SMI 11?121 0.8%  SPI 14?266 0.9%  Dow 34?301 0.8%  DAX 15?417 1.4%  Euro 1.0952 0.1%  EStoxx50 4?016 1.6%  Gold 1?841 0.7%  Bitcoin 46?300 2.8%  Dollar 0.9020 -0.4%  Öl 68.4 2.0% 

NEL, der Wasserstoffplayer aus Norwegen

Seite 1 von 1263
neuester Beitrag: 14.05.21 18:04
eröffnet am: 01.05.19 10:58 von: na_sowas Anzahl Beiträge: 31574
neuester Beitrag: 14.05.21 18:04 von: Lucky79 Leser gesamt: 7856342
davon Heute: 14501
bewertet mit 82 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
1261 | 1262 | 1263 | 1263  Weiter  

01.05.19 10:58
82

7191 Postings, 1179 Tage na_sowasNEL, der Wasserstoffplayer aus Norwegen

Die Vision:
Generationen mit sauberer Energie für immer zu stärken, ist die Vision von Nel. Unsere Technologie ermöglicht Menschen und Unternehmen die tägliche Nutzung von Wasserstoff, dem am häufigsten vorkommenden Element des Universums.

Das Geschäft:
Nel ist ein globales, engagiertes Wasserstoffunternehmen, das optimale Lösungen für die Herstellung, Speicherung und Verteilung von Wasserstoff aus erneuerbaren Energien liefert. Wir bedienen Industrie-, Energie- und Gasunternehmen mit führender Wasserstofftechnologie. Seit der Gründung im Jahr 1927 hat Nel eine stolze Geschichte in der Entwicklung und kontinuierlichen Verbesserung von Wasserstoffanlagen. Unsere Wasserstofflösungen decken die gesamte Wertschöpfungskette von der Wasserstofferzeugungstechnologie bis zur Herstellung von Wasserstofftankstellen ab und bieten allen Brennstoffzellen-Elektrofahrzeugen die gleiche schnelle Kraftstoffversorgung und Reichweite wie herkömmliche Fahrzeuge.

Warum wir glauben, dass erneuerbarer Wasserstoff in Zukunft die Nummer 1 sein wird:

- Die Welt braucht einen neuen Energieträger, um Öl und Gas zu ersetzen
- Wasserstoff ist das Element mit der höchsten Energiedichte
- Durch Elektrolyse kann Wasserstoff aus Wasser und erneuerbarer Energie erzeugt werden
- Der Zugang zu erneuerbaren Energien ist praktisch unbegrenzt
- Die Stromnetze sind nicht in der Lage, den gesamten zukünftigen Energiebedarf alleine zu decken
- Die Nachfrage nach stabiler Energieversorgung weicht generell von der schwankenden Erzeugung erneuerbarer Energien ab
- Die Einführung erneuerbarer Energien in großem Maßstab ist von Energiespeicherlösungen abhängig.


Auf eine sachliche Diskussion rund um NEL,  Nikola und Wasserstoff, gepaart mit reichlich wertvollen Infos.  
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
1261 | 1262 | 1263 | 1263  Weiter  
31548 Postings ausgeblendet.

14.05.21 13:36

1910 Postings, 3884 Tage sonnenschein2010hier wird Lokke

berechtigte Kritik leider nie erfahren.

Schreibe ihm doch eine Email,
zumindest von der IR bekommt man zeitnah Rückmeldung:

IR@nelhydrogen.com

 

14.05.21 13:38

353 Postings, 932 Tage MyOwnBossEs gibt immer welche, die sich für schlauer halten

... und dann gibt es noch welche, die lassen schreiben, um Einfluss zu nehmen, neben den ganz normalen
Kleininvestoren.
Warum sollte er das Handtuch werfen, nur weil der Gesamtmarkt korrigiert?
Für Manche ist ein Unternehmen nur gut genug, wenn die Rakete steigt, während alles andere abschmiert.  

14.05.21 13:40

353 Postings, 932 Tage MyOwnBossUnter Lokke gab es einen guten Anstieg

Warum sollte sich das nicht wiederholen? Das wird sicher wieder so kommen, wenn der Markt sich beruhigt hat.  

14.05.21 13:42
1

20773 Postings, 7120 Tage lehnaNa, was denn nun??

Gut möglich, dass heute Bullen angefüttert und dann doch noch die 1,50 getestet werden....
ariva.de
Ein Schmankerl für Kaufwillige wär natürlich, wenn bei einem souveränem Sell Off nochmal Richtung 1,40 gedusselt würde.
So hat halt jeder Hansdampf sein Wunschenken, jenachdem ob man investiert ist oder nicht...
 

14.05.21 13:52
4

2672 Postings, 5626 Tage KaktusJonesPlug Power hat nun endlich

einen korrekten Bericht ausgegeben. Und daher gibt es nun dort ein Kursfeuerwerk.
Und daher steigen nun vermutlich alle H2-Aktien etwas mit. Ist auch schon ne Leistung - den Bericht korrekt auszugeben. :) Das kann man mal feiern. :)  

14.05.21 13:59

200 Postings, 69 Tage Strathan xTja Lehna.... sell the rallye

hoffentlich noch bevor Du ausgestoppt wirst.  

14.05.21 14:01

1910 Postings, 3884 Tage sonnenschein2010@ Katus

Top News!
Genau das hat gefehlt, sozusagen ein Meilenstein für den H2 Sektor,
ab jetzt wird es kein Halten mehr geben....
Mit korrekter Bilanz kann alles nur gut werden!  

14.05.21 14:09

353 Postings, 932 Tage MyOwnBossgeht doch ...

wenn jetzt noch die Shorties im H2-Sektor gerillt werden, gibts den noch'n Schub, der alle  anderen mitzieht.  

14.05.21 14:28
1

7191 Postings, 1179 Tage na_sowasTop 50 Liste vom 14.05. / T-2 Tage

14.05.21 14:31
1

2672 Postings, 5626 Tage KaktusJonesWieso denn schon wieder diese Shortie-Grill-Story?

Wenn ich das schon höre, dann glaube ich noch lange nicht an ein Ende des Abwärtstrends. Immer sind die bösen Shorties schuld.  

14.05.21 14:32

7191 Postings, 1179 Tage na_sowasThyssenkrupp

Wasserstoff, der Energieträger der Zukunft!


https://hydrogen.thyssenkrupp.com/  

14.05.21 14:47

1910 Postings, 3884 Tage sonnenschein2010Der trend in den

Top 50 geht weiter, unter den Top 30 hat kein Einziger verkauft.

Kaufen ist die Devise....
JPM hat den Verkauf der STATE Bank aufgesammelt.

Volumen ist rückläufig.

Shorts haben wenig Einfluss, sind aber auch um mindestens 1 Mio shares zurückgegangen.
Könnte klappen mit Erholungversuch II Richtung 20 NOK.  

14.05.21 15:12

57 Postings, 859 Tage anion@kaktus

danke. geht mir gleich. Diese vorstellung von "Shorties" die gewisse Leute haben.  

14.05.21 15:16

57 Postings, 859 Tage anion@born.

stimmt. der Zuwachs an Umsatz ist ja vernachlässigbar. Das hättest du sicher auch hinbekommen.
Im übrigen glaube ich nicht, dass Lokke deine Zeilen hier mitliest.  

14.05.21 15:18

3065 Postings, 266 Tage morefamilyne das wird heute nix


mit EK 1,56xx , ist halt so

Den Kursverlauf hier kann man ja fast die Uhr danach täglich stellen, wer im Rhythmus bleibt macht Plus , zu Tief angesetzt heute.  

14.05.21 15:34

353 Postings, 932 Tage MyOwnBoss@ KaktusJones

Keiner hat gesagt, das die Shorties Schuld sind, aber es liegt doch auf der Hand, dass sie bei diesem voran gegangenen Abwärtstrend sehr aktiv waren und damit auch irgendwann wieder zurückkaufen müssen.
Wenn du genau liest, war das auch nicht nur speziell auf Nel bezogen.  

14.05.21 15:42

3065 Postings, 266 Tage morefamilyShort Gerücht

Nonsens und Quatsch

das Ding als ADR  bekommt man in der FEE mit 2,8 % p.a hinterher geschmissen, kein Mensch hat da Short-interesse dran, die FEE sagt alles und fertig wenn da 60 % stehen würde oder 110 würde ich mir das gefallen lassen ,aber mit 2,8 Null interesse des Short Marktes

2.8 % 300 2021-05-14 09:30:03

https://iborrowdesk.com/report/NLLSY  

14.05.21 15:52

353 Postings, 932 Tage MyOwnBoss@ morefamily

Wwie gesagt, die Rede war vom H2-Sektor und die Wirkung auf andere H2-Werte, nicht speziel von Nel  

14.05.21 15:56

353 Postings, 932 Tage MyOwnBossWarum regen sich immer ausgerechnet die auf,

bei denen sich das Short-Interesse am meisten bemerkbar macht.  

14.05.21 16:22

3065 Postings, 266 Tage morefamilyown

ah o.k dann hab ich das falsch gelesen, aber Info kann nichts schaden , Schade ,schade  heute, steigt weiter, also gut si es gegönnt, vielleicht klappt es ja nochmal mit einem Tief, wenn nein dann halt nicht .

Kann ja auch sein das 1,70 billig ist, vor 4 Wochen hätte die jeder mit Handkuss genommen  

14.05.21 16:34

200 Postings, 69 Tage Strathan xWer kennt den klassischen Shortie?

 
Angehängte Grafik:
3811bfaf-d973-4c39-bdb4-527c97547797.jpeg (verkleinert auf 79%) vergrößern
3811bfaf-d973-4c39-bdb4-527c97547797.jpeg

14.05.21 16:39

353 Postings, 932 Tage MyOwnBosssoll schmecken, hab ich heute gelesen ;)

14.05.21 16:41
5

7191 Postings, 1179 Tage na_sowasMeinung aus Norwegen zu einer Übernahme von NEL

Ich sehe keinen Grund, NEL jetzt zu übernehmen! Ich denke auch, dass Løkke bei der Präsentation im ersten Quartal deutlich gemacht hat, dass NEL gepolstert ist, um alleine zu stehen. Daher denke ich, dass alle derzeit bestehenden Kooperationsvereinbarungen darauf hindeuten, dass NEL nicht erworben werden möchte. Ich habe es einige Male zuvor geschrieben, dass es gut sein kann, dass Sie als Investor hier und jetzt denken, dass es in Ordnung ist, wenn NEL erworben wird und Sie möglicherweise einen x2-Gewinn erzielen können, aber auf lange Sicht nicht Nutzen Sie NEL. Wenn FX Shell oder BP ein Gebot abgeben würden, würde dies nur die Möglichkeit von Vereinbarungen mit anderen in derselben Branche abschreiben. Wenn es sich um Bosch handeln würde, würden wir potenziellen Kunden begegnen, die mit Wettbewerbern von Bosch zusammenarbeiten.

NEL hat jetzt die solide Grundlage für eine glänzende Zukunft. Auf dem besten Weg zur Eröffnung der neuen Fabrik, die x3 erweitert werden kann, Vereinbarungen mit wichtigen Marktteilnehmern über die wichtigsten Ausschreibungen und Verträge. Erweitert weiterhin ihre Kanäle auf mehreren Kontinenten. Ist in Bezug auf das Kapital für die nächste Zeit gut gepolstert.

Wenn Sie lange in NEL 5-10 Jahren sind, dann ist meine persönliche Einschätzung, dass NEL viel besser ist, ohne erworben zu werden. Mit der richtigen Technologie und den richtigen Partnern wird es eine gute Reise sein, die natürlich eine Unebenheit auf der Straße darstellt, die wir gerade erleben, aber wir werden wahrscheinlich zu ATH zurückkehren und auch weit darüber hinaus (ist meine persönliche Einschätzung). .

Man muss bedenken, dass die Börse genauso ein Spiel ist, bei dem niemand das Ergebnis kennt (obwohl viele glauben, dass sie es tun  

14.05.21 17:48

5691 Postings, 5924 Tage 123456aMan sollte heute aber auch bedenken....

dass der Gesamtmarkt stark performt.
Ich finde NEL zur Zeit sicherlich nicht zu teuer aber auch leider unberechenbar.

 

14.05.21 18:04

50658 Postings, 2545 Tage Lucky79Die 3 wäre wieder gerechtfertigt....!

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
1261 | 1262 | 1263 | 1263  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben

  8 Nutzer wurden vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: Byblos, Divitante, Fjord, Prof.Rich, OBIWANreborn, ProBoy, tolksvar, Vestland