schreibst Müll!

"sonst wäre nicht der Kurs von allen in den letzten Monaten so rapide gefallen."

 

08.04.22 07:31

2226 Postings, 4240 Tage Eberhard01Hier ein Chart

des "Global Cannabis Stock Index"
https://www.newcannabisventures.com/cannabis-stock-index/

Der Unterschied zum Halo Chart, dürfte selbst mit dunkelrosaroter Brille erkennbar sein!  

08.04.22 10:24

18308 Postings, 4430 Tage fliege77sieht ganz danach aus,

als wenn ein neuer Zockstatt findet von dem ich gestern ausgegangen bin. Ich tendiere dazu, das der Kurs heute im Plus endet.
Ich beobachte das ganze weiterhin. Meine Einschätzung die ich bereits gestern schon geäußert habe sind 45-50 cent. Ist also eine Verdoppelung. Wenn man davon ausgeht und das eine Tagesplus am 23.3. nicht beachtet, dann ist die Aktie vom Hoch am 14.3. bereits wieder 16 tage hintereinander gesunken.

Bin zwar kein Hellseher, aber beim letzen mal lag ich auch richtig. Lass trotzdem die Finger davon.
https://www.ariva.de/forum/...ch-dem-split-577037?page=64#jumppos1601  

08.04.22 13:39
3

170 Postings, 711 Tage BavareseWirtschaftsprüfer

Werter Hebelschreck.
Hast du irgendeine Ahnung wie ein Wirtschaftsprüfer einen Jahresabschluss erstellt?
In dem Link von Eberhard01 wird auf den Vermerk der WP-Kanzlei im Jahresabschluss von Halo verwiesen.
Dies stellt nicht die Meinung einer Einzelperson, sondern die der von Halo beauftragten und bezahlten Kanzlei dar.
Das ganze wird testiert und stellt eine Bankrotterklärung für die Firma dar.
Berufsbedingt hab ich da ein Fünkchen Ahnung davon.
 

08.04.22 13:44

18784 Postings, 3731 Tage MaydornHalo Collective

Ja wenigstens hat der Wirtschaftsprüfer bessere Arbeit geleistet, als damals die Prüfer beim Wirecard Skandal.

Danke.  

08.04.22 13:53

170 Postings, 711 Tage BavareseMaydorn

Daran hab ich auch schon gedacht ... ;-)
Meinst du KS hat dieselbe kriminelle Energie wie die Herren bei Wirecard?  

08.04.22 21:05

18784 Postings, 3731 Tage MaydornHalo Collective

Gerade mit Rebound?!
0,245€  

08.04.22 21:09

18784 Postings, 3731 Tage MaydornHalo Collective

Wahnsinn, das Teil hebt ab.  

08.04.22 21:46
1

18308 Postings, 4430 Tage fliege77das war absehbar

das die Aktie heute im Plus endet. Habe ich ja in #2212 argumentiert. Scheinbar verlieren aber einige Zocker die Ungeduld, das die den Kurs so in die Höhe treiben. Es kann nicht schnell genug gehen. Dann werden wir Montag wohl den Höhepunkt erleben. Weil ist ja klar, wenn zum handelsende der Kurs so steigt, versuch einige am Montag aufzuspringen.  

08.04.22 22:03

565 Postings, 418 Tage HebelschreckWenn Du Dich da mal nicht täuscht.

Am Montag wird der Kurs eher wieder in den "Normalzustand" zurückkehren, weil dann bestimmt einige vom fahrenden Zug abspringen, die den Aufstieg heute nicht mitbekommen haben und schnell noch ihre "Verluste" minimieren wollen.  

08.04.22 22:19
1

5445 Postings, 4290 Tage AktienflüsterinIch vermute das die Aktie wieder

auf den Bereich zwischen 0,50 und 0,70 hoch gezogen wird um den Abverkauf zu kompensieren.  

09.04.22 00:27
1

18308 Postings, 4430 Tage fliege77hebelschreck

- Am Montag wird der Kurs eher wieder in den "Normalzustand" zurückkehren -

Genau das meine ich ja. Aber erst muß ja der Höhepunkt erreicht werden um in den Normalzustand zurückzukehren.  Das interessante ist, das bei dieser aktie ein Zock nur 2 Tage dauert.  

09.04.22 01:48

13 Postings, 242 Tage The_UnderdogOha

Interessant  

09.04.22 02:54

565 Postings, 418 Tage Hebelschreck@Fliege77

"Das interessante ist, das bei dieser aktie ein Zock nur 2 Tage dauert."
Genau, aber ......
Das war nur ein "Probealarm".
Schau Dir den Jahresverlauf genau an.
Der nächste Zacken steigt ca. Mitte Mai.  

09.04.22 07:03

297 Postings, 1791 Tage arramKräftiger Zug, wahrscheinlich deswegen :

09.04.22 08:25

565 Postings, 418 Tage HebelschreckGlaub ich nicht

denn die anderen wie Aurora, Canopy und Tilray haben gestern mit Minus abgeschlossen.  

Seite: Zurück 1 | ... | 86 | 87 | 88 |
| 90 | 91 | 92 | ... | 97  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben