SMI 10'283 0.2%  SPI 13'186 0.2%  Dow 29'491 2.7%  DAX 12'209 0.8%  Euro 0.9760 1.0%  EStoxx50 3'342 0.7%  Gold 1'700 2.4%  Bitcoin 19'395 3.3%  Dollar 0.9932 0.6%  Öl 88.7 0.9% 

Palatin Technologies - 2021 enormes Kurspotential

Seite 10 von 14
neuester Beitrag: 17.09.22 08:02
eröffnet am: 11.01.21 19:30 von: cocobongo Anzahl Beiträge: 348
neuester Beitrag: 17.09.22 08:02 von: hamido Leser gesamt: 81772
davon Heute: 44
bewertet mit 1 Stern

Seite: Zurück 1 | ... | 7 | 8 | 9 |
| 11 | 12 | 13 | ... | 14  Weiter  

13.01.22 01:08

858 Postings, 3119 Tage luxsusschweinPallatin

Wo siehst du big Deal ?  

13.01.22 17:06
1

406 Postings, 432 Tage Alter_FalterAktien heute in Depot.....

unter 0,30 Euro wenns sein muss nochmal und dann laufen wir wieder dem Euro entgegen. Wie immer.-)  

13.01.22 19:12
1

1608 Postings, 4477 Tage Advamillionär@Alter_Falter: Sehe ich absolut genauso....

Da ich aber letztes Mal bei etwa 0,40 Euro etwas zu früh rein bin,  warte ich diesmal noch ein wenig länger.
Zwei, drei richtig schlechte Tage im Biotechsektor (der nach wie vor extrem schwächelt, etliche Aktien haben mittlerweile lukrative Kaufkurse), dann können wir ganz schnell hier bei 0,30 Euro sein.

Gruß vom
Advamillionär  

13.01.22 20:02

1713 Postings, 2122 Tage Dölauer@Advamillionär

Meinst du wirklich es geht noch bis 0,30 Euro? Ist doch jetzt schon eine Übertreibung nach unten.
 

13.01.22 20:55

1304 Postings, 2614 Tage CDee...

Ich warte hier mal die nächsten zahlen ab im Februar... Möglicherweise stocke ich dann nochmal auf...  

13.01.22 21:31
1

1608 Postings, 4477 Tage Advamillionär@Dölauer: Das ist sehr schwer vorauszusehen....

Momentan sind etliche Biotechwerte völlig übertrieben runtergeprügelt worden. Keine Ahnung, ob und wenn wie lange das noch so weitergeht.
Ich denke für mich mal so: Erreichen wir so in etwa noch die 0,30 Euro-Marke, dann hat sich das darauf zocken ausgezahlt. Wenn nicht, habe ich noch die Option, in andere runtergeprügelte Werte reinzugehen.

Gruß vom
Advamillionär  

14.01.22 11:44
1

1713 Postings, 2122 Tage DölauerVerlockene Einstiegskurse

wahrscheinlich für die Personen, die bisher weder eine Position besitzen.
Aber auch wenn die Verunsicherung sehr groß ist, war es nie ein Fehler nachzukaufen. Aber wer die Wahl hat, hat die Qual (hier, welcher Wert im Pharmabereich erholt sich schneller und nachhaltiger).
 

14.01.22 11:46

1713 Postings, 2122 Tage DölauerResplit droht

nach meiner Meinung. Wäre das gut? Was meint Ihr?  

14.01.22 17:20

858 Postings, 3119 Tage luxsusschweinPallatin

Ich denke hier wird es mall kein resplit geben. Warscheinlich bei 1,50 Dollar  

14.01.22 19:01

2348 Postings, 2824 Tage cocobongoPallatin nachkauf Kurse mit Erfolg

Ich denke auch nicht der resplit wäre nur schlecht für Pallatin .  

14.01.22 20:42
1

406 Postings, 432 Tage Alter_FalterIch habe jetzt schon bei knapp 0,39 Euro

gekauft und werde nächste Woche noch eine größere Position kaufen. Bin da auch optimitisch. Warum sollte es nicht wieder aufwärts gehen? Das Problem ist doch immer: Kommen News , dann steigt die Aktie sehr schnell. Da kommt man doch gar nicht mehr so schnell rein. Und Aktienanzahl ist halt auch echt Markt eng. Dementsprechend geht der Wert bei News immer flott durch die Decke.

Analysen reichen bei Palatin von 2 Dollar bis 5 Dollar. Wenn die Phase 3 positiv läuft sehen wir hier andere Kurse. Man muss halt Geduld haben.....  

14.01.22 21:48

1608 Postings, 4477 Tage AdvamillionärSchon richtig...

....der Kurs kann bei einer entsprechenden News natürlich schnell urplötzlich davonjagen. Insofern ist das schon eine gewisse Zockerei, wenn man auf noch günstigere Kaufkurse hofft.

Ich sehe eben nur zur Zeit das große Problem im Biotechgesamtmarkt, dem sich auch Palatin ohne evtl. positive News nicht wird entziehen können. Die 0,30 Euro nochmal zu sehen ist entsprechend durchaus möglich, genauso aber auch, das der Kurs durch eine positive News davonjagt.

Muß eben jeder abwägen und für sich eine Entscheidung treffen. Was ich aber nicht glaube ist, das der Kurs im Falle eines Kurssprungs nachhaltig oben bleibt. Dafür wird mit dieser Aktie viel zu viel gezockt und entsprechend dicke Gewinne direkt realisiert. Was ich natürlich auch machen würde.

Gruß vom
Advamillionär  

17.01.22 16:43
1

406 Postings, 432 Tage Alter_FalterHeute nochmal eine größere

Position gekauft. Wollen wir mal die nächsten Wochen abwarten. Mein Verkaufslimit ist platziert. Das sollte ein schneller Verdoppeler werden  

19.01.22 01:51

1608 Postings, 4477 Tage AdvamillionärBesteht hier eigentlich...

...die Gefahr eines Delistings an der Nasdaq?  

19.01.22 09:59

858 Postings, 3119 Tage luxsusschweinPallatin

Ich bin hier auch mit große Position eingestiegen  

19.01.22 22:02

2348 Postings, 2824 Tage cocobongoDas war klar das du hier einsteigst

Stocke auch grade auf wird derzeit wenig angeboten  

20.01.22 23:50

858 Postings, 3119 Tage luxsusschweinPallatin

Dauert nicht lange. Denke bis 6 Monate wird hie Ofenloch nach uben gehen.  

24.01.22 18:59

1608 Postings, 4477 Tage AdvamillionärSo, bin jetzt mit einer ersten Position...

....auch wieder dabei. Das Warten auf weiter sinkende Kurse hat sich erstmal gelohnt und das heutige Börsenblutbad sollte man einfach mal nutzen.  Nun schauen wir mal, wie es weitergeht. Sollten wir hier noch die 0,25 EUR-Marke sehen, werde ich eine weitere Position aufbauen.

Gruß vom
Advamillionär  

25.01.22 16:44

1608 Postings, 4477 Tage AdvamillionärSollte ich hier wirklich gestern...

...den Tiefpunkt zum Wiedereinstieg erwischt haben? Wäre ja der Hammer...
L&S schon über 0,37 Euro jetzt...freu

Gruß vom
Advamillionär  

26.01.22 08:21

80 Postings, 831 Tage Fanto-vid19hier ist erstmal

die luft raus. Seit 1€ kennt die Aktie nur eine Richtung. Nicht das es eine Nullnummer wird.  

26.01.22 14:08

602 Postings, 978 Tage hamido@Fanto hast recht...

bald ist Weihnachten :-)  

26.01.22 16:09

858 Postings, 3119 Tage luxsusschweinPalatin

Bin mir sicher das die aktie bis Sommer uber 1 Dollar stehen wird . Warten wir auf die richte Nachrichten . Und zullasung  

26.01.22 16:30

858 Postings, 3119 Tage luxsusschweinPalatin

Hier gibst nix mahr zu verschenken. Pallatin transformiert  . Und langsam alleine produktion statte Aufbau für eigene Medikamente .    News bitte https://www.finanznachrichten.de/...ns-for-ulcerative-colitis-020.htm  

07.02.22 17:08

406 Postings, 432 Tage Alter_FalterBald geht der Bullen run los,-)

Seite: Zurück 1 | ... | 7 | 8 | 9 |
| 11 | 12 | 13 | ... | 14  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben