Schafft das Unternehmen

Seite 1 von 3
neuester Beitrag: 04.06.20 12:19
eröffnet am: 09.08.19 16:52 von: Judas Anzahl Beiträge: 59
neuester Beitrag: 04.06.20 12:19 von: Judas Leser gesamt: 4093
davon Heute: 8
bewertet mit 0 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 Weiter  

09.08.19 16:52

1940 Postings, 6873 Tage JudasSchafft das Unternehmen

den Turnaround. Nach den Auslastungszahlen der vergangenen Monaten Schein SAS auf einem guten Weg zu sein. Was haltet ihr davon?  
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 Weiter  
33 Postings ausgeblendet.

12.11.19 14:10

1940 Postings, 6873 Tage JudasDaraus könnte man

Allerdings sehr philosophisch auf ein Übernahmepotential deuten wobei die aktuelle betriebswirtschaftliche Situation auf einem sehr guten Weg ist. Die Passagierzahlen sind fantastisch und der Service bei SAS ist großartig, der beste in Europa.  

14.11.19 11:57

1940 Postings, 6873 Tage JudasNach dem Anstieg

Der letzten Monate ist jetzt die Möglichkeit nochmal nachzukaufen bevor dann Ende November die nächste Bewegung nach oben kommt mit dem Quartalsbericht und den Guten Zahlen vom November die sich jetzt schon andeuten. Jahresziel: 2 Euro nach oben korrigiert nachdem die 1,75 bzw 1,79 bereits ,wie von mir diagnostiziert, erreicht wurden und 35 Prozent in drei Monaten bei einem soliden Unternehmen ist die Topperformance bei den Fluggesellschaften.  

25.11.19 15:45

1940 Postings, 6873 Tage Judas51 Tonnen Plastikverpackung

Werden beim Essen eingespart aber das sind nicht die Auslöser für die 1,80Euro. Ob es das Top Quartalsergebnis sein wird das nächste Woche bekannt gegeben wird?  

27.11.19 13:59

1940 Postings, 6873 Tage JudasOn the road to the quarterresult

Stehen die 1,91Euro in Stuttgart und das ist der erste Schritt zu meiner Prognose damit liebe ich hier bei einer Performance von 40 %+  

27.11.19 20:42

1940 Postings, 6873 Tage JudasDie Charttechnik gibt noch mehr her

https://www.sasgroup.net/en/the-share/

da wären auf  2Monatssicht sogar weitere 20 Prozent möglich....
 

29.11.19 10:40

1940 Postings, 6873 Tage JudasHeute der erste Flug

Mit dem modernsten A350 zum Heimatflughafen symbolisch für den Aufstieg von SAS und der Kurs bei 1,90 Euro. Ein großer Tag für SAS und ein großartiger für die Performance  

30.11.19 13:31

1940 Postings, 6873 Tage JudasDer Zwischenbericht am 5.12.19

Für die Zeit von August bis Oktober 2019 wird wie aus gut informierten Kreisen verlautet im Vergleich zum Vorjahr sehr gute Zahlen ausweisen und damit das Gesamtjahr sehr positiv beeinflussen.
Auch die Zahlen für November werden wieder sehr stark sein.  

05.12.19 13:35

1940 Postings, 6873 Tage JudasWie bereits gestern geschrieben

Ein sehr starkes Ergebnis im vierten Quartal. Leider hat der Pilotenstreik das Gesamtergebnis des Jahres um 40 Prozent reduziert. Rechnet man dies rauss sieht es wesentlich besser aus und eine Rendite von 4 Prozent im Gesamtjahr ist ok. Die Perspektiven sind positiv.  SAS erreicht weiterhin Gewinne im operativen Geschäft und wird in den nächsten Jahren noch erfolgreicher werden. Warten wir die Zahlen von morgen ab.  

06.12.19 11:13

1940 Postings, 6873 Tage JudasEs geht weiter bergauf

Die Rendite steigt weiter bei einer insgesamt stärkeren Auslastung. Und sehr guten Zahlen in der Regelmäßigkeit und Pünktlichkeit. Die Auslastung liegt bei über 70 Prozent!  

16.12.19 10:58

1940 Postings, 6873 Tage JudasNach dem übertriebenen Rebound

auf die Jahreszahlen geht es wieder bergauf und die Auslastung für Dezember liegt wie die ersten Zahlen zeigen wieder über dem Vorjahr. SAS ist weiterhin auf einem sehr guten Weg. Step by Step, Monat für Monat.  

16.12.19 20:40

1940 Postings, 6873 Tage JudasPrognose für die Passagierentwicklung

18.12.19 19:44

1155 Postings, 2606 Tage Qantas_Fluges dauert nicht mehr lange,

dann bringen die neuen A350 sicher erhebliche Kostenreduzierungen für die Langstrecken :-)

https://reisetopia.ch/news/scandinavian-airlines-a350-details/

 

27.12.19 17:54

1940 Postings, 6873 Tage JudasDazu kommt

Das SAS in Zukunft nur noch mit Airbus fliegt und sich auf wenige Flugzeugtypen konzentriert, das vereinfacht die Wartung und senkt die Kosten. Die sparen sehr konsei.  

30.12.19 10:20

1940 Postings, 6873 Tage JudasDa geht

Gerade ein großer Kauf über den Tisch, sehr interessant.  

03.01.20 10:49

1940 Postings, 6873 Tage JudasGerade auf der Homepage

Gewesen SAS stellt Personal ein. Generell wieder ein gutes Zeichen.  

09.01.20 11:17
1

1940 Postings, 6873 Tage JudasHeute wieder sehr gute Dezemberzahlen

Im Vergleich zum Vorjahr Auslastung und Rendite ist wieder gestiegen. SAS wird zudem immer umweltfreundlicher und senkt kontinuierlich den durchschnittlichen Flottenverbrau an Treibstoff was zusätzlich zu den gestiegen Passagierzahlen zu einer Renditeoptimierung führt.  

24.01.20 12:02

1940 Postings, 6873 Tage JudasAktuell ein sehr überraschender Kursverlauf

Sas hat seine Kosten planmäßig gesenkt und liegt auch zukünftig voll im Plan. Die Kraftstoffpreise sinken, die Auslastung liegt über dem Vorjahresniveau und die Monatszahlen für Januar werden weit über dem Vorjahr liegen wie ich erfahren konnte. Deswegen sollte der Kurs nächste Woche wieder anziehen.  

30.01.20 12:00

1940 Postings, 6873 Tage JudasInsgesamt

ein positiver Ausblick der vom Personal mitgetragen wird, der Krankenstand sinkt und die positive Einstellung zum Unternehmen wächst. Die Chinaquote ist relativ niedrig und das erste Quartal liegt auch über dem Vorjahresniveau. SAS ist auf einem guten Weg den Umsatz zu erhöhen und den Gewinn für 2020 zu steigern.  

07.02.20 11:10

1940 Postings, 6873 Tage JudasWieder tolle Januarzahlen

Passagierkilometer sind um 3,6 Prozent gewachsen.....der Zukunftsplan greift.  

26.02.20 10:15

1940 Postings, 6873 Tage JudasAlso wenn ich

lese das SAS nur 12 Flüge nach China gestrichen hat dann ist das ja nur eine periphere Randerscheinung für das Unternehmen.  

06.03.20 11:07
1

1940 Postings, 6873 Tage JudasDas sind nochmal

richtig gute Zahlen für Februar Rendite und Passagierzahlen sind noch Mal stark gestiegen. Also der Weg ist der Richtige und jetzt einfach hoffen das der Wahnsinn durch gutes Wetter ersetzt wird.  

25.03.20 13:22

1940 Postings, 6873 Tage JudasJetzt macht sich bemerkbar

das die Kernkompetenz von SAS in den Skandinavischen Ländern liegt. Dadurch wird genau da der Flugbetrieb aufrecht erhalten und in Kombination mit den zugesagten Staatshilfen und dem aktuellen Ölpreis wird Das sich auf Jahressicht positiv entwickeln. Mein Jahresziel sind 1,89 Euro.  

08.04.20 15:23

1940 Postings, 6873 Tage JudasDie letzten Zahlen

waren unter diesen Umständen richtig gut und wenn Sas wieder startet wird sie als Überlebender Auslastungszahlen haben die weit über den Jahren davor liegen.  

21.04.20 16:00

1940 Postings, 6873 Tage JudasIch wage eine Prognose

wenn es Schweden tatsächlich Schaft bis Mai die Herdenimmunität herzustellen und darauf deutet einiges hin dann wird es das erste Land sein mit einem normal verlaufenden Inlandsflug verkehr.  

04.06.20 12:19

1940 Postings, 6873 Tage JudasDas nimmt wieder die Innerhalb Skandinavienflüge

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben