Stolz auf Deutschland sein?

Seite 1992 von 1994
neuester Beitrag: 06.10.23 08:41
eröffnet am: 14.08.18 09:57 von: clever und r. Anzahl Beiträge: 49849
neuester Beitrag: 06.10.23 08:41 von: clever und r. Leser gesamt: 3792097
davon Heute: 950
bewertet mit 86 Sternen

Seite: Zurück 1 | ... | 1990 | 1991 |
| 1993 | 1994 Weiter  

24.06.20 18:34
1

17327 Postings, 1920 Tage Laufpass.comdie Allgemeinheit soll sich verweigern

24.06.20 19:50
3

14542 Postings, 6552 Tage gogol@ Talisker es ist keine Arbeit

sondern nur 2 Dauerauftraege
pro Monat  am 4. = 8,74 € und am 12. = 8,77 € , so sind am Ende des Quartal 0,03 € zu viel entrichtet, es wird ein Buchungsvorgang ausgeloest und ich bekommt die 3 Cent wieder
-----------
auf unserem Planeten gibt es nur Propheten

24.06.20 20:08
6

957 Postings, 3035 Tage El PrimeroAm Beispiel Talisker

kann man schön erkennen, wie die Verblödungsmaschinerie wirkt. Schön einen Dauerauftrag unterschreiben und ein Knecht zahlt ohne

murren und knurren seinen Zwangsbeitrag. Ich schätze mal der Gute denkt über das was Mutti uns alles so antut und angetan hat

ist von Gott so gegeben und Er schafft das. Ein wunderschönes Beispiel wie die Verblödungsmaschinerie wirkt.

Der Gute Talisker, Er versteht überhaupt nichts mehr.  

24.06.20 20:30
8

548 Postings, 2124 Tage Hermann08Party-und Eventszene

https://www.stuttgarter-nachrichten.de/...ex.com&utm_campaign=dbr


Das ist doch wirklich keine Meldung wert, liebe Journalisten. Wir wissen alle wie viele Milliarden Merkels Gäste unsere Volkswirtschaft mindestens kosten.

Dagegen sind die Millionenschäden in Stuttgart nicht mal "peanuts" sondern eher Staub zwischen den Fingern.  


Wenn Ihr Euren Auftrag zur Information ernst nehmt, dann berichtet lieber darüber, was diesem Polizisten jetzt wiederfährt, der die ethnische Zusammensetzung der Täter in Stuttgart mit einfachen Worten seinen Kollegen mitgeteilt hat.

Am Besten verkauft Ihr die Story an Eure Vorgesetzten „ als abschreckendes Beispiel  für die, die es wagen die Wahrheit zu berichten“.

Und für uns wäre es dann eine weitere „story“, über den Zerfall der Meinungsfreiheit durch vorauseilende Zensur, durch Leute die ganz einfach ihren Job behalten wollen.
 

24.06.20 20:54
3

2531 Postings, 1542 Tage tschaikowskyGestern Abend in Panorama: Polizeigewalt

Ich könnte kotzen.
Ja, jaaa. Pressefreiheit ist ein hohes Gut.
Aber was ist, wenn die Presse ihre Freiheit missbraucht?
(Schon mal H. Böll gelesen? Die verlorene Ehre der Katharina Blum?)

Musste das sein?
So langsam kommt mir es so vor, als hätte die Antifa-Propaganda-Abteilung übernommen.

Und was ist mit Dreh, äh, Seehofer?
Wieder mal nur Ankündigungen ohne Taten?
Mann mann mann.  

24.06.20 22:38
2

22593 Postings, 4534 Tage HMKaczmarekNette Idee, gogol, das mit den 2 Überweisungen

...*lassdurchdenkopfgehen*

 

24.06.20 23:57
5

548 Postings, 2124 Tage Hermann08Party-und Eventszene jetz auch in Gelsenkirchen

Party-und Eventszene war auch in Gelsenkirchen aktiv.


Der Link dazu wurde von der Zensurbehörde gesperrt.


Ihr müsst also googeln.

 

25.06.20 00:34
3

548 Postings, 2124 Tage Hermann08Party-und Eventszene

Hier noch so ein "zitierfähiger" Beitrag, in dem ein Soziologe sinniert, wie es wohl zu den Ausschreitungen gekommen ist.


https://www.t-online.de/nachrichten/deutschland/...ewtab-global-de-DE


Dass die "Party-und Eventleute" bei ihren Randaleaktionen Allah hu akbar skandiert haben, wird hier aber nicht thematisiert.
Das wäre halt nicht gut für die nächste "Gelderbewilligung" oder Beförderung.

In Deutschland herrscht wieder Zensur!
 

25.06.20 21:28
4

11870 Postings, 6604 Tage deluxxeMaydorn ausnahmsweise Klasse!!

Netcents nur von zwei Börsendiensten massiv gepusht, daher auch der groteske Kursanstieg und der Hauptumsatz in Deutschland.

Viele, junge dumme Aktionäre, die schnell mal mit App handeln und einfach auf steigende Charts draufspringen.
"Es wird Zeit, dass sich diese Generation von Aktionären mal eine blutige Nase holt"

https://m.youtube.com/watch?v=_M8WWuDVw68  

26.06.20 10:42
1

4023 Postings, 7847 Tage Dope4you#49772

Also die Sache versteh ich wirklich nicht. Das mit der Nascar ist traurig, aber ist dir schon aufgefallen das bei Olympischen Spielen, oder Weltmeisterschaften nur Schwarze im 100m Finale stehen??? Oder Weltrekorde Weitsprung, 100m, 400m...uws. wo bleiben da die Weißen? Sollte man hier nicht auch 50% der PStarter mit Weißen/Gelben/Roten besetzen?

Doch ich glaube ich weiß was du meinst, man sollte wie bei Behinderten eine Quote einführen, ist zwar ein bisschen rassistisch jeden Schwarzen auf die Stufe von Behinderten, oder Geistigzurückgebliebenen zu stellen, aber bei den Frauen machen wir das ja auch. Weil Leistung darf nicht der Grund sein. Klar ist es schön sein Versagen mit einer Ausrede zu rechtfertigen. Dir ist schon klar, dass es mehr Gelbe/Schwarze gibt als Weiße? Wieso schafft es eine Minderheit gegenüber der "Mehrheit" Rassismus zu betreiben?

„400 Jahre Sklaverei? Klingt für mich nach eigener Wahl“  (Sagte übrigens ein Schwrzer)
https://www.faz.net/aktuell/gesellschaft/menschen/...hl-15569622.html

Klar haben Schwarze keine Chance durch den Rassismus, da kann keiner amerikanischer Präsident werden, oder Milliardärin als Talkmasterin werden.......ups, das würde doch gehen....seltsam, anstatt dauernd Rassismus zu schreien haben diese Menschen einfach durch Leistung überzeugt. Und das wir wegen einem Berufsverbrecher nun die Polizei abschaffen wollen und "BLM" der neue Leitspruch ist finde ich auch seltsam.
 

26.06.20 11:09

36845 Postings, 7584 Tage TaliskerEs tut mir leid,

aber nein, du weißt nicht, was ich meine.

Nur eine Frage, weil das noch am einfachsten ist - wer ist "wir", der angeblich die Polizei abschaffen will?

Beim Rest deines Postings gilt das von mir so getaufte "Klaus_Dieter-Phänomen". Man ist einfach erschlagen von Falschbehauptungen, falschem Leseverständnis und Schwachfug (tut mir leid, anders kann ich es nicht nennen), weiß nicht, wo man anfangen soll mit Richtigstellung. Und bleibt sprachlos zurück.

Aber die Frage kannst du bitte trotzdem noch beantworten, das würde mich schon interessieren.
-----------
Tja, kann ja so sagen, kann nichts dazu sagen, ob das sein kann, oder nicht.

26.06.20 14:39

4023 Postings, 7847 Tage Dope4youOk, da hast du sicher Recht

Das mit der nascar versteh ich, zu wenig Schwarze, mein Beispiel mit 100m, 200m, Weitsprung ist mehr Profisport und nicht mit der kuscheligen Nascar zu vergleichen..    wer die Polizei abschaffen will  ..du liest nicht besonders viel Nachrichten?  
https://www.tagesschau.de/ausland/polizeireform-usa-faq-101.html

https://taz.de/Abschaffung-der-Polizei/!5689584/

Gut wir müssen hier grundsätzlich feststellen ob eine Diskussion Sinn macht.

Du sagst die Presse lügt beim Polizei abschaffen  und bei den Sprint Staffeln sind nicht nur Schwarze....ob, du hast gewonnen.

Wird so sein wie du sagst.

Nur ein Problem,  solange man sagt was falsch läuft und Ignoranten es mit


Beim Rest deines Postings gilt das von mir so getaufte "Klaus_Dieter-Phänomen". Man ist einfach erschlagen von Falschbehauptungen, falschem Leseverständnis und Schwachfug (tut mir leid, anders kann ich es nicht nennen), weiß nicht, wo man anfangen soll mit Richtigstellung. Und bleibt sprachlos zurück.

Ohne links, ohne Hintergrund alles toll finden und alles ohne nur einen Funken der Erklärung negiert wird muss man sich nicht wundern wenn Deutschland brennt und geplündert wird.

Jeder der Leistung bringt kann alles erreichen,  selbst amerikanischer Präsident,  wenn ich dumm wie Brot bin finde ich Ausreden warum ich es nicht erreicht habe.

Und jetzt versuche durch lesen das erste Posting zu verstehen,  ich hab extra langsam geschrieben...damit du es verstehst.

Beim nächsten Mal,  antworte strukturiert auf meine Aussagen, niemals pauschal Antworten,  ist ein Fehler der dem Leser auffällt.
 

26.06.20 15:45

36845 Postings, 7584 Tage TaliskerTotal strukturierte Antwort

"Wir" sind also irgendwelche Amis.
Und, deiner Annahme nach, eine taz-Autorin, die mit "Falls die Polizei abgeschafft wird, der Kapitalismus aber nicht:" darüber sinniert (sie fand es wohl lustig, der übergroße Rest sieht das anders, aber hier egal), was man mit der Polizei machen könnte. Könnte. Konjunktiv. Darum auch "Falls".

Aha, das ist also wir. Also du und ich z.B. nicht. Und der Rest von Deutschland auch nicht.

Und jetzt zeig mir bitte, wo in meinem Posting oben stand: "Du sagst die Presse lügt beim Polizei abschaffen  und bei den Sprint Staffeln sind nicht nur Schwarze."

Musst nicht länger suchen als ca. 1 Minute, dann verrate ich dir: stimmt, das steht da gar nicht. Aber du unterstellst mir das, unter anderem.

Ich hoffe, das war strukturiert genug. Leider nicht ganz barrierefrei, ein Satz war ziemlich verschachtelt. Aber mein Motto war schon immer: fordern statt verwöhnen.
-----------
Tja, kann ja so sagen, kann nichts dazu sagen, ob das sein kann, oder nicht.

26.06.20 18:40

4023 Postings, 7847 Tage Dope4youSorry, Handy

Es tut mir leid das die Grammatik und die Satzstellung nicht deinen Ansprüchen entsprechen.

Schön das du diese Sachen angreifst,  das ist wichtig wenn man keine Argumentation hat, dann greifen wir die Rechtschreibung an  

26.06.20 18:40

4023 Postings, 7847 Tage Dope4youSorry, Handy

Es tut mir leid das die Grammatik und die Satzstellung nicht deinen Ansprüchen entsprechen.

Schön das du diese Sachen angreifst,  das ist wichtig wenn man keine Argumentation hat, dann greifen wir die Rechtschreibung an  

26.06.20 18:50

36845 Postings, 7584 Tage TaliskerZwecklos

Grammatik und Satzstellung habe ich nur auf meine Beiträge bezogen. Bei dir ging es mir allein um den Inhalt.
Das ist Realsatire hier.
-----------
Tja, kann ja so sagen, kann nichts dazu sagen, ob das sein kann, oder nicht.

26.06.20 20:07
2

4023 Postings, 7847 Tage Dope4youUnd erneut keine Argumente

TALISKER widerlege bitte nur eine Aussage ohne Floskeln,  einfach erklären warum nur ein Schwarzer  in der nascar schlimm ist und kein Weisser beim 100 m läuft nicht.....könnte daran liegen das erfolgreiche Menschen nicht jammern sondern handeln. Ach du bist auf der Seite von Berufsverbrechern die leider bei einer Straftat umgekommen sind.

Klar, nicht Leistung zählt sondern Hautfarbe....sagte der Talisker zum Schwarzen Präsident in Amerika  

26.06.20 20:12
1

22593 Postings, 4534 Tage HMKaczmarekLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 29.06.20 13:45
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Moderation auf Wunsch des Verfassers

 

 

26.06.20 20:32
7

58425 Postings, 4979 Tage boersalino"In vielen Fällen sind Schwarze rassistischer als

Weiße"

Nach Ansicht des 89-Jährigen aber werde die von Hamilton ins Leben gerufene Kommission zur Förderung Dunkelhäutiger in der Formel weder „etwas Schlechtes noch Gutes“ bewirken. Sie werde die Leute im besten Falle zum Nachdenken anregen, glaubt Ecclestone. Er sagte auch: „In vielen Fällen sind Schwarze rassistischer als Weiße.“ Ihm seien da „im Laufe der Jahre einige Dinge aufgefallen, die nicht nötig gewesen sind“.

https://www.welt.de/sport/article210457401/...tischer-als-Weisse.html
 

26.06.20 20:42
6

22593 Postings, 4534 Tage HMKaczmarekErlebnisse aus eigener Erfahrung

...darf man diese überhaupt noch kundtun?

 

26.06.20 20:51
1

58425 Postings, 4979 Tage boersalinoWomöglich kriegt er nun "Lebenslänglich"

- was er aber in wenigen Jahren absitzen kann ;-)  

26.06.20 21:13
3

22593 Postings, 4534 Tage HMKaczmarekBeim selbstgerechten Zwerg gab´s

...dafür meist 1 bis 3 Tage. Also wenn es nicht seinem Weltbild entsprach, halt.  

26.06.20 22:17
1

140497 Postings, 9007 Tage seltsamUncas, der letzte Mohikaner...

haben damals schon die Weißen auf den Thron gehoben.
 

27.06.20 01:46
5

4023 Postings, 7847 Tage Dope4youImmer vorsichtig sein

Schwarz ist gut ....weiß ist böse.  

Chinesen hört man nicht Jammern,  liegt daran, dass Chinesen, Japaner ein stolzes Volk sind und sich durch Leistung  profilieren.  

Nicht umsonst sagte ein Schwarzer

400 Jahre Sklaverei? Klingt für mich nach eigener Wahl“
https://m.faz.net/aktuell/gesellschaft/menschen/...wahl-15569622.html

Klar ist Rassismus eine tolle Ausrede,  und es funktioniert ja. Die 5 Jahre Knast wegen bewaffneten Raubüberfall darf man nicht so eng sehen.
https://zurzeit.at/index.php/...nelle-vergangenheit-von-george-floyd/

Selbst Freunde von Frau Merkel stechen ab und an mal jemanden nieder.



 

27.06.20 10:33
5

58425 Postings, 4979 Tage boersalino"Deutsche, wir können stolz sein auf unser Land"




Frank R.
vor 13 Stunden
"Wie sollen Migranten sich mit einer Republik identifizieren, die so wenig von sich hält?"
Diese Frage kommt weiß Gott nicht erst fünf Jahre zu spät ! Aber wer mit ideologische Scheuklappen alles Eigene per se als nicht nur nicht-ausreichend, degeneriert und am besten abzuschaffen ansieht, wer dem nihilistischen Furor der Kulturmarxisten all die letzten Jahre gefolgt ist, mit einem veritablen Bildersturm in weiten Teilen der westlichen Welt als seinem bislang letzten Ausdruck, dem stellt sich diese Frage nicht, sondern höchstens noch die, warum überhaupt und ausgerechnet eine so heterogene Menge an Menschen wie all die neu-Dazugekommenen, sich einig sein sollte in einer Sehnsucht nach Höherem, nach kultureller Bindung, nach Ideen und Idealen und auch Traditionen, denen es im Leben zu folgen lohnt, weil an ihnen erkennbar ist, daß sie zu aller Nutzen erdacht wurden, einem Gemeinsinn zu dienen. All denen also, die einer Zeitungsautorin Beifall zollen, die das nächste Bindeglied zwischen Rechtsstaat und Zivilgesellschaft - die Polizei - auf die Müllhalde entsorgen will, und auch sonst nur noch "Deutschland verrecke!" als Losung haben, werfe ich Verrat an echter Integration vor!

https://www.welt.de/debatte/kommentare/...land-ein-Albtraum-Nein.html  

Seite: Zurück 1 | ... | 1990 | 1991 |
| 1993 | 1994 Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben