SMI 10’785 -0.2%  SPI 13’852 -0.5%  Dow 31’076 0.4%  DAX 13’054 -1.3%  Euro 0.9989 -0.8%  EStoxx50 3’522 -0.8%  Gold 1’817 -0.2%  Bitcoin 19’164 -1.3%  Dollar 0.9524 -0.5%  Öl 120.1 1.6% 

Varta (WKN: A0TGJ5) wieder "geladen"

Seite 1 von 627
neuester Beitrag: 29.06.22 17:13
eröffnet am: 02.04.19 09:46 von: Grasmücke Anzahl Beiträge: 15662
neuester Beitrag: 29.06.22 17:13 von: slim_nesbit Leser gesamt: 3818635
davon Heute: 2432
bewertet mit 33 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
625 | 626 | 627 | 627  Weiter  

26.11.16 12:04
33

32109 Postings, 6327 Tage BackhandSmashVarta (WKN: A0TGJ5) wieder "geladen"

Der Batterie-Hersteller Varta strebt Finanzkreisen zufolge zurück an die Börse.

Der Name Varta ist eine Abkürzung für „Vertrieb, Aufladung und Reparatur transportabler Akkumulatoren“. Die Quandts hatten den Batteriekonzern 2002 zerschlagen.

jetzt soll es ein Comeback geben !

bis zum  29.11.16 kann gezeichnet werden.
Start am 02.12.16
Preis: 9,00 - 12,50
Kurse zur Zeit: 11,70 € - 11,89 €  
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
625 | 626 | 627 | 627  Weiter  
15636 Postings ausgeblendet.

24.06.22 13:54

2150 Postings, 736 Tage slim_nesbittürlich türlich

man kann sich son Wasserball sich auch zwischen die Beine klemmen und upsitedown unter Wasser hängen.
--

Weil Wumpe weg ist und keiner den Forschungsthread ernsthaft bespielt, mal hier: In den US haben die ersten Start up die Graphene-Batterien serienreif und ein Patent auf die Polymere an den Separatoren und im Elektrolyt. So wie ich das sehen kann, kommt die Private-Equity-Kohle tw. aus Taiwan.
 
Die Graphene-Herstellung an der nordamerikanischen Grenze und in Kanada wird in 2024 bereits soweit hochskaliert sein, dass die Dinger günstiger werden. Und anders als bei Catl können sie wohl auch grüngelabelt werden.

Nur mal so am Rande.

 

24.06.22 14:20

37 Postings, 13 Tage H.D Softail Slim@slim_nesbit

Nach wie vor finde ich Varta interessant.

Die meiste Kohle stecke ich jedoch in ETFs, also in "Exchange Timed Funds", weil's ohne Timing einfach nicht geht. ;-)  

24.06.22 15:41
2

76 Postings, 154 Tage BallardboyDeja vu

Erinnerungstäuschung, bei der der Eindruck entsteht, gegenwärtig Erlebtes in gleicher Weise schon einmal erlebt zu haben.

Steigende Kurse bei steigender LV Quote.

Genau wie vor zwei Jahren.

Das muss mir echt mal jemand erklären!

Naja, Varta ist eh nur eine kleine Position in meinem Depot.

Aber das ist hier echt der beste Chat, mit den unterschiedlichsten Meinungen die man nur haben kann.

Ich war auch mal der Meinung 📉 ↘️

Jetzt bin ich der Meinung 📈↗️

Sehr schön
Gleich mal gucken ob die Dividende schon da ist💰
😎🍨🍧  

25.06.22 06:50
1

267 Postings, 1058 Tage tomwe1Dividende

Kam schon gestern, klasse!

So Long,

Tom  

25.06.22 06:52
1

1370 Postings, 3885 Tage BullenriderUrlaub

Von der Dividende bezahlt sehr gut  

25.06.22 14:06
1

37 Postings, 13 Tage H.D Softail SlimVarta kommt schon!

Ich verstehe eure Sorgen nicht.
Der Akku-Markt wird definitiv riesig und wie viel Varta von diesem Monsterkuchen abbekommt, wissen wir selbstverständlich nicht, aber etwas von einer Riesentorte ist auch viel.

Damals ging die Presse auf BMW los... BMW habe den Diesel-Boom völlig verschlafen. Der VW-Konzern zog mit seinen Dieselmotoren an allen vorbei, dann kamen die Japaner und BMW???
Als BMW von allen abgeschrieben war, kamen die bereits mit ihrer 2. Generation mit den besten Dieselmotoren überhaupt um die Ecke, nämlich den 2.0 l Vierzylindern und den 3.0 l Sechszylindern.
Letztere baute man sogar in US-Polizeifahrzeuge ein, wegen deren Robustheit, der großer Leistung und des geringen Verbrauchs.

Mit Varta wird's ähnlich laufen. Verschlafen haben die mit ihrer V4Drive noch gar nichts. Weder hinken die technisch noch zeitlich hinterher.
Alle großen Batterieherstellen richteten sich auf ca. 2024 und 2025 aus, weil erst mal E-Autos konstruiert sein müssen, in die Akkus verbaut werden... deren Entwicklungszeit entscheidet, nicht die der Akkuproduzenten.
Varta liefert seit Monaten immense Mengen V4Drive aus der Pilotlinie. Diese schnell zu skalieren stellt für Varta keinerlei Probleme dar, weil sie's immer wieder nachvollziehbar bekräftigen und dies mit ihren weiteren Produkten ebenfalls hinbekamen; also mehrfach unter Beweis gestellt.

Vartas Zeitplan verschob sich nicht, weil die doof sind oder nichts hinbekommen. Leute, schaut mal auf die Welt:
- erst die Corona-Kriese und jetzt obendrauf
- der Ukraine-Konflikt, der sich womöglich ausweitet. Zudem
- binden die Chinesen die USA im Pazifik.

Diese immensen Hemmnisse einkalkuliert, steht Varta - verzeiht die Metapher - bombenfest da!

Also bleibt am Boden! Varta kommt schon!  

26.06.22 17:05

36 Postings, 1931 Tage GiftpfeilLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 27.06.22 11:20
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Regelverstoß - Fehlender Mehrwert für andere Foristen

 

 

26.06.22 20:49

577 Postings, 617 Tage NutriaKeine Dividende

Keine Steuern  

26.06.22 21:13
5

231 Postings, 594 Tage tamiluVarta neue Zentrale und neue Fabrik

Varta baut neue Zentrale und plant auch eine neue Fabrik

Varta investiert weiter am Nördlinger Standort.

https://www.augsburger-allgemeine.de/noerdlingen/...k-id63069986.html  

27.06.22 11:39
2

2150 Postings, 736 Tage slim_nesbitStatistisches Bundesamt sagt


Erzeugerpreise gewerbl. Produkte + 33,6%

Energie  + 87,1%

Vorleistungsgüter + 25,1 %

Das ist der höchste Anstieg seit Gründung der Bundesrepublik.

-

In den US verdichten sich die Indizien, dass es zu einer Rezession also einem Rückgang in zwei aufeinander folgenden Quartalen kommen wird.
Yellen lag mit der vorübergehenden Inflation daneben, ich denke, dass auch was den Dämpfer beim Wirtschaftswachstum anbelangt, sie nicht wissen kann,
ob das bereinigte Wirtschaftswachstum beim einem Fachkräftemangel der Inflation gewachsen ist.
(und sie wissen ja noch nicht mal nach welchen Modellen die Bereinigung zu berechnen ist, und welche Wechselwirkung aus dem Aktienmarkt auf den realen Handel wirkt )

Je Simulationsmodell rechnet man (Stand jetzt, kann sich also noch ändern)  in den US mit Tiefständen an den Börsen im August oder November, allerdings rechnet man auch mit einem sich daran anschließenden, volatilen Seitwärtsgang anstelle einer Erholung.

Ich wüsste jetzt nicht, woran man festmachen kann, dass es in Europa insbesondere Deutschland besser liefe. Die Voraussetzungen insbesondere die Erzeugerpreise und der Gasnotstand machen es hier doch wesentlich gefährlicher.

Die richtige Hochskalierung am EV-/ PV- und Batteriemarkt fängt erst in 2024/ 2025 an. ggf. haben wir tatsächlich noch nach der Bärenrally erstmal ein Auf und Ab,
vielleicht haben wir im November auch schon Waffenstillstandsgespräche und mehr Überblick beim Gas. Keiner weiß irgendwas.
Ich warte erstmal ab, ich bin meinem Geld nicht böse.
Auch wenn die Inflation zwanzigmal höher als das ehemalige Verwahrungsentgeld ist.    




 

27.06.22 21:00
6

231 Postings, 594 Tage tamiluVarta will weiteres Werk in Nördlingen bauen

Varta will weiteres Werk in Nördlingen bauen

27.06.2022, 12:48

https://www.schwaebische.de/landkreis/ostalbkreis/...id,11524054.html  

28.06.22 08:39

37 Postings, 13 Tage H.D Softail SlimBasher fliegen wieder tief

Die üblichen Basher kennen wir ja!
Varta meinte ausdrücklich, die gestiegenen Kosten im 2. Quartal an die Kunden weiterzugeben.
Ferner startet Apple mit vielen neuen Produkten. Varta wiederum nannte das: "Neue Kundenprojekte sind noch nicht angelaufen." Diese werden spätestens ab 3. Quartal für Varta umsatzwirksam, woraufhin der Kurs deutlich dreht. Lange haben die Shortseller nicht mehr Zeit, um glattzustellen.

Charttechnisch stellts sich Vartas Boden zwischen grob 80 und 85 EUR als äußerst stabil heraus, womit der Abwärtstrend durchbrochen ist. Wir befinden uns wieder im bullischen Bereich.

Zum Glück spricht heute wieder Maydorn. Mal sehen, vielleicht bringt er neue Aspekte oder Informationen zu Varta, speziell zu Vartas Großkunden.
Übrigens kolportierte Maydorn letztes Jahr immer Porsche als Großkunden, schließlich nannte Varta dann auch Porsche und mit Mercedes kommt's genauso!
Außerdem hatte Maydorn mit BYD und Tesla auch recht, wieso sollte er also ausgerechnet bei Varta danebenliegen, macht doch überhaupt keinen Sinn. Die brauchen lediglich noch etwas Zeit, das ist alles.

Vergessen wir nicht, dass Vartas E-Auto-Fantasie in keinster Weise eingepreist ist.
Somit liegt Maydorn mit seinen 260 EUR Kursziel gar nicht schlecht, denn allein Vartas CoinPower-Geschäft bringt schon um die 150 EUR + ca. 110 EUR E-Auto-Fantasie, die stetig konkretere Konturen annimmt = 260 EUR.
Aufgrund der globalen Krisen vielleicht nicht mehr dieses Jahr, aber dann im nächsten!  

28.06.22 08:45

37 Postings, 13 Tage H.D Softail SlimIch lach mit schlapp!

Leute, schaut mal hier:

https://www.deraktionaer.de/artikel/...-steckt-dahinter-20252381.html

"Seit Mai läuft die Produktion des Volkswagen Elektrobusses ID Buzz. Qualitätsprobleme bei den eingesetzten Batterien sorgen jetzt allerdings dafür, dass die Produktion vorübergehend eingestellt werden muss. (...) Das Unternehmen teilte gegenüber dem NDR mit, dass bei Qualitätskontrollen des namentlich nicht genannten Zulieferers der Akkutechnik Mängel festgestellt wurden. Einige Zellmodule brächten nicht die gewünschte Leistung, was zu Spannungsabfällen führe."

-----> Mit Vartas V4Drive wäre das nicht passiert!!!! <-----

----------> Bald werden die E-Auto-Produzenten Varta um Akkus anbetteln!!!!! <----------  

28.06.22 09:11

37 Postings, 13 Tage H.D Softail SlimVW mit großen Akkuproblemen da ohne Varta?

https://www.deraktionaer.de/artikel/...-steckt-dahinter-20252381.html

"... Dadurch reduziere sich die Reichweite des Fahrzeugs und möglicherweise auch die Lebensdauer der Akkus.
Da der Batteriehersteller die Ursache bereits kennt und an einer Lösung arbeitet, geht der Konzern davon aus, dass die Produktion des ID Buzz bis zum vierten Juli wiederaufgenommen wird."

---> Haha!!! Da sind sie, die ersten großen Qualitätsprobleme mit anderen Akkulieferanten!!! <---

> > > > > VW hätte schlichtweg Akkus bei Varta bestellen müssen, denn mit Vartas V4Drive wäre das nicht passiert!!! < < < < <


->->->->->->->->->->- Hoffentlich wachen die deutschen Autohersteller jetzt auf und kaufen bei Varta!!! -<-<-<-<-<-<-<-<-<-<-
 

28.06.22 14:08

1370 Postings, 3885 Tage BullenriderBoah

Und nun redest du auf einmal positiv von varta.. man du bist einfach ne Katastrophe pihihi  

28.06.22 14:23
1

37 Postings, 13 Tage H.D Softail Slim@Bullenrider

Die Shorts haben einfach keine Argumente.
Außerdem steigt Vartas Shortquote schon lange nicht mehr.
Unsere Shorties haben Angst, sich ihre Finger zu verbrennen!


Oder fallen dir Argumente für die Shorts ein?  

28.06.22 15:02
1

1370 Postings, 3885 Tage BullenriderVorher

Hast du aber geschrieben das niemand Varta braucht und jetzt so  

28.06.22 17:17

Clubmitglied, 399 Postings, 4761 Tage hottes@bullenrider

Der seltsame Fall von Dr. Jekyll und Mr. Hyde
-----------
wenn ich du wäre, wäre ich lieber ich

28.06.22 20:49
1

37 Postings, 13 Tage H.D Softail Slim@Bullenrider

Ich schreibe über Varta nur das, was ihr lesen wolltet, ursprünglich mal.

Muss ja nicht meiner Meinung entsprechen.

Manche bewerteten slims Beitrag negativ.
Das halte ich für gedankenverloren, das ist meine Meinung!  

28.06.22 23:02
2

231 Postings, 594 Tage tamiluDie erste Investition in Rumänien


Wirtschaftsminister: Die erste Investition in Rumänien im Bereich der Batterieproduktion wird dieses Jahr starten

IUN. 28,

... (automatisch gekürzt) ...

https://economedia.ro/...erii-va-incepe-in-acest-an.html#.YrtsS0VBy5c
Moderation
Zeitpunkt: 29.06.22 12:06
Aktion: Kürzung des Beitrages
Kommentar: Urheberrechtsverletzung, ggf. Link-Einfügen nutzen
Original-Link: https://economedia.ro/...cepe-in-acest-an.html#.YrtsS0VBy5c

 

 

29.06.22 00:34

577 Postings, 617 Tage NutriaLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 29.06.22 12:30
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Off-Topic

 

 

29.06.22 07:32

1370 Postings, 3885 Tage BullenriderQualitätsprobleme VW Batterie-Zellen

Der Zulieferer wird ja nicht explizit erwähnt aber könnte es sein daß es sich hierbei um LG handelt ?  

29.06.22 11:05

763 Postings, 863 Tage TargoNun auch Daimler Truck

Will eigene Batteriezellen bauen. Das wird allmählich in der Autobranche ein beherrschendes Thema.
War es in der Vergangenheit der eigene Motor, so wird es wohl künftig die eigene Batterie und die eigenen Zellen. Offenbar will sich die Branche hier einen Wettstreit liefern. Bei Porsche baut man auch eigene E-Motoren, die natürlich besser sind als andere Motoren ;)
Natürlich geht es auch um Arbeitsplätze. Hier kämpfen auch die Gewerkschaften und auch die Betriebsräte. Das ist verständlich.

https://www.manager-magazin.de/unternehmen/...-4ac8-ab13-0567d1602e82  

29.06.22 15:57

581 Postings, 596 Tage sg-1schon lustig.

wie man hier FUD streut ohne Ende und sogar noch mit anderen Aktien - in den Foren zu den jeweiligen Aktien liest man diesen FUD allerdings nicht. dabei sollte der doch sehr stark diskutiert werden...oder ist es tatsächlich nur als FUD für verunsicherte Varta Anleger gedacht? ...einfach mal Hirn einschalten  

29.06.22 17:13

2150 Postings, 736 Tage slim_nesbit@Bullenrider

letztes Jahr hieß es, dass SDI die neuen Zellen für VW liefern sollte. SDI hatte in Ungarn schonmal Probleme mit Verunreinigungen. Damals wurde die Zellen aber an Ford ausgeliefert und daraufhin soll es zur Installation des Kontrollmechanismus gekommen sein, der jetzt offensichtlich ausgelöst wurde.

Vor 1,5 oder 2 Jahren haben wir in diesem Faden mal darüber geschrieben, dass Vartas neue Produktionsanlagen die modernsten Kontrollmechanismen haben, die die schadenhaften Zellen schon während der Produktion identifizieren können. Auch für nachträglich entdeckte Mängel kann die Zuordnung viel genauer erfolgen und großflächigen Rückaktionen entgegenwirken.
 
Es ist auch nicht gesagt, dass Verunreinigungen oder minderwertiges Material immer vom Produktionsprozess ausgehen. Es kann auch bspw. am Coating beim Graphene liegen, welches der Zellhersteller im Regelfall nicht selber macht.

Ab 2024/ 2025 soll die Nachfrage an Rohstoffen und halbfertigen Erzeugnissen die Produktionskapazitäten derselben übersteigen.  

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
625 | 626 | 627 | 627  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben