Chess Leaders: Play Magnus / Schach zeitlos im www

Seite 1 von 12
neuester Beitrag: 08.11.22 12:07
eröffnet am: 29.12.20 10:10 von: soyus1 Anzahl Beiträge: 283
neuester Beitrag: 08.11.22 12:07 von: KleinerInvest. Leser gesamt: 67869
davon Heute: 20
bewertet mit 6 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
10 | 11 | 12 | 12  Weiter  

29.12.20 10:10
6

2268 Postings, 6636 Tage soyus1Chess Leaders: Play Magnus / Schach zeitlos im www

Hallo allerseits, die Play Magnus Group stellt eine Reihe von Online Services rund um das weltweit sehr beliebte, intelligente und wieder aufblühende Spiel "Schach" zur Verfügung:

https://www.playmagnusgroup.com/ Dazu gehört derzeit auch:
https://chess24.com/de
https://www.chessable.com
https://www.playmagnus.com/de
https://cochess.com/
https://championschesstour.com/

Für mich sehen Geschäftsmodell
https://www.playmagnusgroup.com/investor
und Bilanz
https://drive.google.com/file/d/1TEQz_UB68rQJ5_ylgxCmerUtTXHPk0kL/view
(siehe u.a. Seite 28 und 29) gut aus. Haben auch interessante Top 20 shareholders (Seite 30).

Nach/trotz Empfehlung vom Aktionär finde ich die Aktie derzeit/heute immer noch / wieder kaufenswert bzw. sehr interessant.

Liest Euch mal ein und wohl dem der die meisten Investor/Schachzüge im voraus denken kann :)

Gesundheit, Glück, einen guten Austausch und ein segensreiches 2021 wünscht
-----------
"Nie haben die Massen nach Wahrheit gedürstet..." Gustave Le Bon
http://www.ariva.de/profil/soyus1
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
10 | 11 | 12 | 12  Weiter  
257 Postings ausgeblendet.

14.09.22 14:28

730 Postings, 121 Tage stockwavePM Suspekt

Ein Update zum Übernahmeangebot ist überfällig. Auf meine Anfrage hat Play Magnus nicht geantwortet.
Das ist ein Sch.-Laden und Vorsicht ist geboten.  

14.09.22 14:57

730 Postings, 121 Tage stockwave...

Habe soeben Magnus Carlsen persönlich angeschrieben:


Mr. Carlsen,

in August you have informed take over plans from a company named chess.com for PlayMagnus Group. An official offer was predicted for September 7th by PlayMagnus.

Unfortunately, there was no further information from your IR department. As an investor, I am seriously concerned about the development. I expect to receive an information update.

There is no news flow provided to PlayMagnus shareholders. My kind emails are not even responded. The passiveness of PM Investor Relations in the present situation is not acceptable.

Please take action as soon as possible.

Kind regards  

14.09.22 19:38
1

730 Postings, 121 Tage stockwaveCorporate Outlook

Nach meiner deutlichen Erinnerung hat PlayMagnus IR prompt und umfassend geantwortet...


Hi...,

Thank you for your feedback around the offer, we appreciate your long-term support of Play Magnus.

We understand that as a strong supporter and believer of Play Magnus long-term you believe the offer price should be higher.  This is a fair view point and we would just like to offer a few points of rationale so that it perhaps is more apparent as to how the decision came about.

As you are aware, the market conditions have changed quite substantially since the end of 2021. This has unfortunately, negatively impacted our business performance and has led to a revenue slowdown in the first two quarters of this year, including a sequential decline from Q4'21 to Q1'22 to Q2'22 from $6.3M to $6.1M to $5.9M. I believe we first mentioned in the Q1 presentation that the growth was slowing, and discussed again at the Q2 presentation, balancing growth and profitability has certainly become more challenging.

While the trend is showing some signs of stabilizing, further significant growth near-term is tough to predict at the moment with confidence. As we've highlighted before, our business plan for 2022 involved significant revenue growth in order to achieve profitability and with a more challenging macro environment, we have taken steps to reduce costs and try to get to profitability but risks and uncertainty have no doubt still increased even as we still have long-term belief in the company.

With this in mind, and as was mentioned in our Q2 report, as we received the offer from chess.com, the Board believes that the offer premium of 44% to the 3month trading is significant and attractive. Looking at how other peers have been performing on the Norwegian market over the past month, it's possible that this premium would have been even higher should the offer have come today. Importantly, we would also mention that it's necessary to consider the offer in the context of the valuation multiples across our peers and our growth rates rather than historical share prices.

The Offer Document was published on Sept 6th, as per our press release and can also be found on seb.no.

Regards,
...  

15.09.22 07:47

106 Postings, 2615 Tage QuashquaiAngebot

Ich habe ein Angebot bekommen von 13NOK pro Aktie oder einen Tausch zu 1:0,0000357 Aktien
der Chess Growthco (ISIN unbekannt).
Ich dachte das Angebot gibt es nur für Großaktionäre?  

15.09.22 11:58
1

758 Postings, 2332 Tage GaaryPlay Magnus

Mir werden ebenfalls 3 Möglichkeiten angeboten

1) 13 NOK je Aktie
2) Umtausch 1:0,0000357 Aktien Chess Growthco
3) Keine Weisung und Aktien behalten

Aufgrund der schlechten Kommunikation sehe ich es überhaupt nicht die 13 NOK anzunehmen. Ich könnte mir vorstellen, dass die 1% Anteilsgrenze für Chess Growthco Aktien nicht rechtmäßig ist und sie das allen anbieten müssen?

Insgesamt muss ich aber sagen, setze ich darauf dass mit dem Angebot nur etwa 2/3 der Aktien angeboten werden und es ein verbessertes Angebot geben wird, damit die 90 % erreicht werden. Letztlich nicht einfach hier zu entscheiden, denn den strategischen Preis für den Käufer sehe ich eher bei etwa 2 €.  

15.09.22 13:38

730 Postings, 121 Tage stockwaveAngebot

Auf welchem Wege habt Ihr das Angebot erhalten? Mir liegt nichts vor.  

15.09.22 14:17

758 Postings, 2332 Tage GaaryPlay Magnus

Im Depot unter "Kapitalmaßnahmen", zumindest bei der ING so.  

15.09.22 16:22

730 Postings, 121 Tage stockwaveFlatex

Danke, im Flatex Account finde ich weder unter Kapitalmaßnahmen, noch in den Nachrichten etwas. Das ist ein Zeichen ;-)
Das Angebot ist viel zu schlecht.  

15.09.22 22:50

95 Postings, 615 Tage taxbax15Flatex

Ein Discountbroker ist für einfaches Traden eine interessante Sache, allerdings kann es bei allem, was darüber hinausgeht, durchaus etwas "ruckelig" werden.  

17.09.22 14:45

730 Postings, 121 Tage stockwaveÜbernahmeangebot, PMG Investor Reations

Hatte nochmal Kontakt zu PlayMagnus. Hier die letzte Antwort bzgl. Übernahmeangebot.

"The PMG company presentations that showcase our financials that I referenced in my earlier message can be found at: https://playmagnusgroup.com/investor/. We have also discussed these points in our Q1 and Q2 presentation (Q2 is on the investor website now).

The premium is relative to the 3month average trading price. The market environment has changed considerably relative to last year. As I'm sure you've seen our Norwegian peers (Kahoot, Meltwater, Pexip etc) and many other internet companies globally, even very big names in the U.S., are all down significantly vs. the prices last year.

The offer has gone out on the 6th. My understanding is brokers are starting to receive it this week. Please wait a few days and then check with your broker to see why you have not received it."
 

18.09.22 23:21

1 Posting, 73 Tage PetootiesDas Angebot ist Mist

Hier versucht Chess.com einfach billig einen Konkurrenten loszuwerden. Sowas unterstütze ich nicht. Spätestens, wenn PM in die Gewinnzone rutscht, sehen wir wieder andere Kurse.    

19.09.22 11:51

730 Postings, 121 Tage stockwaveVersuch der Überrumpelung

Es gibt keine fundierten Informationen und Chess.com versucht auch die Kleinanleger auch mit Zeitdruck über den Tisch zu ziehen.

Ohne das Angebot wäre der Kurs bereits wieder über 13 NOK. Der Angebotszeitpunkt war geschickt gewählt und die Kleinaktionäre sind unter Druck gesetzt. Zittrige Hände verkaufen.

Zeitdruck (29.09. 15 Uhr), bisher keine fundierten Informationen für Investoren. Das stinkt zum Himmel. Ich werde dieses lausige Angebot auch nicht annehmen.



 
Angehängte Grafik:
playmagnus_chess_offer_09-2022.png (verkleinert auf 61%) vergrößern
playmagnus_chess_offer_09-2022.png

22.09.22 08:34

730 Postings, 121 Tage stockwaveAbfindungsangebot

Es war das Dokument unter Kapitalmaßnahmen bei Flatex zu finden. Jetzt ist es wieder weg.
Was geht da ab?  

24.09.22 00:02

730 Postings, 121 Tage stockwave...

Das Marktumfeld ist zuletzt rau geworden. Ich habe mich entschlossen, das Abfindungsangebot deshalb doch anzunehmen.
Das heißt dann aber ja noch nicht, dass die Übernahme auch zum angebotenen Preis erfolgt. Da gibt es ja noch die Bedingung von 90% Beteiligung. Es gibt so noch die Chance auf eine Nachbesserung.  

27.09.22 08:24
1

1322 Postings, 4288 Tage KleinerInvestor@stockwave

Ja, im Nachhinein hätte ich jetzt die 13 NOK auch angenommen (hab aber bei 1,30 Eur verkauft). Ohne das Angebot wären wir wahrscheinlich bei der Hälfte des aktuellen Kurses.

Von daher alles richtig gemacht!  

21.10.22 08:33

1322 Postings, 4288 Tage KleinerInvestorEs wird spannend mit der Übernahme...

Niemann(d) verklagt Magnus Carlsen, Play Magnus und Chess.com auf 100 Mio Schadenrsatz!!!

https://www.heise.de/forum/heise-online/...-Verleumdung/forum-506048/  

24.10.22 18:07

758 Postings, 2332 Tage GaaryPlay Magnus

"As of 05 October 2022, Chess.com had received acceptances for approx. 80.7% of all outstanding shares in Play Magnus."

Habe eine E-Mail von der SEB IB bekommen aus der vor allem der Satz hier interessant ist. Scheint so als müssen sie noch um ein paar Prozente Zustimmung kämpfen und wer weiß, ob sie das Angebot noch erhöhen werden müssen. Frist wurde nochmal bis 2.11. verlängert.  

31.10.22 14:42

27 Postings, 665 Tage moskito280374Neues Angebot vom 26.10

Das kam am 26.10...habe das jetzt gemacht.
----------------
Sehr geehrte Depotkundin,
sehr geehrter Depotkunde,

wie wir Informationen der Wertpapiermitteilungen und der Lagerstellen entnehmen, wurde folgendes Angebot verlängert:

Die Chess Growthco LLC bietet den Aktionären der Play Magnus AS bis zum 02.11.2022 (zuvor 05.10.2022) an, ihre Aktien für NOK 13,00 je Aktie zu übernehmen. Der Kurs der Play Magnus AS betrug am 26.10.2022 an der Börse in Frankfurt EUR 1,206 (Angaben ohne Gewähr).

Gegebenenfalls erfolgt eine Pro-Rata-Zuteilung. Eventuell anfallende Steuern und Gebühren gehen zu Ihren Lasten. Alle Inhaber müssen sicherstellen, dass die Annahme nicht gegen gültiges Recht des jeweiligen Landes verstößt. Dieses Schreiben bedeutet nicht, dass Sie berechtigt sind, an der Maßnahme teilzunehmen. Wir empfehlen Ihnen, dies zu prüfen und gegebenenfalls mit einem Rechtsberater zu besprechen.

Wir bitten Sie, uns möglichst umgehend, spätestens jedoch bis zum 31.10.2022, 18:00 Uhr (bei uns eintreffend) mitzuteilen, ob Sie das obige Angebot annehmen möchten (Option 1).
Ohne Ihre Weisung bis zu diesem Termin werden wir nichts für Sie in dieser Angelegenheit unternehmen (Option 2).  

01.11.22 15:00

11 Postings, 996 Tage ParagonX9Kaufangebot

Sollte das Kaufangebot seitens chess.com nicht nochmalig verlängert werden, bis wann kann man schätzungswiese mit dem Vollzug rechnen, wenn man den 13NOK zugestimmt hat? Hat da jemand Erfahrungswerte?
Und könnte man die Aktien trotzdem noch über die Börse verkaufen, wenn man das Angebot angenommen hat oder sind die Aktien gesperrt?  

03.11.22 23:54

730 Postings, 121 Tage stockwaveUpdate

Diese persönliche Nachricht hatte ich vor Wochen vom CFO erhalten:

"The most recent update is from Oct 5th and 6th. There was 80.7% acceptance rate at the time and the offer deadline has been extended to November 2nd.

The next steps will be to get to 90% approval and get any needed approvals from the regulatory side and after that, there should be minimal delays until closing.

We've had some issues with our website in having people subscribe which is in the process of getting fixed, so for now the best way is to go to the Oslo Bors site below and scroll down to Subscribe."

Nun ist 3. November und die Fristverlängerung ist abgelaufen. Werde morgen erfragen, was sich ergeben hat.
 

04.11.22 19:37

1322 Postings, 4288 Tage KleinerInvestorLimit wurde erreicht

05.11.22 20:41
1

730 Postings, 121 Tage stockwaveJa, richtig gelesen

Habe Antwort auf meine Anfrage erhalten. Nächste Deadline ist 15.12. Dann läuft die behördliche Einspruchsfrist gegen die Übernahme ab.
Aller Voraussicht nach kommt Geld dann um den Jahreswechsel. So habe ich die Antwort verstanden.

"Hi ...,

We crossed the threshold of the 90%, which was one of the two main conditions. Now, the next deadline is Dec 15th by which point we would expect the regulatory review to be satisfied.

Afterwards, assuming no surprises and delays, settlement should come within a few weeks after that.

Cheers"

 

08.11.22 10:52

39 Postings, 2325 Tage yoda12das dauert aber lange

Das dauert aber sehr lange. Neben den Verlust, den ich mit Play Magnus gemacht habe, verpasst man jetzt auch noch die Erholung der Märkte. (falls die Jahresendrallye kommt)  

08.11.22 12:07

1322 Postings, 4288 Tage KleinerInvestorWenn man überlegt...

... wie lange das bei Play Magnus dauert und wie schnell Musk Twitter am Ende übernommen hat, dann muss Norwegen schon mächtig bürokratisch sein :p  

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
10 | 11 | 12 | 12  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben