Wie wär's denn mit nem bisschen Uran?

Seite 3 von 3
neuester Beitrag: 08.06.07 19:47
eröffnet am: 31.03.04 21:09 von: inliner Anzahl Beiträge: 62
neuester Beitrag: 08.06.07 19:47 von: Dahinterscha. Leser gesamt: 16368
davon Heute: 1
bewertet mit 1 Stern

Seite: Zurück 1 | 2 |
Weiter  

15.09.05 13:24

157 Postings, 5693 Tage cdudoWie weit noch?

War das die beflügelnde Meldung für die Rakete? Ich zieh jetzt mein SL langsam nach. Wie hoch sollte diese Rakete steigen? Ich trau mich: 1,60 ?.
Gruß  

16.09.05 19:48

549 Postings, 6513 Tage Taodoncount cduko

jajaja ich ärger mich ja schon aber ich kann jetzt auch nicht aus greenshift und vedron gold raus ... suche Wert wie Paladin so um die 10cent wäre Prima!;))  

17.09.05 13:05

157 Postings, 5693 Tage cdudoTaodon,

das ist ja echt hart mit greenshift, da war ich auch am überlegen. Aber Vedron scheint ein Renner zu werden.  

19.09.05 19:44

549 Postings, 6513 Tage Taodoncount cduko

scheiße guck dir mal greenshift an bin da zu 21,5 mit 10tausend rein... das schmerzt!;() ja ja wenn man sich hetzen lässt mist .. joa Vedron steigt im halb cent takt das wird schon wo bist noch drin  

21.09.05 18:38

157 Postings, 5693 Tage cdudoTaodon

Ich bin am Übelegen: SOLARTRON PCL (TH0831010010), ob das in den nächsten Wochen was bringt. Ansonsten bin ich heute auf den Gazprom-Zug aufgesprungen. Ist zwar teuer aber die News gehen richtig ab. Soll einer der weltgrößten Multis werden!  

26.09.05 19:31

157 Postings, 5693 Tage cdudoMeine 1,60 -

sind mir jetzt zu hitzig. ich bin jetz raus - bei 1,58.
Das reicht!  

26.09.05 19:57

112 Postings, 5772 Tage SeezungeDieses Jahr noch

sehen wir da noch zwei Euro ?
Die Nachfrage scheint erst jetzt so richtig anzulaufen.

Das Ding scheint schon auf den Einkaufslisten einiger Fondmanager
zu sein , die in Rohstoffe investieren müssen .
Paladium ist und wird immer interessanter.
Unbedingt am Ball bleiben und keine Stücke mehr rausrücken.  

03.11.05 18:15

112 Postings, 5772 Tage SeezungeUmsätze steigen wieder !

Aufbruch zu neuen Ufern.......:-)  

03.11.05 18:28

112 Postings, 5772 Tage Seezungemal eben wieder 12,5 % im plus

Und nirgendwo Nachrichten ?  

14.12.06 12:43

4723 Postings, 5118 Tage oligatordie Überschrifft finde ich Lustig :-)

wäre gut;-)

Viel Glück weiterhin allen Investierten!  

06.06.07 20:38
1

3172 Postings, 5641 Tage DahinterschauerWo führt der Uranpreis hin?

das habe ich Ende 2006 gefragt, und da war der Spotpreis bei 72 $ angelangt.Jetzt ist er bei 135 $ angelangt und am Terminmarkt zum Jahresende bei 150$.Die Förderung 2006 ist sogar gegenüber 2005 um 5% zurückgegangen. Alternativuran, d.h. aus Abreicherung militär. Urans, Anreicherung von Abfall, Wiederanreicherung und Lagerbestände müssen inzwischen eine Lücke von mehr als 35 % ausgleichen. Die militärische Abrüstung ist bis 2010 begrenzt, und neue Kapazitäten für Anreicherung werden erst jetzt langsam  aufgebaut.Wie ich bereits dazu früher ausgeführt habe, spielt dazu das Problem der Endlagerung eine große Rolle. Also wird es mindestens bis 2009 noch eine Knappheit geben, weil neue Minen bzw. Erweiterungen lange Zeit bis zur Förderung benötigen.
So lange wird der Schwanz mit dem Hund wedeln,was die Preisfindung von Uran betrifft.  Die wöchentlich gehandelten 100000 bis 200000 lbs des spot-marktes sind nur ein geringer Teil der jährlichen Forderung von 42.000 to Uran. Das ist ein sehr ungesundes Verhältnis und beim Terminmarkt, der in Zukunft die Vorgaben geben dürfte, ist es noch weniger!
Da geht sicherlich das große Bibbern bei den Markteilnehmern um, und ich glaube, auch  wir sollten uns Gedanken machen.  

08.06.07 19:47

3172 Postings, 5641 Tage DahinterschauerZahlen für Spot-Markt-Enthusiasten

Zu meiner obigen Ausführung noch einige Zahlen von der US-Administation für Beschaffung in in den USA in 2006:
Gesamtkäufe 66,5 Mio lbs, davon vom Spot-Markt 6,3 Mio lbs
Mittlerer Preis 18,61 $, davon contract-Preise 16,38 $ und Spot-Markt 39,48 $
Daraus kann man sich Gedanken machen, wie wichtig es ist, daß die Junior-Minen (Paladin und SXR) nicht gebunden sind. Aber auch, ob die neuen Mengen aus neuen Minen und Erweiterungen alle am Spot-Markt untergebracht werden können.  

Seite: Zurück 1 | 2 |
Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben