SMI 11?822 0.3%  SPI 15?347 0.3%  Dow 34?097 0.5%  DAX 15?459 0.7%  Euro 1.0816 -0.2%  EStoxx50 4?136 1.0%  Gold 1?774 0.0%  Bitcoin 39?024 4.1%  Dollar 0.9225 -0.2%  Öl 75.6 1.2% 

Neuer Name, neues Glück...

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 20.08.21 23:03
eröffnet am: 08.01.18 18:52 von: go1331 Anzahl Beiträge: 24
neuester Beitrag: 20.08.21 23:03 von: go1331 Leser gesamt: 7868
davon Heute: 9
bewertet mit 1 Stern

08.01.18 18:52
1

558 Postings, 1834 Tage go1331Neuer Name, neues Glück...

alias Kairos Capital  

19.01.18 13:35
1

720 Postings, 1741 Tage Ice-Nine comingKapitalmaßnahme?

Welcome! :-)

Bin mal gespannt, ob und in welchem Umfange demnächst eine Kapitalerhöhung zur Finanzierung der Projekte angekündigt wird. Bin (dennoch) sehr optimistisch für den Kurs in 2018.

Toi, toi, toi...  

25.01.18 22:25

558 Postings, 1834 Tage go1331Löschung


Moderation
Zeitpunkt: 27.01.18 09:12
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Moderation auf Wunsch des Verfassers

 

 

30.01.18 06:08

720 Postings, 1741 Tage Ice-Nine comingOoops....

Kursrücksetzer ohne Newsflow gestern Abend. Umsatz gestern beim Doppelten des Durchschnitts der vergangenen 3 Monate.

Habe gestern an der TSX noch einmal noch einmal nachgefasst, aber hier muss man nun sehr wachsam sein. Schaun mer mal.....  

30.01.18 16:59

720 Postings, 1741 Tage Ice-Nine comingAuszüge

Steve Cochrane, President and CEO of Lithium Chile, commented: "We are delighted to be spinning out our wholly owned copper-gold-silver property portfolio into their own public company, unlocking the significant value they contain for the benefit of all shareholders."

The Corporation is also pleased to announce that it intends to complete, subject to regulatory approval, a non-brokered private placement of up to 4,000,000 units ("Units") at a price of $1.00 per Unit for aggregate gross proceeds of up to $4,000,000 (the "Offering"). Each Unit will be comprised of one common share ("Common Share") and one-half of one share purchase warrant entitling the holder to purchase an additional Common Share of the Corporation at a price of $1.50 per Common Share for a term of two years from the closing date of the Offering. The Common Shares and Warrants issued pursuant to the Offering will be subject to a four month hold period from the date of closing of the offering.
 

30.01.18 17:28

558 Postings, 1834 Tage go1331gut

nach dem Schreck gestern.  

31.01.18 07:10

720 Postings, 1741 Tage Ice-Nine comingre gut

In der Tat! :-)

Ist ja immer auch mit besonderem Risiko verbunden, wenn man nach einem Kursrücksetzer von 10%+ ohne News einfach noch einmal seine Position in einem Wert verdoppelt. Insofern bin ich beruhigt, dass es allem Anschein nach gestern zur Eröffnung an der TSX nur ein unbedarfter Verkäufer war, der meinte, es wäre gut "bestens" seine Stücke in einem zuletzt recht umsatzschwachen Papier auf den Markt zu werfen.

Ich hoffe, LITH bekommt seine 4 Mio eingespielt. Wäre schön ...  

07.02.18 03:19

720 Postings, 1741 Tage Ice-Nine comingNews 6. Februar 2018

Das gesamte Land-Paket erscheint grds sehr vielversprechend. Aber natürlich wird entscheidend sein, was die Bohrungen ergeben werden. Letztere scheinen sich ja von ursprünglich Januar nun auf März verschoben zu haben.

http://www.stockhouse.com/news/press-releases/...y-to-22-700-hectares

 

08.03.18 20:10
2

1986 Postings, 2084 Tage PolluxEnergyNeues

Interview mit dem CEO von der PDAC:
 

24.08.18 09:20
Warum man dafür die Aktie vom Handel hat aussetzen lassen, ist mir aber auch nicht klar. Naja, was soll´s .... Wochenende steht vor der Tür.  

21.11.18 12:03

1986 Postings, 2084 Tage PolluxEnergyLithium Chile

in einem neuen Battery Metals Report:
Der Elektromobilitätsboom kommt gerade erst in Fahrt ? ohne Lithium, Kobalt und Vanadium dreht sich dabei gar nichts!
 

05.02.19 16:18

1986 Postings, 2084 Tage PolluxEnergyNeues

Interview mit Steve Cochrane:
 

05.02.19 16:19

1986 Postings, 2084 Tage PolluxEnergyNeues

Interview mit Darren Klinck:
 

26.02.19 20:59
1

558 Postings, 1834 Tage go1331bin im September 18 raus

zu 0,66EUR. Alles in ML gesteckt.
LC war eine Fehlinvestition für mich, aber nicht so schlimm wie LSC Lithium (auch raus --> alles in ML)  

24.04.19 14:11

1986 Postings, 2084 Tage PolluxEnergyBattery Metals Report

Lithium Chile ist in folgendem deutschen Battery Metals Report beinhaltet:
https://www.resource-capital.ch/de/reports/...report-2019-update.html  

20.09.19 22:15

558 Postings, 1834 Tage go1331.What is given, can be taken away...

02.03.21 14:52
1

112 Postings, 411 Tage moti83news

Lithium Chile gibt die Ergebnisse seines jüngsten Lithium- und Cäsium-Probenahmeprogramms bei Laguna Blanca bekannt
   
(TheNewswire)




CALGARY, ALBERTA - TheNewswire - 2. März 2021 - Lithium Chile Inc. ("Lithium Chile" oder das "Unternehmen") (TSXV: LITH) (OTC:LTMC) freut sich, die Probenergebnisse des vor kurzem abgeschlossenen Folgeexplorationsprogramms des Unternehmens auf dem Salar de Laguna Blanca und den Abschluss der geophysikalischen Erkundungsuntersuchung TEM auf dem Salar de Los Morros bekannt zu geben.

HÖHEPUNKTE DER SALAR de LAGUNA BLANCA PROBENNAHME:

- Erste Untersuchungen von Oberflächen-Soleproben im Bereich des Follow-up-Rasters ergaben 1035 - 1230 mg/l Lithium plus 13500 - 15200 mg/l Kalium.

- Cäsiumproben aus diesen Solen waren höher als die Nachweisgrenze der verwendeten Analysetechnik und werden erneut untersucht.

- Erste Untersuchungen von Sedimentproben definieren ein über 4 km² großes Gebiet, das mit Cäsium im Bereich von 75 - 690 ppm und durchschnittlich 240 ppm angereichert ist und sich nach NW, NE und SE erweitern kann.

SALAR de LOS MORROS TEM-PROGRAMM:

Das Unternehmen gibt bekannt, dass die geophysikalische Erkundungsuntersuchung (TEM) auf dem Lithiumgrundstück Los Morros am 25. Februar abgeschlossen wurde und die Ergebnisse Mitte März erwartet werden.  Die TEM-Vermessung soll die Standorte für drei Explorationslöcher definieren, für die das Unternehmen unmittelbar nach der Überprüfung der TEM-Vermessungsergebnisse die Genehmigung für Bohrungen beantragen wird.

Steve Cochrane, President und CEO, kommentiert: "Wir sind sehr ermutigt durch die Ergebnisse, die wir bei unserem erweiterten Explorationsprogramm bei Laguna Blanca sehen. Wir sehen weiterhin sehr hohe Gehalte an Lithium aus den Soleproben, aber auch Cäsiumwerte oberhalb der Cutoff-Grenzen innerhalb der bisher identifizierten 4+ km² großen Anomalie. Dies unterstreicht einmal mehr den Vorteil, eine Reihe von Zielen über ein vielfältiges Portfolio von Aussichten zu haben."

TERRY WALKER VP EXPLORATION Bietet SALAR de COIPASA UPDATE

Aufgrund von COVID-19 sind die Gerichte in Chile immer noch auf die Bearbeitung von schweren Verbrechen und dringenden Gesundheits- und Sozialfällen beschränkt. Das Gericht hatte zuvor erklärt, dass es Lithium Chile das Zugangsrecht für die Durchführung unseres vorgeschlagenen Bohrprogramms bei Coipasa gewähren würde. Die Höhe der finanziellen Entschädigung, die das Unternehmen an die örtliche indigene Gemeinde, die das Eigentumsrecht an den Oberflächenrechten hält, zu zahlen hat, wird von den Gerichten festgelegt.  Vor COIVID-19 war Lithium Chile verpflichtet, die Liegenschaft von einem gerichtlich zertifizierten Gutachter besichtigen zu lassen und den kommerziellen Wert als Teil des besagten Entschädigungsverfahrens zu bewerten. Leider hatte das Gericht den Entschädigungspreis vor den COVID-19-Beschränkungen noch nicht festgelegt, aber es wird erwartet, dass er im März überprüft wird.

Qualifizierte Person

Herr Terence Walker, M.Sc., P.Geo., qualifizierte Person im Sinne des National Instrument 43-101, hat den Inhalt dieser Pressemitteilung geprüft und genehmigt. Einzelne Soleproben wurden von erfahrenen Mitarbeitern von Lithium Chile mit einem Doppelventil-Bailer-System entnommen und in sterile 250-ml-Fläschchen gefüllt, die vor Ort versiegelt und etikettiert wurden. Einzelne Sedimentproben wurden ebenfalls von Mitarbeitern von Lithium Chile mit einem 1,3 m langen Handbohrer entnommen und in Probenbeutel gefüllt, die vor Ort versiegelt und etikettiert wurden. Alle Proben wurden vom Personal von Lithium Chile zu ALS Patagonia Laboratories in La Serena, Chile, transportiert, wo sie aufbereitet wurden. Die Soleproben wurden anschließend an das Labor von ALS in Vancouver, Kanada, und die Sedimentproben an ALS in Lima, Peru, versandt, wo die Analysen durchgeführt wurden.

Übersetzt mit www.DeepL.com/Translator (kostenlose Version)  

08.03.21 15:18
1

112 Postings, 411 Tage moti83auf diese News habe ich gewartet

by @thenewswire on 8 Mar 2021, 15:01
Lithium Chile und Summit Nanotech geben die Unterzeichnung einer definitiven Vereinbarung für ihr gemeinsames Pilotprojekt in Chile bekannt
   
(TheNewswire)




CALGARY, ALBERTA - TheNewswire - März 8, 2021 - Lithium Chile Inc. ("Lithium Chile" oder das "Unternehmen") (TSXV: LITH) (OTC:LTMC) freut sich, den Abschluss eines endgültigen Abkommens mit Summit Nanotech Corporation ("Summit Nanotech") bekannt zu geben, das die firmeneigene Lithiumextraktionstechnologie von Summit Nanotech an einem der Explorationsbohrlöcher von Lithium Chile in Betrieb nehmen wird. Die ursprüngliche Absichtserklärung wurde im Juni 2020 geschlossen (siehe Pressemitteilung vom 16. Juni 2020), wonach Lithium Chile und Summit Nanotech gemeinsam die Machbarkeit des neuartigen Verfahrens zur nachhaltigen Gewinnung von Lithium demonstrieren würden.

In den letzten sechs Monaten hat Summit Nanotech seine Technologie so weit vorangetrieben, dass nun eine Pilotanlage im Bau ist, die bis zum vierten Quartal 2021 für Feldtests eingesetzt werden soll.

Lithium Chile hat zwei aussichtsreiche Grundstücke für das Pilotprogramm identifiziert und ist derzeit dabei, die Bohrstandorte zu bestätigen, woraufhin die Bohrgenehmigungen beantragt werden sollen.

Steve Cochrane, Präsident und CEO von Lithium Chile, kommentierte: "Wir freuen uns sehr über die endgültige Vereinbarung mit Summit Nanotech, damit wir gemeinsam die Vorzüge ihrer neuen Technologie für die ökologisch nachhaltige Produktion von Lithium unter Beweis stellen können. Wir haben enorme Unterstützung von den lokalen indigenen Gemeinden für unsere gemeinsamen Bemühungen erhalten, die Umweltbelastung zu reduzieren, indem wir die Art und Weise, wie Lithium aus Salzlagerstätten produziert wird, ändern. Wir sehen die Technologie von Summit als die Zukunft unserer Branche."

Amanda Hall, CEO und Gründerin von Summit Nanotech, kommentierte: "Dies ist ein spannender erster Schritt auf dem Weg zu einem kommerziellen Betrieb unserer denaLi DLE-Technologie. Es war eine Ehre, mit dem Team von Lithium Chile zusammenzuarbeiten, um dieses aufregende Vorhaben im Herzen des Lithium-Dreiecks voranzutreiben, das sowohl von der chilenischen Bundesregierung als auch von den lokalen indigenen Gemeinden in Chile unterstützt wird."

Das Unternehmen gibt auch die Gewährung von 2.100.000 Aktienoptionen an die leitenden Angestellten, Direktoren und Berater des Unternehmens (die "Optionen") in Übereinstimmung mit dem Aktienoptionsplan des Unternehmens bekannt. Die Optionen sind über einen Zeitraum von zehn Jahren zu einem Preis von 0,51 $ ausübbar und werden zu je einem Drittel am Tag der Gewährung sowie am ersten und zweiten Jahrestag der Gewährung unverfallbar. Die Optionen unterliegen den Richtlinien der TSX Venture Exchange.  

Qualifizierte Person

Herr Terence Walker, M.Sc., P.Geo., qualifizierte Person im Sinne des National Instrument 43-101, hat den Inhalt dieser Pressemitteilung geprüft und genehmigt.

Über Lithium Chile

Lithium Chile treibt ein Lithium-Grundstücksportfolio voran, das aus 71.900 Hektar besteht und Abschnitte von 10 Salaren und zwei Lagunenkomplexen in Chile umfasst.

Lithium Chile besitzt außerdem 5 Grundstücke mit Gold-, Silber- und Kupfervorkommen. Die Explorationsarbeiten auf Lithium Chiles Gold/Silber/Kupfer-Liegenschaft Carmona, die im Herzen des chilenischen Mega-Porphyr-Gold/Silber/Kupfer-Gürtels liegt, werden fortgesetzt.

Die Stammaktien von Lithium Chile sind an der TSX-V unter dem Symbol "LITH" und an der OTC-BB unter dem Symbol "LTMCF" notiert.

Um mehr über Lithium Chile Inc. zu erfahren, wenden Sie sich bitte an Steven Cochrane, President und CEO per E-Mail: steve@lithiumchile.ca oder alternativ an Terry Walker, VP Exploration unter (011) 562 2455-6473 oder per E-Mail: twalker@chilelithium.cl.

Über Summit Nanotech

Summit Nanotech ist ein privates Cleantech-Unternehmen, das neue Verfahren zur Gewinnung von Lithium und anderen wertvollen Metallen aus Salzwasser unter Verwendung fortschrittlicher Nanomaterialien entwickelt hat. Summit's Ansatz zur Metallextraktion konzentriert sich auf die Umweltverträglichkeit, die Zuverlässigkeit und Konsistenz der Versorgung und die Senkung der Betriebskosten.

Um mehr über Summit Nanotech Corporation zu erfahren, kontaktieren Sie bitte Amanda Hall, CEO & Gründerin per E-Mail: info@summitnanotech.com


WEDER DIE TSX VENTURE EXCHANGE NOCH IHR REGULIERUNGSDIENSTLEISTER (WIE DIESER BEGRIFF IN DEN RICHTLINIEN DER TSX VENTURE EXCHANGE DEFINIERT IST) ÜBERNEHMEN DIE VERANTWORTUNG FÜR DIE ANGEMESSENHEIT ODER RICHTIGKEIT DIESER VERÖFFENTLICHUNG.

NICHT ZUR VERÖFFENTLICHUNG IN DEN VEREINIGTEN STAATEN VON AMERIKA

Übersetzt mit www.DeepL.com/Translator (kostenlose Version)  

25.06.21 17:28

217 Postings, 7652 Tage KingAlfLithium Chile

Lithium Chile über 22% im Plus !!!

Weiß jemand ob es News gibt ???  

20.08.21 23:03

558 Postings, 1834 Tage go1331Ich denke außer land

Haben wir hier nicht viel.  

   Antwort einfügen - nach oben