Grundgesetz für die Bundesrepublik Deutschland

Seite 1 von 579
neuester Beitrag: 19.01.21 05:57
eröffnet am: 19.09.20 14:47 von: Linda40 Anzahl Beiträge: 14456
neuester Beitrag: 19.01.21 05:57 von: Ananas Leser gesamt: 303130
davon Heute: 1223
bewertet mit 58 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
577 | 578 | 579 | 579  Weiter  

19.09.20 14:47
58

17399 Postings, 4161 Tage Linda40Grundgesetz für die Bundesrepublik Deutschland

Art. 5

(1) Jeder hat das Recht, seine Meinung in Wort, Schrift und Bild frei zu äußern und zu verbreiten und sich aus allgemein zugänglichen Quellen ungehindert zu unterrichten. Die Pressefreiheit und die Freiheit der Berichterstattung durch Rundfunk und Film werden gewährleistet. Eine Zensur findet nicht statt.

(2) Diese Rechte finden ihre Schranken in den Vorschriften der allgemeinen Gesetze, den gesetzlichen Bestimmungen zum Schutze der Jugend und in dem Recht der persönlichen Ehre.

(3) Kunst und Wissenschaft, Forschung und Lehre sind frei. Die Freiheit der Lehre entbindet nicht von der Treue zur Verfassung.

https://www.gesetze-im-internet.de/gg/art  5.html

So die offizielle Version des Grundgesetzes.

Doch wie in jedem Gesetz gibt es auch Einschränkungen bei der Auslegung bzw. Anwendung.

Wir sollten uns auf eine sachliche Kritik in diesem Thread einigen.
Kritikwürdig ist die gesamte politische Palette, sofern diese Kritik sachlich ohne Hetze, Diskriminierung einzelner Personen oder rassistische Äußerungen vorgetragen/geschrieben wird.

Zur Thread-Eröffnung möchte ich darauf hinweisen, dass ich auch User sperren werde, bei denen ich das Gefühl habe, dass sie diesem Thread mutwillig schaden wollen, indem sie unsachliche und unbegründete Posting schreiben.
Bei kritischen Postings wäre eine verlinkte Quellenangabe nicht nur hilfreich, sondern auch eine Notwendigkeit, um einer evtl. Moderation vorzubeugen.

Mir ist bewusst, hier das Richtige zu schreiben, wird immer mehr und mehr zur Kunst.

Ich selber werde auf gewisse Foto-Anhänge in Zukunft verzichten. Auch Ananas werde ich bitten, sich mit Anhängen, die immer wieder als Anlass genommen wurden seine Postings zu melden, zurück zu halten.

Kritik darf nicht zum Luxusgut elitärer Einzelpersonen oder Gruppen werden.
Auch wir Stammuser von Ariva haben das Recht dazu - sofern wir uns an die Regeln halten.

Ich werde bei Sperrungen genauso handeln wie in meinem alten Thread.

Zum Schluß möchte ich noch auf 2 Threads hinweisen, die trotz aller kritischen Postings noch nicht moderiert wurden.
Das sollte jetzt auch unser Ziel sein.

https://www.ariva.de/forum/...old-redet-dann-schweigt-die-welt-357283
https://www.ariva.de/forum/nationalismus-stoppen-544795

In diesem Sinne
Grüße aus Aachen
Linda
-----------
Nicht das Beginnen wird belohnt - sondern einzig und allein das Durchhalten
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
577 | 578 | 579 | 579  Weiter  
14430 Postings ausgeblendet.

18.01.21 21:42
5

7301 Postings, 394 Tage Max Pgut das wir nochmal verglichen haben

 
Angehängte Grafik:
friseur_3.jpg (verkleinert auf 85%) vergrößern
friseur_3.jpg

18.01.21 21:43
9

8662 Postings, 3660 Tage farfarawayWo Idioten regieren

Viel soll viel helfen – Jetzt kauft der Staat den Händlern die Ware ab

https://www.welt.de/finanzen/article224586186/...e-Winterware-ab.html

Es wird immer düsterer; Bafin im desolaten Zustand, korrupt oder Unvermögen oder beides: Abhilfe eine weitere Überwachungstelle; anstatt dort mit dem eisernen Besen durchkehren, die Korrupten bestrafen, den Chef feuern.

Auch in Berlin; anstatt alles schlanker zu machen, werden 5000 neue Stellen geschaffen, um eine ineffiziente Bürokratie mit noch mehr ineffizienter Bürokratie aufzuwerten.

Ne, es nützt alles nichts mehr außer den gesamten Augiasstall auszumisten.  

18.01.21 21:46
4

7301 Postings, 394 Tage Max Pfarfaraway: Wo Idioten regieren

die Staatsquote wird 2020 über satte 50 % liegen....

Max  

18.01.21 21:54
4

7301 Postings, 394 Tage Max Pnochmal BW in der BRD-GmbH

BUNDESWEHR:
Richter bestätigen Impfpflicht für Soldaten  

VON ALEXANDER HANEKE-AKTUALISIERT AM 18.01.2021-20:13
Bundeswehr: Richter bestätigen Impfpflicht für Soldaten - https://www.faz.net/aktuell/politik/inland/...-soldaten-17152445.html

Kriegt der Küchenbulle auch eine Dröhnung?

Max  

18.01.21 22:02
4

4254 Postings, 5413 Tage 58840pMorgen gibt es wieder schöne Geschenke

Für den Michel,und alle freuen sich !!!

Die Party geht weiter !!!!

 

18.01.21 22:06
5

4254 Postings, 5413 Tage 58840pDie Medien werden live

Über diese historischen Einschränkungen berichten!!!!

Wann kommt der Mittelstand mal zu Wort, dass sie vor dem Ruin stehen ?  

18.01.21 22:14
3

4254 Postings, 5413 Tage 58840p#418 Die Tageskarte...

Hauptsache der muskulöse Peter hat noch was zwischen den Rippen !!!  

18.01.21 22:45
3

7301 Postings, 394 Tage Max Pwohl wegen Blackouts und so

WIRTSCHAFT
GESETZENTWURF
Wirtschaftsministerium plant Zwangs-Ladepausen für Elektroautos  
(also auch Elektroauto-Lockdown)

Geht es nach Plänen des Wirtschaftsministeriums, könnte auf Besitzer von Elektroautos ein zeitlich begrenzter Blackout zukommen. Ein Gesetzentwurf erlaubt es Stromanbietern, bei drohender Überlastung große Verbraucher vom Netz zu nehmen.
Wirtschaftsministerium plant Zwangs-Ladepausen für Elektroautos - WELT - https://www.welt.de/wirtschaft/article224474350/...-Elektroautos.html

@Also heisst es wieder zu Fuss oder den Sattel schnallen, notfalls gehts auf den Esel oder Drahtesel zum Trampeln weiter, weil der E-Esel ja auch mal verschnaufen muss. Es ist einfach zum Mäusemelken in der BRD-GmbH. Und dann wollen die das auch noch in ein Gesetz kleiden. Haben wohl Angst vor "Dunkeldeutschland"! Lach!

Max

 

18.01.21 22:48
1

2958 Postings, 158 Tage 123pWhen the men on the chessboard Get up and tell you

(The Grand Chessboard )


When the men on the chessboard
Get up and tell you where to go
https://m.youtube.com/watch?v=OSNgR2bA_Io

 

18.01.21 22:53
2

7301 Postings, 394 Tage Max Pmein Algo hat mir das gerade aufs Tablet geliefert

ENERGIEWENDE:
Wie die DDR gegen den Stromausfall kämpfte
VON WILHELM RIESNER-AKTUALISIERT AM 02.07.2011-09:12

In der DDR war der Strom oft knapp. Wie der Sozialismus versucht hat, mit den Kapazitätsproblemen fertig zu werden, beschreibt ein Zeitzeuge.

Der geplante Übergang der Stromversorgung auf erneuerbare Energien in Deutschland bedeutet gleichzeitig einen Übergang von der bedarfsorientierten Versorgung auf einen versorgungsorientierten Bedarf: Nicht zu jedem (minutenbezogenen) Zeitpunkt des Jahres wird künftig genügend Erzeugungsleistung zur Verfügung stehen, um den momentanen Bedarf der Verbraucher zu decken.

Damit entsteht eine für die Bundesrepublik neuartige Versorgungssituation, die in der DDR während der gesamten Zeit ihres Bestehens vorhanden war. Denn Kapazitätsengpässe bei der Stromerzeugung machten eine volle Deckung des Bedarfes während der Spitzenbelastungszeiten an Werktagen, besonders im Winterhalbjahr, unmöglich. Um Abschaltungen einzelner Gebiete zur Vermeidung eines Netzzusammenbruchs im ganzen Land zu verhindern, waren einschneidende Eingriffe in die Rechte der Verbraucher auf einen freien Strombezug erforderlich.
Energiewende: Wie die DDR gegen den Stromausfall kämpfte - Wirtschaftspolitik - FAZ - https://www.faz.net/aktuell/wirtschaft/...gedArticle=true#pageIndex_2

Kommt euch das bekannt vor?  :-) Das kann man zu 100 % auf die nachgenannten GmbH's duplizieren. BRD = DDR - DDR = BRD
Zeitzeugen haben wir ja schon. Hihi
Und der nächste Ausfall ist im Anmarsch.

Max  

18.01.21 22:57
2

10 Postings, 1 Tag dieSöderverhinderun.zuerst sollten sie

Neger und Moslems von den Quellen abschalten  

18.01.21 23:18
3

28484 Postings, 1210 Tage damir25 ArDemos

18.01.21 23:22
3

2958 Postings, 158 Tage 123p#14422 Davos reloaded 😧

EU-Staaten werden zur Aufnahme von Migranten gezwungen ? auch gegen Willen der Bürger
epochtimes(dot)de/politik/deutschland/migranten-als-bevoelkerungs­ersatz-fuer-europaeer-bereits-seit-2000-offiziell-in-planung-a227­6366(dot)html
 

18.01.21 23:28
3

2958 Postings, 158 Tage 123p☕ Guten Abend 🌠

.

Der Dr. zum Patient: Das könnte jetzt ein wenig wehtun.
Sagt der Patient: Ok..
Der Dr.: Ich habe seit 2 Jahren ein Verhältnis mit ihrer Frau.


 

18.01.21 23:57
2

2742 Postings, 615 Tage Philipp Robert#14442. Nicht nur, aber auch

eine verspätete Attacke gegen die ÖR-Bezahlsender ?
Der eine oder andere Blick in die neueste Fernsehgeschichte lassen dies jedenfalls vermuten.

                                                                                                   1


                                                                                                  2
https://www.emma.de/sites/default/files/styles/...5.jpg?itok=6nKZkB8P
 

18.01.21 23:58
4

2958 Postings, 158 Tage 123pGesundheit erhalten - wiedererlangen 💙

19.01.21 00:10
3

2742 Postings, 615 Tage Philipp RobertWenn schon, denn schon...

Keine duplizierten halben Sachen.
Volle Kanne Eisbaden ist angesagt.  

19.01.21 00:38
2

2958 Postings, 158 Tage 123pEistauchen 🤿 ist auch schön :O)

19.01.21 00:41
4

7219 Postings, 2810 Tage klimaxzitat damir #14443 video

tolles vid.....nein, keine verschwörungstheorie sondern kurz und knapp die volle traurige deprimierende wahrheit !!!

die rezensionen zu dem video sind alle super korrekt, auszug:

Frau Merkwürden hat in ihrer gesamten Amtszeit nicht ein einziges Mal zum Wohle des deutschen Volkes gehandelt. Ganz klar Meineid. Und alle glotzen blöd oder applaudieren. Unglaublich.
--------------------------------------------------
Wer ist der größere Narr, Politiker wie Merkel oder Menschen die solche Politiker wählen
--------------------------------------------------



 

19.01.21 00:46

20 Postings, 2 Tage Söderverhinderungjeden Morgen

19.01.21 00:46

20 Postings, 2 Tage Söderverhinderungeinen runterholen

19.01.21 04:23
3

9170 Postings, 2423 Tage PankgrafGroß-Schilda liegt in Berlin

Altmaier will Stromverbrauch rationieren

Nach diesem Entwurf sollten Stromversorger zeitweilig Ladestrom für E-Autos abschalten dürfen, wenn wieder einmal zu wenig Strom vorhanden ist. Als »Spitzenglättung« steht diese Vorstellung schon länger im Raum. Praktiziert werden Abschaltungen aufgrund von Strommangel schon seit längerem. So müssen Aluminiumhütten erdulden, dass ihnen für begrenzte Zeit der Strom abgeschaltet wird. Die verschlingen ebenso wie Kühlhäuser erhebliche Mengen. Ein gefährliches Spiel, denn nach drei Stunden ist die Schmelze erstarrt, die Fabrik ruiniert.

Doch das reicht nicht mehr, und vom Tisch ist der Plan »Spitzenglättung« nach dem Rückpfiff nicht. Zu kritisch wird mittlerweile die Lage in den Stromnetzen. Da helfen nur noch abstruse Vorstellungen wie: ?Sie dürfen täglich von 10 bis 20 Uhr ihr Auto nicht betanken!?

https://www.tichyseinblick.de/daili-es-sentials/...rauch-rationieren/  

19.01.21 05:15
1

30631 Postings, 5422 Tage AnanasRückblick!

DER CDU PARTEITAG GLÄNZTE NUR DURCH PLEITEN, PECH UND PANNEN! ?Angela Laschet?und ihr fragwürdiger Auftritt
https://www.t-online.de/nachrichten/id_89271902/...uerchten-muss.html

Der Spahn in meinem Fleisch sitzt immer noch fest und verursacht mir Schmerzen.

Egal welche Gazette ich in den letzten Tagen gelesen habe, alle Parteigenossen der CDU verurteilen den medialen Auftritt von Spahn. Eine der Folgen des provokanten  digitalen Auftritts  von Spahn war, er wurde danach nicht in den CDU  Vorstand gewählt. Genauso  peinlich wie dieser seltsame Auftritt war danach  sein ?zwanghafter ? Entschuldigungsmarathon. Dieses zu Kreuze kriechen sagt schon viel über den Charakter dieses ?Mannes? aus. Genauso fragwürdig wie Spahns unverhoffte Zuschaltung war aber die ganze digitale  Wahl zum  Parteivorsitz der ehemaligen Volkspartei. Man kann diese digitale Wahl als kalt, abgehoben,  unpersönlich und Wählerfeindlich bezeichnen.

Meine Güte, die BÜRGERLICHE AFD hat es doch in dieser Pandemiezeit vorgemacht wie man einen Parteitag ohne Pannen und unnötige Distanz abhalten kann. Die etablierten Parteien kopieren doch sonst so viel aus dem Parteiprogramm der BÜRGERLICHEN AFD, warum also nicht den fehlerlosen ? und ?gesunden? ? Bundesparteitag vom November 2020?

CDU-Parteitag in Leipzig 2003.  Mit solch einer  fetzigen Rede hatte damals diese Merkel die Herzen der CDU Mitglieder und Sympathisanten erobert. Wenn ich an Laschets Rede denke, wird mir vor langer Weile mein Bier schal.
https://youtu.be/1XjBPMZiykM

Wie dem auch sei, die CDU war schon immer eine abgehobene Partei, nun geht sie noch weiter auf Distanz  der eigentlichen Basis und deren Willen mitzureden und nicht nur als ?Wahlmeute? benutzt zu werden. Diese digitale Wahl zum CDU-Parteivorsitz war nicht nur Mitgliederfeindlich, sie war auch eine digitale Pannenaufführung. Bis auf 4-5 CDU Mitglieder ? mal abgesehen vom ?Armin und-mir-Spahn ? - wurden Mitglieder, die gerne einige Fragen los werden wollten, nicht eingeblendet. Die Gräben zwischen denen da OBEN und denen da UNTEN wurden nun eklatant medial aufgezeichnet und vermittelt. Nun sind die  Gräben innerhalb der CDU weit offen, die dann durch solche Aktionen als sozusagen letzter Tropfen das Fass zum Überlaufen bringen können! Weg vom Parteivolk, weg vom Wähler, elitärer kann  eine Partei sich nicht zeigen.   Und mit Sicherheit hat Spahn sich und viel mehr noch seinem ?Partner? Laschet dem Ansehen der Partei keinen Gefallen getan. Bleibt zu hoffen, dass Jungpolitiker mit Verständnis für Fairness die Basis wieder näher in den Mittelpunkt der Partei rücken können! Bleiben Sie dran!

Ein User schreib im Cicero Zitat : ? Das war kein Parteitag. sondern eine billige Inszenierung . Es waren nur die oberen Politdarsteller zu sehen. Schlimmer wie bei den Taliban,aber unter dem Vorwand von Corona. Die AFD hatte längst gezeigt das ein richtiger ´Parteitag der CDU´ möglich gewesen wäre unter Einhaltung der Regeln die ja sonst auch für alle gelten.Das Span lediglich sich selbst ständig in Scheinleistung vor die Staatsmedien drängt ist erbärmlich. Erinnert mich an eine 100% Migrantenklasse in Berlin.Doktor Pille mit der großen klugen Brille hieß es in meiner Kindheit.Nun hat es Merkel geschafft Deutschland im Stillstand zu lassen.Karl der Große hat gewonnen sagt die Elektronic,der Kronprinz macht Schleichwerbung, ein Armutszeugnis Westdeutscher ´Demokratie ´ und ein großer Sargnagel dieser.Wer so was wählt gehört.....darf ich hier nicht sagen....Wer erfolgreich ist und seine Meinung sagt wird abgestraft,wer betrügt und belügt dazu keinen Erfolg hat kommt weiter, CDU 2021! ?Zitat Ende. Dem brauche ich nichts mehr hinzuzusetzen.
https://www.cicero.de/innenpolitik/...eitag-armin-laschet-junge-union
https://www.tagesschau.de/inland/afd-parteitag-253.html
https://www.facebook.com/...613467128688475&set=a.237583432943545




-----------
Wo Angst herrscht verkriecht sich die Vernunft.
Angehängte Grafik:
139496032_3613467132021808_24443029544....jpg (verkleinert auf 53%) vergrößern
139496032_3613467132021808_24443029544....jpg

19.01.21 05:25

30631 Postings, 5422 Tage AnanasNachgelegt! "Angela Laschet "

CDU-Parteitag in Leipzig 2003.  Mit solch einer  fetzigen Rede hatte damals diese Merkel die Herzen der CDU Mitglieder und Sympathisanten erobert. Wenn ich an Laschets Rede denke, wird mir vor langer Weile mein Bier schal.
https://youtu.be/1XjBPMZiykM

Der User Antonio Luci  hat am Sonntag den 17. Januar, nach der Wahl zum CDU Parteivorsitz, dieses Posting geschrieben ( 5. von Oben) . Darauf wollte ich nur noch mal hinweisen. Doch auch die anderen Postings div. Users sind sehr interessant. Fakt ist, wir hier bei Ariva sind nicht die Einzigen die diesen CDU Parteitag als Katasrophe kritisieren.


Ein User schreib im Cicero Zitat :
? Das war kein Parteitag. sondern eine billige Inszenierung . Es waren nur die oberen Politdarsteller zu sehen. Schlimmer wie bei den Taliban,aber unter dem Vorwand von Corona. Die AFD hatte längst gezeigt das ein richtiger ´Parteitag der CDU´ möglich gewesen wäre unter Einhaltung der Regeln die ja sonst auch für alle gelten.Das Span lediglich sich selbst ständig in Scheinleistung vor die Staatsmedien drängt ist erbärmlich. Erinnert mich an eine 100% Migrantenklasse in Berlin.Doktor Pille mit der großen klugen Brille hieß es in meiner Kindheit.Nun hat es Merkel geschafft Deutschland im Stillstand zu lassen.Karl der Große hat gewonnen sagt die Elektronic,der Kronprinz macht Schleichwerbung, ein Armutszeugnis Westdeutscher ´Demokratie ´ und ein großer Sargnagel dieser.Wer so was wählt gehört.....darf ich hier nicht sagen....Wer erfolgreich ist und seine Meinung sagt wird abgestraft,wer betrügt und belügt dazu keinen Erfolg hat kommt weiter, CDU 2021! ?Zitat Ende. Dem brauche ich nichts mehr hinzuzusetzen.
https://www.cicero.de/innenpolitik/...eitag-armin-laschet-junge-union




-----------
Wo Angst herrscht verkriecht sich die Vernunft.
Angehängte Grafik:
139255784_3773959379313967_62735854546....jpg (verkleinert auf 59%) vergrößern
139255784_3773959379313967_62735854546....jpg

19.01.21 05:57

30631 Postings, 5422 Tage AnanasGuten Morgen Pankgraf # 14453, was für ein

Elektrisitätsknaller ?  Das Narrenschiff geht auf Kurs !

"ALTMAIER WILL STROMVERBRAUCH RATIONIEREN ? Natürlich hängt dann auch das betanken eines E-Auto am seidenen Faden, auch hier sind schon gewisse Tankzeiten im Gespräch. Was nun noch fehlt sind die Heftchen mit den Essensmarken wie meine Eltern aus Kriegszeiten kannten. Vieles kann man in Zukunft mit dem Hinweis auf die jahrelange Pandemie entschuldigen, was dann noch übrigbleibt entschuldigt man mit der Knappheit bei der Stromlieferung. Ihr wisst schon, diese Umstellung von Kohle- und Atomstrom auf Luft und Sonne usw.

Der Bürger muss sich in Zukunft einschränken, solche radikalen Umstellungen können schon mal viele, viele Jahre dauern. Viel Spaß beim wählen der neuen Regierung in diesem Jahr, hier wird nicht umgestellt, immer weiter so.


Zitat:? Vom Tisch ist der Plan »Spitzenglättung« nach dem Rückpfiff nicht. Zu kritisch wird mittlerweile die Lage in den Stromnetzen. Da helfen nur noch abstruse Vorstellungen wie: ?Sie dürfen täglich von 10 bis 20 Uhr ihr Auto nicht betanken!? Zitat Ende.

https://www.tichyseinblick.de/daili-es-sentials/...1hHcrGz7jPhJngiFTA

-----------
Wo Angst herrscht verkriecht sich die Vernunft.
Angehängte Grafik:
52333409_2250309178575737_502026732244....jpg (verkleinert auf 79%) vergrößern
52333409_2250309178575737_502026732244....jpg

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
577 | 578 | 579 | 579  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben

  8 Nutzer wurden vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: Agaphantus, Fernbedienung, Katjuscha, major, qiwwi, Radelfan, SAKU, SzeneAlternativ