"Kakistokratie - Regierung durch die am wenigsten

Seite 1 von 473
neuester Beitrag: 14.07.20 16:32
eröffnet am: 29.03.20 15:42 von: Linda40 Anzahl Beiträge: 11820
neuester Beitrag: 14.07.20 16:32 von: qiwwi Leser gesamt: 260882
davon Heute: 2243
bewertet mit 52 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
471 | 472 | 473 | 473  Weiter  

29.03.20 15:42
52

15934 Postings, 3972 Tage Linda40"Kakistokratie - Regierung durch die am wenigsten

Qualifizierte" ( altgriechisch )

Wie man sich leicht denken kann, ist der Titel nicht so wirklich auf meinem Mist gewachsen, sondern ich habe mir Ananas zu Hilfe geholt.
Ich hätte sicher geschrieben: Auf ein Neues !
So oder so sind wir schon beim Thema und ich eröffne diesen Thread, obwohl ich den von clever und reich super finde.
Das einzige, was mich dazu bewegt, sind diese ständigen Verzögerungen im Thread, wenn man etwas lesen möchte. Es raubt mir sehr viel Zeit, mir da die Beiträge von morgens oder dem Vortag zu suchen, und die hab ich nicht und will sie auch nicht investieren, denn es gibt ja auch noch ein anderes, reales Leben.
Ich persönlich finde es unmöglich, andauernd gemeldet zu werden von Personen, die anderer Meinung sind. Das ist doch lange noch kein Grund zu melden. Man wird doch nicht gezwungen, hier oder bei clever zu lesen und deshalb finde ich das auch sehr unangebracht.
Das bedeutet für mich aber gerade dann, wie wenig die Meinungsfreiheit toleriert wird von den Usern, die sie immer so hoch anpreisen.
Sollte es eintreffen, dass es über kurz oder lang auch hier passieren wird, dass man nicht mehr vernünftig lesen kann, dann weiß man ja, dass es nicht daran liegt, dass dem Fehler nicht beizukommen ist.
Vielleicht wird der Thread angenommen - vielleicht aber auch nicht. Wenn nicht, werde ich mir auch kein Bein ausreißen.
Ich schicke euch Grüße aus Aachen
Linda
-----------
Nicht das Beginnen wird belohnt - sondern einzig und allein das Durchhalten
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
471 | 472 | 473 | 473  Weiter  
11794 Postings ausgeblendet.

14.07.20 12:47
6

123 Postings, 7 Tage OrnamentanerIndigio

der hat sich in einer metertiefen, stark verzweigten Höhle verschanzt und hat vorher hier kräftig gehamstert.
Der kann Wochen, wenn nicht Monate in seinem Verließ überleben. Die werden den nie finden. Nie. Ausser er macht einen Fehler und verlässt  seine steinerne Behausung. Die Umgebung ist seine Westentasche. Man muss aber auch nochmal dabei sagen, wenn man so manche Polizisten*Inin ihrer Statur sieht, da kann man nun wirklich keinerlei Respekt mehr vor haben. Gerade so ein 2,00 m Hühne als Schrank nicht. Das ist doch ein Witz hier.

Orna  

14.07.20 12:56
6

217717 Postings, 3550 Tage ermlitz@manni..

hatte das so verstanden ,

wollte nur die Unterschiedlichen Gesetzgebungen , wie du im Fall Rente-Alter  mit der Bekleidung der Tätigkeit gut oder schlecht gestellt werden kannst ,  ----------- so auch in der Grundsicherung die Unterschiede im Gesetzt sind.


Ja und ich mit 56-57 Jahren aller halben bis Jahre ein neuen Weg suchen musste  um ohne Abzüge die Regelaltersrente zu erreichen (  Handwerkerausterben Ofenbau- Arbeitslos - noch mal selbständig für erreichen des Arbeitslosengeld (selbstzahler) -  Arbeitslos -Zeitarbeit - Rente  

14.07.20 13:07
1

50315 Postings, 6077 Tage SAKUhmmm...

Hideo Ochi ist mit seinen ca. 165 cm nicht gerade das, was man einen Hünen nennt. Dennoch hatte ich die große Ehre, auf einem sehr privaten Lehrgang zu erleben, wie er gegen 2m Muskelpakete (die auch alle mindestens Dan-Grad hatten) nicht mal ins Schwitzen kam...

Wer Größe (besser: Masse) mit Kraft gleichsetzt, hat in Physik nicht aufgepasst!
-----------
Doppel-ID, Doppel-D, alles eine Baustelle!

14.07.20 13:13

217717 Postings, 3550 Tage ermlitzja und wer bei

der Arbeit schläft den Überholt mancher Schreck ....  

14.07.20 13:33
5

29424 Postings, 5233 Tage Ananas# SAKU # 11799

Na Saku wir sprechen wohl von 2 verschiedene Personen. Diese große Verehrung  kannst du dir an den Hut stecken, die ist keine 5 Cent wert. Zudem sind deine Behauptungen nicht nachzuprüfen was deine heldenhafte Beschreibung absurdum führt. Ich habe den Typen gestern mehrmals abgebildet im Fernsehen gesehen und er ist er eine Bohnenstange als ein MUSKELPAKET. Ich vergleiche hier mal unbegründete Angst mit vorhandener Dummheit.

Das ist die Fahndungsbeschreibung der Polizei:
   ? Name: Yves Etienne Rausch
   ? Größe: 170 cm
   ? Figur: Schlank
   ? Frisur: Teilglatze
   ? Alter: 31
   ? Augenfarbe: Blau
   ? Weitere Merkmale: Brille und Kinnbart
Zitat : ? Räuber hatte Polizisten entwaffnet
Der Mann hatte am Sonntag mit Pfeilen und Bogen bewaffnetPolizisten bedroht und ihnen die Waffen abgenommen. Anschließend war er in einen Wald geflüchtet. Seither wird er mit einem Großaufgebot gesucht.
Der 31-Jährige lebt nach Angaben der Polizei ohne festen Wohnsitz seit Wochen in den Wäldern und kennt sich vermutlich sehr gut darin aus. Er soll in Tarnkleidung unterwegs sein. Trotz des Einsatzes von Hubschrauber, Wärmebildkameras, Suchhunden und Spezialeinsatzkräften verlief die Fahndung in den ausgedehnten Wäldern rund um Oppenau bisher ohne Erfolg. ?Zitat Ende.
https://www.morgenpost.de/vermischtes/...digt-Pressekonferenz-an.html



Dat nenne ich ein Muskelpaket !!!!!!!!!!!!!!
-----------
Wo Angst herrscht verkriecht sich die Vernunft.
Angehängte Grafik:
47572829_1094248594069764_248970803800....jpg (verkleinert auf 66%) vergrößern
47572829_1094248594069764_248970803800....jpg

14.07.20 13:55
5

123 Postings, 7 Tage Ornamentaner#11799

Ich weis jetzt nicht wie gross oder wie klein der Herr SAKU daherkommt und hier als Gernegroß aus der Ferne des Netz gerne gross Vergleiche anstellen möchte, aber wenn man solche Gestalten in natura sich mal gegenübersteht, und der misst hier bestimmt 2,00 m mit mind. 120 kg Raumgewicht und dazu dann vis a vis eine schmächtige Polizen- Blondine, dann braucht der Herr Ornamentaner bestimmt keine Physik dazu.
Man sieht ja, was bei einer studierten Physiker*In herauskommt (*2+2=22). Die Gouvernante bräuchte nur mal die Augen zu öffnen, anstelle Berechnungen anstellen zu wollen, der sie nicht gewachsen ist. Das Produkt des kleinen Gauß bekommt man ja alltäglich vorgeführt. Selbst das beherrscht die nicht, Herrschen aber schon.

Ornamentaner

Frontales Treffen verschiedener Parteien. Wer zieht hier den Kürzeren? Wer ist der wahre Kurze?
 
Angehängte Grafik:
docs_of_berlin_vittorio.jpg (verkleinert auf 65%) vergrößern
docs_of_berlin_vittorio.jpg

14.07.20 14:06

50315 Postings, 6077 Tage SAKUhmmm...

https://www.derwesten.de/sport/sportmix/...hideo-ochi-id11257518.html

Der Mann ist auch eher schlank denn dick...
-----------
Doppel-ID, Doppel-D, alles eine Baustelle!

14.07.20 14:16

50315 Postings, 6077 Tage SAKU@ornamenter:

Der Schauspieler links ist rund 2 Meter große und wiegt jenseits der 130 Kilo. Der Mann vom SEK rechts (der in der Produktion mitgespielt hat) ist kleiner und leichter...

Und dennoch hat Vito irgendwas (den Nachnamen kann ich mir nicht merken) verlauten lassen, dass man sich mit den Jungs besser nicht anlegt...
-----------
Doppel-ID, Doppel-D, alles eine Baustelle!

14.07.20 14:25
5

1696 Postings, 646 Tage indigo1112"Polizei nennt Fahndungsdetails"...

..."vom Schwarzwald-Rambo"...
...also wenn man das liest, dann kann man sich nur schütteln, anscheinend haben Hape Kerkeling und Didi Hallervorden die Einsatzleitung übernommen... möglicherweise läuft das Ganze auch unter der Rubrik "Verstehen Sie Spaß"...

https://www.merkur.de/welt/...ei-taeter-aktuell-news-zr-13829936.html  

14.07.20 14:34
5

5180 Postings, 5396 Tage AriaariSenger räumt VW-Posten nach 2 Wochen

Nach nur zwei Wochen an der Spitze des neu geschaffenen hausinternen Softwarehauses mit dem etwas sperrigen Namen ?Car.Software.Org? muss Christian Senger seinen Platz räumen und verliert damit auch seinen Posten als Vorstand für Digitales der Kernmarke Volkswagen.

https://www.handelsblatt.com/unternehmen/...ten-raeumen/25997722.html



 

14.07.20 14:47
5

15934 Postings, 3972 Tage Linda40Letztens war was im TV über St. Pauli und

die Einsätze der Polizei dort.

Also beim Anblick der weiblichen Ordnungshüter musste selbst ich mir ein Lachen verkneifen....
Ein kleiner Schubs und die liegen rückwärts.

Wer soll vor denen schon Respekt oder gar Angst haben?

Fragen über Fragen

...das hab ich auch gedacht mit dem: Ein Mann überwältigt 4 Polizeibeamte. Da kann dat hier natürlich nix werden.

Armes, armes Deutschland.
-----------
Nicht das Beginnen wird belohnt - sondern einzig und allein das Durchhalten
Angehängte Grafik:
img_1144.jpg
img_1144.jpg

14.07.20 14:58
4

5180 Postings, 5396 Tage AriaariEisengießerei Torgelow insolvent

Einer der größten Industriebetriebe in Vorpommern, die Eisengießerei Torgelow, hat Insolvenz in Eigenverwaltung angemeldet. Hintergrund sei eine drohende Zahlungsunfähigkeit,.

https://www.t-online.de/finanzen/id_88225106/...det-insolvenz-an.html  

14.07.20 15:43
6

48296 Postings, 3539 Tage boersalinoherausgerissene Haare und Kratzwunden

Großes Kino im kleinen Bremen:

Handlung:   etwas verworren

Besetzung:   wie immer randvoll

https://www.weser-kurier.de/region/...n-_arid,1923377.html#nfy-reload  

14.07.20 15:52
1

8157 Postings, 3471 Tage farfarawayLasst Euch nicht veräppeln

Eine interessante Analyse zu der neuartigen Impfung via mRNA, so wie diese in Tübingen von CareVac zur Zeit entwickelt wurde, einige Dutzend wurden bereits geimpft in einer ersten klinischen Studie.

Ein Humanbiologe mit Erfahrung in der Herstellung von Impfstoffen berichtet über seine Einschätzung dazu, über die Risiken, auch über die Hintergründe zu den Eugeniker um Bill Gates und dessen Dunstkreises, über die Verquickung einzelner Interessen, Geschäfte, Hard Core Wissenschaftler als Soziopathen, die sich kaum in der Öffentlichkeit präsentieren, über Drosten und seine Verknüpfungen zum Kapital....

youtu.be/-77b5V82h7w

Eine witzige, für mich durchaus seriös klingende Abhandlung über die neue Art des Impfens. Musste aber zweimal abspulen lassen, um den Kern richtig zu verstehen, obwohl der Human Mediziner sich bemüht hat, es verständlich zu präsentieren.  

14.07.20 15:58
1

1911 Postings, 210 Tage qiwwi...endlich was los in Vegesack...

Aber warum "Clan-Kriminalität" ?  

14.07.20 16:04
1

1911 Postings, 210 Tage qiwwi"Nachdem die Ehefrau, die Mutter und die Schwester

..des Mannes mit der 20-Jährigen und ihrer Begleiterin Beleidigungen ausgetauscht hätten, wollte die 20-Jährige mit ihrer Begleiterin im Auto davonfahren.

Warum haben "die Ehefrau, die Mutter und die Schwester des Mannes" nicht den Mann (=Ehemann, Sohn und Bruder) zur Rede gestellt ??     War er nicht der Übeltäter, der die 20-Jährige gev..... hat ?


 

14.07.20 16:06

7997 Postings, 3736 Tage mannilue#11807

interessantes Selfie........

Gruss
Mannilue  

14.07.20 16:07

48296 Postings, 3539 Tage boersalinoHabe keine Soap-Opera-Erfahrung, kiiwii

Wer sind denn da die Guten?  

14.07.20 16:11
1

1911 Postings, 210 Tage qiwwiWarum berichtet man das dann, wenn es an

Beurteilungskompetenz mangelt und Clan-Kriminalität plötzlich zur Seifen-Oper um-deklariert wird?

Was ist es denn nun ??  

14.07.20 16:19
1

123 Postings, 7 Tage OrnamentanerWenn ich das schon lese

?Die Polizei Bremen duldet keine rechtsfreien Räume und wird die Verantwortlichen konsequent verfolgen"
 


Soll das etwa ein Witz sein?
Der Staat hat doch hier komplett gesamthaft versagt. Selbst, wenn man solche Brüda verfolgt, hat man so ein Geschmeiß und so ein Auswuchs doch erst  in der Masse und in der Qualität  sich über Jahre hin auswachsen zu lassen. Die hat man einfach in ihrer Institutionalisierung gewähren und machen lassen, rekrutieren ihren Anhang über Einströmende, und täglich werden es durch die offen Tore mehr. Was nützt einem das, wenn diese Leute nur"verfolgt" werden und dann nachher im Nachhinein nach Ermittlung und Aufarbeitung durch die Staatsanwaltschaft von den hiesigen einseitigen Gerichten mit Plüschteddybären beworfen und behandelt werden, damit man die nicht noch mehr reizt. Entsprechend fallen dann die Urteile aus. Eben Weichgespült! Dafür geht halt eine Frau die Obst für 3.99 ? klaut, ein paar Monate in den Knast. Das sind hier die gewichtenden Massstäbe.

Das Aussprechen von sog. vermeintlichen"rechtsfreien Räumen" oder "der Rechtsstaat duldet nicht" etc., wird doch hier ad absurdum geführt. Das ist doch nur ein floskelhafter Hohlsprech, der keinerlei Substanz zur Eliminierung solcher Hochkriminellen in ihren Parallelwelten aufweist. Der German-Michel glaubt das auch noch, dass sein für ihn angebl. Fürsorgender, also der Staat hier Abhilfe schafft, obwohl er auch hier bereits zu 100 % kapituliert hat. TOTALVERSAGEN!!! Das alles wird hier nur in Worten praktiziert, nicht aber in Taten, die man messen kann. Sollen sie mal entsprechende testierte Zahlen aus- und aufweisen. Die haben sie aber nicht, weil sie die eben nicht haben. Die können nichts und die haben nichts, deshalb haben ja auch die ganzen Habenichtse hier die Hoheit. Ob das jetzt in Bremen oder in Marxloh ist.

Ornamentaner  

14.07.20 16:22

1911 Postings, 210 Tage qiwwiworin besteht denn das "komplett gesamthafte

Versagen ..." ??  

14.07.20 16:27

1696 Postings, 646 Tage indigo1112"Ich bin in Sorge, dass"...

..."ihm etwas passiert"...
...ein Oppenauer Kiosk-Besitzer, der den "Schwarzwald-Rambo" gut kennt, gibt seine Einschätzung zum "Täter"...
... leider alles sehr kurz, keine Nachfragen...

https://youtu.be/vOFwMyKGvFk  

14.07.20 16:27
1

123 Postings, 7 Tage Ornamentaner11817

ich bin nicht dein Fuzzi und dein Erklärbär.  

14.07.20 16:32

1911 Postings, 210 Tage qiwwiich weiß - weil du es nicht benennen kannst;

stattdessen eine Terminologie wie in alten Zeiten: "Geschmeiß"  

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
471 | 472 | 473 | 473  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben

  10 Nutzer wurden vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: Agaphantus, Fernbedienung, Grinch, Jenaer, Katjuscha, Philipp Robert, Radelfan, SzeneAlternativ, Talisker, Weckmann