SMI 10’785 -0.2%  SPI 13’852 -0.5%  Dow 31’076 0.4%  DAX 13’054 -1.3%  Euro 0.9989 -0.8%  EStoxx50 3’522 -0.8%  Gold 1’817 -0.2%  Bitcoin 19’164 -1.3%  Dollar 0.9524 -0.5%  Öl 120.1 1.6% 

Schnabel un d Erdogan - Beide nix im Hirn!

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 09.01.22 17:46
eröffnet am: 09.01.22 17:20 von: bauwi Anzahl Beiträge: 2
neuester Beitrag: 09.01.22 17:46 von: Lucky79 Leser gesamt: 604
davon Heute: 4
bewertet mit 0 Sternen

09.01.22 17:20

9572 Postings, 8278 Tage bauwiSchnabel un d Erdogan - Beide nix im Hirn!

https://www.n-tv.de/wirtschaft/...on-Kurswechsel-article23046021.html
Für Personen wie Schnabel muss man sich komplett fremdschämen. Diese Frau ist eine Zumutung!
-----------
MfG bauwi
Die Freiheit des Menschen liegt nicht darin, daß er tun kann, was er will, sondern das er nicht tun muß, was er nicht will.

09.01.22 17:46

58360 Postings, 2957 Tage Lucky79Dazu kann ich nur sagen...

1. wie kommt sie an diesen Posten...?
2. hat die EZB eine Alternative zum "billigen Geld"...? **

**
ohne dieses billige Geld wären die Euroländer schnell Pleite...
und der Euro wäre GEschichte.
Sie haben keine andere Wahl...

und um dem Fuchs zu entkommen...
läuft der Hase Zickzack...

Ein bisschen Sand in den Augen... und der Wähler ist wieder zufrieden.

Als Käse hoch drei bezeichne ich mal die Behauptung, dass diese INflation
ein vorübergehendes Phänomen sei...
im Gegenteil ich erwarte für 2022 eine deutlich steigende Inflation...
10% dürften dann ganz locker drin sein.

 

   Antwort einfügen - nach oben