SMI 11?159 0.4%  SPI 14?363 0.7%  Dow 34?778 0.7%  DAX 15?400 1.3%  Euro 1.0958 0.0%  EStoxx50 4?034 0.9%  Gold 1?838 -0.2%  Bitcoin 53?054 1.2%  Dollar 0.9015 0.0%  Öl 68.6 0.5% 

Aktiensplitt und neuer Anfang-Eurofins quo vadis?

Seite 1 von 3
neuester Beitrag: 29.04.21 14:06
eröffnet am: 19.11.20 11:03 von: Chevelle Anzahl Beiträge: 60
neuester Beitrag: 29.04.21 14:06 von: Dan38 Leser gesamt: 6746
davon Heute: 7
bewertet mit 1 Stern

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 Weiter  

19.11.20 11:03
1

105 Postings, 377 Tage ChevelleAktiensplitt und neuer Anfang-Eurofins quo vadis?

So, neuer und erster Thread für diese Wertpapierkennnummer, da die alte Wertpapierkennnummer nicht mehr gültig.

Aktiensplitt 10/1 ist durch, aber die Aktualisierung der Depots scheint noch nicht erfolgt zu sein. Schauen wir mal, wie lange das dauert.  
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 Weiter  
34 Postings ausgeblendet.

03.02.21 20:13

105 Postings, 377 Tage Chevellewenig Interesse und Selbstgespräche

Tja, so ist das....kaum Anleger in Deutschland anscheinend, manchmal vorteilhaft und manchmal auch nicht. Ich bin der Meinung, dass wir dreistellige Kurse noch dieses Jahr sehen können, das ist natürlich nicht als Handelsempfehlung zu sehen. Viele Anleger wollen eine schnelle Mark machen können, was mit Eurofins nicht zu klappen scheint....Biontech von 110,-  auf 63,- runter und nun wieder auf knapp 100,- in knapp 5 x Wochen. Die Leute wollen Action sehen und die Möglichkeit haben in 2 x Tagen 20% zu machen..  

04.02.21 12:24

190 Postings, 367 Tage Dan38Ich halte seit 2004

100? sind durchaus realistisch. Zur Zeit scheinen die Shorties wieder übernommen zu haben. Weiß jemand wie hoch die Quote ist?  

04.02.21 18:52

105 Postings, 377 Tage ChevelleShortquote..

ja, ca. 3,73 % netto.....  

09.02.21 10:27

190 Postings, 367 Tage Dan38Gute Kaufgelegenheit aktuell

11.02.21 17:14

190 Postings, 367 Tage Dan38Neues ATH

22.02.21 13:49

190 Postings, 367 Tage Dan38Heute

sieht alles nach Shortselling aus  

23.02.21 01:19

141 Postings, 335 Tage Lex2020Durchhalten

am 1.3.2021 kommt Jahresergebnis raus.
Irgendwo 88 als neues Kursziel von Analysten gesehen.
Fingers crossed!

P.S. Die Firma hat momentan etwa Aerger mit den Laboranten in Frankreich, wegen niedriger Loehne.
Ganz hoch moralisch sind die nicht hehe.  

23.02.21 09:46

190 Postings, 367 Tage Dan38Diese Vermutung hatte ich

Sowieso schon.  

23.02.21 09:52
1

1212 Postings, 4350 Tage ParadiseBirdezellenter Wert

Aber mittelfristig vielleicht einen Tick überbewertet wg. Corona. Andererseits kommen exzellente Werte so viel nicht zurück und das Management erscheint mir mit Gillies wirklich gut zu sein.  

01.03.21 08:25
1

105 Postings, 377 Tage ChevelleEurofins mit super Zahlen, wie erwartet!

Die heutige Mitteilung über Umsatz und auch Gewinn 2020 lag über den Erwartungen - selbst über den im Dezember 2020 seitens EUROFINS angehobenen Umsatz- und Gewinnschätzungen.
Man kann zufrieden sein- damit liegt das Unternehmen in etwa da, wo es Ende 2022 stehen sollte, was Umsatz und Gewinn beträgt. Weiterhin ist die Nettoverschuldung deutlich abgebaut.


 

03.03.21 19:57

190 Postings, 367 Tage Dan38Mal gucken

ob wir in einem freundlichen Marktumfeld die 80? zurück erobern
können.  

05.03.21 07:10

141 Postings, 335 Tage Lex2020Tendenz positiv...

was spricht dagegen?
 

09.03.21 12:37

190 Postings, 367 Tage Dan38Situation

hat sich aufgehellt. Guter Einstiegszeitpunkt.  

16.03.21 10:17

190 Postings, 367 Tage Dan38Sieht gut aus

KGV auf 30,16 lt Yahoo gesunken. Das ist ja fast billig.  

22.03.21 13:22

190 Postings, 367 Tage Dan38Nahe ATH

Bin gespannt, ob wir ausbrechen?  

25.03.21 10:57

141 Postings, 335 Tage Lex2020Als die erste Vaccine

am Markt kam, warst du etwa negativ hinsichtlich der Zukunft des Testings.
So wie es aussieht, werden uns die Tests noch eine Weile begleiten.
Und das Scheitern der Muttipolitik gestern war die Bestaetigung dafuer.
Daher denke ich, dass nicht nur Momentum sondern die Fundamentale da ist.
Wann genau wir aufbrechen, keine Ahnung!  

26.03.21 11:33

190 Postings, 367 Tage Dan38Sehe ich jetzt auch so

01.04.21 13:19

190 Postings, 367 Tage Dan38Neues all time high

Kursziel 100?  

08.04.21 15:13

190 Postings, 367 Tage Dan38Ausbruch Neues ATH!

Selbstgespräche  

13.04.21 16:45
1

105 Postings, 377 Tage ChevelleEurofins macht keine schnellen Bewegungen...

Hoffen wir mal, dass die Stimmung anhält und das Papier bleibend über die 90,- Euro hebt.
Sowohl Zahlen, als auch kurzfristiger - aber auch- mittelfristiger Ausblick waren überzeugend.
Eigetlich sind die Unternehmensziele (trotz und dank Corona) getoppt worden und werden schneller erreicht, als gedacht.
Wir bleiben dabei.

 

23.04.21 04:49

1 Posting, 17 Tage KerstinixhqaLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 23.04.21 15:26
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für für immer
Kommentar: Spam

 

 

24.04.21 01:47

10 Postings, 16 Tage AnkeknqraLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 26.04.21 09:51
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: Spam

 

 

25.04.21 02:30

9 Postings, 15 Tage LeaaiooaLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 26.04.21 10:57
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: Spam

 

 

25.04.21 10:48

10 Postings, 15 Tage JenniferpjyyaLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 26.04.21 10:46
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: Spam

 

 

29.04.21 14:06

190 Postings, 367 Tage Dan38Eurofins Update

Leider haben wir den Rückwärtsgang eingeschlagen. Sehen wir die 90? noch oder ist Ende des Testes nahe?  

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben