Pontem - ran an den Spac

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 21.10.21 09:22
eröffnet am: 08.02.21 17:51 von: oroaskan Anzahl Beiträge: 12
neuester Beitrag: 21.10.21 09:22 von: oroaskan Leser gesamt: 3678
davon Heute: 1
bewertet mit 1 Stern

08.02.21 17:51
1

714 Postings, 4311 Tage oroaskanPontem - ran an den Spac

Nachdem SPACS ein Hype sind, wäre es interessant einzusteigen bevor über eine Übernahme spekuliert oder gar verhandelt wird. Über Pontem erschien sogar ein Bericht in der FAZ,  der aber nur Abonnenten zugänglich ist. Der nachfolgende Link ist allgemein zugänglich. Das Risiko nach unten ist zunächst auf ca. 10 $ begrenzt.  

12.02.21 13:23

714 Postings, 4311 Tage oroaskanIPO Pontem Corp

https://www.morningstar.com/news/pr-newswire/...-overallotment-option

Hier gibt's nähere Details. Auf Wikipedia gibt's näheres zu Hubertus Mühlhäußer, dem Initiator. Der versucht bestimmt einen gute Start hinzulegen aber zum Charisma vom Hedosophia-Gründer ist ein langer Weg und in Europa wahrscheinlich so auch nicht vorstellbar.  

16.02.21 12:54

5066 Postings, 4459 Tage einstegerservus @oroaksan... Hast du hier Thread

zu Thema SPAC's allgemein oder nur speziell auf Pontem Corp. bezogen geöffnet?  

16.02.21 14:36

714 Postings, 4311 Tage oroaskanSPAC

Zu Pontem gibt's ja noch nichts weiter zu sagen. Eigentlich habe ich an einen allgemeinen Austausch gedacht, habe dann aber Pontem als Anlass genommen. Man könnte natürlich auch einen allgemeinen Beitrag, der keiner Aktie zugeordnet ist, beginnen. Kommt auf das Interesse an. Ich bin über Lucid in das Thema eingestiegen, habe jetzt Pontem gekauft und als nächstes wahrscheinlich Churchill V und /oder VI, also kleinere Beträge gestreut; man weiß ja nicht wie es es läuft. Ist auch eine Alternative um Cash zu parken (Risiko sind Gebühren für Ein- und  ggf. Ausstieg)  

18.02.21 10:40

5066 Postings, 4459 Tage einsteger@oroaskan, Danke dass du einen Thread über Spac

eröffnet hast...
Es wird zwar schon vorsichtige Kritik über Spac's ausgeübt, aber die Auftragsgeber dafür sind auch bekannt:
-größere Investmentbanken. Und zwar aus bestimmten Gründen, die schon genannt wurden
https://www.ariva.de/forum/...ummer-zu-werden-573748?page=1#jumppos47

Auch wenn es früher oder später Spac-Trend als ein gehypter Trend entweder sich stark durchsetzt oder aber auch unter Druck kommt.., jetzt - AKTUELL (und für die nächsten Monaten) bleibt uns Spac-Trend sicherlich erhalten.
Dabei werden wir (private Anleger) gute Möglichkeiten bekommen an den einigen spannenden StartUp's investiert zu werden...    

18.02.21 11:32

5066 Postings, 4459 Tage einstegervon meiner Seite werde ich mich über alle

interessante News über aktuelle Spac-Deals (inklusive auch Gerüchte) freuen und bringe gerne meinen Beitrag auch dazu:

DCRB / Decarbonization Plus Acquisition Corporation mit HYZON - Deal
https://hyzonmotors.com/...onize-heavy-road-transport-in-new-zealand/
https://hyzonmotors.com/...arbonization-plus-acquisition-corporation/

VCVC / 10X Capital Venture Acquisition mit REE Atomative - Deal
https://www.businesswire.com/news/home/...al-Venture-Acquisition-Corp
https://ree.auto/news/

IPOE / Social Capital Hedosophia Holdings Corp V mit SoFi, als Fusion - Ziel
SoFi, kurz für Social Finance, wurde zuletzt auf privaten Märkten mit 5,7 Milliarden Dollar bewertet und hat laut PitchBook Geld von Risikokapitalgiganten wie SoftBank und Peter Thiel unterstützt
https://www.benzinga.com/fintech/21/01/19064397/...a-backed-ipoe-spac
https://marketrealist.com/p/ipoe-buy-or-sell-before-merger/

CMLF / CM Life Sciences mit Sema4 - Deal
Sema4 ist ein klinisches Datenunternehmen, das künstliche Intelligenz (KI) nutzt, um Patientendaten zusammenzubringen
https://investorplace.com/2021/02/...nvestorPlace+%28InvestorPlace%29  

19.02.21 12:09

5066 Postings, 4459 Tage einstegerist zwar relativ lange bekannt

...aber von dem Markt noch nicht so richtig aufgenommen:

CLII / Climate Change Crisis Real Impact I Acquisition Corporation mit EVgo -Deal
EVgo, eines der größten Schnellladenetze in den USA, kündigte eine endgültige Vereinbarung für eine Unternehmenskombination mit Climate Change Crisis Real Impact I Acquisition Corporation an.
https://insideevs.com/news/481647/...al&utm_campaign=RSS-all-news

auch mit Tesla ist EVgo "befreundet"
https://insideevs.com/news/487453/...al&utm_campaign=RSS-all-news

Wer nicht weiß, wie die Ladenetze letzte Zeit laufen, kann als Beispiel BLNK / Blink Charging anschauen  ;)  

03.03.21 07:38

714 Postings, 4311 Tage oroaskanWer setzt SPAC an?

SPACS sind kein Instrument der Finanzwirtschaft zur Bereicherung der Kleinaktionäre  - im Gegenteil! Finanzjongleure bringen mit ihresgleichen Produkte an die Börse, die Ihnen zunächst mal 20 bis 30 % bringen, durch IPO-Gewinne und durch die Abspaltung der Warrants. In Phase 2 schwinden die Kurse und nähern sich wieder der 10er Marke. Die Finanzakteure können sich wieder eindecken, wenn sie merken oder Insiderinfos haben ob ein Merger kommt. Mit dem Hin und Her der Nachrichten lässt sich auch trefflich spekulieren und traden (Phase 3). Wenn danach der Merger tatsächlich kommt und bekanntgegeben wird, werden die Institutionellen wieder bevorzugt bedient mit der PIPE, einer Kapitalerhöhung unter Ausschluss der  Öffentlichkeit unter dem Börsenkurs. Danach kommt eine Phase des Wartens,  in der der Kurs nach unten dümpelt. Die Organisatoren erhalten als Dank für Ihre Tätigkeit eine fette Prämie, 2O % des SPAC- Volumens durch Gratisaktien zu Lasten des Unternehmens und der übrigen Anleger.  So kann mit mit dem Einsammeln einer Milliarde 200 Millionen verdienen!  

21.10.21 09:22

714 Postings, 4311 Tage oroaskanKartendienst HERE

Die deutsche Autohersteller wollen ihren Google Maps Konkurrenten HERE mit einem Spac an die Börse bringen. Welcher Spac ist noch nicht bekannt. Sie gehen von einer Bewrtung von ca. 5 Mrd aus - Verdoppelung ihres Kaufpreises. (Der Macher von Pontem, Mühlhäuser, kommt aus der Beratung uns Landmaschinenbranche). Nachricht findet sich auf mehreren Finanznachrichtenportalen und stammt aus dem Managermagazin.  

   Antwort einfügen - nach oben