SMI 11?849 0.1%  SPI 15?217 0.1%  Dow 34?480 0.0%  DAX 15?710 0.1%  Euro 1.0885 -0.1%  EStoxx50 4?132 0.1%  Gold 1?855 -1.2%  Bitcoin 35?285 0.5%  Dollar 0.8983 0.0%  Öl 73.1 0.7% 

Heidelberger Druck - Kaufen Investoren aus USA?

Seite 2 von 2
neuester Beitrag: 31.03.04 11:40
eröffnet am: 01.09.03 12:26 von: bauwi Anzahl Beiträge: 29
neuester Beitrag: 31.03.04 11:40 von: bauwi Leser gesamt: 10649
davon Heute: 9
bewertet mit 0 Sternen

Seite: Zurück 1 |
Weiter  

29.12.03 18:04

9115 Postings, 7897 Tage bauwiChartdiskussion wäre jetzt interessant!

PS: Melde mich zurück! War 'ne Weile abwesend.

MfG
bauwi  

07.03.04 17:46

9115 Postings, 7897 Tage bauwiPositive News - Die schwarzen Zahlen kehren zurück

Bernhard Schreier, der Vorstandsvorsitzende der Heidelberger Druckmaschinen AG, rechnet für das kommende Geschäftsjahr 2004/2005 mit einer Rückkehr in die Gewinnzone. "Im nächsten Jahr sehen wir wieder einen Jahresüberschuss", so der Unternehmenschef im Gespräch mit der "Financial Times Deutschland". "Die größte Herausforderung wird es sein, im nächsten Geschäftsjahr den erwarteten leichten Konjunkturaufschwung zu nutzen", so Schreier weiter. Den Angaben zufolge will sich der Druckmaschinenhersteller künftig wieder auf seine traditionelle Sparte, dem Bogenoffsetdruck konzentrieren. Das Geschäft mit Rollenoffset werde dagegen aufgegeben. Auch aus dem Digitaldruck will sich das Unternehmen zurückziehen, so die "Financial Times Deutschland". Dem Bericht zufolge werden derzeit Verhandlungen über den Verkauf des Rollenoffsets geführt. Schreier rechne damit, dass die Gespräche bis zum Ende des Geschäftsjahres am 31. März 2004 abgeschlossen sind. Wie die Zeitung weiter berichtet, kämpft die Heidelberger Druck AG noch mit dem Erreichen der Prognosen für das laufende Geschäftsjahr. "Die Ziele zu erreichen bedarf noch erheblicher Anstrengungen", so Schreier gegenüber dem Blatt. Dafür müssten noch einige Maschinen verkauft werden, hieß es. Der Vorstandschef hält jedoch daran fest, dass der Umsatz wie angekündigt im Vergleich zum Vorjahr um nicht mehr als zehn Prozent sinkt und beim operativen Ergebnis am Ende eine schwarze Null steht.

MfG bauwi  

25.03.04 13:31

9115 Postings, 7897 Tage bauwiNa endlich - sattes Kursplus!

Jetzt wird es begriffen , was noch drin ist.
Schwarze Zahlen sind die Zukunft.

MfG bauwi  

31.03.04 11:40

9115 Postings, 7897 Tage bauwiHält sich gut - steigt bald über 30 , und dann ... o. T.

Seite: Zurück 1 |
Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben