SMI 10'138 -1.6%  SPI 13'015 -1.5%  Dow 29'590 -1.6%  DAX 12'284 -2.0%  Euro 0.9510 -1.1%  EStoxx50 3'349 -2.3%  Gold 1'644 -1.6%  Bitcoin 18'639 -1.7%  Dollar 0.9815 0.0%  Öl 86.6 -4.1% 

Vivalis + Intercell = Valneva

Seite 402 von 416
neuester Beitrag: 24.09.22 08:07
eröffnet am: 29.05.13 20:22 von: proxima Anzahl Beiträge: 10394
neuester Beitrag: 24.09.22 08:07 von: iudexnoncalc. Leser gesamt: 2285696
davon Heute: 2419
bewertet mit 24 Sternen

Seite: Zurück 1 | ... | 400 | 401 |
| 403 | 404 | ... | 416  Weiter  

11.08.22 09:10

1764 Postings, 157 Tage Stockpicker2022MdInveat

Glaub wir stehen im Kurs wie gestern. Warum sollte ich im Minus sein? Ich werd meinen Short definitiv behalten. Du kannst aber gerne nachkaufen.  

11.08.22 09:21
3

1953 Postings, 374 Tage MDinvestWerde mir die Präsentation heute ansehen

Ich erwarte mir aber (wie immer) nicht Neues oder Erhellendes davon im Verhältnis zur ad hoc-Meldung. Ich bin die lächerlichen Plattitüden mancher Foristen hier schon leid und werde mich an weiteren sinnlosen Wortgefechten nicht mehr beteiligen. Ihr hört von mir, wenn es wirklich etwas zum Diskutieren gibt.    

11.08.22 10:28

1764 Postings, 157 Tage Stockpicker2022MDinvest

Und ja, mittlerweile ist mein short ..grün ;)  

11.08.22 10:39

1764 Postings, 157 Tage Stockpicker2022Mir ist dieses Dauergepushe äußerst suspekt.

Egal was passiert, für alles findet man eine Ausrede und quatscht sich den Kurs schön. Schuld sind immer die anderen, aber nie eigene Fehler eingestehen. Jetzt weiß man ja schon, welch Riesenerfolg VLA 15 wird...schmeißt mit Milliardensummen und zukünftigen Umsätzen umsich ... obwohl überhaupt noch nicht klar ist, ob eine Zulassung überhaupt erfolgt. Wo soll der große Umsatz bis 2025 herkommen ??
 

11.08.22 11:57
2

1953 Postings, 374 Tage MDinvestNeuer Produktkandidat

Valneva möchte einen Impfstoff gegen das Ebstein Barr-Virus in die Klinik bringen. Hier ist Mal ein aktueller Artikel zum Thema:

https://science.orf.at/stories/3212909/

Marktpotential hätte so ein Impfstoff schon wie es scheint…  

11.08.22 11:59

5609 Postings, 416 Tage Highländer49Valneva

11.08.22 12:13
3

17 Postings, 73 Tage Januar2021apeBasher

Mir ist das dauerhafte Bashen suspekt. Bezahlte Basherlein?? Wenn der ein oder andere doch von Valnevas Untergang so überzeugt ist, holt euch nen short und geniesst die Talfahrt. Wo ist der Screenshot von deinem Short Stockpficker?  

11.08.22 12:35

1953 Postings, 374 Tage MDinvestNeue Impfstoff-Kandidaten

Ich muss mich erst noch ein bisschen in die zwei neuen Produktkandidaten hineinfuchsen bevor ich mehr zum Potential, den möglichen Konkurrenten usw. sagen kann. Es ist ja auch noch nicht bekannt auf welche Technologie Valneva dabei setzen möchte…
Soweit ich bisher in meinen Nachforschungen gekommen bin sieht es aber danach aus, dass beide Kandidaten durchaus nennenswertes Potential haben.  

11.08.22 12:53

651 Postings, 1737 Tage Grish.

MDinvest: unser hochgelobter und mit extrem guter Trefferquote versehener Potenzialexperte! Also wenn ich mich für ein Investment entscheiden müsste, würde ich auf jeden Fall auf die Worte von MDinvest hören. Alle die auf seine Einschätzung zum Potenzial von Valneva gehört haben, können sich schließlich über dieses Langfristinvestment freuen! ;-p  

11.08.22 12:59
1

1953 Postings, 374 Tage MDinvestStand der Dinge

für Impfungen gegen das humane Metapneumovirus sehen so aus:
Es gibt noch keine Impfung dafür, auch gibt es keine Kandidaten in klinischer Erprobung.


https://www.ncbi.nlm.nih.gov/pmc/articles/...20currently%20available.
 

11.08.22 13:11
2

1953 Postings, 374 Tage MDinvestEbstein Barr-Virus

Dem Ebstein Barr-Virus wird neben den akuten Erkrankungen (Fieber,Lympknotenschwellung,...) auch eine verursachende Rolle bei der Entwicklung von multipler Sklerose zugeschrieben. Derzeit gibt es kein Vakzin gegen dieses Virus, aber zwei Konkurrenten (sollte Valneva seinen Kandidaten in die klinische Testung bringen): Das NIH und Moderna!
https://www.biopharma-reporter.com/Article/2022/...Epstein-Barr-virus

Ich denke hier ist noch vieles offen, da es noch keine Studienergebnisse der beiden Konkurrenten gibt. Welche Impftechnologie Valneva wählen wird ebenso. Das Potential eines zur Marktreife geratenen Vakzins wäre aber sehr hoch mMn, da vor allem der Schutz vor einer MS-Erkrankung sehr wünschenswert wäre.

 

11.08.22 14:01

1764 Postings, 157 Tage Stockpicker2022Die News sind ja weltklasse...

Der Kurs explodiert ja regelrecht.  

11.08.22 14:15

1764 Postings, 157 Tage Stockpicker2022Am besten nochmal den Sharedeals-Link posten

Auch so eine Pushertruppe ... nur liegen die leider auch meist daneben.
Oder mit ihren super tollen Pennystock Buden aus Canada und den 10.000% Raketen. Man kennt den Laden ...  

11.08.22 16:10
1

1507 Postings, 1207 Tage Gizmo123Na stocki

Was macht deine short so ;-)
Der erhoffte kurzabstürz ist nicht aufgetreten,
Der Kurs bleibt stabil.
Ab jetzt kann wieder hoch gehen,
Die Pipiline ist mehr als gut,
Nur nebenbei für dich; Lass deine short nicht tief in die Hose gehen ;-)
Liebe Grüsse.  

11.08.22 16:21

1764 Postings, 157 Tage Stockpicker2022Ach da mach dir mal keine Sorgen

Mein Short-Optionsschein läuft bis 8/2023. Was der Kurs heute, morgen oder nächste Woche macht juckt mich nicht im geringsten. Ich sehe hier die kommenden Monate kaum Umsätze und weitere Kosten.
Man kann ja gerne anderer Meinung sein ... jeder so wie er meint.  Viel Erfolg jedenfalls.
Derzeit läuft so zieml. alles an der Börse.  

11.08.22 17:34
1

76 Postings, 821 Tage Fanto-vid19@Stockpicker

heute morgen war dir noch der conference call um 15 uhr wichtig, jetzt hast du zeit bis nächstes Jahr, du redest ja schon wie ein longie.  

11.08.22 17:41

1764 Postings, 157 Tage Stockpicker2022Konzentriert euch doch auf euer Invest

Was ich mache ist doch absolut irrelevant. Die Conference call hat mich nur in meiner Meinung bestätigt. Daher jetzt meine Shortposi weiter erhöht mit länger Laufzeit. Ihr könnt doch kaufen was immer ihr wollt.
Jeder macht sein Ding.  

11.08.22 17:42
1

121 Postings, 361 Tage SkynoodleJup,

der redet mal so, mal so. Irgendwie komisch.  

11.08.22 18:24
1

1389 Postings, 5314 Tage S2RS2Bad news

Da nimmt Valneva das Umsatzziel für 2022 um insgesamt 90-230Mio EUR zurück und was passiert mit dem Kurs: Nichts. Und wieso nicht? Weil der Markt dies längst eingepreist hatte.
Was könnte also ein Gamechanger sein: Dass man mit dem Sortiment und Impfstoffen, die man künftig auf den Markt bringen will, erfolgreicher ist.

Bzgl. VLA2001 muss ich allerdings konstatieren, dass ich sehr enttäuscht bin: Von der EMA, von den Regierungen, und von der Unternehmensführung selbst.  

11.08.22 20:50

1764 Postings, 157 Tage Stockpicker2022Nichts stimmt auch nicht

 @XetraSK -5,14%   Aber für die meisten sind 5% ja Peanuts.  

12.08.22 09:56

1389 Postings, 5314 Tage S2RS2Xetra

Bei einem französischen Unternehmen schaut man in der Regel an der Euronext nach.

"Die Valneva-Aktie gibt in Paris zeitweise 3,59 Prozent auf 9,80 Euro ab."
Geschlossen hat sie allerdings nahezu unverändert.  

12.08.22 10:15

1764 Postings, 157 Tage Stockpicker2022Man kauft aber in Deutschland ;)

Oder handelt ihr über Paris?  Ist ja auch egal. Wir werden sehen, was die kommenden Quartale bei rumkommt. Die VLA2001 Pleite spricht für sich. Hoffe trotzdem, dass alle Investierten hier viel Gewinn machen.  

12.08.22 11:27

1507 Postings, 1207 Tage Gizmo123Stocki

du wiederholst dich ständig,bist hier mit deine Short All in??
Wäre dann für dich ne KAdastrophe,nur mal so nebenbei.MFG.  

12.08.22 11:30

1507 Postings, 1207 Tage Gizmo123Das letzte Wort ist noch nicht gesprochen....

Vorteile des Corona-Totimpfstoffs von Valneva

Bei den bisherigen Corona-Impfstoffen liegt der Fokus auf dem Spike-Protein des Virus. Dieses ist für das Andocken des Erregers an die menschlichen Zellen verantwortlich und wird bei den bisherigen Corona-Impfstoffen als Erkennungsmerkmal für das Virus genutzt. Im Rahmen der Impfung mit mRNA- und Vektor-Impfstoffen wird ein Stück des Spike-Proteins vom Körper reproduziert, damit Antikörper und Helferzellen dagegen gebildet werden. Der rekombinante Proteinimpfstoff von Novavax enthält das künstlich hergestellte Spike-Protein, basiert also ebenfalls auf diesem Virusbestandteil.

Der Vorteil des Totimpfstoffes von Valneva ist, dass er das gesamte Virus – und nicht nur Bestandteile – enthält. Das Immunsystem kann auf das ganze Virus reagieren und somit auch eine Immunantwort beispielsweise gegen die Virushülle entwickeln. Der Totimpfstoff könnte deshalb bei Virusvarianten eine höhere Wirksamkeit erzielen.

Ein weiterer Vorteil liegt in Transport und Lagerung der Totimpfstoffe – das Vakzin kann bei Kühlschranktemperaturen mehrere Jahre lang gelagert werden.

Mehr zum Thema: https://www.gesundheit.de/krankheiten/...oronavirus/valneva-impfstoff  

12.08.22 11:49
1

1764 Postings, 157 Tage Stockpicker2022Gizmo123

Diversifikation ist dir aber ein Begriff oder? Warum sollte man ALL In gehen? Egal in welchen Wert ob Short oder Long. Maximal 5%. Egal wie gut oder schlecht das Unternehmen ist.  Bist du hier all in? Schreibst fast ausschließlich im Valneva Forum. Drücke dir jedenfalls die Daumen.  

Seite: Zurück 1 | ... | 400 | 401 |
| 403 | 404 | ... | 416  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben