Vestas -alles andere als flügellahm

Seite 12 von 89
neuester Beitrag: 16.02.24 14:41
eröffnet am: 11.09.13 09:24 von: Kicky Anzahl Beiträge: 2221
neuester Beitrag: 16.02.24 14:41 von: romanded Leser gesamt: 793525
davon Heute: 140
bewertet mit 10 Sternen

Seite: Zurück 1 | ... | 9 | 10 | 11 |
| 13 | 14 | 15 | ... | 89  Weiter  

31.03.14 14:39

79561 Postings, 8887 Tage KickyDanske Bank hebt KZ auf 290 Kr von 250

31.03.14 18:29
1

8826 Postings, 6625 Tage 2teSpitzeAlso ca. 38,85 €

nicht schlecht Herr Specht!!!  

01.04.14 11:29
1

79561 Postings, 8887 Tage KickyMHI Vestas Offshore Wind mit Mitsubishi

neue Firma mit 380 Mitarbeitern und Hauptkontor in Aarhus

Final closing of the joint venture between Vestas and Mitsubishi Heavy Industries (MHI), dedicated to offshore wind power, has now taken place...The joint venture is responsible for the design, further development, procurement, manufacturing, installation, commissioning and service related to the V164-8.0 MW turbine as well as all marketing, sales and after-sales service related to offshore wind. Vestas and MHI have transferred a total of 380 employees to the new entity, .....http://www.vestas.com/en/media/news.aspx#!company-news

der Börse gefällt es !  

01.04.14 11:33
1

79561 Postings, 8887 Tage KickyVestas receives 194 MW order under EDF Renewable

Vestas has received a firm and unconditional order for 97 V100-2.0 MW turbines under the EDF Renewable Energy master supply agreement.

Additional information about the project:
Location/Country: Texas, USA
Number of MW: 194 MW
Number of turbines/turbine type 97 V100-2.0 MW turbines
Contract type: Supply-only
Contract scope: The order includes supply and commissioning of the wind turbines, as well as a five-year Active Output Management (AOM 5000) service agreement.
Time of delivery Delivery is expected to be completed in the fourth quarter of 2015, with commissioning completed the same year.

Total year-to-date announced order intake in MW: 584 MW,
http://www.vestas.com/en/media/news.aspx#!company-news

This order is a call off on the master supply agreement (MSA) announced in September 2013 for multiple U.S. projects, the potential of which totals 1,174 MW. With today’s order, Vestas has secured 494 MW under this MSA.

The highly popular V100-2.0 MW turbines will be supplied for projects located in the Texas panhandle and will include a multi-year Active Output Management (AOM) 5000 service agreement for 5 years  

01.04.14 11:38
1

79561 Postings, 8887 Tage KickyFive-year revolving Credit facility EUR 1Milliarde

Vestas confirms signing and completion of its new five-year revolving credit facility at a total amount of EUR 1bn.

With reference to company announcement No. 3/2014 of 3 February 2014, Vestas hereby confirms signing and completion of its new five-year revolving credit facility on 31 March 2014 at a total amount of EUR 1bn. The facility has been successfully increased from the originally agreed total of EUR 850m and is now arranged by a group of six banks comprising of Nordea, DNB, HSBC, SEB, Société Générale and UniCredit.

Key commercial terms of the facility
Vestas confirms that the credit facility has been raised on attractive terms that reflect the improved credit profile of Vestas and will provide a stable, long-term financing platform that adequately supports Vestas’ objective of profitable growth.

Key commercial terms attached to the facility include, inter alia:

• A total credit facility amount of EUR 1bn.
• A maturity of five years from the date of signing of the facility documentation.
• The facility provides for both cash drawings, with a sub-limit of EUR 500m, and issuance of project-related guarantees.
• The new facility is for general corporate purposes.
• The new facility is unsecured.
Rothschild acted as financial adviser to the company in relation to the refinancing and Nordea acted as coordinating bank.

Vestas is confident that the new credit facility will form a stable foundation for its strategy of profitable growth.
http://www.vestas.com/en/media/news.aspx#!company-news  

01.04.14 14:11
1

8826 Postings, 6625 Tage 2teSpitzeJoint Venture

Vestas meldet Gründung von Joint Venture mit Mitsubishi

Nachrichtenquelle: Shareribs |  01.04.2014, 13:39  |  92 Aufrufe  |  0   |  

Kopenhagen 01.04.14 - Vestas beginnt den neuen Monat mit einer Reihe guter Nachrichten. Das Unternehmen teilte heute mit, dass man das geplante Joint Venture mit Mitsubishi Heavy nun gegründet habe.


Vestas und Mitsubishi Heavy Industries haben heute die Gründung des Joint Ventures  MHI Vestas Offshore Wind bekanntgegeben. Die neue Firma wird 380 Mitarbeiter haben und im dänischen Aarhus sitzen.

Ziel der Kooperation ist die Entwicklung der 8 MW-Offshore-Anlage V164, welche zu den größten Windkraftanlagen der Welt gehört.

Weiterhin hat das Unternehmen mitgeteilt, eine Order über 97 V100-2.0 MW  Anlagen von der in den USA tätigen EDF Renewable Energy erhalten zu haben. Erst gestern wurde eine Order über insgesamt 48 MW aus Italien gemeldet.

Vestas konnte sich zudem einen revolvierenden Kredit über 1,0 Mrd. Euro mit einer Laufzeit von fünf Jahren sichern. Ursprünglich hatte man geplant, 850 Mio. USD aufzunehmen. Da Societe Generale und UniCredit nun ebenfalls als Kreditgeber auftreten, konnte das Darlehen ausgeweitet werden.

Vestas klettern heute in Kopenhagen um 3,2 Prozent auf 224,80 Kronen  

01.04.14 15:59

1969 Postings, 4407 Tage jensosein Traum von einer Aktie:-)

...ob das so weitergeht?  

02.04.14 11:20

79561 Postings, 8887 Tage KickyDas neue Energiegesetz in Deutschland beflügelt

Gabriel hat den Ausbau bis 2020 auf 6,5GW festgelegt und der Ersatz alter Mühlen soll nicht in die Berechnung einfliessen.Steen Mortensen wies daraufhin ,dass es darauf ankommt,wie lange die Übergangsfrist sein wird.Merkel will den Beschluss am 8.April.

http://www.business.dk/investor/...ortsaetter-op-med-vestas-i-spidsen  

04.04.14 09:49

79561 Postings, 8887 Tage KickyNordea Market hebt Kursziel auf 275

von 220 weiterhin mit Buy
die Meldung ,dass EDF die 195MW order for V100-2.0 MW Turbinen beszellt hat aus dem grösseren Vertrag über 494MW beduetet,dass Aufträge schon bis 2016 gesichert sind ,Die Vestasaktie befindet sich in einem starken Aufwärtstrend und es deutet nichts daraufhin,dass der beeendet wird schreibt Nordea

http://www.euroinvestor.com/community/...p;threadid=277253&mode=2  

04.04.14 11:08

8826 Postings, 6625 Tage 2teSpitzeJa, Windkraft hat Zukunft!

Und wenn die bei Vestas und Nordex keine großen Fehler machen, sehen wir noch ganz andere Kurse. Ich bleibe bei beiden jedenfalls erstmal noch länger drin.  

04.04.14 14:30

79561 Postings, 8887 Tage KickyJyske Bank hebt Kursziel auf 275 mit BUY

und der amerikanische Senat hat die Verlängerung des PTC-Abkommens für weitere 2 Jahre beschlossen
Senate Committee Passes Bill With Two-Year PTC Extension

http://www.nawindpower.com/e107_plugins/content/....php?content.12810  

05.04.14 11:49
1

79561 Postings, 8887 Tage KickyTexas bricht bisherigen Windrekord auch Vestas

 beteiligt daran

The Electric Reliability Council of Texas (ERCOT) announced that wind turbines in Texas broke an electricity generation record, on Wednesday, March 26. Wind turbines were producing 10,296 megawatts of electricity, or 29 percent of the total electricity generated in ERCOT,......In sum, ERCOT has 11,000 MW of installed commercial wind power – when the record was broken, 94 percent of the state’s total wind power capacity was being tapped.

Don’t expect that record to last for long. Just this week Vestas Wind Systems announced that it would provide 97 V100-2.0 MW wind turbines for Texas wind. This would add 194 MW of wind capacity to the Texas market. Vestas also announced that it would be providing turbines with a capacity of 98 MW to another North American wind project, though it declined to name the location or the developer.

This “hot streak” for Vestas, as the Denver Business Journal calls it, is indicative of an industry-wide growth. Citigroup declared that solar and wind are successfully “competing on costs” with fossil fuels in the U.S. In the analysis released last week, Citi says that industry leaders are focused on low-cost power and portfolio diversity, which increasingly leads them to invest in solar and wind energy infrastructure. “We predict that solar, wind, and biomass continue to gain market share” from more traditional forms of electricity generation, Citi analysts wrote.

http://blog.aee.net/...vestas-hot-streak-oreilly-speaks-up-for-tesla-  

07.04.14 19:09

79561 Postings, 8887 Tage KickyUS-Wind bläst neue Rekorde

und zwar weil inzwischen Wind-Elektrizität billiger ist als Kohle und Natural Gas
Immerhin 4,8% insgesamt beträgt die Windenergie ,dh.ihr Anteil am gesamten Energieverbrauch im Januar.Die Kosten für Windenergie sind in den letzten 4 Jahren um 48% gefallen....
http://www.bloomberg.com/news/2014-04-07/...rds-again-and-again-.html  

07.04.14 19:49

79561 Postings, 8887 Tage KickyEksportkreditfond EKF grosser Vorteil für Vestas

wenn Windmühlen weltweit verkauft werden.EKF gibt Garantien für Exportgesellschaften und die Windmühlenindustrie ist einer der grossen Abnehmer .Es ist keine dumme Idee,den Staat im Rücken zu haben,insbesondere wenn man nach lateinamerika oder Afrika verkauft,so der Verkaufschef von Vestas Juan Araluce.
Viel von unserem Wachstum kommt aus den neuen Märkten. Letztes Jahr hatten wir Absprachen mit 36 Ländern auf 6 Kontinenten und das wird sich fortsetzen.Da ist es gut in EKF einen starken Partner zu haben,den in den Entwicklungsländern ist es nicht immer leicht,die Finanzierung zu schaffen.Um Absprachen zu erhalten ,ist es wichtig mit Finanzierung zu kommen.
Vestas und EKF haben in 48 Projketen zusammengearbeitet in einer Grössenordnung von 30 Milliarden Kronen mit ca 4000MW.In 2013 war EKF bei 10% der Aufträge involviert

http://www.business.dk/green/...-sig-over-at-faa-dansk-eksportstoette  

07.04.14 20:18

79561 Postings, 8887 Tage KickyVestas und EKF kämpfen um das Projekt in Mexiko

Der Windpark soll im mexikanischen Bundesstaat Oaxaca entstehen. Der Auftraggeber Marena Renovables gehört einem Konsortium bestehend aus dem Macquarie Infrastruktur Fonds, der japanischen Mitsubishi Corp und einem holländischen Pensionsfonds. Bereits im zweiten Quartal sollte die Auslieferung der Anlagen beginnen.
Vestas sollfür das Projekt 132 seiner V90-3.0 MW Anlagen mit einer Gesamtkapazität von 396 MW liefern.
http://www.shareribs.com/green-energy/..._mw_fuer_mexiko_id97283.html

http://www.euroinvestor.dk/nyheder/2014/04/07/...blemprojekt/12768629

Jedoch haben die einheimischen Huave-Indianer sich gegen das Projekt aufgelehnt.Es gab an andere Stelle einen ähnlichen Aufstand,der beigelegt werden konnte.Auch hier laufen die Verhandlungen und gehen langsam in die richtige Richtung.Laut Windpower Monthly sei es unklar,wem der Küstenstreifen gehöre und dsaa die Windmühlen nun möglicherweise an anderer Stelle errichtet werden.

Mexiko hat übrigens eine rasante Zunahme an Windenergie und das Ziel bis 2024 35% seiner Energie aus Wind zu gewinnen
 

07.04.14 20:22
1

79561 Postings, 8887 Tage KickyMexiko

“The Mexican government has effectively challenged the wind industry to install ~2 gigawatts per year for the next decade. We accept the challenge, and with any luck Mexico will be one of the major wind markets globally going forward”, said Steve Sawyer, Secretary General of Global Wind Energy Council.

AMDEE (The Mexican Wind Energy Association, AMDEE) has set a target of 12,000 megawatts of wind power by 2022, an increase of 10,000 megawatts from today; creating 11,000 jobs and attracting MXN 30 billion of investment.

http://www.gwec.net/wind-power-set-boom-mexico/  

10.04.14 16:17

79561 Postings, 8887 Tage KickyIKEA kauft US Wind Farm m.49x2 MW Vestas Turbinen

IKEA announced this morning that it is buying its first wind farm in the United States, a 98 MW wind project in Hoopestown, Illinois (approximately 110 miles south of Chicago).  This purchase represents the single largest renewable invest made by IKEA anywhere on the planet, and gets the company closer to its goal of being net zero (producing as much as it consumes) by 2020.  The total amount of money allocated to this corporate energy effort is $2 billion.

The Hoopestown project, currently under construction and including 49 two MW Vestas turbines, will be complete by the first half of 2015....

Read more at http://www.i4u.com/2014/04/71428/...ewable-energy#bffK3grb7woybpZC.99  

10.04.14 16:22

79561 Postings, 8887 Tage KickyVestas hatte das schon bekannt gegeben

ohne den Namen des Käufers zu nennen.Gestern hat Vestas gegenüber Ritzau Finans bestätigt,dass es sich um den bereits gemeldeten Auftrag handelt
http://borsen.dk/nyheder/virksomheder/artikel/1/...k.html?hl=VmVzdGFz  

14.04.14 10:56

79561 Postings, 8887 Tage KickyGrosse afrikanische Order kurz vor Abschluss

14.04.14 11:00

79561 Postings, 8887 Tage KickyABG Sundal Collier mit Kursziel 300 Kronen

15.04.14 19:49

79561 Postings, 8887 Tage KickyVestas will Aufträge in China einholen

auch Indien und Brasilien nennt Finanzdirektor Marika Frederiksson. als neue Wachstumsmärkte und Ziel
http://www.energy-supply.dk/article/view/128120/..._kina#.U01wWVfsyuo  

16.04.14 09:59

79561 Postings, 8887 Tage KickyMHI Vestas bemüht sich um Auftrag für 1,1 GW

Moray Firth-zone in Schottland, der andere Bewerber ist Samsung Heavy Industries mit seiner 7MW Turbine.Moray Offshore Renewables Limited hat sich auf diese engere Auswahl festgelegt.Hinter Moray Offshore Renwables steht der Vestas-Grosskunde EDPR,dem der grösste  Teil der Firma gehört,die spanische Repsol besitzt 33%.
Moray Firth ist das zweitgrösste britische Projekt,das von den Behörden grünes Licht erhielt

http://energiwatch.dk/Energinyt/Renewables/article6647037.ece  

16.04.14 20:56

79561 Postings, 8887 Tage KickyBerlingske Tidningen:Vestas begeht Charaktermord

in der Berlingske Tidningen nehmen die beiden früheren Vorstandsmitglieder Af Ejvind Sandal und Johannes Poulsen,früherer CEO von Vestas,Stellung zu  der Klage gegen Hans Jørn Rieks,der 19 Jahre bei Vestas in leitender Position war und im Januar 2012 plötzlich gefeuert wurde.Rieks ist jetzt  Europadirektor von Siemens .Er wurde  zuvor nicht einmal angehört .Die beiden greifen Morten Albæks Verhalten an ,der in propagandistischer unfairer Weise gegen Rieks vorgegangen sei.
Angeblich hängt die Entlassung Rieks mit den 5 gefeuerten Leuten in Deutschland zusammen, wie die Jyllands-Posten berichtet
http://www.business.dk/green/...topledelse-vestas-begaar-karaktermord
http://borsen.dk/nyheder/virksomheder/artikel/1/...morten_albaek.html
gleichzeitig greift Bent Højgaard Sørensen den Fall des früheren Finanzdirektors Norremark auf,der angeklagt wurde,Gelder in Höhe von 130 Millionen beim Projekt Dragon in Indien veruntreut zu haben  und fristlos entlassen wurde,obwohl die für das Vorhaben in Indien verantwortliche Firma RBB versicherte ,die Gelder seien bestimmingsgemäss verwendet worden.Vestas erklärte dann 33 Millionen seien an den indischen Partner geflossen und 108 Millionen in das Projekt,ohne dass Vestas informiert worden sei
http://www.business.dk/green/...akulaere-opgoer-med-henrik-noerremark  

Seite: Zurück 1 | ... | 9 | 10 | 11 |
| 13 | 14 | 15 | ... | 89  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben