SMI 11'149 -0.2%  SPI 14'444 -0.2%  Dow 32'833 0.1%  DAX 13'640 -0.3%  Euro 0.9750 0.1%  EStoxx50 3'750 -0.2%  Gold 1'792 0.2%  Bitcoin 22'670 -0.3%  Dollar 0.9520 -0.4%  Öl 95.5 -1.1% 

Ökoworld (ehem. Versiko) mit attraktiver Dividende

Seite 1 von 52
neuester Beitrag: 08.08.22 20:26
eröffnet am: 07.07.14 20:16 von: proxima Anzahl Beiträge: 1287
neuester Beitrag: 08.08.22 20:26 von: AngelaF. Leser gesamt: 361768
davon Heute: 14
bewertet mit 13 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
50 | 51 | 52 | 52  Weiter  

07.07.14 20:16
13

4835 Postings, 5977 Tage proximaÖkoworld (ehem. Versiko) mit attraktiver Dividende

Eigentlich ein guter Zeitpunkt, um nun einen Thread unter dem neuen Namen zu eröffnen:
Dividende von 0,36 €/Aktie wurde jetzt, wie bereits im Vorjahr, aus dem steuerlichen Einlagekonto gezahlt.
Das entspricht einer steuerfreien Dividendenrendite von ca. 5,5 %.  
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
50 | 51 | 52 | 52  Weiter  
1261 Postings ausgeblendet.

27.06.22 09:31
8

40260 Postings, 5985 Tage biergott25. KW/2022

November 2017: 1 Mrd.
Juli 2020: 2 Mrd.
Dezember 2020 2,5 Mrd.

06.04.21: 3 Mrd.

KW 14/21:   3,039 Mrd.
KW 15/21:   3,062 Mrd.
KW 16/21:   3,079 Mrd.
KW 17/21:   3,099 Mrd.
KW 18/21:   3,101 Mrd.
KW 19/21:   3,025 Mrd.
KW 20/21:   3,086 Mrd.
KW 21/21:   3,167 Mrd.
KW 22/21:   3,224 Mrd.
KW 23/21:   3,265 Mrd.
KW 24/21:   3,317 Mrd.
KW 25/21:   3,375 Mrd.
KW 26/21:   3,428 Mrd.
KW 27/21:   3,430 Mrd.
KW 28/21:   3,462 Mrd.
KW 29/21:   3,496 Mrd.
26.07.21 : 3,5 Mrd.
KW 30/21:   3,521 Mrd.
KW 31/21:   3,637 Mrd.
KW 32/21:   3,661 Mrd.
KW 33/21:   3,643 Mrd.
KW 34/21:   3,712 Mrd.
KW 35/21:   3,807 Mrd.
KW 36/21:   3,837 Mrd.
KW 37/21:   3,853 Mrd.
KW 38/21:   3,867 Mrd.
KW 39/21:   3,717 Mrd.
KW 40/21:   3,724 Mrd.
KW 41/21:   3,799 Mrd.
KW 42/21:   3,862 Mrd.
KW 43/21:   3,922 Mrd.
04.11.21  : 4 Mrd.
KW 44/21:   4,072 Mrd.
KW 45/21:   4,124 Mrd.
KW 46/21:   4,199 Mrd.
KW 47/21:   4,154 Mrd.
KW 48/21:   4,075 Mrd.
KW 49/21:   4,111 Mrd.
KW 50/21:   4,074 Mrd.
KW 51/21:   4,205 Mrd.
KW 01/22:   4,103 Mrd.
KW 02/22:   3,994 Mrd.  
KW 03/22:   3,878 Mrd.
KW 04/22:   3,721 Mrd.
KW 05/22:   3,782 Mrd.
KW 06/22:   3,795 Mrd.
KW 08/22:   3,666 Mrd.
KW 09/22:   3,718 Mrd.
KW 10/22:   3,654 Mrd.
KW 11/22:   3,802 Mrd.
KW 12/22:   3,873 Mrd.
KW 13/22:   3,866 Mrd.
KW 14/22:   3,873 Mrd.
KW 15/22:   3,845 Mrd.
KW 16/22:   3,788 Mrd.
KW 17/22:   3,763 Mrd.
KW 18/22:   3,672 Mrd.
KW 19/22:   3,518 Mrd.
KW 20/22:   3,560 Mrd.
KW 21/22:   3,579 Mrd.
KW 23/22:   3,606 Mrd.
KW 24/22:   3,412 Mrd.
KW 25/22:   3,436 Mrd.

in der letzten Woche etwa 1 Mio. neues Geld zugeflossen  

04.07.22 13:17
4

40260 Postings, 5985 Tage biergott26.KW/2022 und 1. HJ/2022


November 2017: 1 Mrd.
Juli 2020: 2 Mrd.
Dezember 2020 2,5 Mrd.

06.04.21: 3 Mrd.

KW 14/21:   3,039 Mrd.
KW 15/21:   3,062 Mrd.
KW 16/21:   3,079 Mrd.
KW 17/21:   3,099 Mrd.
KW 18/21:   3,101 Mrd.
KW 19/21:   3,025 Mrd.
KW 20/21:   3,086 Mrd.
KW 21/21:   3,167 Mrd.
KW 22/21:   3,224 Mrd.
KW 23/21:   3,265 Mrd.
KW 24/21:   3,317 Mrd.
KW 25/21:   3,375 Mrd.
KW 26/21:   3,428 Mrd.
KW 27/21:   3,430 Mrd.
KW 28/21:   3,462 Mrd.
KW 29/21:   3,496 Mrd.
26.07.21 : 3,5 Mrd.
KW 30/21:   3,521 Mrd.
KW 31/21:   3,637 Mrd.
KW 32/21:   3,661 Mrd.
KW 33/21:   3,643 Mrd.
KW 34/21:   3,712 Mrd.
KW 35/21:   3,807 Mrd.
KW 36/21:   3,837 Mrd.
KW 37/21:   3,853 Mrd.
KW 38/21:   3,867 Mrd.
KW 39/21:   3,717 Mrd.
KW 40/21:   3,724 Mrd.
KW 41/21:   3,799 Mrd.
KW 42/21:   3,862 Mrd.
KW 43/21:   3,922 Mrd.
04.11.21  : 4 Mrd.
KW 44/21:   4,072 Mrd.
KW 45/21:   4,124 Mrd.
KW 46/21:   4,199 Mrd.
KW 47/21:   4,154 Mrd.
KW 48/21:   4,075 Mrd.
KW 49/21:   4,111 Mrd.
KW 50/21:   4,074 Mrd.
KW 51/21:   4,205 Mrd.
KW 01/22:   4,103 Mrd.
KW 02/22:   3,994 Mrd.  
KW 03/22:   3,878 Mrd.
KW 04/22:   3,721 Mrd.
KW 05/22:   3,782 Mrd.
KW 06/22:   3,795 Mrd.
KW 08/22:   3,666 Mrd.
KW 09/22:   3,718 Mrd.
KW 10/22:   3,654 Mrd.
KW 11/22:   3,802 Mrd.
KW 12/22:   3,873 Mrd.
KW 13/22:   3,866 Mrd.
KW 14/22:   3,873 Mrd.
KW 15/22:   3,845 Mrd.
KW 16/22:   3,788 Mrd.
KW 17/22:   3,763 Mrd.
KW 18/22:   3,672 Mrd.
KW 19/22:   3,518 Mrd.
KW 20/22:   3,560 Mrd.
KW 21/22:   3,579 Mrd.
KW 23/22:   3,606 Mrd.
KW 24/22:   3,412 Mrd.
KW 25/22:   3,436 Mrd.
KW 26/22:   3,422 Mrd.

leichtes Wochenminus, so etwa 1,5 Mio. verloren


Halbjahresbetrachtung

Das AUM hat sich per Saldo um 770 Mio reduziert, weitere 295 Mio konnten durch Zufluss frischen Geldes aufgefangen werden. Prozentual hat das AUM also nicht, wie die Fonds, etwa 25% verloren, sondern nur 18,3%.  Pro Tag entspricht das 2,375 Mio. Euro.

Die höchsten neuen Zuflüsse hat der Ökovision Classic (150 Mio), gefolgt von Klima (69 Mio), Growing (sehr beachtliche 43 Mio.), RocknRoll (23 Mio. Euro) und Water (9 Mio Euro).

 

06.07.22 12:29
4

706 Postings, 2922 Tage ZGrahamEU stuft Gas & Atomenergie als nachhaltig ein

Nun beschlossen:

https://www.welt.de/politik/ausland/...s-und-Atom-als-nachhaltig.html

Das könnte Ökoworld zu einem echten USP verhelfen.  

11.07.22 08:19
7

40260 Postings, 5985 Tage biergott27.KW/2022

November 2017: 1 Mrd.
Juli 2020: 2 Mrd.
Dezember 2020 2,5 Mrd.

06.04.21: 3 Mrd.

KW 14/21:   3,039 Mrd.
KW 15/21:   3,062 Mrd.
KW 16/21:   3,079 Mrd.
KW 17/21:   3,099 Mrd.
KW 18/21:   3,101 Mrd.
KW 19/21:   3,025 Mrd.
KW 20/21:   3,086 Mrd.
KW 21/21:   3,167 Mrd.
KW 22/21:   3,224 Mrd.
KW 23/21:   3,265 Mrd.
KW 24/21:   3,317 Mrd.
KW 25/21:   3,375 Mrd.
KW 26/21:   3,428 Mrd.
KW 27/21:   3,430 Mrd.
KW 28/21:   3,462 Mrd.
KW 29/21:   3,496 Mrd.
26.07.21 : 3,5 Mrd.
KW 30/21:   3,521 Mrd.
KW 31/21:   3,637 Mrd.
KW 32/21:   3,661 Mrd.
KW 33/21:   3,643 Mrd.
KW 34/21:   3,712 Mrd.
KW 35/21:   3,807 Mrd.
KW 36/21:   3,837 Mrd.
KW 37/21:   3,853 Mrd.
KW 38/21:   3,867 Mrd.
KW 39/21:   3,717 Mrd.
KW 40/21:   3,724 Mrd.
KW 41/21:   3,799 Mrd.
KW 42/21:   3,862 Mrd.
KW 43/21:   3,922 Mrd.
04.11.21  : 4 Mrd.
KW 44/21:   4,072 Mrd.
KW 45/21:   4,124 Mrd.
KW 46/21:   4,199 Mrd.
KW 47/21:   4,154 Mrd.
KW 48/21:   4,075 Mrd.
KW 49/21:   4,111 Mrd.
KW 50/21:   4,074 Mrd.
KW 51/21:   4,205 Mrd.
KW 01/22:   4,103 Mrd.
KW 02/22:   3,994 Mrd.  
KW 03/22:   3,878 Mrd.
KW 04/22:   3,721 Mrd.
KW 05/22:   3,782 Mrd.
KW 06/22:   3,795 Mrd.
KW 08/22:   3,666 Mrd.
KW 09/22:   3,718 Mrd.
KW 10/22:   3,654 Mrd.
KW 11/22:   3,802 Mrd.
KW 12/22:   3,873 Mrd.
KW 13/22:   3,866 Mrd.
KW 14/22:   3,873 Mrd.
KW 15/22:   3,845 Mrd.
KW 16/22:   3,788 Mrd.
KW 17/22:   3,763 Mrd.
KW 18/22:   3,672 Mrd.
KW 19/22:   3,518 Mrd.
KW 20/22:   3,560 Mrd.
KW 21/22:   3,579 Mrd.
KW 23/22:   3,606 Mrd.
KW 24/22:   3,412 Mrd.
KW 25/22:   3,436 Mrd.
KW 26/22:   3,422 Mrd.
KW 27/22:   3,527 Mrd.

Etwa 10 Mio. Euro Zufluss letzte Woche  

13.07.22 20:26
1

2688 Postings, 2484 Tage unratgeberKaufempfehlung 90 EUR Kursziel

https://www.onvista.de/news/2022/...g-von-bankm-ag-kaufen-10-26013627

Die Studie ist hier zu finden: http://www.more-ir.de/d/24609.pdf

Wäre toll, wenn hier endlich mal Bewegung nach oben rein kommt. In diesem Umfeld fehlt mir aber aktuell jegliche Fantasie dazu... naja, die Aktien bleiben einfach liegen.  

14.07.22 02:33
2

882 Postings, 742 Tage moneymakerzzzVorschlag

statt Geld für ne Studie auszugeben einfach mal die Aktionäre nicht wie Idioten behandeln. Auf normale Fragen antworten geben usw. Kostet nix und bringt den Kurs nachhaltiger nach oben weil man dann von den Leuten die dort arbeiten weiss woran man ist und nicht selbst sich Dinge herleiten muss..m  

18.07.22 11:49
5

40260 Postings, 5985 Tage biergott28.KW/2022

November 2017: 1 Mrd.
Juli 2020: 2 Mrd.
Dezember 2020 2,5 Mrd.

06.04.21: 3 Mrd.

KW 14/21:   3,039 Mrd.
KW 15/21:   3,062 Mrd.
KW 16/21:   3,079 Mrd.
KW 17/21:   3,099 Mrd.
KW 18/21:   3,101 Mrd.
KW 19/21:   3,025 Mrd.
KW 20/21:   3,086 Mrd.
KW 21/21:   3,167 Mrd.
KW 22/21:   3,224 Mrd.
KW 23/21:   3,265 Mrd.
KW 24/21:   3,317 Mrd.
KW 25/21:   3,375 Mrd.
KW 26/21:   3,428 Mrd.
KW 27/21:   3,430 Mrd.
KW 28/21:   3,462 Mrd.
KW 29/21:   3,496 Mrd.
26.07.21 : 3,5 Mrd.
KW 30/21:   3,521 Mrd.
KW 31/21:   3,637 Mrd.
KW 32/21:   3,661 Mrd.
KW 33/21:   3,643 Mrd.
KW 34/21:   3,712 Mrd.
KW 35/21:   3,807 Mrd.
KW 36/21:   3,837 Mrd.
KW 37/21:   3,853 Mrd.
KW 38/21:   3,867 Mrd.
KW 39/21:   3,717 Mrd.
KW 40/21:   3,724 Mrd.
KW 41/21:   3,799 Mrd.
KW 42/21:   3,862 Mrd.
KW 43/21:   3,922 Mrd.
04.11.21  : 4 Mrd.
KW 44/21:   4,072 Mrd.
KW 45/21:   4,124 Mrd.
KW 46/21:   4,199 Mrd.
KW 47/21:   4,154 Mrd.
KW 48/21:   4,075 Mrd.
KW 49/21:   4,111 Mrd.
KW 50/21:   4,074 Mrd.
KW 51/21:   4,205 Mrd.
KW 01/22:   4,103 Mrd.
KW 02/22:   3,994 Mrd.  
KW 03/22:   3,878 Mrd.
KW 04/22:   3,721 Mrd.
KW 05/22:   3,782 Mrd.
KW 06/22:   3,795 Mrd.
KW 08/22:   3,666 Mrd.
KW 09/22:   3,718 Mrd.
KW 10/22:   3,654 Mrd.
KW 11/22:   3,802 Mrd.
KW 12/22:   3,873 Mrd.
KW 13/22:   3,866 Mrd.
KW 14/22:   3,873 Mrd.
KW 15/22:   3,845 Mrd.
KW 16/22:   3,788 Mrd.
KW 17/22:   3,763 Mrd.
KW 18/22:   3,672 Mrd.
KW 19/22:   3,518 Mrd.
KW 20/22:   3,560 Mrd.
KW 21/22:   3,579 Mrd.
KW 23/22:   3,606 Mrd.
KW 24/22:   3,412 Mrd.
KW 25/22:   3,436 Mrd.
KW 26/22:   3,422 Mrd.
KW 27/22:   3,527 Mrd.
KW 28/22:   3,496 Mrd.

0,3 Mio. Zufluss, also quasi unverändert  

18.07.22 13:01
1

10272 Postings, 7161 Tage big lebowskyEin verlorenes Jahr

Die Gesellschaft steht vom AUM praktisch dort, wo sie vor einem Jahr stand. Die neuen Anlegergelder sind futsch. So gut, so schlecht.

Natürlich wird das Ergebnis für 2022 deutlich sinken. Allein die fehlende Performance Fee wird dafür sorgen.

Überhaupt bietet das Modell von Ökoworld keinen Vorteil für Anleger außer moralischen Aspekten.

AP ist ein grandioser Vertriebler, der früh die ESG Karte gezogen hat. Respekt! Aber von G wie Governence hält er nicht viel.

Bin gespannt, wie es hier und überhaupt mit ESG weitergeht. Bleibe an der Seitenlinie.
-----------
Quod licet Iovi non licet bovi...

25.07.22 13:51
4

40260 Postings, 5985 Tage biergott29.KW/2022

November 2017: 1 Mrd.
Juli 2020: 2 Mrd.
Dezember 2020 2,5 Mrd.

06.04.21: 3 Mrd.

KW 14/21:   3,039 Mrd.
KW 15/21:   3,062 Mrd.
KW 16/21:   3,079 Mrd.
KW 17/21:   3,099 Mrd.
KW 18/21:   3,101 Mrd.
KW 19/21:   3,025 Mrd.
KW 20/21:   3,086 Mrd.
KW 21/21:   3,167 Mrd.
KW 22/21:   3,224 Mrd.
KW 23/21:   3,265 Mrd.
KW 24/21:   3,317 Mrd.
KW 25/21:   3,375 Mrd.
KW 26/21:   3,428 Mrd.
KW 27/21:   3,430 Mrd.
KW 28/21:   3,462 Mrd.
KW 29/21:   3,496 Mrd.
26.07.21 : 3,5 Mrd.
KW 30/21:   3,521 Mrd.
KW 31/21:   3,637 Mrd.
KW 32/21:   3,661 Mrd.
KW 33/21:   3,643 Mrd.
KW 34/21:   3,712 Mrd.
KW 35/21:   3,807 Mrd.
KW 36/21:   3,837 Mrd.
KW 37/21:   3,853 Mrd.
KW 38/21:   3,867 Mrd.
KW 39/21:   3,717 Mrd.
KW 40/21:   3,724 Mrd.
KW 41/21:   3,799 Mrd.
KW 42/21:   3,862 Mrd.
KW 43/21:   3,922 Mrd.
04.11.21  : 4 Mrd.
KW 44/21:   4,072 Mrd.
KW 45/21:   4,124 Mrd.
KW 46/21:   4,199 Mrd.
KW 47/21:   4,154 Mrd.
KW 48/21:   4,075 Mrd.
KW 49/21:   4,111 Mrd.
KW 50/21:   4,074 Mrd.
KW 51/21:   4,205 Mrd.
KW 01/22:   4,103 Mrd.
KW 02/22:   3,994 Mrd.  
KW 03/22:   3,878 Mrd.
KW 04/22:   3,721 Mrd.
KW 05/22:   3,782 Mrd.
KW 06/22:   3,795 Mrd.
KW 08/22:   3,666 Mrd.
KW 09/22:   3,718 Mrd.
KW 10/22:   3,654 Mrd.
KW 11/22:   3,802 Mrd.
KW 12/22:   3,873 Mrd.
KW 13/22:   3,866 Mrd.
KW 14/22:   3,873 Mrd.
KW 15/22:   3,845 Mrd.
KW 16/22:   3,788 Mrd.
KW 17/22:   3,763 Mrd.
KW 18/22:   3,672 Mrd.
KW 19/22:   3,518 Mrd.
KW 20/22:   3,560 Mrd.
KW 21/22:   3,579 Mrd.
KW 23/22:   3,606 Mrd.
KW 24/22:   3,412 Mrd.
KW 25/22:   3,436 Mrd.
KW 26/22:   3,422 Mrd.
KW 27/22:   3,527 Mrd.
KW 28/22:   3,496 Mrd.
KW 29/22:   3,577 Mrd.

etwa 8 Mio frisches Geld letzte Woche  

25.07.22 13:56

2688 Postings, 2484 Tage unratgeberTV Werbung vor der Tagesschau

läuft die TV Werbung vor der Tagesschau eigentlich noch? Ich habe sie schon länger nicht mehr gesehen, das liegt aber u.a. auch daran, dass ich um diese Uhrzeit lieber draußen sitze als vor der Flimmerkiste :-)  

25.07.22 16:04

706 Postings, 2922 Tage ZGrahamTagesschau

Ich meine, dass AP das bei der HV erwähnt hat... Aber um das zu bestätigen, müsste ich dafür auch den Fernseher anschalten, den ich gefühlt 2 Mal im Monat nutze.  

25.07.22 20:08

4245 Postings, 4818 Tage AngelaF.Bei L&S ...

... gerade 67,70 zu 68,50.

Gibt es vielleicht eine brandneue News, dass Platow in Zukunft auf der HV vernünftige Antworten gibt?  :)))  

25.07.22 20:23

418 Postings, 1216 Tage MoneyboxerVerkauf aber nicht möglich

Ich hatte tatsächlich auf eine News gehofft, aber ..nada.

Und ein Verkauf ist zum gestellten Kurs leider nicht möglich :/  

26.07.22 09:34

2688 Postings, 2484 Tage unratgeberwobei ich das Xetra Orderbuch

wirklich beeindruckend finde. So in der Art ist es seit ziemlich langer Zeit schon:

         1       150   114,000                    §
         1       115    94,600                    §
         1       140    56,000                    §
         1       139    55,000                    §
         1       139    54,800                    §
         1       55354,600
§
( https://www.finanzen.net/orderbuch/oekoworld )  

28.07.22 14:55
7

71 Postings, 865 Tage romariooGute Zukunftsaussichten

Ab nächster Woche sind übrigens all diejenigen, die Anlageberatung anbieten, verpflichtet dazu in Beratungsgesprächen den (potentiellen) Anleger  über nachhaltige Kapitalanlage aufzuklären und die Nachhaltigkeitspräferenzen der Kunden abzufragen.  (EU Verordnung 2021/1253). Das heißt jeder Anleger, der sich beraten lässt, wird aktiv auf das Thema nachhaltige Geldanlage angesprochen und Nachhaltigkeit nimmt den Stellenwert von Liquidität, Rendite und Sicherheit in Beratungsgesprächen ein. Einmal aktiv darauf angesprochen, kann ich mir vorstellen dass die Zahl derjenigen die nachhaltige Aspekte in der Geldanlage  berücksichtigen sicher weiter steigen wird.

Ich kann mir gut vorstellen, dass das die Zuflüsse weiter steigen lässt, auch wenn man das nicht in der ersten Monaten sichtbar sein wird.

Ich habe übrigens mal die Kapitalflüsse vom Ökoworld Klima C, Ökoworld Classic A und Ökoworld RocknRoll C mit den Kapitalflüssen von 55 vergleichbaren (in Deutschland zugelassenen und in der DACH + Luxemburg Region ansässig) nachhaltigen Aktienfonds verglichen.

Bei allen drei Fonds sind die Kapitalflüsse signifikant höher und beständiger als im Durchschnitt der 55 anderen Fonds, sowohl im Bombenjahr 2021, als auch im Krisenhalbjahr 2022 sowie im "gemischten" Jahr 2020. (Gleichzeitig ist die Performance der Fonds ein ganzes Stück schwächer als der Durchschnitt der anderen Fonds. Das sehe ich als ein Indiz dafür, dass die Anleger der Ökoworld Fonds überwiegend nicht Performance getrieben sind, sondern langfristig dabei bleiben und der ökologische Aspekt einen hohen Stellenwert einnimmt.  

28.07.22 18:12
4

4245 Postings, 4818 Tage AngelaF.Auch kurzfristig ...

... könnte es nun aufwärts gehen. Die supereng stehenden Bollingerbänder sind heute nach oben durchbrochen worden. Auch tangiert der (Xetra-)Kurs nun die 38er Linie.
Sollte es morgen noch weiter aufwärts gehen und zum Wochenschluss die 38er übersprungen sein - gut möglich, dass Ökoworld dann mal einen Zwischenspurt einlegt.
Das letzte Mal (Anfang September 2020) als die Bollinger extrem eng standen und nach oben durchbrochen wurden, stieg der Kurs von 18 auf ca. 28.

Schau mer ma.  

01.08.22 08:57
4

40260 Postings, 5985 Tage biergott30.KW/2022


November 2017: 1 Mrd.
Juli 2020: 2 Mrd.
Dezember 2020 2,5 Mrd.

06.04.21: 3 Mrd.

KW 14/21:   3,039 Mrd.
KW 15/21:   3,062 Mrd.
KW 16/21:   3,079 Mrd.
KW 17/21:   3,099 Mrd.
KW 18/21:   3,101 Mrd.
KW 19/21:   3,025 Mrd.
KW 20/21:   3,086 Mrd.
KW 21/21:   3,167 Mrd.
KW 22/21:   3,224 Mrd.
KW 23/21:   3,265 Mrd.
KW 24/21:   3,317 Mrd.
KW 25/21:   3,375 Mrd.
KW 26/21:   3,428 Mrd.
KW 27/21:   3,430 Mrd.
KW 28/21:   3,462 Mrd.
KW 29/21:   3,496 Mrd.
26.07.21 : 3,5 Mrd.
KW 30/21:   3,521 Mrd.
KW 31/21:   3,637 Mrd.
KW 32/21:   3,661 Mrd.
KW 33/21:   3,643 Mrd.
KW 34/21:   3,712 Mrd.
KW 35/21:   3,807 Mrd.
KW 36/21:   3,837 Mrd.
KW 37/21:   3,853 Mrd.
KW 38/21:   3,867 Mrd.
KW 39/21:   3,717 Mrd.
KW 40/21:   3,724 Mrd.
KW 41/21:   3,799 Mrd.
KW 42/21:   3,862 Mrd.
KW 43/21:   3,922 Mrd.
04.11.21  : 4 Mrd.
KW 44/21:   4,072 Mrd.
KW 45/21:   4,124 Mrd.
KW 46/21:   4,199 Mrd.
KW 47/21:   4,154 Mrd.
KW 48/21:   4,075 Mrd.
KW 49/21:   4,111 Mrd.
KW 50/21:   4,074 Mrd.
KW 51/21:   4,205 Mrd.
KW 01/22:   4,103 Mrd.
KW 02/22:   3,994 Mrd.  
KW 03/22:   3,878 Mrd.
KW 04/22:   3,721 Mrd.
KW 05/22:   3,782 Mrd.
KW 06/22:   3,795 Mrd.
KW 08/22:   3,666 Mrd.
KW 09/22:   3,718 Mrd.
KW 10/22:   3,654 Mrd.
KW 11/22:   3,802 Mrd.
KW 12/22:   3,873 Mrd.
KW 13/22:   3,866 Mrd.
KW 14/22:   3,873 Mrd.
KW 15/22:   3,845 Mrd.
KW 16/22:   3,788 Mrd.
KW 17/22:   3,763 Mrd.
KW 18/22:   3,672 Mrd.
KW 19/22:   3,518 Mrd.
KW 20/22:   3,560 Mrd.
KW 21/22:   3,579 Mrd.
KW 23/22:   3,606 Mrd.
KW 24/22:   3,412 Mrd.
KW 25/22:   3,436 Mrd.
KW 26/22:   3,422 Mrd.
KW 27/22:   3,527 Mrd.
KW 28/22:   3,496 Mrd.
KW 29/22:   3,577 Mrd.
KW 30/22:   3,679 Mrd.

Kurstechnisch sehr gute Woche, stehen gleich mal wieder 100 Mio mehr auf der Uhr. Netto war es nur 1 Mio neues Geld, im gesamten Juli 20 Mio., bei der schwierigen Marktlage aber weiterhin nicht übel.

Seit Jahresanfang sind es nun 314 Mio. Nettoneu  

01.08.22 11:06
5

71 Postings, 865 Tage romariooÄnderung in der Finanzberatung

Hier ein Artikel der Faz zu den von mir letzte Woche erwähnten Änderungen.
https://www.faz.net/aktuell/finanzen/...-gruene-anlagen-18213448.html

Darin heißt es: „In Umfragen sagen die meisten Deutschen seit Jahren, dass sie das Thema Nachhaltigkeit in der Geldanlage total spannend finden. Aber sie setzen es nicht um“, sagt der Kasseler Professor Klein. „Ich bin überzeugt: Wenn das jetzt den Kunden aktiv angeboten wird, werden wir eine riesige Nachfrage bekommen. Das holpert vielleicht am Anfang, weil die Materie komplex ist. Aber ich denke, dass viele Anleger am Ende nicht den 0815-Fonds kaufen werden, sondern irgendetwas Grünes.“


Die Ökoworld Story ist auf jeden Fall noch eher am Anfang als am Ende.  

05.08.22 14:28
5

86 Postings, 504 Tage AvatVilawer Platow noch

auf keiner HV erlebt hat, dem empfehle ich diesen Podcast

https://www.zeit.de/wirtschaft/2022-05/...ps%3A%2F%2Fwww.google.de%2F

musste bei seiner Person mehrmals schmunzeln.

er schildert z.B. auch seine Haltung zur Stimmrechtswahrnehmung auf HV's. danach hat mich sein Verhalten auf den Hauptversammlungen gar nicht mehr gewundert :D  

05.08.22 17:11
6

40260 Postings, 5985 Tage biergott31.KW/2022



November 2017: 1 Mrd.
Juli 2020: 2 Mrd.
Dezember 2020 2,5 Mrd.

06.04.21: 3 Mrd.

KW 14/21:   3,039 Mrd.
KW 15/21:   3,062 Mrd.
KW 16/21:   3,079 Mrd.
KW 17/21:   3,099 Mrd.
KW 18/21:   3,101 Mrd.
KW 19/21:   3,025 Mrd.
KW 20/21:   3,086 Mrd.
KW 21/21:   3,167 Mrd.
KW 22/21:   3,224 Mrd.
KW 23/21:   3,265 Mrd.
KW 24/21:   3,317 Mrd.
KW 25/21:   3,375 Mrd.
KW 26/21:   3,428 Mrd.
KW 27/21:   3,430 Mrd.
KW 28/21:   3,462 Mrd.
KW 29/21:   3,496 Mrd.
26.07.21 : 3,5 Mrd.
KW 30/21:   3,521 Mrd.
KW 31/21:   3,637 Mrd.
KW 32/21:   3,661 Mrd.
KW 33/21:   3,643 Mrd.
KW 34/21:   3,712 Mrd.
KW 35/21:   3,807 Mrd.
KW 36/21:   3,837 Mrd.
KW 37/21:   3,853 Mrd.
KW 38/21:   3,867 Mrd.
KW 39/21:   3,717 Mrd.
KW 40/21:   3,724 Mrd.
KW 41/21:   3,799 Mrd.
KW 42/21:   3,862 Mrd.
KW 43/21:   3,922 Mrd.
04.11.21  : 4 Mrd.
KW 44/21:   4,072 Mrd.
KW 45/21:   4,124 Mrd.
KW 46/21:   4,199 Mrd.
KW 47/21:   4,154 Mrd.
KW 48/21:   4,075 Mrd.
KW 49/21:   4,111 Mrd.
KW 50/21:   4,074 Mrd.
KW 51/21:   4,205 Mrd.
KW 01/22:   4,103 Mrd.
KW 02/22:   3,994 Mrd.  
KW 03/22:   3,878 Mrd.
KW 04/22:   3,721 Mrd.
KW 05/22:   3,782 Mrd.
KW 06/22:   3,795 Mrd.
KW 08/22:   3,666 Mrd.
KW 09/22:   3,718 Mrd.
KW 10/22:   3,654 Mrd.
KW 11/22:   3,802 Mrd.
KW 12/22:   3,873 Mrd.
KW 13/22:   3,866 Mrd.
KW 14/22:   3,873 Mrd.
KW 15/22:   3,845 Mrd.
KW 16/22:   3,788 Mrd.
KW 17/22:   3,763 Mrd.
KW 18/22:   3,672 Mrd.
KW 19/22:   3,518 Mrd.
KW 20/22:   3,560 Mrd.
KW 21/22:   3,579 Mrd.
KW 23/22:   3,606 Mrd.
KW 24/22:   3,412 Mrd.
KW 25/22:   3,436 Mrd.
KW 26/22:   3,422 Mrd.
KW 27/22:   3,527 Mrd.
KW 28/22:   3,496 Mrd.
KW 29/22:   3,577 Mrd.
KW 30/22:   3,679 Mrd.
KW 31/22:   3,733 Mrd.

Sehr gute Woche mit knapp 16 Mio. Nettoneu  

05.08.22 17:35
3

4245 Postings, 4818 Tage AngelaF.2 mal Danke(!)

@AvatVila - Danke(!) für den Link, der zu dem Interview mit dem Mann führt, der sich so leicht damit tut, gewisse Dinge als dumm und falsch zu bezeichnen und gleichzeitig Dinge von sich gibt, die an Dummheit kaum zu überbieten sind. Mit der Dummheit ist es wohl ähnlich mit der Schönheit - sie liegt immer im Auge des Betrachters.  

@biergott - Danke(!) für die wöchentlichen Updates, mit denen Woche für Woche ersichtlich wird wie es um den Nettozufluss steht.  

06.08.22 14:07
4

10272 Postings, 7161 Tage big lebowskyDumm ist AP nicht...

Zumindest hat er als Versicherungsvertriebler geschafft, unter sozialem Gelaber reichlich Provisionen zu verdienen.

Natürlich fliegt ihm argumentativ das Blech weg, wenn er makroökonomisch vortragen muss.

Die Investments in Brasilien, ein sehr gespaltenes und unsoziales Land, schaue ich mir gerne mal an. Wahrscheinlich wird Lula wieder Präsident. Einer der korruptesten Politiker in Südamerika! Aber AP steht am Werktor seiner Investitionen und schaut, ob Kinder heraus kommen.

Geflogen ist er nach Brasilien. Womit? Airbus? Boing? Rüstungsschrott? Aber er hat ja CO 2 kompensiert. Unglaublich einfältig. Oder schlau. Er ist Millionär mit einem uralten Geschäftsmodell. Und seine Gläubigen folgen ihm.

Im Übrigen sollten alle Gelder in Tomra oder L  Occitane angelegt werden. Oder ähnliche Unternehmen. Das wird schöne Kurssprünge geben.

HV ist Quatsch. Recht der Aktiengesellschaft erst recht. Damit verneint er auch die Demokratie. Grüne Planwirtschaft a la Alfred und Klaus rettet die Welt. Alfred hält es mit Gerd Polt: Ich brauche keine Opposition, ich bin ja schon Demokrat.

Der Mann ist eine Qual. Aber erfolgreich.
Hut ab  
-----------
Quod licet Iovi non licet bovi...

08.08.22 18:19
1

882 Postings, 742 Tage moneymakerzzz1. Woche im Monat

ja immer die stärkste. Da sind die 16 Mio. netto neu (leider) auch nicht mehr so wirklich gut (Juni waren es z.B. 24) - zeigt aber die allgemeine zurückhaltung. Das AUM nähert sich ja immerhin der 4 Mrd. Grenze. Das gibt dann weiter stabile Bestandserträge :)

zu Platow ist denke ich alles gesagt. Witzfigur oder gerissener Gauner. Kann man beides herleiten. Erfolg hat er. Mal sehen, wie lange noch wenn sich rumspricht, was das für ein Geselle ist. Gott sei dank sind da ja aber auch noch ein paar fähige Leute am Ruder, die sowas wie strategie oder Investmententscheidungen machen. und die sind gut. Platow ist ein Maskotchen - mehr nicht.  

08.08.22 20:26
1

4245 Postings, 4818 Tage AngelaF."Witzfigur oder gerissener Gauner"

Wie wäre es mit "gerissene Witzfigur"?

Ein Vermögensverwalter der sich und seiner Firma den Stempel "ethisch-ökologisch" aufdrückt und gleichzeitig massenweise Anlagegelder in Firmen investiert, die ihren Sitz in einem Land (China) haben, in dem eine ganze Volksgruppe (die Uiguren) div. Repressalien (siehe Link) ausgesetzt ist ...

https://www.n-tv.de/politik/...ie-Welt-schaut-zu-article21985382.html

Stellt sich die Frage:
Handelt Ökoworld wirklich "ethisch"-ökologisch oder wird bei Ökoworld die Ethik - zumindest teilweise - "durch den Schmutz" gezogen?

Da es auch für die Ethik keine genaue Definition gibt, ist wohl jede Antwort auf diese Frage - wie bei der Nachhaltigkeit auch - jeweils nur eine Sicht der Dinge.

 

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
50 | 51 | 52 | 52  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben