XCast Entertainment - Heute geht's rund!

Seite 1 von 8
neuester Beitrag: 11.02.09 08:39
eröffnet am: 08.02.07 09:48 von: HotStockGur. Anzahl Beiträge: 195
neuester Beitrag: 11.02.09 08:39 von: plusquamperf. Leser gesamt: 14425
davon Heute: 1
bewertet mit 6 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 8  Weiter  

08.02.07 09:48
6

57 Postings, 5255 Tage HotStockGuruXCast Entertainment - Heute geht's rund!

Nach Einschätzung der Experten des "Global SmallCap Report" handelt es sich bei der Aktie des Unternehmens XCast Entertainment (ISIN NL0000686657/ WKN A0LA9C) um eine einladende Investmentchance.

Die Tatsache, dass sich die Investoren und Marktberichterstatter inzwischen an den Handel mit Rotlicht-Aktien gewöhnt hätten und auch das mediale Echo etwas ruhiger ausfalle, biete Anlegern die Chance, günstig an aussichtsreiche Hot Stocks heranzukommen. Mit dem Filmrechtehändler XCast Entertainment wolle man einen solchen Hot Stock vorstellen. Die Aktien des Unternehmens mit Sitz in den Niederlanden könnten seit November des vergangenen Jahres in Frankfurt gehandelt werden.

Das Geschäftsmodell des Unternehmens sei transparent: XCast Entertainment erwerbe die Vertriebsrechte an englischen und kontinentaleuropäischen Vollerotik-Filmen und bringe diese über eine Reihe von Distributionskanälen auf den US-Markt. Mit mehr als 15 Produktionsfirmen seien Verträge zur weltweiten Vermarktung der jeweiligen Produktlinien abgeschlossen worden. Die Verwertungsrechte würden unter anderem den Verkauf von DVDs, den Vertrieb über Kabel und Satellit, Hotel-Pay per View, Video-On-Demand sowie Internet und Handy beinhalten.

Sehr hohe Margen könnten insbesondere im digitalen Vertrieb erzielt werden. Diese Vertriebsvariante gewinne immer mehr an Bedeutung. Gerade Konsumenten von Soft- und Vollerotik-Filmen würden das Internet oder das Handy als anonyme Verkaufsplattform bevorzugen. Im Bereich Video-On-Demand würden 40% des Umsatzes auf das Segment Adult Entertainment entfallen. Das Marktforschungsinstitut Strategy Analytics rechne im Jahr 2007 mit dem Durchbruch für den Online-Video-Markt und sage einen branchenweiten Umsatz von 1,46 Mrd. USD voraus. Dies entspreche im Vergleich zum Jahr 2006 einer Steigerung von 389%.

Der traditionelle DVD-Vertrieb werfe schon jetzt satte Gewinne ab, die neuen Medien würden für die nächsten Jahre frischen Cash-Flow garantieren. Das weltweite Marktpotenzial für Adult Entertainment auf mobilen Endgeräten wie Handys oder Smartphones werde unabhängigen Prognosen zufolge bis zum Jahr 2009 auf über 2 Mrd. USD steigen. XCast Entertainment habe ein besonderes Auge auf die Region Asien geworfen. Dort sei der prozentuale Anteil der Menschen, die ein Handy ihr Eigen nennen würden, am höchsten. Der Umsatz, der im Bereich digitale Medien erzielt werde, liege alleine in Korea bei rund 2,3 Mrd. USD.

Dabei stehe dieser Vertriebsweg erst am Anfang, die bei den Telekommunikationsanbietern zu verzeichnende aggressive Vermarktung von Hochgeschwindigkeits-Internet-Zugängen mit zugehöriger Flatrate werde für einen weiteren Anstieg der Nutzerzahlen sorgen. Mobilfunk-Standards wie UMTS oder EDGE könnten in naher Zukunft flächendeckend genutzt werden. Dank hoher Übertragungsraten würden sich Filme und Bilder in Sekundenschnelle auf die Endgeräte laden und in bester Qualität darstellen lassen.

Handy-Services würden nach Einschätzung der Experten mittelfristig einen ähnlich bedeutenden Stellenwert einnehmen, wie dies derzeit beim Medium Internet der Fall sei. Das Internet habe die Gesellschaft und deren Kauf- und Nutzungsverhalten auf den Kopf gestellt. Der Zugang zu Vollerotik-Angeboten sei leichter denn je - die Zahl der Konsumenten sei deutlich höher als bei den traditionellen Hardware-Medien wie VHS oder DVD.

Für XCast Entertainment würden sich aus dem Online-Vertrieb zahlreiche Vorteile ergeben: Die Kosten seien weitaus niedriger als im herkömmlichen Vertrieb, gleichzeitig könne eine wesentlich breitere Zielgruppe in kürzerer Zeit erreicht werden. Das Geschäftsrisiko sei dank Internet und Handy bedeutend geringer geworden, Margen und Gewinne seien dabei stark gestiegen.

XCast Entertainment sei blendend aufgestellt und werde voraussichtlich bereits im Geschäftsjahr 2007 den Break-even erreichen. Bei einem Umsatz von 1,99 Mio. USD sei ein Nettogewinn von 303.409 USD zu erwarten. Für die Jahre 2008 bis 2010 verspreche das Unternehmen jeweils EBITDA-Steigerungen im dreistelligen Bereich. Das Chance/Risiko-Profil von XCast Entertainment sei ausgezeichnet, man halte ein höheres Bewertungsniveau für angemessen.

Die Internationalisierung werde dem Unternehmen hohe Umsätze in die Kasse spülen, die zunehmende Nutzung digitaler Endgeräte verspreche eine signifikante Steigerung des Marktpotenzials. Nach Ansicht der Experten sei die Aktie von XCast Entertainment unterbewertet. Die weitere Geschäftsentwicklung werde stark von der Nutzung der neuen Vertriebswege beeinflusst. Unter Berücksichtigung des damit verbundenen Risikos sehe man das Kursziel auf Sicht von 12 Monaten zunächst bei 0,30 EUR. Für Anleger sei dies eine 270%-Chance.

Nach Ansicht der Experten von "Global SmallCap Report" ist die Aktie von XCast Entertainment ein Kauf.
(08.02.2007)
 
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 8  Weiter  
169 Postings ausgeblendet.

12.06.08 09:42

6795 Postings, 5276 Tage plusquamperfektViel Handel heut

400000 + 550000 Stück zu 0,013 schon  

12.06.08 09:55

3241 Postings, 4715 Tage Mountainbiker@plusqua....

welche Fa. hat denn keine Internetseite?
Trotzdem viel Glück euch allen!  

12.06.08 10:13
1

6795 Postings, 5276 Tage plusquamperfektbiker

welche Fa. hat denn keine Internetseite?

Meine  

12.06.08 10:42

3241 Postings, 4715 Tage Mountainbiker@plusqua...

..aber du bist ja wahrscheinlich auch keine AG mit den dazugehörigen Informationsverpflichtungen ....
Was machst du denn?  

12.06.08 12:51

3310 Postings, 4956 Tage tausendprozentWird hier das Unternehmen gekauft??

Heute schon 1,7 Mio. gehandelt. So wie es aussieht wird gerade die XCAST aufgekauft, schließlich wurde mittlerweile das halbe Unternehmen in den letzten Tagen gehandelt.  

12.06.08 18:25
1

3310 Postings, 4956 Tage tausendprozentDubioses von XCAST

Zeit Kurs  Stück  
18:00:05 0,009  55.000  
17:58:25 0,008  1.000  
16:15:58 0,006  400.000  
15:11:10 0,013  250.000  
14:45:57 0,013  27.000  
13:11:17 0,013  20.000  
12:21:27 0,013  500.000  
11:45:26 0,013  300.000  
11:44:14 0,012  30.000  
09:36:55 0,013  550.000  
09:03:18 0,013  400.000  

Sehr seltsam diese enorm hohen Umsätze.  

13.06.08 08:13

6795 Postings, 5276 Tage plusquamperfektbiker 174.

Was machst du denn ?

Geh mal auf meine Internetseite dann siehst du es

 

 

 

 

13.06.08 08:28

3241 Postings, 4715 Tage Mountainbiker@177

Ich denke, du hast keine?

Vielleicht züchtest du ja neue Vogelarten?  

14.06.08 10:10

3310 Postings, 4956 Tage tausendprozent?????

Es wurde diese Woche fast die ganze XCAST umgesetzt. Der Handel erstreckte sich über ca. 10 Mio. Aktien, genau so viele Aktien wie es von der XCAST gibt!!

Gibt es hier bald News und erfahren wir dann was hier läuft??  

16.06.08 08:14

6795 Postings, 5276 Tage plusquamperfektbiker 178.

24.06.08 10:46
1

24 Postings, 4583 Tage zukunftsolarXCAST

oohhhh mein gott warum habe ich nicht auf diese aktie gesetzt...  

24.06.08 10:48

3241 Postings, 4715 Tage Mountainbikershit

ein bisschen früh verkauft  

24.06.08 10:50

3241 Postings, 4715 Tage Mountainbikeraber nachkaufen würde ich jetzt nicht

24.06.08 11:01

3241 Postings, 4715 Tage Mountainbikerwarum steigt der Kurs

an einem Tag von 14 auf 85ct?
Ohne jegliche News?
Wenn hier nicht manipuliert wird....  

24.06.08 11:02
1

6795 Postings, 5276 Tage plusquamperfektHab vorhin verkauft

Kurs war zu verlockend  

24.06.08 11:08

3241 Postings, 4715 Tage Mountainbikerdie 20.000 stk?

24.06.08 12:03

208 Postings, 4961 Tage MadMax_19Überschrift passt...

14.08.08 18:09

208 Postings, 4961 Tage MadMax_19Was passiert denn hier ?

2 grosse Deals heute  

01.09.08 12:46

3241 Postings, 4715 Tage Mountainbikerimmer noch regelmäßig

größerer Umsatz...
kaum Schwankungen.
Wann passiert was?  

06.01.09 14:19
1

6795 Postings, 5276 Tage plusquamperfekt+ 80% heute

06.01.09 14:33
1
Warum kauft da jemand 80K in Frankfurt zu 0,045 Euro wenn es sie
in Stuttgart zu 0,035 gibt ?

Hat der wohl nicht gesehen das es da noch "billige" Stücke gibt ?  

06.01.09 15:11

3241 Postings, 4715 Tage Mountainbikerwer weiss..

07.01.09 17:10

6795 Postings, 5276 Tage plusquamperfekt+70% heut

07.01.09 17:24

6795 Postings, 5276 Tage plusquamperfektWird immer besser

 
Angehängte Grafik:
chart_year_xcast.png (verkleinert auf 93%) vergrößern
chart_year_xcast.png

11.02.09 08:39

6795 Postings, 5276 Tage plusquamperfektund besser

 
Angehängte Grafik:
chart_year_xcast.png (verkleinert auf 93%) vergrößern
chart_year_xcast.png

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 8  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben