Plug Power - Brennstoffzellen

Seite 1 von 675
neuester Beitrag: 30.11.20 19:06
eröffnet am: 13.06.13 16:04 von: Alibabagold Anzahl Beiträge: 16855
neuester Beitrag: 30.11.20 19:06 von: Wasserstoff. Leser gesamt: 3755324
davon Heute: 3919
bewertet mit 49 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
673 | 674 | 675 | 675  Weiter  

13.06.13 16:04
49

4295 Postings, 3713 Tage AlibabagoldPlug Power - Brennstoffzellen

Ich möchte hier auf Plug Power, einen Brennstoffzellen-Spezialisten aufmerksam machen.
Die Firma gibt es schon über 10 Jahre, die Entwicklung ist ins Stocken geraten, doch vor kurzem scheint das Thema Brennstoffzelle wieder DAS Thema der Zukunft zu sein!

Plug Power ist einer der Big Player im Geschäft mit Brennstoffzellen und arbeitet eng mit Ballard Power, dem Branchenprimus zusammen.

Vor kurzem ist Air Liquide, der französische Energieriese, bei Plug Power als Investor eingestiegen. Air Liquide sitzt auch im Aufsichtsrat von Plug Power.

Plug Power stand im jahr 2000 bei 1500 Dollar pro Aktie. Aktueller Marktpreis: 0,50 Dollar.

Mit Air Liquide und reichlich Kapital im Rücken sollte Plug Power nun den Weltmarkt für Brennstoffzellen neu aufrollen. Aktuelle Marktkapitalisierung: 20 Mio Euro!

http://www.bloomberg.com/news/2013-05-08/...-air-liquide-backing.html

http://de.advfn.com/...mbol=NASDAQ%3ABLDP&symbol=plug&s_ok=OK

http://www.finanznachrichten.de/nachrichten-aktien/air-liquide-sa.htm

http://www.finanznachrichten.de/suche/uebersicht.htm?suche=plug+power  
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
673 | 674 | 675 | 675  Weiter  
16829 Postings ausgeblendet.

29.11.20 12:32

252 Postings, 193 Tage Wasserstoffkopf@Lavati - Kapitalisierung/Kurs

"Wie schon erwähnt ist Plug, für mich, in der Bewertung aktuell mit ca. 11,7 Mrd. US $ bei einem Umsatz von 215 Millionen in den ersten 9 Monaten 2020 zu hoch bewertet. Aus diesem Grund...................."

............habe ich mich bei ca 15,- bei Plug erstmal mit etwa 200% beruhigt ausstoppen lassen und gehe da wieder rein, wenn die mal ordentlich korrigiert hat, also die Bewertung dann den Tatsachen entspricht.
Falls die weiter unaufhörlich steigen sollte, nunja, das macht Fuelcell, NEL, Eqtec sowie der ganze H2-Index, wo man auf jeden Falle hochgewichtet investiert sein sollte,  ja dann auch  ;-)

https://www.onvista.de/index/...RSTOFF-NET-RETURN-EUR-Index-257918676

Die Gewinne dann in wesentlich reeller bewertete Unternehmen gesteckt halte ich für zielführender.
Will aber natürlich niemand aus Plug herausquatschen, das ist dieses Jahr bisher ein phantastischer Titel gewesen.  

29.11.20 13:30

22 Postings, 17 Tage Maxim_Breite Streuung

Ist nie verkehrt. Potential haben etliche Werte. Das Thema Wasserstoff ist derzeit so public, dass durchaus die Chance besteht, Kurse von vor 20 Jahren wieder zu erreichen. Wenn ich auf Plug Power zurückschaue, sehe ich da enorme Stärke. Dazu kommt noch der Amazon-Deal.

Hab zum letzten Mal bei 22 aufgestockt. Jetzt schaue ich mir entspannt die Entwicklung an. Schönen ersten Advent! :)  

29.11.20 15:06

1235 Postings, 249 Tage Gearman@wasserstoffkopf

?Will aber natürlich niemand aus Plug herausquat­schen, das ist dieses Jahr bisher ein phantastis­cher Titel gewesen.?
Deine Kommentare kommen bei mir so an, dass Du Dich über Deinen Ausstieg bei 15 ärgerst. Plug Power hat noch viel Luft nach oben und ist bestens aufgestellt.  

29.11.20 15:23
1

1740 Postings, 604 Tage MesiasPlug klare halteposition

Nach der KE hält der Kurs sich Bombe.
Wachstumswerte werden gekauft wie blöd und das wird sich auch nicht ändern mit dem ganzen Geld im System und Plug wächst Rasant mit ordentlich Kapital nach der KE im Rücken.  

29.11.20 17:41

252 Postings, 193 Tage WasserstoffkopfGearman: Ärger ?

"Deine Kommentare kommen bei mir so an, dass Du Dich über Deinen Ausstieg bei 15 ärgerst."

Nein, bin seit den 1990er Jahren an der Börse dabei, also gar noch vor dem damaligen Neuen Markt Desaster. Da ärgert man sich heutzutage gewiß nicht mehr über realisierte und wieder anderweitig reinvestierte schnell verdiente 200%, also wie jetzt in wenigen Wochen mit Plug.

Psssssssssst: Fuelcell steht nach ca 3 Wochen (da ging der Gewinn zum großen Teil neben NEL hin) auch schon wieder bei knapp 200% Plus  ;-)

Und jetzt ehrlich: Ich freue mich für jeden Kollegen, der ein schön im Galopp steigendes Pferd reitet, verpaßt aber die Pause nicht bevor es dann ganz schnell ein schmerzlicher Abwurf wird und die echten Profis Euch Eure Kohlen zocken     :-)  

29.11.20 18:45

6 Postings, 18 Tage Maiki84was treibt euch zu EQTEC ...

,was überzeugt euch daran und wo holt ihr euch die Infos darüber, dass ihr dann tatsächlich dort Geld hineinsteckt?  wirklich viel findet man ja nicht zu EQTEC.
Bei welchem Broker habt ihr die Aktie denn gekauft? ich bin bei TR und dort wird sie ja nicht geführt.
Gerne auch per PN, falls es den Rahmen des PP Threads sprengen sollte :-)
Grüße und schönen Restsonntag allen :-)

 

29.11.20 19:33

610 Postings, 3616 Tage marathon400Soll keine Werbung sein

Ist ein Sparplan für meine Tochter.
iShares Global Clean Energy UCITS ETF
A0MW0M

 

29.11.20 22:13

142 Postings, 178 Tage InTimeToTime!?

Oh man, ja ich bin auch schwer am überlegen jetzt schon nachzulegen und nicht auf eine vermeintlichen nip nach unten zu warten. Der vielleicht garned kommt.
Biden usw.

Eqtech oh ja, was ist den das genau?!
Die stehen ja für saubere Energie aus Müll!?
 

29.11.20 23:30

22 Postings, 17 Tage Maxim_Ich glaube...

Dass es eber nach oben geht. Selbst wenn die Aktie korrigiert, dann nur gering. Aber dahingehend sollte man nicht beraten, muss jeder für sich entscheiden.

Bezüglich Eqtec gibt's nen Video im entsprechenden Forum.  

30.11.20 08:22
2

50 Postings, 578 Tage schulle373Neue Zusammenarbeit?

Mein Französisch ist nicht perfekt, aber es klingt nach einer weiteren Zusammenarbeit. Zwar mit einem kleinen player aus Europa, aber immerhin.

www.actusnews.com/fr/GAUSSIN/cp/2020/11/30/...nsport-a-hydrogene-pour  

30.11.20 08:23
6

5563 Postings, 1180 Tage Air99next

30.11.20 09:53

878 Postings, 2644 Tage ZupettaYes, perfect!

Für mein Empfinden eröffnet dies beiden Seiten enormes Potential an zusätzlichen Aufträgen. Gaussin hat den Türöffner in die USA und zu PLUG Kunden (Amazon) und PLUG perfektioniert sein Angebot in Lagerlogistik und hat nen Spezialisten für autonomes Fahren als Partrner! Okay, Gaussin profitiert eventuell etwas mehr aber ist ja auch noch wesentlich kleiner! Jetzt hat Gaussin in den USA einen "grossen Bruder"!!!  

30.11.20 09:54

878 Postings, 2644 Tage Zupetta@Schulle

das ist ein Mega Partner aus den USA, DER "most promissing" Wasserstoff Wert weltweit!  

30.11.20 09:54
2

440 Postings, 4739 Tage cordialitPlug + Gaussin + Magna

30.11.20 16:49

12 Postings, 12 Tage M_91Was ist los..

Seit Öffnung Wall Street im Fall..  

30.11.20 16:49

356 Postings, 126 Tage FlyHigh2020Abartig

Was mit den Amis heute abgeht!!! Liegt der Truthahn noch quer im Magen :(  

30.11.20 16:58

440 Postings, 4739 Tage cordialitWohl dem der keinen

SL gesetzt hat... möchte nicht wissen wie viele es wieder rausgekegelt hat...  

30.11.20 17:12
1

1740 Postings, 604 Tage Mesiasim Grunde war das super heute

alle die einen SL hatten glauben anscheinend sowieso langfristig nicht ans Unternehmen und sind somit zurecht rausgekegelt worden.
Wenn ich an ein Unternehmen glaube setzt ich nie ein SL, gerade nicht bei Aktien die Relativ hohe Short Interessen haben.Deshalb ist sowas langfristig besser für den Kurs wenn hier ab und zu ausgemistet wird.  

30.11.20 17:14

552 Postings, 275 Tage Lesanto@Mesias

100% Zustimmung...das über SL bei werten wie Plug, oder heute auch NIO reihenweise die Leute rausfliegen, daran muss man sich gewöhnen und ruhig bleiben.
Langfristig läuft die Sache immer weiter Richtung Norden....  

30.11.20 17:26

252 Postings, 193 Tage WasserstoffkopfGlaube & Hoffnung

"alle die einen SL hatten glauben anscheinend sowieso langfristig nicht ans Unternehmen und sind somit zurecht rausgekegelt worden."

Scheinbar ist Dir der Begriff Aktien.......und jetzt kommt´s HANDEL noch nie untergekommen  ;-)

Allemal besser wie nur "Buy & Hope" (auch wenn paar Blinde hin- und wieder durchaus damit mal paar Körnchen finden)  

30.11.20 17:32

1740 Postings, 604 Tage MesiasDann frag mal Buffet mit Buy and Hope hehe

@ Wasserstoffk
Schau mal auf sein Bankkonto,dann weisst du was am Besten über die Jahrzente war^^  

30.11.20 17:37

252 Postings, 193 Tage WasserstoffkopfBuffet - Bankkonto ?

Da gehen nur die Dividenden hin, ansonsten haben die vielen Aktien "nur" Buchwert, so zwar bei ihm auch hunderte Milliarden aber man hat es erst richtig, bei einer Realisierung. Das gilt für den King WB wie für uns kleinen Strolche allerdings gleichermaßen.
PS: Nach dem nächsten großen Crash vergleichen wir mal das tatsächliche Bankkonto eines Traders mit dem eines (nur) Holders, mal gucken  ;-)  

30.11.20 17:42

1740 Postings, 604 Tage MesiasLol

Er hat in den 1970ern Coca  Cola für 2$ gekauft und seine Rendite nur mit dem Papier kannst du dir ausrechnen.Uns sein Dividenrendite ebenfalls auf sein EK.Fragt sich was da langfristig besser ist und war.
Ich kenne die Antwort.Nei dir bin ich mir da nicht so sicher :)  

30.11.20 19:06

252 Postings, 193 Tage Wasserstoffkopf...Buffet hat in den 70ern

"Er hat in den 1970ern Coca  Cola für 2$ gekauft"

Ja das ist sehr schön für ihn. Aber wozu die Aufregung ? Dann kaufe doch einfach sein Berkshire H, dann bist automatisch im Buffet-Aufzug. Kann ja auch die "günstige" B sein,
die erreicht auch bald wieder das 2020er Vormärz-Hoch  .  ;-)  

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
673 | 674 | 675 | 675  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben