SURGICAL Science Sweden (WKN: A2DTXN)

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 10.07.20 09:37
eröffnet am: 05.05.20 17:12 von: Tamakoschy Anzahl Beiträge: 5
neuester Beitrag: 10.07.20 09:37 von: Tamakoschy Leser gesamt: 768
davon Heute: 6
bewertet mit 1 Stern

05.05.20 17:12
1

2267 Postings, 3878 Tage TamakoschySURGICAL Science Sweden (WKN: A2DTXN)

https://de.marketscreener.com/SURGICAL-SCIENCE-SWEDEN-A-39437177/

Surgical Science Sweden AB ist ein in Schweden ansässiges Unternehmen, das Virtual-Reality-Simulatoren für evidenzbasiertes laparoskopisches und endoskopisches Training anbietet. Die Systeme umfassen LapSim-, EndoSim- und TeamSim-Schulungen. Jedes Training kombiniert Grafik- und Kognitionsunterricht, impliziert Navigation auf Touchscreens und verfügt über eine taktile Feedback-Technologie. Die LapSim-Trainings bestehen aus laparoskopischen Übungen, die von der einfachen Navigation bis zum fortgeschrittenen Nähen reichen, die endoskopischen EndoSim-Übungen reichen von Funktionen des Zielfernrohrs und -griffs bis hin zur Schleifenreduktion. Das TeamSim besteht aus Prozessmodulen zum Training in einer realen OP-Umgebung und hilft, die Teamkommunikationsfähigkeit in Krisen- und Routinesituationen zu verbessern. Die Trainingssysteme werden von medizinischen Trainingszentren und Instituten weltweit zur Praxis, Validierung und Zertifizierung von Studenten, Chirurgen und Medizinern eingesetzt.

https://surgicalscience.com/aktien/  

13.06.20 22:46

512 Postings, 1488 Tage cfgiSUS.ST: ARIVA schafft es wohl nicht

den Split zu verarbeiten und die Aktie wird auf Halt gesetzt.
 

03.07.20 11:15

512 Postings, 1488 Tage cfgiSUS läuft heute gut

Hohes Volumen,  u.a. 50.000 stck. en bloc gehandelt.
 

05.07.20 11:40

209 Postings, 2565 Tage YakariSUS auch entdeckt nun

Sehr gutes Segment Healthcare/ IT Market, spannendes und aussichtsreiches Unternehmen, Kauf ihr in Stockholm die Aktie ?  Es der Markt eng bei SUS ? Charttechnisch sieht es gut aus...  

10.07.20 09:37

2267 Postings, 3878 Tage TamakoschyKauf?

Moin Yakari, ich bin hier leider noch nicht drin. Ich weiß nicht über welchen Broker Du kaufst. Würde, wenn es die Gebühren erlauben, aber immer im Heimatmarkt kaufen.
LG Tama  

   Antwort einfügen - nach oben

  3 Nutzer wurden vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: Ciriaco, phre22, stahlfaust