SMI 11?943 0.0%  SPI 15?319 0.1%  Dow 33?642 1.1%  DAX 15?566 0.8%  Euro 1.0957 0.1%  EStoxx50 4?101 0.4%  Gold 1?776 0.6%  Bitcoin 30?379 -7.7%  Dollar 0.9199 -0.3%  Öl 73.6 0.6% 

Natur ist schön

Seite 1 von 378
neuester Beitrag: 21.06.21 11:48
eröffnet am: 29.03.18 08:30 von: Agaphantus Anzahl Beiträge: 9445
neuester Beitrag: 21.06.21 11:48 von: goldik Leser gesamt: 599220
davon Heute: 904
bewertet mit 44 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
376 | 377 | 378 | 378  Weiter  

29.03.18 08:30
44

9701 Postings, 1266 Tage AgaphantusNatur ist schön

Worum geht es mir?
Im stressigen Alltag übersehen wir manchmal, wie schön die Natur uns oft das Dasein auf der Erde bereitet. Diese Momente sind wichtig und erhellen unsere Seele. Wer hat nicht schon Vögel beim Nestbau, Brüten und später dann Füttern bis die kleinen Flügge sind beobachtet. Auf Wiesen und in Parks ist ebenfalls vieles zu entdecken. Sein es die Schafe mit den Lämmern, die jetzt erstmals auf die Wiese kommen oder Fohlen, die im Winter in den Ställen das Licht der Welt entdeckt haben und jetzt auf der Weide umhertollen. Im Mai dann der erste Nachwuchs bei den Wasservögeln etc.

Durch unsere Ausflüge mit dem Fahrrad oder zu Fuß entdecken wir so das eine oder andere. Oder jemand hat eine Webcam oder Fotofalle. Vielleicht schaffen wir uns hier einen Rückzugsort, um die entdeckten Momente in der Natur gemeinsam zu teilen.
 
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
376 | 377 | 378 | 378  Weiter  
9419 Postings ausgeblendet.

19.06.21 00:32
6

11711 Postings, 1825 Tage RoteZoraEine Feige

haben wir auch, so ca einen guten Meter hoch
2018 hatten wir einmal drei essreife Früchte
Letztes Jahr war es nicht warm genug und Google meinte die zwei Früchte könne ich nicht wie Tomaten zb nachreifen - dem war auch so!
Dieses Jahr macht sie noch keine Anstalten zum Fruchtansatz, da die Feige ja nicht blüht, sondern nur ein Synconium, also eine Verdickung am Blattansatz, was später die Frucht bringt, entwickelt, erkennt man das erst spät - ich werde morgen bzw später mal genauer schauen!

Guts Nächtle!
Herrlich ist es noch auf der Terrasse zu sitzen und den Tieren zu lauschen, die nachtaktiv sind
Überall ist das 'Schmatzen' der Igel zuhören, egal ob Trink- oder Futterstelle ;-)  
Angehängte Grafik:
feige_unreif.jpg (verkleinert auf 59%) vergrößern
feige_unreif.jpg

19.06.21 00:36
4

11711 Postings, 1825 Tage RoteZoraRecht lecker waren sie

die Feigen, obwohl ich jetzt nicht so ein Fan exotischer Früchte bin  
Angehängte Grafik:
feige_reif.jpg (verkleinert auf 59%) vergrößern
feige_reif.jpg

19.06.21 08:06
5

12581 Postings, 1442 Tage goldikMoin allen Naturfreundinnen+Freunden

19.06.21 09:58
6

1556 Postings, 458 Tage Fritz PommesTauschangebot: Die Eichel-Ernte dieses Jahr

gegen die diesjährige Feigen-Ernte.....


..... und wehe Euch, Ihr geht auf mein gut gemeintes Angebot nicht ein !!

F.P.  

19.06.21 10:52
4

26477 Postings, 4667 Tage KryptomaneGuten Morgen Naturliebhaber

exotische Früchte haben wir nicht im Garten, aber jede Menge Äpfel die nicht
schmecken...(alte Sorten, wahrscheinlich nur zum Backen)...
Komme gerade vom Teich, kein Nachwuchs zu sehen und das Nest ist auch weg.
Dafür brüten jetzt Haubentaucher...
Mal sehen, ob die Fotos einigermaßen geworden sind... War zu weit weg...
Schönen Tag, bis später:-)
-----------
Diese Information steht derzeit nicht zur Verfügung.
[Bitte versuchen Sie Ariva neu zu starten.]
Angehängte Grafik:
img_20210619_104344.jpg (verkleinert auf 49%) vergrößern
img_20210619_104344.jpg

19.06.21 11:20
5

11711 Postings, 1825 Tage RoteZoraGuten Morgen Agaphantus und Naturfreunde

Das kann bei mir nur ein schlechter Tausch für dich werden, Fritzchen ;-)
Denn so lang und warm kann der Sommer höchstwahrscheinlich gar nicht mehr werden, um reife Früchte zu entwickeln, da schon das Frühjahr zu lang viel zu kalt war!

@ Goldik - ich wäre ja schon froh eine kleine Ernte einzufahren, geschweige denn zwei ;-)
So üppig wie in dem Bericht von dir ist noch keine unserer Feigen gewachsen und das ist unsere zweite
Oft blühen (was wir meist nicht bemerken) sie zu spät und dann werden die schön gewachsenen Früchte nicht reif
Ich bin gespannt, ob du dieses Jahr gute Ernte machen kann! Du musst unbedingt berichten, wenn es so weit ist
Hast du mehrere Pflanzen?

Ich wünsche euch allen einen feinen Samstag
Hier hat es bereits 27 Grad, da wird meine Sportstunde auch etwas schweißtreibende ausfallen!

Mein erster Avocado-Kern ist auch aufgesprungen ...  
Angehängte Grafik:
avokado_juni_2021.jpg (verkleinert auf 31%) vergrößern
avokado_juni_2021.jpg

19.06.21 11:23
8

9701 Postings, 1266 Tage AgaphantusWenn´s regnet auf St. Gervasius

Wenn?s regnet auf St. Gervasius, es 40 Tage regnen muss.

Moin roteZora,  Radelfan, FritzPommes, Kryptomane, Skaribu, Goldik,  Duda666,  Major, Weckmann, Honky2, Dr. Broemme und Naturfreunde!

Der Ausflug ans Meer heute Morgen hat wieder gut getan. Dazu mal richtig ausgiebig geschwommen, da Null Wellen. Viele habe die Nacht am Strand verbracht und sich so die stressige Anfahrt heute gespart. Bestimmt wieder Mega Staus auf dem Weg zum kühlen Nass mit 19 Grad.

Das Gewitter gestern Abend sah mächtig gewaltig aus und die Regenfäden zogen ganz langsam. Schade, hätte auch bei uns vorbei kommen können. Die Sonnenhüte muss ich zur Zeit 2x am Tag gießen, da der Blumentopf ruckzuck austrocknet. Habe ich auch so noch nicht erlebt.

Aber man selbst würde ja lieber gerne den Tag im Wasser verbringen, warum soll es bei den Pflanzen anders sein.

Obst wird es bei uns im heimatlichen Garten auch weniger geben. Kaum Kirschen und die Äpfel haben auch nur wenig angesetzt. Allein die Quitten könnten massig wachsen. Die Blüte hatte gute Bedingungen. Wir werden sehen.

Wünsche euch einen unwetterfreien Tag und immer eine leichte Brise dabei!

 
Angehängte Grafik:
p1010118.jpg (verkleinert auf 51%) vergrößern
p1010118.jpg

19.06.21 11:26
6

9701 Postings, 1266 Tage AgaphantusMoin roteZora in der Vorschau

 
Angehängte Grafik:
img_20210605_114420.jpg (verkleinert auf 50%) vergrößern
img_20210605_114420.jpg

19.06.21 13:03
5

12581 Postings, 1442 Tage goldikHi Zora, habe eben nachgeschaut,das Feigen-

bäumchen hab ich, zusammen mir Goji-Beere und Maulbeere im Mai 18 beim Aldi gekauft, spottbillig
da ist das Risiko wenn nix daraus wird,gering.Ansonsten kaufen wir im Fachhandel.
Im letzten Jahr hatten wir die Feige im Sommer draußen, dann verlor sie die paar Früchte ,die angesetzt hatten....
Dies Jahr lassen wir sie im Wintergarten VIEL Wärme,(+viel Wasser) mal sehen was draus wird.  

19.06.21 13:56
4

11711 Postings, 1825 Tage RoteZoraMoin zusammen

Die Nacht am Strand verbringen wäre mir auch zu ungemütlich und krabbenld
Ach ja, geschüttetet solls heute Nacht auch mal haben, hab ich mir sagen lassen, mitgekriegt habe ich nichts
Ein hoch auf einen gesunden Schlaf, den ich derzeit wiedergefunden habe und zwar zugedeckt bis oben ohne einen Tropfen zu schwitzen ;-)

Bei uns hat 'norma' direkt Vorort hier oft  total schöne und ausgefallene Pflanzen, wie dieses Jahr die Passionsblume, die mal essbare Früchte entwickeln würde, wenn es das Wetter es unterstützt oder besondere Geraniensorten - nicht zu vergessen das viele Obst und Gemüse direkt aus der Region!

Da springt uns meist auch schon genug in den Einkaufswagen - ALDI und Lidl sind auch umme Ecke, da springen solche Sachen meist schon beim Lebensmittelkauf mit in den Wagen und für den Rest gehen wir meist zur baywa

Bin gespannt was du für Bilder mitgebracht hast, Krypto!

So, jetzt geht's erst mal frühstücken bzw mittagessen oder für manchen schon wieder Nachmittagskaffee  
Angehängte Grafik:
rose_juni_2021.jpg (verkleinert auf 31%) vergrößern
rose_juni_2021.jpg

19.06.21 17:43
4

1556 Postings, 458 Tage Fritz PommesNa gut, Zora - wenn ich von Dir keine Feigen krieg

... dann kauf ich sie halt bei meinem "Lieblingstürken"

schnief.......

F.P.  

20.06.21 01:42
5

11711 Postings, 1825 Tage RoteZoraNabend zusammen

Hab dich auch erst zu spät gesehen!
Heute war es recht (schön) heiß, ich genieße das, vor allem wenn man nichts zu erledigen hat!
Versuche ein paar Fotos von Pflanzen und Tierchen zu machen - so könnte ich es haushalten
(Entschuldige zu tiefst Grundwasserspiegel!!!)

Liebes Fritzchen, das wird schneller und ergiebiger sein, die Feigen zu kaufen ;-)
Hab heute mal geschaut, ganz winzige Ansätze scheinen sich andeutungsweise zu entwickeln!
Goldik, wir haben auch einen alten kleinen unbeheizten Wintergarten im Obergeschoss Südseite - im Sommer zu heiß für Pflanzen und im Winter zu kalt nachts bzw zu starker wechsel zwischen warm und kalt, wenn dann die Sonne scheint

Schlaft gut!

Heute habe ich nur 3-4 Hummeln am Lavendel getroffen, obwohl er mit einer tollen Blütenpracht lockt!
Aber die wenigen waren so schnell und hektisch unterwegs, dass man sie kaum halbwegs scharf aufs Bild brachte  
Angehängte Grafik:
lavendel_mit_hummel_juni_2021.jpg (verkleinert auf 31%) vergrößern
lavendel_mit_hummel_juni_2021.jpg

20.06.21 06:57
7

9701 Postings, 1266 Tage Agaphantusfrisches Moin Naturfreunde

Moin roteZora,  Radelfan, FritzPommes, Kryptomane, Skaribu, Goldik,  Duda666,  Major, Weckmann, Honky2 und Naturfreunde!

Alle Fenster auf und die 19 Grad durch die warme Wohnung geleitet. Es ist ziemlich bedeckt, doch der angekündigte Regen bleibt wohl an der Elbe hängen.  Na ja, vielleicht können wir heute bei angenehmeren Temperaturen unter 30 Grad noch eine Radtour unternehmen.

Das gewonnene Spiel gestern Abend hat jedenfalls bei einigen eine Feierlaune hervor gebracht, als ob wir schon Europameister geworden wären. Na ja, man muss die Anlässe nehmen, wie sie kommen. Oder sie haben den St. Hans Tag vorgefeiert. Heute am letzten Frühlingstag endet auch unser Urlaub. Wieder einer, der eigentlich nur dahin geplätschert ist. Aber die Gedanken waren nicht immer bei der Arbeit so wie in der vergangenen Woche. Trotzdem auch schöne Erlebnisse gehabt, wie das morgendliche Bad in der Ostsee. Das haben wir uns gespart heute früh. War doch gestern Morgen schon das Algenwachstum deutlich zu sehen. Heute muss man wahrscheinlich schon meterweise durchwandern. Da muss erst einmal der Regen durch ;-)

Ich wünsche euch einen schönen und entspannten Sonntag!  
Angehängte Grafik:
img_20210617_045832.jpg (verkleinert auf 67%) vergrößern
img_20210617_045832.jpg

20.06.21 08:08
6

53655 Postings, 5612 Tage RadelfanGewitterregen begann hier um ca. 06:00

und hält noch an; ist aber in Landregen übergegangen. Dazwischen gab es auch einen kräftigen Donnerschlag - aber das wars dann auch damit.

Nach dem Wetterradar sollte es schon um 9:00 mit dem Regen vorbei sein.
-----------
Dies ist meine eigene Meinung, daher keine Quellenangabe möglich!.

20.06.21 11:20
6

11711 Postings, 1825 Tage RoteZoraGuten Morgen Agaphantus und Naturfreunde

Bei uns war Regen angekündigt, aber außer äußerst trüben Wetter bis jetzt noch nichts in Sicht!
24 Grad haben wir aktuell, 23 hatten wir um Mitternacht noch!

So eine Woche Urlaub, vor allem zu Hause, geht sehr schnell vorbei, bringt oft keine großen Urlaubsereignisse, aber doch ein gewisses runterkommen! Vor allem, wenn es wärmer ist!

Tolle Farben in deinem Bild!

Dir einen schönen letzten Urlaubstag  und dem Rest der Naturfreunde einen entspannten Sonntag!

Irgendwie schaut die Baby-Elster auch etwas gerupft aus, sie saß ständig mit offenen Schnabel da
Weiß nicht, ob ihr nur etwas heiß war, denn Wasserstellen gibt es genug im Garten, gerade jetzt noch ein paar extra  
Angehängte Grafik:
elsterbaby_juni_2021.jpg (verkleinert auf 31%) vergrößern
elsterbaby_juni_2021.jpg

20.06.21 15:55
6

1556 Postings, 458 Tage Fritz PommesDas Gewitter am frühen Morgen hat uns geweckt

... aber so langsam kommt die Sonne wieder. Und es ist (dem Himmel sei es gedankt!) nicht mehr so heiss und auch nicht mehr so tropisch "dunstig"

Nicht schlimm, Rote Zora - Feigen bekomme ich hier regelmässit....

Ich hatte schon befürchtet, über Nacht in der Karibik aufzuwachen.... aber nix da !
Ich bleib Euch erhalten.

F.P.  

20.06.21 17:07
5

11711 Postings, 1825 Tage RoteZoraHallo zusammen

Bei uns hat sichs die Sonne nun überlegt und zeigt uns hin und wieder was sie kann, obwohl die Wolken schon im Süden langsam heranziehen
Schwere Gewitter, die von süd/west nach nord/ost ziehen sollen, mit Hagel und Tornadogefahr, sind erst für die Nacht vorhergesagt
Da müssen wir heute Abend vorsichtshalber einige Sachen dingfest machen und hoffen, dass es doch nicht so extrem wird - ein Nachbarort hatte vor zwei oder drei Jahren erst einen Tornado, der immensen Schaden anrichtete
Hier ist die Wärme momentan eher trocken als schwül

Dann is ja gut, Fritzchen!
Ansonsten müssen wir uns an goldik mit den Feigen aus dem Wintergarten wenden

Die Passionblume von letztes Jahr, von der wir kaum was hatten, weil sie eigentlich erst im Herbst blüht, hat das herbstlich kalte Frühlingswetter wohl sehr ernst genommen und blüht jetzt vorsichtshalber auch schon mal - verrückt!  
Angehängte Grafik:
passionsblume_juni_2021.jpg (verkleinert auf 31%) vergrößern
passionsblume_juni_2021.jpg

20.06.21 22:27
3

26477 Postings, 4667 Tage KryptomaneGuten Abend Naturliebhaber

schöne Fotos habt ihr wieder gemacht:-)
Sonnenuntergang an der See ist immer schön anzusehen.
So eine Passionsblume möchte ich auch!
Jetzt hat es angefangen zu regnen:-) war auch nötig...
Leider sind die Fotos vom Teich etwas unscharf, selbst in der Nachbearbeitung
ist nicht viel rauszuholen.

Haubentauchernest...
-----------
Diese Information steht derzeit nicht zur Verfügung.
[Bitte versuchen Sie Ariva neu zu starten.]
Angehängte Grafik:
img_20210620_221554.jpg (verkleinert auf 49%) vergrößern
img_20210620_221554.jpg

20.06.21 22:29
3

26477 Postings, 4667 Tage Kryptomanestreitende Graureiher

-----------
Diese Information steht derzeit nicht zur Verfügung.
[Bitte versuchen Sie Ariva neu zu starten.]
Angehängte Grafik:
img_20210620_222856.jpg (verkleinert auf 49%) vergrößern
img_20210620_222856.jpg

20.06.21 22:32
3

26477 Postings, 4667 Tage KryptomaneKrähenfütterung

-----------
Diese Information steht derzeit nicht zur Verfügung.
[Bitte versuchen Sie Ariva neu zu starten.]
Angehängte Grafik:
img_20210620_223129.jpg (verkleinert auf 49%) vergrößern
img_20210620_223129.jpg

20.06.21 22:35
4

26477 Postings, 4667 Tage Kryptomaneund die Gänsefamilie

-----------
Diese Information steht derzeit nicht zur Verfügung.
[Bitte versuchen Sie Ariva neu zu starten.]
Angehängte Grafik:
img_20210620_223423.jpg (verkleinert auf 49%) vergrößern
img_20210620_223423.jpg

20.06.21 22:38
4

26477 Postings, 4667 Tage KryptomaneUnd zum Schluss, ein Gruß aus dem Garten

Gute Nacht:-)
-----------
Diese Information steht derzeit nicht zur Verfügung.
[Bitte versuchen Sie Ariva neu zu starten.]
Angehängte Grafik:
img_20210620_223721.jpg (verkleinert auf 49%) vergrößern
img_20210620_223721.jpg

20.06.21 22:49
2

1556 Postings, 458 Tage Fritz PommesTolles Foto in # 9442

Glückwunsch !!

F.P.  

21.06.21 11:23
2

11711 Postings, 1825 Tage RoteZoraGuten Morgen Agaphantus und Naturfreunde

Seh ich auch so wie Fritzchen, Krypto !
Der Rosenkäfer ist schon mal der Favorit für das Juni Foto
Ich hab auch so Tage da ist man nicht zufrieden mit seinen Fotos und an anderen wiederum klappts auf Anhieb - aber die Fotos die zu mitgebracht hast sind trotzdem sehr schön geworden!
Die Passionblumen bieten bei uns im Frühjahr Aldi und Norma immer zu sehr günstigen Preisen an, solche Sachen springen uns gerne mal in den Einkaufswagen, auch wenn man es eigentlich nicht braucht ;-)

Heute Nacht vorm zu Bett gehen hatten wir dann auch noch unser mächtiges Donnerwetter
Mit der Gelegenheit einige Pflanzkübel etwas unterzustellen, da nach diesem Tag die Gefahr auf Hagel und Überflutung der Töpfe schon gegeben war
10 Liter hat es geregnet, dann war es ziemlich drüber
Es kam direkt aus Süden mit mächtig Blitz und Donner auf uns zu und zog quasi über unsere Köpfe hinweg, ohne bei uns Schaden anzurichten!
Es brachte eine herrliche frische Luft und die Pflanzen konnten sich bis in die kleinste Ecke über Gießwasser von oben freuen und sich etwas von der Hitze der letzten Tage regenerieren

Mittlerweile scheint wieder die Sonne wieder bei 23 Grad - recht angenehm

Agaphantus ... Urlaub vorbei! Bist du unter einem Berg auf dich wartender Arbeit verschüttet?

Dir und allen Naturfreunden einen herrlich Montag!

Der Taubennachwuchs ist seit gestern auch flügge ...  
Angehängte Grafik:
taubennachwuchs_juni_2021.jpg (verkleinert auf 31%) vergrößern
taubennachwuchs_juni_2021.jpg

21.06.21 11:48
2

12581 Postings, 1442 Tage goldikMoin allen Naturfreundinnen+Freunden

Die Natur atmet auf, und wir mit ihr...14C° und ein Landregen bis jetzt 11mm, nach 15mm gestern, aber tagsüber sonnig mit etwa 24C°, bei kühlendem Westwind lässt sich's aushalten.
Schaun wir mal ob's heute auch wieder so wird.
In der Tat tolle Bilder von Zora, Krypto und Agaphantus, eigentlich ja (fast) das wichtigste hier im Thread...
ALLEN eine schöne Woche.  

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
376 | 377 | 378 | 378  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben

  1 Nutzer wurde vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: fbo|229351216