Hensoldt AG - Thread!

Seite 1 von 59
neuester Beitrag: 06.12.23 09:27
eröffnet am: 17.09.20 21:58 von: BorsaMetin Anzahl Beiträge: 1470
neuester Beitrag: 06.12.23 09:27 von: Vania1973 Leser gesamt: 528556
davon Heute: 698
bewertet mit 10 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
57 | 58 | 59 | 59  Weiter  
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
57 | 58 | 59 | 59  Weiter  
1444 Postings ausgeblendet.

14.11.23 13:07

3417 Postings, 2640 Tage 2much4u...

Hensoldt ist ohnehin mit einem KGV von 23 sportlich bewertet, da ist eine Kapitalerhöhung natürlich Gift. Ich wundere mich, dass Hensoldt nicht deutlich stärker fällt (dass die Aktie nur so wenig gefallen ist, müsste man fast schon als Kaufsignal werten).

Ich bleibe an der Seitenlinie - mit der KE drängt sich Hensoldt momentan nicht für einen Kauf auf.  

14.11.23 19:36

135 Postings, 776 Tage SvantovitWirtschaftliche Situation ESG

ESG ist ja nicht börsennotiert, also ist es nicht so leicht etwas über das Unternehmen in Erfahrung zu bringen. Ich habe mal bei NorthData geschaut welche Infos öffentlich einsehbar sind: https://www.northdata.de/...nd+Logistik-GmbH,+M%C3%BCnchen/HRB+219422

Der Umsatz war im Zeitraum für den Daten vorliegen zuletzt rückläufig (Disclaimer: Das war fairerweise jedoch auch zur Hochzeit von Corona) und fünf der sieben Jahre für die Daten vorliegen wiesen einen Jahresfehlbetrag aus. Das wird wohlder Grund sein, warum die Eigentümer sich bereitwillig vom Unternehmen trennen wollen. Mehr als 50 Prozent des Umsatzes gingen zuletzt für Personalaufwendungen drauf. Zum Vergleich: Rohde und Schwarz wiesen bei Northdata zuletzt 37 Prozent vom Umsatz für Personalaufwendungen aus. Für HENSOLDT habe ich auf die schnelle keine Vergleichszahlen gefunden.

Hoffentlich kann HENSOLDT einen guten Deal raushandeln.  

14.11.23 21:17

41 Postings, 3989 Tage edinukruUnternehmensregister

Übers Unternehmensregister kann jeder auf alle offengelegten Jahresabschlüsse der ESG frei zugreifen (vorhanden bis einschließlich 2021). Als große Kapitalgesellschaft müssen sie recht umfangreich berichten. Ggf. hat der Bund als einer der Hensoldt-Hauptaktionäre da auch nicht unwesentlichen Anteil dran, einen Erwerb zu prüfen. Bin gespannt, wie es weitergeht.  

15.11.23 18:14
1

135 Postings, 776 Tage SvantovitÖsterreich schließt sich Sky Shield an

Wie es aussieht plant Österreich im Rahmen der ESSI jeweils vier IRIS-T-SLS und -SLM Einheiten zu beschaffen mit jeweils 3 Launchern. Wenn sie beim kampferprobten System bleiben bedeutet das für HENSOLDT, dass im nächsten Jahr vier TRML-4D-Radare bezogen werden. Inwiefern HENSOLDT-Technik sich darüber hinaus im IRIS-T-SLS-System wiederfindet kann ich nicht beurteilen.

https://www.kleinezeitung.at/politik/innenpolitik/...hr-gemeinsam-mit  

16.11.23 17:20

562 Postings, 1570 Tage Vania1973Unterstützung

25,82 - 26  

17.11.23 08:51

562 Postings, 1570 Tage Vania1973gerade

KEPLER schwenkt um bei Hensoldt von " under review " auf BUY  

17.11.23 08:54

562 Postings, 1570 Tage Vania1973und

Deutsche BAnk sagt ZIel € 35 und BUY  

18.11.23 12:48
1

135 Postings, 776 Tage SvantovitHENSOLDT Südafrika

HENSOLDT investiert in den Standort Südafrika und eröffnet neue Büros in Südafrika um die Ausbildung von Fachkräften und Kooperationen mit Hochschulen zu fördern:

https://startupmag.co.za/2023/11/...tprint-in-south-africas-tech-hub/  

21.11.23 16:52

562 Postings, 1570 Tage Vania1973Unterstützung

Euro  26,56 - 26,64  

21.11.23 18:32
1

135 Postings, 776 Tage SvantovitNeues Unterstützungpaket für die Ukraine

Die Nachrichtenlage ist noch uneinheitlich, die FAZ schreibt von vier weiteren IRIS-T-SLM-Systemen für die Ukraine, der Spiegel von einem weiteren System:

https://www.faz.net/aktuell/politik/ausland/...aerpaket-19329817.html

https://www.spiegel.de/politik/deutschland/...-4aef-9793-a7a477adbb76

Ich denke es ist realistischer, dass es um ein neu zu lieferndes System geht.  

22.11.23 15:26

562 Postings, 1570 Tage Vania1973schöne

Verarschung . Geht erst hoch , um dann fast 1 EUro einzukrachen  .  

22.11.23 17:10
1

135 Postings, 776 Tage SvantovitKapitalmarkttag und Kaufinteresse

Vielleicht kam der Kapitalmarkttag nicht gut an oder die anstehende KE sorgt dafür das manche Marktteilnehmer annehmen sie können auch günstiger wieder einsteigen.

Hier die Präsentation zum Kapitalmarkttag: https://investors.hensoldt.net/media/document/...f?disposition=inline

Geäußert worden soll auch sein, dass HENSOLDT weitere Übernahmemöglichkeiten suche - vielleicht denkt manch ein Marktteilnehmer auch schon an die nächste KE:
https://www.wiwo.de/unternehmen/industrie/...ebernahmen/29517364.html

Außerdem schreibt die FAZ von Stimmen, dass Leonardo HENSOLDT am liebsten ganz schlucken möchte. Möchten kann man viel - hoffentlich ist unsere Regierung nicht so dumm das zuzulassen. Aber das erinnert uns daran: Das ist auf jeden Fall ein Poker-Chip. Hier der Artikel dazu: https://www.faz.net/aktuell/wirtschaft/...operation-aus-19331275.html  

23.11.23 21:11
1

135 Postings, 776 Tage SvantovitWebcast vom CMD

Ich fand den Webcast vom Capital Markets Day sehr interessant. Es gab eine Menge kleinere Infos, zum Beispiel über gewonnene Aufträge in der Region Asien (Indonesien, Taiwan) und mögliche Aufträge in Südkorea. Es war auch interessant die Gesichter der Analysten mal zu sehen von denen man die Stimmen aus den Webcasts kennt.

Bei den Fragen wird auch noch erörtert, warum HENSOLDT sich für eine KE entschieden hat. Als Gründe wurden Unterstützung durch die beiden Ankerinvestoren genannt und Wunsch nach einem größeren Free Float durch institutionelle Anleger. Außerdem habe HENSOLDT so den Rücken frei für weitere M&A Aktivitäten und orientiere sich da international. Noch eine Menge weitere interessante Infos!

HENSOLDT hat auch noch mal darauf hingewiesen, dass die Guidance konservativ ist.

https://www.youtube.com/watch?v=c5b3jUZpJZY&t=22s  

27.11.23 14:38
1

562 Postings, 1570 Tage Vania1973so

llt und bei short eingedeckt  . Das war locker heute  . Gesehen , dass Rheinmetall etwas fällt und bei Hensoldt short gegangen  .  Wunderbar  , wenig Umsatz und fällt langsam runter  . Unglaublich  

28.11.23 08:22

562 Postings, 1570 Tage Vania1973Chart

sieht nicht so toll aus . Ich befürchte einen Test der euro 24,52 - 24,74  

28.11.23 09:04

562 Postings, 1570 Tage Vania1973ja

die dicke Unterstützung dürfte getestet werden  

28.11.23 18:32

287 Postings, 1254 Tage regulateurKE

Bei einer anstehenden Kapitalerhöhung sind technische Unterstützungskennlinien obsolet.....  

29.11.23 09:18

562 Postings, 1570 Tage Vania1973godmode

schreibt:

Fällt die 24,5 droht ein Test der € 22,50  

01.12.23 12:43
1

562 Postings, 1570 Tage Vania1973godmode

hat wohl recht . Die Unterstützung sehe ich bei € 22,56  

01.12.23 20:13
1

135 Postings, 776 Tage SvantovitRichtfest HENSOLDT-Neubau und Skyranger

Der HENSOLDT-Campus Oberkochen hat heute Richtfest gefeiert: https://twitter.com/AndreasSteinme4/status/1730515449744429250

Mehr als 850 Arbeiter sollen hier perspektivisch ab 2025 Platz finden: https://www.ulm-news.de/weblog/ulm-news/view/dt/3/article/93819/.html

Für den auf Twitter bekannten ehemaligen Kommandeur eines Gepard-System "Gepardtatze" ist HENSOLDTs beim Skyranger verbautes Spexer 2000 "das beste Radar auf dem Markt" https://twitter.com/gepardtatze/status/1730295424701923732  

05.12.23 21:37

135 Postings, 776 Tage SvantovitÜbernahme der ESG vereinbart

Da ist die Erfolgsmeldung und eine Einladung zum Investor-Call: https://investors.hensoldt.net/news/...e-1314-47b7-99f5-8f0cdc0e73ef/

In der Meldung lese ich, dass beide Ankeraktionäre die Übernahme "voll unterstützen" aber im Weiteren wird nur ausgeführt, dass die BRD plane sich quotenwahrend zu beteiligen. Mal sehen, wie Leonardo sich final positioniert.

Auf Anhieb finde ich den Übernahmepreis leider teuer - der Kaufpreis entspricht etwa dem zweifachen Umsatz 2021 (aktuellste Zahlen bei Northdata). Aber andersherum: Das war auch noch vor der Zeitenwende. Auf der anderen Hand: Viel schlimmer wäre es, wenn die ESG bei einem Konkurrenten landet.  

06.12.23 08:12

562 Postings, 1570 Tage Vania1973gestern

abend hat Tradegate schon € 22,88 gemacht und Godmode Trader sagt : wenn die 24,5 fällt  , dann Test der großen Unterstützung bei 22,50

Ja hier Megaunterstützung : Euro 22,44 - 22,62  

06.12.23 09:14

562 Postings, 1570 Tage Vania1973auf

der anderen Seite ist die Übernahme doch schon im Kurs drin oder  

06.12.23 09:27

562 Postings, 1570 Tage Vania1973charttechnisch

müßte Hensoldt die  24,5 zurückerobern . JP Morgan  belässt Ziel bei € 31 ( 9uhr14 )  

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
57 | 58 | 59 | 59  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben